Wett Tipp EM-Quali 2020: Schweden - Spanien

Dienstag, 15.10.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Die Schweden wollen zuhause gegen Spanien ihren zweiten Platz verteidigen!

Am 8. Spieltag der EM-Qualifikation kommt es in Gruppe F zum Duell des Tabellen 2.- gegen den Tabellen 1.-. Während Spanien souverän am 1. Platz steht und bereits einen Vorsprung von 5 Punkten aufweist, ist es für Schweden bereits eine Art Entscheidungsspiel. Mit einem Sieg könnten sie sich in eine komfortable Ausgangssituation für die letzten beiden Spiele bringen. Mit einer Niederlage hingegen könnten sie auf Platz 3 abrutschen und wären in den letzten Spielen auf Schützenhilfe angewiesen. Wie sich dieses Spiel entwickeln wird und wer als Favorit gilt, seht ihr in unserer folgenden Spielanalyse. Anstoß ist am Dienstag um 20:45 Uhr.

S
U
S
N
S

Schweden

  • 2. Tabellenplatz
  • 4 von 7 Spiele gewonnen
  • zuhause noch ungeschlagen
U
S
S
S
S

Spanien

  • 1. Tabellenplatz
  • 6 von 7 Spiele gewonnen
  • in dieser Quali noch ungeschlagen

Schafft es Schweden zur EM 2020?

Schweden belegt im Moment den 18. Platz in der FIFA Weltrangliste und konnte sich für die letzten 5 Europameisterschaften allesamt qualifizieren. Einmal schafften sie es dabei die Vorrunde zu überstehen und bis ins Viertelfinale einzuziehen. Dies geschah jedoch im Jahr 2004 und seitdem konnte man sich in der Gruppe nicht mehr behaupten. Dennoch erlebt die Mannschaft seit dem Rücktritt von Zlatan Ibrahimovic einen Aufschwung. Im letzten Jahr zog man sensationell bis ins Viertelfinale der Weltmeisterschaft ein und musste sich dort erst den Engländern geschlagen geben. In ihrer EM-Qualifikationsgruppe sind sie hinter Spanien natürlich die Favoriten, sehen sich aber mit Rumänien und Norwegen zwei starken Gegnern ausgesetzt. Dies spiegelt sich auch in der Tabelle wieder wo sie zwar den 2. Platz beanspruchen, jedoch nur einen Punkt Vorsprung auf Rumänien und 3 Punkte Vorsprung auf Norwegen haben. 4 ihrer 7 Spiele konnten sie gewinnen, 2 endeten mit einem Remis und nur eines wurde verloren. Das Torverhältnis steht bei 17:8 Toren. Im Moment sind sie seit 3 Spielen ungeschlagen und man weist dabei ein Torverhältnis von 9:1 Toren auf. Im eigenen Land musste man in dieser Qualifikation noch keine Niederlage hinnehmen und 2 Spiele wurden gewonnen und eines endete mit einem Unentschieden. Ob dies nun gegen Spanien auch gelingt, darf aufgrund der bisherigen Duelle angezweifelt werden. Nur 3 von 9 Spiele konnte man gewinnen und der letzte Sieg liegt über 10 Jahre her. Die letzten 3 Spiele wurden allesamt verloren und dabei fielen immer über 2.5 Tore im Spiel, was mit 8 Toren vor allem an Spanien liegt.

Fixiert Spanien sein EM Ticket?

Spanien zählt seit über 10 Jahren zu den stärksten Nationalmannschaften der Welt und in diesem Zeitraum konnten sie unter anderem 2 Europameisterschaften und eine Weltmeisterschaft feiern. Die letzte Europa- oder Weltmeisterschaft für die sich Spanien nicht qualifizieren konnte fand im Jahr 1992 statt, ausgerechnet in Schweden. Trotz dieser ganzen Euphorie und den vielen Titeln läuft es bei den letzten Endrunden nicht mehr nach Wunsch und seit 2014 kam man nicht mehr über das Achtelfinale hinaus. Auch bei der UEFA Nations League konnte man nicht überzeugen und holte in einer Gruppe mit England und Kroatien den 2. Platz. In der EM-Qualifikationsgruppe F sind sie dennoch die großen Favoriten und nach 7 Spielen können sie dies auch eindrucksvoll beweisen. 6 von diesen 7 Spielen wurden gewinnen und lediglich auswärts gegen Norwegen reichte es nur zu einem 1:1 Remis. Das Torverhältnis beträgt 18:4 Tore, womit sie sowohl offensiv als auch defensiv die besten in ihrer Gruppe sind. Dennoch konnten sie nur eines ihrer 4 Auswärtsspiele ohne ein Gegentor beenden. Sowohl gegen die Faröer Inseln, als auch gegen Rumänien und Norwegen kassierte man ein Gegentor. Ihr seit März tätiger Trainer Robert Moreno kann somit einen Punktschnitt von 2.67 Punkten pro Partie aufweisen und musste noch keine Niederlage hinnehmen. Zudem scheint es unter ihm einen kleinen Umbruch zu geben und junge Spieler wie Mikel Oyarzabal, Fabian Ruiz oder Dani Ceballos erhalten ihre Chancen. Mit einem Sieg könnten die Spanier endgültig ihr Ticket für die EM 2020 einlösen.

Wett Tipp und Prognose

Für die Schweden könnte es in diesem Spiel bereits um einiges gehen, deshalb denken wir das sie alles in dieses Heimspiel investieren werden. Die Spanier haben ganz klar die höhere Qualität im Kader, zeigten jedoch bereits gegen Norwegen das sie auswärts nicht unbezwingbar sind. Für alle etwas risikofreudigen Tipper unter euch würden wir deshalb einen Doppelte Chance Tipp 1/X empfehlen. Die für uns bevorzugte und auch etwas sicherere Varianten wäre hingegen auf Beide Teams treffen JA.

Die letzten 5 Ergebnisse für Schweden im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.10.2019 EM-Quali 2020 Malta Schweden 0:4
S
08.09.2019 EM-Quali 2020 Schweden Norwegen 1:1
U
05.09.2019 EM-Quali 2020 Färöer Inseln Schweden 0:4
S
10.06.2019 EM-Quali 2020 Spanien Schweden 3:0
N
07.06.2019 EM-Quali 2020 Schweden Malta 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Spanien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.10.2019 EM-Quali 2020 Norwegen Spanien 1:1
U
08.09.2019 EM-Quali 2020 Spanien Färöer Inseln 4:0
S
05.09.2019 EM-Quali 2020 Rumänien Spanien 1:2
S
10.06.2019 EM-Quali 2020 Spanien Schweden 3:0
S
07.06.2019 EM-Quali 2020 Färöer Inseln Spanien 1:4
S

Weitere Tipps

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Deutschland Logo Deutschland
:
Nordirland Fahne Nordirland
Beide Teams treffen - nein

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Lettland Logo Lettland
:
Österreich Logo Österreich
Tipp 2 Halbzeit 2

EM-Quali 2020

19.11.2019 20:45 (MEZ)
Niederlande Logo Holland
:
Estland Logo Estland
Über 3.5 Tore