Wett Tipp Italien Serie A: SPAL Ferrara - CFC Genua

Montag, 25.11.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

SPAL Ferrara und CFC Genua wollen beiden vom unteren Tabellenende loskommen

Am 13. Spieltag der Serie A wird um die Abstiegsplätze gekämpft, denn SPAL Ferrara nimmt CFC Genua in Empfang. Beide Teams sind am unteren Ende der Tabelle vorzufinden. Genua hat mit nur 9 Punkten den 17. und SPAL mit 8 Punkten den 19. und somit vorletzten Tabellenplatz inne. Diese Partie wird im Übrigen am 25.11.2019 um 20.45 Uhr, im Paolo Mazza angepfiffen. Weder Ferrara noch Genua verloren die letzten 3 direkten Duelle, denn alle 3 Spiele endeten mit 1:1. Jedoch sind in diesem Jahr die Voraussetzung andere, denn Genua hat seit dem 22.10.2019 Thiago Motta als Headcoach unter Vertrag. Bevor wir euch mehr über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form beider Teams verraten, sei euch gesagt, dass Experten beiden Mannschaften einer ausführlichen Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Vorhersage zum Spiel, sowie eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Für diese wurde wie gewohnt, der Quotenvergleich zur Hand genommen.

U
N
N
U
N

SPAL Ferrara

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben mit Leonardo Semplici einen sehr erfahrenen Trainer
  • Mit einem Sieg wären sie besser als Genua platziert
U
N
N
S
N

CFC Genua

  • Haben den stärkeren Kader
  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Warten immer noch auf ihren 1. Auswärtssieg in dieser Saison

Kann sich SPAL Ferrara den Heimvorteil gegenüber Genua zunutze machen?

SPAL Ferrara konnte in dieser Saison noch keine wirklichen Erfolge feiern. Zu Hause waren nur 2 Siege und 1 Remis möglich, indes sie sich dreimal geschlagen geben mussten. Dabei kamen sie siebenmal zum Abschluss und mussten 9 Tore zulassen. Auswärts war ihnen noch gar kein Sieg gelungen. Nur 1 Remis wurde erzielt, während sie 5 Partien verloren. Keinen einzigen Treffer landete sie auswärts, sondern kassierten 9 an der Zahl. Der letzte Sieg liegt mittlerweile 5 Spieltage zurück. Gegen Parma Calcio konnten sie mit 1:0 gewinnen. Danach verloren sie gegen Cagliari Calcio und waren für ein 1:1 gegen SSC Neapel gut. In den letzte 3 Spieltagen kassierten sie eine 1:0 und 0:1 Niederlage gegen AC Mailand und Sampdoria. Immerhin konnten die zuletzt ein 0:0 gegen Udinese Calcio erzielen.

Nichtsdestotrotz halten sie an ihrem Trainer Leonardo Semplici fest, der bereits seit dem 08.12.2014 in Ferrara als Headcoach unter Vertrag steht. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt im Durchschnitt bei 1,71 PPS. Er saß bereits in 4 Spielen gegen Genua als Trainer auf der Bank. Davon verlor er mit seinen Mannen noch kein einziges. Jedoch gelang ihm auch nur ein Sieg und 3 Unentschieden. Für SPAL ist es aktuell die 3. Saison in der 1. Liga Italiens, nachdem sie vor 2 Spielzeiten in diese aufstiegen. Demnach trafen sie bereits viermal auf Genua. Sie standen sich zwar schon viel öfters gegenüber, jedoch fanden die anderen Partien 1981 und noch früher statt. Fakt ist, dass sie keines dieser 4 Spiele verloren, sondern eines zu Hause mit 1:0 gewinnen konnten und die anderen Partien mit jeweils einem 1:1 Unentschieden zu Ende gingen.

Semplici muss auf 4 Spieler gegen Genua verzichten. Zum einen fallen wegen Gelbsperren Nenad Tomovic und Thiago Cionek aus. Zum anderen fehlen verletzungsbedingt Marco D’Alessandro und Mohamed Fares. Bei Fares handelt es sich um einen starken Mittelfeldspieler zum Beispiel. Summa summarum stehen die Chancen auf einen Sieg durchaus gut, wenn man bedenkt, dass Genua auswärts noch keinen Sieg bisher feiern konnte. Doch mehr darüber findet ihr nachstehend in der Formanalyse von Genua vor.

Findet CFC Genua endlich zurück auf die Erfolgsspur?

Genua dürfte mit seiner bisherigen Leistung alles andere als zufrieden sein, wenn man sich vor Augen führt, dass sie auswärts noch kein einziges Spiel gewinnen konnten, sondern nur für 2 Remis gut waren und sich viermal geschlagen geben mussten. Dabei kamen sie zwar sechsmal zum Abschluss, mussten aber auch 17 Tore zulassen. In Genua entschieden sie immerhin 2 Spiele für sich und sorgten für ein Unentschieden. Drei Partien verloren sie. Während sie zu Hause achtmal trafen, ließen sie 9 Zähler zu. Vor 4 Spieltagen feierten sie ihren letzten Sieg mit 3:1 gegen Brescia Calcio. Danach verloren sie mit 2:1 gegen Juventus Turin und mit 1:3 gegen Udinese Calcio. Zuletzt war ein 0:0 gegen SSC Neapel möglich.

Genua trennte sich wegen der bisherigen Leistung von Aurelio Andreazzoli und holten sich an seiner Stelle den Exprofi Thiago Motta. Er spielte bis 2018 bei Paris Saint Germain und coacht bis zu seiner Bestellung die U19 Mannschaft von PSG. Seit dem 22.10.2019 steht er nun bei Genua unter Vertrag. Sein Debüt war stark, jedoch bleiben die Erfolge weiterhin aus. Nach 4 Spielen unter seiner Federführung können sie nur einen Sieg und 1 Unentschieden vorweisen sowie 2 Niederlagen. Die Torbilanz von 5:6 klingt auch nicht prickelnd.

Auf 4 Protagonisten muss Motta verzichten. Darunter ist auch der stärkste Torschütze Christian Kouamé und der starke Mittelfeldspieler Stefano Sturaro zu finden. Alles in allem werden sie es vermutlich weiterhin schwer gegen SPAL Ferrara haben, denn eine Besserung ist auch unter Motta derzeit nicht in Sicht.

Wett Tipp und Prognose

Wir sind etwas mehr von einem Sieg von SPAL Ferrara überzeugt, möchten aber anmerken, dass die Buchmacher sowohl bei einem Tipp 1 als auch bei einem Tipp 2 sehr ähnliche Quoten offerieren. Den Mutigen raten wir demnach zu einem Tipp 1 und den anderen empfehlen wir eine Draw no bet Tipp 1 Wette. Wegen der Bilanz der direkten Duelle ist davon auszugehen, dass beide Teams treffen werden. Darum empfiehlt sich natürlich eine Platzierung auf ein Ja in der Trefferfrage. Von Over/Under-Wetten würden wir Abstand nehmen, denn die Quoten bei einer Wette auf unter 3,5 Tore sind sehr gering und ob mehr als 2,5 Tore fallen wagen wir zu bezweifeln, können es aber auch nicht ausschließen.

Die letzten 5 Ergebnisse für SPAL Ferrara im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2019 Italien Serie A Udinese Calcio SPAL Ferrara 0:0
U
04.11.2019 Italien Serie A SPAL Ferrara Sampdoria Genua 0:1
N
31.10.2019 Italien Serie A AC Mailand SPAL Ferrara 1:0
N
27.10.2019 Italien Serie A SPAL Ferrara SSC Neapel 1:1
U
20.10.2019 Italien Serie A Cagliari Calcio SPAL Ferrara 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für CFC Genua im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.11.2019 Italien Serie A SSC Neapel CFC Genua 0:0
U
03.11.2019 Italien Serie A CFC Genua Udinese Calcio 1:3
N
30.10.2019 Italien Serie A Juventus Turin CFC Genua 2:1
N
26.10.2019 Italien Serie A CFC Genua Brescia Calcio 3:1
S
20.10.2019 Italien Serie A FC Parma CFC Genua 5:1
N

Weitere Tipps

Italien Serie A

07.12.2019 15:00 (MEZ)
Atlanta Bergamo Logo Atalanta Bergamo
:
Hellas Verona Logo Hellas Verona
Über 2.5 Tore

Italien Serie A

07.12.2019 20:45 (MEZ)
Lazio Rom Logo Lazio Rom
:
Juventus Turin
Doppelte Chance Tipp 1/X

Italien Serie A

08.12.2019 15:00 (MEZ)
Sassuolo Calcio Logo US Sassuolo Calcio
:
Cagliari Calcio
Über 2.5 Tore