Wett Tipp EM-Quali 2020: Spanien - Malta

Freitag, 15.11.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Duell des Tabellenersten gegen den Tabellenletzten!

Spanien ist am vorletzten Spieltag bereits fix für die EM 2020 qualifiziert und ihr Gegner aus Malta kann sich nicht mehr für die Endrunde qualifizieren. Es ist das Duell des Tabellen 1.- gegen den Tabellenletzten und alles andere als ein hoher Kantersieg von Spanien wäre eine große Überraschung. Nach 8. Spieltagen sind diese nämlich noch ungeschlagen und Malta verlor 7 ihrer 8 Spiele. Zudem schafften sie es erst 2 Tore zu erzielen, womit sie die schlechteste Offensive der Gruppe stellen. In unsere Prognose zum Spiel erfahren sie wie deutlich dieses Duell tatsächlich ist und welcher Wett Tipp sich hier lohnen könnte. Anstoß ist am Freitag um 20:45 Uhr.

U
U
S
S
S

Spanien

  • 1. Tabellenplatz
  • bereits fix für die EM qualifiziert
  • in dieser Qualifikation noch ungeschlagen
N
N
N
N
N

Malta

  • 8. Tabellenplatz
  • eines von 8 Spiele gewonnen
  • haben in Spanien nichts zu verlieren

Pflichtaufgabe für die Spanier!

Spanien kann eigentlich bereits für die Europameisterschaft im nächsten Jahr planen, muss trotzdem noch 2 Spiele absolvieren. Es wäre die 13.- erfolgreiche Qualifikation für eine EM oder WM hintereinander. Das die Quali für Spanien nur Formsache sein sollte beweisen sowohl die letzten Ergebnisse, als auch der Kader des Teams. Am 9. Spieltag treffen sie in ihrer Gruppe zudem auf den klaren Außenseiter aus Malta, dieser belegt derzeit auch den letzten Platz in der Gruppe. Spanien hingegen ist 2.-facher Europameister und Weltmeister und in dieser Qualifikation noch ungeschlagen. 6 ihrer 8 Spiele konnten sie gewinnen und mit 20 Punkten weisen sie bereits einen Vorsprung von 5 Punkten auf den Tabellen 2.- Schweden auf. Das Torverhältnis steht bei 19:5 Toren, womit sie sowohl offensiv als auch defensiv das stärkste Team in der Gruppe sind. Ihre bisherigen 3 Heimspiele konnte sie allesamt gewinnen und sowohl gegen Schweden (3:0), als auch gegen die Faröer Inseln (4:0) blieb man ohne Gegentreffer. Zudem erzielen sie pro Heimspiel 3.00 Tore. Ihr aktueller Trainer Robert Moreno ist in den 4 Spielen die er betreut hat noch ungeschlagen, musste sich zuletzt jedoch mit 2 Remis gegen Norwegen und Schweden zufriedengeben. Beide dieser Spiele wurden jedoch auswärts ausgetragen. Trotz nur 2 Toren in den vergangenen 2 Spielen ist die Offensive natürlich die große Stärke der Spanier. Vor allem zuhause erzielten sie seit dem Jahr 2016 immer mindestens ein Tor und seit Oktober 2018 sind sie ungeschlagen. Damals musste man sich den Engländern mit 2:3 geschlagen geben.

Malta hat in diesem Spiel nichts zu verlieren!

Die Nationalmannschaft aus Malta konnte sich bislang in ihrer Geschichte noch nie für eine Welt- oder Europameisterschaft qualifizieren. Dies wird sich auch bei dieser Qualifikation nicht ändern, denn Malta belegt nach 8. Spieltagen nur den letzten Platz der Tabelle und hält bei 3 Punkten. Eines ihrer 8 Spiele konnten sie gewinnen und so stehen sie punktgleich mit den Faröer Inseln. Nur durch das schlechtere Torverhältnis von 2:18 Toren müssen sie sich mit dem letzten Platz zufriedengeben. Trotz dieser schlechten Statistiken können die meisten Verantwortlichen sehr zufrieden sein mit dieser Qualifikation, denn durch den Sieg gegen Faröer konnten sie ihr erstes Spiel seit über einem Jahr gewinnen. Auch die 18 Gegentore in 8 Spielen sind ein durchaus guter Wert bedenkt man das dies nur knapp über 2.00 Gegentore pro Spiel sind. 4 Mal schafften sie es nicht mehr wie 2 Gegentore zu kassieren und so das Spiel eine lange Zeit offen zu gestalten. Auch im ersten Duell gegen Spanien konnte man sich teuer verkaufen und verlor zuhause nur mit 0:2. Im Moment ist man seit 7 Spielen ohne Punktgewinn und jedes dieser Spiele wurde verloren. Noch etwas bedenklicher jedoch ist, dass man in diesen Spielen keinen einzigen Treffer erzielen konnte. Die Mannschaft wartet somit seit über 650 Minuten auf einen eigenen Treffer. In den Spielen gegen Spanien gelang seit 5 Spielen kein Treffer mehr und das Spiel endete stets mit einem 2, 3 oder 4:0 für Spanien.

Wett Tipp und Prognose

Spanien ist in diesem Duell der klare Favorit, eine Sieg Wette lohnt sich aufgrund der sehr geringen Quoten jedoch nicht. Wir würden diesen Wett Tipp daher etwas aufbessern. Dies gelingt zum Beispiel mit einem Tipp 1 Gewinnt zu Null oder Team 1 Gewinnt beide Halbzeiten. Auch eine Handicap Wette (0:1 oder 0:2) bessert die Quote auf eurem Wettschein etwas auf. Eine etwas riskantere Variante wäre ein Wett Tipp auf unter 4.5 Tore. Durch die letzten Duelle scheint dies jedoch nicht unrealistisch, denn in keinem der letzten 5 Duelle fielen mehr als 4 Tore in einem Spiel.

Die letzten 5 Ergebnisse für Spanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.10.2019 EM-Quali 2020 Schweden Spanien 1:1
U
12.10.2019 EM-Quali 2020 Norwegen Spanien 1:1
U
08.09.2019 EM-Quali 2020 Spanien Färöer Inseln 4:0
S
05.09.2019 EM-Quali 2020 Rumänien Spanien 1:2
S
10.06.2019 EM-Quali 2020 Spanien Schweden 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Malta im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.10.2019 EM-Quali 2020 Färöer Inseln Malta 1:0
N
12.10.2019 EM-Quali 2020 Malta Schweden 0:4
N
08.09.2019 EM-Quali 2020 Rumänien Malta 1:0
N
05.09.2019 EM-Quali 2020 Norwegen Malta 2:0
N
10.06.2019 EM-Quali 2020 Malta Rumänien 0:4
N

Direkter Vergleich Spanien und Malta

Datum Liga Heim Gast Ergebnis

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

15.12.2019 16:45 (MEZ)
AZ Alkmaar Logo AZ Alkmaar
:
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

15.12.2019 17:00 (MEZ)
Olympique Lyon Logo FC Lyon
:
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
Über 2.5 Tore

England Premier League

15.12.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Manchester City Logo Manchester City
Über 3.5 Tore