de

Freiburg vs. Leverkusen Tipp & Prognose – 01.11.2020

Ein unspektakuläres Spiel zwischen Freiburg und Leverkusen? – Analyse

Der SC Freiburg konnte zwar das Auftaktspiel der Saison 2020/2021 gewinnen, anschließend gab es für die Breisgauer jedoch 4 sieglose Partien in Folge. Bayer Leverkusen ist in dieser Saison noch ungeschlagen und gewann die letzten beiden Spiele. Beide Vereine haben schon einige torarme Spiele hinter sich. Sehen wir auch wenige Treffer zwischen beiden Vereinen am Sonntag? Für einen Tipp unter 2,5 Tore gibt es jedenfalls lukrative Wettquoten.

Florian, veröffentlicht am 30.10.2020


Sonntag, 01.11.2020 um 15:30 Uhr (MEZ)

Freiburg holte seit 6 Partien keinen Sieg gegen Leverkusen

Nachdem Bayer Leverkusen unter der Woche eine Niederlage in der Europa League hinnehmen musste, trifft der Verein aus Nordrhein-Westfalen am Sonntag, den 01.11.2020 um 15:30 Uhr, auf den SC Freiburg. In der 1. Bundesliga ist die „Werkself“ bislang noch ungeschlagen. Mit dem SC Freiburg gastiert sie bei einem Verein, welcher seit 4 Spielen nicht gewinnen konnte. Gegen die „Breisgauer“ hatte Leverkusen in den letzten Jahren eine starke Bilanz. Die meisten direkten Duelle endeten außerdem mit nur wenigen Treffern. Der Austragungsort der kommenden Partie ist das Schwarzwald-Stadion.

U
U
N
U
S

SC Freiburg

  • seit 4 Partien sieglos
  • das letzte Heimspiel gegen Bayer Leverkusen verloren
  • in beiden Heimspielen fielen maximal 2 Treffer
  • unter 2,5 Tore in den 5 letzten Duellen mit Leverkusen
N
S
S
S
U

Bayer 04 Leverkusen

  • in dieser Saison noch ungeschlagen
  • erst 3 Gegentore kassiert
  • 2 der letzten 3 Spiele gegen Freiburg gewonnen
  • in 4 von 5 Saisonspielen unter 2,5 Tore

Freiburg mit 4 sieglosen Spielen in Folge

Der SC Freiburg fand keinen optimalen Start in die Spielzeit 2020/2021. Das Bundesliga-Auftaktspiel gegen den VfB Stuttgart konnte zwar mit 3:2 gewonnen werden, anschließend gab es für das Team von Trainer Christian Streich aber 4 sieglose Spiele in Folge. Mit 6 Punkten nach 5 absolvierten Spieltagen steht der Verein aus Baden-Württemberg in der höchsten deutschen Spielklasse auf dem 13. Tabellenplatz. Bereits 3 Mal spielte der SC Freiburg in dieser noch jungen Saison Remis. 2 dieser 3 Unentschieden ereigneten sich im heimischen Schwarzwald-Stadion. Dort gab es jeweils eine Punkteteilung gegen VfL Wolfsburg sowie gegen den SV Werder Bremen. Mit 9 Gegentreffern ist die Defensive der „Breisgauer“ recht anfällig. Insgesamt fielen aber in 3 von 5 Partien maximal 2 Treffer. Beide Heimspiele endeten ebenfalls mit dieser maximalen Toranzahl. Am kommenden Sonntag empfangen die Freiburger zu Hause Bayer Leverkusen. Mittelfeldspieler Janik Haberer wird dann verletzt ausfallen.

Wenn ihr den Breisgauern zuhause gegen die Werkself eine Überraschung zutraut, könnt ihr bei Interwetten Gratisguthaben im Wert von insgesamt € 21 einsetzen: ZU INTERWETTEN

Viele torarme Spiele in der letzten Saison

Mit einem Zähler Rückstand auf Rang 7, verpasste der SC Freiburg die Europa-League-Qualifikationsrunde in der vergangenen Saison nur knapp. Insgesamt spielte der Club aus Baden-Württemberg aber eine starke Saison, gemessen an den finanziellen Mitteln des Vereins. Im Schwarzwald-Stadion erbrachten die „Breisgauer“ deutlich bessere Leistungen als auf fremdem Terrain. Dort gewannen sie 9 ihrer 17 Spiele. Nach Partien des VfL Wolfsburgs waren Spiele des SC Freiburgs in der Vorsaison die unspektakulärsten der Bundesliga. Im Durchschnitt fielen in diesen Partien nur 2,8 Treffer. 15 von 34 Spiele endeten mit maximal 2 Toren.

Direkte Duelle Freiburg vs. Leverkusen

29.05.20 Freiburg – Leverkusen 0:1
23.11.19 Leverkusen – Freiburg 1:1
02.03.19 Leverkusen – Freiburg 2:0
07.10.18 Freiburg – Leverkusen 0:0
03.02.18 Freiburg – Leverkusen 0:0

Bayer Leverkusen ist gegen den SC Freiburg seit 6 Spielen ungeschlagen. 2 der letzten 3 Duelle konnte die „Werkself“ zudem siegreich gestalten. Das Auswärtsspiel in der Saison 2019/2020 in Freiburg gewann Leverkusen mit 0:1. Die vergangenen 5 Vergleiche zwischen beiden Vereinen waren nur von wenigen Treffern geprägt. In diesen 5 Partien fielen stets maximal 2 Treffer. Bei 2 der letzten 3 Heimspiele von Freiburg gegen Leverkusen gab es sogar ein torloses Remis.

Leverkusen ist in der Liga noch ungeschlagen

Die 0:1-Niederlage unter der Woche gegen Slavia Prag war das einzige Pflichtspiel, das Bayer Leverkusen in dieser Saison verlor. Diese Niederlage war vor allem auch dem Platzverweis in Mitte der 1. Halbzeit geschuldet. Nun muss der Verein aus Nordrhein-Westfalen jedoch schnell wieder den Fokus auf die Bundesliga richten. Dort sind die Leverkusener nämlich noch ungeschlagen und stehen mit 9 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz. Auswärts trennte sich die „Werkself“ in der Liga mit jeweils einem Remis vom VfL Wolfsburg und vom VfB Stuttgart. Hinzu kommt ein knapper 0:1-Erfolg beim FSV Mainz 05. Mit nur 3 Gegentoren ist die Defensive bislang die große Stärke von Bayer Leverkusen. Auf der anderen Seite ist die Offensive des Vereins mit 6 erzielten Treffern aber ungewohnt harmlos. Dies könnte auch am Abgang von Kai Havertz liegen, der in der Sommerpause zum FC Chelsea wechselte. Aufgrund dieses unspektakulären Torverhältnisses waren Spiele von Leverkusen bislang sehr torarm. In 4 von 5 Partien fielen maximal 2 Treffer.

Favoritenwetten lassen sich gut bei William Hill einsetzen. Dort bekommt ihr exklusiv über Wettformat 100% Bonus bis € 100 auf die 1. Einzahlung: ZU WILLIAM HILL

10 Auswärtssiege in der Vorsaison

In der letzten Spielzeit verpasste Bayer Leverkusen die Champions League mit 2 Punkten Rückstand auf Rang 4. Dies lag jedoch nicht an der Auswärtsbilanz des Clubs aus NRW. Auf fremdem Terrain gewann die Mannschaft von Trainer Peter Bosz nämlich 10 von 17 Partien. Bereits damals waren Spiele von Leverkusen im Vergleich zu anderen Vereinen eher torarm. Bei der Tabelle, welche sich nach der Anzahl der gefallenen Treffer pro Spiel richtet, stand Bayer Leverkusen nur auf Rang 14. In 14 von 34 Partien fielen maximal 2 Treffer.

Wett Tipp und Prognose

Aufgrund des besser besetzten Kaders sowie des Saisonstarts ist Bayer Leverkusen am Sonntag gegen den SC Freiburg in der Favoritenrolle, obwohl die „Werkself“ unter der Woche in der Europa League eine Niederlage hinnehmen musste. In der Bundesliga ist sie jedoch noch ungeschlagen, während Freiburg seit 4 Spielen keinen Sieg einfahren konnte. Die Bilanz zwischen beiden Vereinen spricht ebenfalls eher für einen Sieg von Leverkusen. 2 der letzten 3 Duelle entschied der Club aus NRW zu seinem Gunsten. Bei der klassischen 3-Weg-Wette präferieren wir also einen Sieg von Bayer Leverkusen. Eine bessere Wette ist unserer Meinung nach aber der Tipp auf unter 2,5 Tore. In den letzten 5 Duellen zwischen beiden Vereinen fielen stets maximal 2 Treffer. Außerdem musste Leverkusen in dieser Saison erst 3 Gegentore hinnehmen. Beide Heimspiele vom SC Freiburg waren ebenfalls mit unter 3 Treffern torarm.

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Freiburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga 1. FC Union Berlin SC Freiburg 1:1
U
17.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga SC Freiburg SV Werder Bremen 1:1
U
03.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga Borussia Dortmund SC Freiburg 4:0
N
27.09.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga SC Freiburg VfL Wolfsburg 1:1
U
19.09.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga VfB Stuttgart SC Freiburg 2:3
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Bayer 04 Leverkusen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.10.2020 UEFA Europa League Slavia Prag Bayer 04 Leverkusen 1:0
N
26.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga Bayer 04 Leverkusen FC Augsburg 3:1
S
22.10.2020 UEFA Europa League Bayer 04 Leverkusen OGC Nizza 6:2
S
17.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga 1. FSV Mainz 05 Bayer 04 Leverkusen 0:1
S
03.10.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga VfB Stuttgart Bayer 04 Leverkusen 1:1
U

Weitere Tipps

1. Deutsche Fußball Bundesliga

06.12.2020 15:30 (MEZ)
SV Werder Bremen
:
VfB Stuttgart
Beide Teams treffen - ja

1. Deutsche Fußball Bundesliga

06.12.2020 18:00 (MEZ)
FC Schalke 04
:
Bayer 04 Leverkusen
Tipp 2

1. Deutsche Fußball Bundesliga

07.12.2020 20:30 (MEZ)
TSG 1899 Hoffenheim
:
FC Augsburg
Tipp X Halbzeit 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren