de

Wett Tipp ÖFB-Cup: SK Rapid Wien - FC Red Bull Salzburg

Mittwoch, 25.09.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Kann SK Rapid Wien zu Hause gegen FC Red Bull Salzburg im ÖFB Cup gewinnen?

Zu einem Revival kommt es in der 2. Runde zum ÖFB-Cup, wenn der SK Rapid Wien den FC Red Bull Salzburg in Empfang nimmt. Denn beide Mannschaften standen sich 18/19 im Finale zum ÖFB Cup gegenüber, welches bekanntlich Salzburg mit 0:2 gewinnen konnte. Im Allianz Stadion wird diese Cup-Partie am 25.09.2019 um 20.45 Uhr angepfiffen. Nach 8 Bundesligaspielen hat Rapid den 4. und Salzburg den 1. Tabellenplatz inne. Mehr über die Stärken und Schwächen beide Teams geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem wir beiden Mannschaften einer Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

S
S
S
N
S

SK Rapid Wien

  • Können auf den Heimvorteil etwas hoffen
  • Sind seit 3 Spieltagen ungeschlagen
  • Konnten am 24.02.2019 das letzte Mal gegen Salzburg gewinnen
U
S
S
S
S

FC Red Bull Salzburg

  • Haben in dieser Saison noch kein einziges Spiel verloren
  • Konnten in Summe häufiger gegen Rapid gewinnen
  • Haben den bei Weitem stärkeren Kader

Kann SK Rapid Wien die Siegesserie weiter fortführen?

Nach 8 Spieltagen in der Bundesliga stehen auf dem Habenkonto von Rapid Wien 3 Siege, 1 Remis und 16 Tore. Auf der Sollseite haben sie 2 Niederalgen sowie 8 Gegentreffer stehen. Zu Hause in der Allianz Arena waren sie in 4 Partien zweimal erfolgreich und zweimal mussten sie eine Niederlage in Kauf nehmen. Immerhin kamen sie achtmal zum Abschluss, während sie 5 Zähler zulassen mussten. Dahingehend ist Red Bull Salzburg um einiges stärker, wie ihr noch lesen werdet. Nichtsdestotrotz spricht für die Wiener, dass sie seit 3 Spieltagen keine Niederlage mehr kassierten und auch nur 1 Gegentor zuließen. Im ÖFB-Cup hatten sie bereits 1 Partie zu spielen. Gegen den Drittligisten Allerheiligen konnten sie mit 1:9 auswärts gewinnen. Wie bekannt sein dürfte, wird Rapid Wien seit dem 01.10.2018 von Dietmar Kühbauer gecoacht, der mit einer durchschnittlichen Erfolgsquote als Trainer von 1,59 PPS durchaus auf sich aufmerksam machen, jedoch mit seinem Gegenüber aus Salzburg nur bedingt mithalten kann. Auf 4 Spieler muss Rapid gegen Salzburg verzichten. Verletzungsbedingt fallen Tamas Szanto, Mario Sonnleitner, Srdjan Grahovac und Thorsten Schick aus. Seit dem 13.05.2017 bestritten sie 10 Spiele gegen RB Salzburg. Davon konnten sie nur eines gewinnen und für ein Remis sorgen. Demnach verloren sie 8 Partien. Während sie neunmal trafen, kamen die Salzburger 19-mal zum Abschluss. Erwähnt sollte noch werden, dass nur in 5 Spielen beide Teams trafen und die letzten 2 direkten Duell Salzburg mit 2:0 gewinnen konnte.

FC Red Bull Salzburg ist gegen Rapid Wien der klare Favorit

Salzburg ist in der österreichischen Bundesliga wahrlich eine Macht. Manche sprechen sogar schon davon, dass sie eine eigene Liga benötigen. Nach 8 Spielen mussten sie als schlechtestes Ergebnis nur ein 2:2 verbuchen, alle anderen Partien konnten sie demnach gewinnen. Dahingehend haben sie auf dem Konto derzeit 7 Siege, 1 Remis, 36 Tore und 8 Gegentreffer stehen. Das Remis wurde im Übrigen auswärts kassiert. Summa summarum konnten sie auswärts in 4 Spielen für 3 Siege und 15 Treffer sorgen, hingegen sie nur 3 Zähler zuließen. Für die Salzburger startete bereits die Gruppenphase der Champions League. Das 1. Spiel gegen Genk konnten sie mit 6:2 gewinnen. Im ÖFB Cup mussten sie eine Runde bereits spielen. Gegen den Viertligisten SC/ESV Parndorf fuhren sie einen 1:7 Sieg ein. Nachdem Rose wechselte, übernahm das Zepter des Cheftrainers am 01.07.2019 Jesse Marsch in die Hand. Der 45-jährige US-Amerikaner war zuvor Co-Trainer vom RB-Leipzig und Chefcoach der New York Red Bulls mit sehr gutem Erfolg. Auch wenn seine Erfolgsquote derzeit einen Schnitt von 1,67 PPS anzeigt, war er in New York und jetzt mit den Salzburgern bei Weitem erfolgreicher. Er muss in der bevorstehenden Partie verletzungsbedingt lediglich auf den Torwart Alexander Walke und auf den Innenverteidiger Marin Pongracic verzichten. Seit dem 04.10.2015 nahmen die Salzburger nur 1 Niederlage und 3 Remis gegen Wien hin. Alle anderen Spiele haben sie gewonnen. Vermutlich müssen wir dieser Bilanz nicht mehr viel hinzufügen, um zu wissen, wer die diesem Cup-Spiel die Favoritenrolle überhat.

Wett Tipp und Prognose

Wir nehmen nach der Analyse an, dass FC Red Bull Salzburg gegen Rapid Wien gewinnen wird und können auch wegen der guten Value der Wettanbieter zu einem Tipp 2 raten. Da Rapid Wien zu Hause spielt, glauben wir, dass beide Teams treffen und über 2,5 Tore fallen werden. Da im Mai 2018 das letzte Mal mehr als 4 Tore erzielt wurden, empfehlen wir außerdem eine Platzierung auf unter 3,5 Tore. Wobei diese Wette unseren Erfahrungen nach, mit mehr Risiko verbunden ist, auch wenn die Quoten wegen der 62 % Gewinnwahrscheinlichkeit etwas anderes aussagen.

Die letzten 5 Ergebnisse für SK Rapid Wien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.09.2019 Österreichische Bundesliga WSG Tirol SK Rapid Wien 0:2
S
15.09.2019 Österreichische Bundesliga SK Rapid Wien FC Admira Wacker 5:0
S
01.09.2019 Österreichische Bundesliga FK Austria Wien SK Rapid Wien 1:3
S
24.08.2019 Österreichische Bundesliga SK Rapid Wien LASK Linz 1:2
N
18.08.2019 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz SK Rapid Wien 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Red Bull Salzburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2019 Österreichische Bundesliga LASK Linz FC Red Bull Salzburg 2:2
U
17.09.2019 UEFA Champions League FC Red Bull Salzburg KRC Genk 6:2
S
14.09.2019 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg TSV Hartberg 7:2
S
25.08.2019 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg FC Admira Wacker 5:0
S
17.08.2019 Österreichische Bundesliga SKN St. Pölten FC Red Bull Salzburg 0:6
S

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

31.05.2020 13:00 (MEZ)
TSV 1860 München
:
MSV Duisburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

31.05.2020 13:30 (MEZ)
Hamburger SV
:
SV Wehen Wiesbaden
Über 2.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

31.05.2020 13:30 (MEZ)
1. FC Heidenheim
:
FC Erzgebirge Aue
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren