Wett Tipp UEFA Champions League: SSC Neapel - FC Red Bull Salzburg

Dienstag, 05.11.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

SSC Neapel will auch das Rückspiel gegen den Red Bull Salzburg in der Champions League gewinnen

Am 4. Spieltag der Gruppenphase in der UEFA Champions League kommt es zum Spitzenduell zwischen Napoli und Red Bull Salzburg. In San Paolo wird diese Partie, am 05.11.2019 um 21.00 Uhr, angepfiffen. Neapel führt derzeit mit 7 Punkten die Tabelle der Gruppe E an. Bei einem Sieg wären die Italiener bereits im Achtelfinale, sofern Genk nicht gegen Liverpool gewinnt. Wenn der Traum vom Achtelfinale für die Salzburger nicht vorzeitig vorbei sein sollte, wäre ein Punkt in San Paolo nahezu Pflicht. Spannend dürfte sich diese Partie allemal gestalten, denn im Jahr 2019 standen sich beide Teams bereits dreimal gegenüber. In der vergangenen Europa League Saison konnte ein jedes Mal die Heimmannschaft gewinnen. Das Hinspiel in der aktuellen Gruppenphase konnte Napoli mit 2:3 in Salzburg gewinnen. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams, über ihre aktuelle Form und über die Bilanz der direkten Duelle könnt ihr auf dieser Seite nachlesen, nachdem sie von Experten einer Analyse unterzogen worden sind. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir natürlich den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
U
U
S
S

SSC Neapel

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben bereits das Hinspiel gewonnen
  • Der Kader ist bei weitem stärker
S
S
S
N
U

FC Red Bull Salzburg

  • Brauchen den Sieg dringender
  • Zeigten sich bisher stärker im Angriff
  • Erzielten mehr Tore

Kann Napoli das Rückspiel gegen Salzburg gewinnen und den Achtelfinaleinzug mehr oder weniger fixieren?

Die einzigen Gegentore in der Champions League musste Napoli gegen Red Bull Salzburg hinnehmen. Gegen Liverpool konnten sie zu Hause mit 2:0 gewinnen. Gegen Genk war auswärts ein 0:0 möglich und das Hinspiel in Salzburg endete mit einem 2:3 Sieg. Für diese 5 Tore gab Napoli 40 Versuche ab, wobei 11 Schüsse auf das Tor gingen. Alle Tore wurden im Strafraum erzielt, wobei eines davon ein Elfmeter-Tor war. Das Flankenspiel betrieben sie bis Dato zu 21 %. Wobei nur 12 von 56 Flanken ankamen. 15 Eckbälle holten sie heraus und starteten 139 Angriffe. Zu 7 Großchancen kamen sie. Wobei sie im Vergleich zu den Salzburgern weniger Zuspiele in den Gefahrenbereich wagten. Nur 53-mal um genau zu sein. Im Passspiel sind sie mit einer 84 prozentigen Genauigkeit stärker. Wobei sie die Salzburger sowohl bei den langen, mittleren und kurzen Pässen übertreffen. Zu 51 % kontrollieren sie außerdem den Ball.

Schlussmann Alex Meret überzeugte in 9 Paraden und kann auf einen Gegentorschnitt von 0,7 zurückblicken. Die Verteidigung eroberten den Ball 141-mal zurück und ließ sich auf 15 Zweikämpfe ein. 57-mal klärten sie eine gefährliche Situation. Der Vollständigkeit halber sei noch erwähnt, dass sie in diesen 3 Partien in Summe 6 gelbe Karten erhielten. Interessant könnte noch sein, dass Napolis Trainer Carlo Ancelotti in allen direkten Duellen gegen Salzburg bereits als Trainier bei den Italienern tätig war. 2 Partien wurden gewonnen und eine verloren. 6 Spieler fehlen zwar gegen Salzburg, wobei keiner davon bisher nennenswert auf sich aufmerksam machen konnte. Alles in allem sollte mindestens 1 Punkt gegen Salzburg möglich sein, wenn nicht sogar ein Sieg.

Kann sich Red Bull Salzburg gegen Neapel 1 Punkt holen?

So überzeugend wie die Salzburger in der Bundesliga auftreten, so bescheiden sieht die derzeitige Leistung in der Champions League Gruppenphase aus. Zugutehalten muss man ihnen jedoch, dass sie in jeder Partie für einige Treffer gut waren. Immerhin konnten sie das 1. Spiel gegen Genk zu Hause mit 6:2 gewinnen. Danach mussten sie sich auswärts gegen Liverpool mit 4:3 und zu Hause gegen Napoli mit 2:3 geschlagen geben. Für ihre 11 Tore gaben sie 53 Versuche ab, wobei 23 Schüsse auf das Tor gingen. Alle Tore wurden im Strafraum erzielt, eines davon war ein Elfmeter-Tor. 24 % an ankommenden Flanken verzeichneten sie. 27 Flanken gaben sie ab und 7 davon kamen an. 16 Eckebälle und 7 Großchancen holten sie heraus. 142 Angriffe starteten sie. In all diesen Punkten sind sie Napoli um einen Deut überlegen. Übertreffen können sie die Italiener auch bei den Zuspielen in den Gefahrenbereich, dass sie bisher 76-mal betrieben. Im Passspiel müssen sie jedoch etwas Federn lassen, das war bisher nur zu 77 % genau. Auch im Ballbesitz, zu 44 % kontrollierten sie das runde Leder, müssen sie etwas Abstriche machen.

Cican Stankovic, deren Keeper, bewies sich bisher in 4 Paraden, kann jedoch nur einen Gegentorschnitt von 3 vorweisen. Die Verteidigung konnte für 52 Klärungen sorgen und sich den Ball 176-mal zurückerobern. Auf 10 Zweikämpfe ließen sie sich weiteres ein. Fans der Kartenwetten dürfte noch interessieren, dass sie wie Napoli auch 6 gelbe Karten bisher erhielten. Deren Coach Jesse Marsch saß bisher in nur einem Spiel gegen Napoli als Trainer auf der Bank. Dieses wurde verloren. Marsch hat in Summe 8 Ausfälle gegen Napoli zu beklagen, wobei sich darunter Cican Stankovic befindet sowie deren 2. Schlussmann Alexander Walke. Carlos Migue Coronel hütet seither das Tor. Summa summarum dürfte es für die Salzburger vermutlich schwer werden, wobei ein Remis durchaus im Bereich des Möglichen liegt. Auswärts haben sie bisher noch nie gegen Napoli gewonnen. Das bisher einzige Auswärtsspiel verloren sie mit 3:0 gegen den SSC Neapel.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen die größeren Siegchancen beim SSC Neapel. Da auch die Quoten der Buchmacher bei einer Siegwette auf Napoli recht gut sind, können wir zu einem Tipp 1 raten. Ein Unentschieden ist für uns jedoch auch nicht komplett ausgeschlossen, daher bietet sich durchaus auch eine Doppelte Chance Tipp X/2 Wette an. Ein Ja bei beide Teams treffen kommt wegen der bisherigen Trefferbilanz beider Teams durchaus auch in Frage. Sieht man sich die Trefferstatistik der Salzburger an, empfiehlt sich eine Wette auf über 3,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für SSC Neapel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.11.2019 Italien Serie A AS Roma SSC Neapel 2:1
N
30.10.2019 Italien Serie A SSC Neapel Atalanta Bergamo 2:2
U
27.10.2019 Italien Serie A SPAL Ferrara SSC Neapel 1:1
U
23.10.2019 UEFA Champions League FC Red Bull Salzburg SSC Neapel 2:3
S
19.10.2019 Italien Serie A SSC Neapel Hellas Verona 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Red Bull Salzburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.11.2019 Österreichische Bundesliga SV Mattersburg FC Red Bull Salzburg 0:3
S
30.10.2019 ÖFB-Cup ASK Ebreichsdorf FC Red Bull Salzburg 0:5
S
27.10.2019 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg SK Rapid Wien 3:2
S
23.10.2019 UEFA Champions League FC Red Bull Salzburg SSC Neapel 2:3
N
19.10.2019 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz FC Red Bull Salzburg 1:1
U

Direkter Vergleich SSC Neapel und FC Red Bull Salzburg

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
23.10.2019 UEFA Champions League FC Red Bull Salzburg SSC Neapel 2:3
14.03.2019 UEFA Europa League FC Red Bull Salzburg SSC Neapel 3:1
07.03.2019 UEFA Europa League SSC Neapel FC Red Bull Salzburg 3:0

Weitere Tipps

UEFA U21-EM 2021

19.11.2019 19:00 (MEZ)
Schweiz Logo Schweiz U21
:
Frankreich Logo Frankreich U21
Tipp 2

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Deutschland Logo Deutschland
:
Nordirland Fahne Nordirland
Beide Teams treffen - nein

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Lettland Logo Lettland
:
Österreich Logo Österreich
Tipp 2 Halbzeit 2