Wett Tipp UEFA Europa League: SC Braga - FC Spartak Moskau

Donnerstag, 22.08.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Der SC Braga muss zuhause gegen Spartak Moskau ran!

Beide Teams überstanden bereits eine Runde in der Europa League Qualifikation und kämpfen nun um einen Platz in der Gruppenphase. Es dürfte ein sehr enges Duell dieser beiden werden, haben sie doch einen beinahe identischen Kadermarktwert von € 90 Millionen. Während die Portugiesen erst 2 Spiele in der Liga absolvierten sind die Russen hier bereits etwas weiter und bestreiten am Wochenende ihr 6. Ligaspiel in dieser Saison. Wer sich in diesem Spiel durchsetzen wird und welche Wettmärkte sonst noch interessant sein könnten zeigen wir euch in der folgenden Spielanalyse. Anpfiff ist am Donnerstag um 20:45 Uhr.

N
S
S
S
S

SC Braga

  • Heimvorteil
  • 13 von 17 Heimspiele in der letzten Saison gewonnen
  • 3 von 4 Spiele in dieser Saison gewonnen
S
S
S
S
U

FC Spartak Moskau

  • letzte Runden gegen den FC Thun durchgesetzt
  • ausgeglichene Bilanz gegen portugiesische Mannschaften
  • letztes Auswärtsspiel gewonnen

Spielt der Heimvorteil vielleicht den entscheidenden Faktor?

Seit Jahren ist der SC Braga hinter den großen Teams Benfica, Porto und Sporting die Nummer 4 in Portugal. Dies zeigen auch eindrucksvoll die Platzierungen in den letzten Jahren. In den vergangenen 5 Spielzeiten belegten sie 4 Mal den 4. Platz und nur einmal schlossen sie die Tabelle als 5.- ab. Im letzten Jahr konnten sie wieder starke 21 Spiele gewinnen, 4 wurden mit einem Remis beendet und 9 Spiele wurden verloren. Das Torverhältnis stand bei 56:37 Toren. Am überzeugendsten treten sie immer im heimischen Stadion an, denn dort konnten sie 13 von 17 Spiele gewinnen. Durch diese doch sehr beachtlichen Erfolge verließ jedoch Trainer Abel Ferreira das Team nach 3 Jahren an der Seitenlinie. Ihn zu ersetzen würde nicht leicht werden und dennoch fand man mit Ricardo Sa Pinto einen noch sehr jungen portugiesischen Trainer. Dieser war zuvor bei Standard Lüttich und Legia Warschau unter Vertrag und machte seinen Job außerordentlich gut. Auch der Start in die Saison verlief durchaus zufriedenstellend und in der 3. Runde der Europa League Qualifikation hatte man nur wenig Mühe gegen Bröndby. Nach einem 2:4 Auswärtserfolg konnte man auch zuhause mit 3:1 gewinnen. Auch in der Liga glückte der Saisonstart und man gewann gegen Moreinse mit 3:1. Einzige Niederlage musste man am letzten Spieltag gegen Sporting Lissabon hinnehmen. Trotz des eigentlich klar unterlegenen Kaders konnte man durchaus mithalten und verkaufte sich teuer. Ein ähnlich knappes Duell erwarten wir gegen Spartak Moskau wo beide Teams in etwa die gleiche Qualität aufs Feld bringen.

Kann Spartak Moskau in die Gruppenphase einziehen?

Spartak Moskau gehört in der russischen Liga zu den absoluten Top Teams und zählt auch jedes Jahr zum erweiterten Favoritenkreis auf den Titel. In der letzten Saison reichte es dennoch nur für Platz 5 in der Tabelle, womit man in Russland aber immer noch für das internationale Geschäft qualifiziert ist. Die Bilanz betrug in der vergangenen Spielzeit 14 Siege, 7 Remis und 9 Niederlagen. Zudem stellte man ein Torverhältnis von 36:31 Toren. Wie fast alle russischen Mannschaften gehört man damit zu den Minimalisten unter den Fußballteams. Im Schnitt fallen in einem Spiel mit russischer Beteiligung sehr wenig Tore, vor allem in der russischen Liga. In dieser Saison ist das ähnlich gelagert und nach 5 Spielen steht die Mannschaft nur auf dem 8. Tabellenplatz mit einem Torverhältnis von 6:5 Toren. Auswärts konnte man erst ein Ligaspiel gewinnen, dies geschah jedoch am letzten Spieltag gegen Akhmat Grozny. Auch in der 3. Runde der Europa League Quali setzte man sich auswärts gegen den FC Thun mit 2:3 durch und sicherte sich somit bereits eine gute Ausgangslage für das Rückspiel. In dem konnte man dann mit 2:1 gewinnen, womit die Mannschaft seit 4 Spielen ohne Niederlage ist und die letzten 3 Spiele allesamt gewinnen konnte. Ein Duell gegen den SC Braga gab es bislang noch nicht, doch in den Duellen gegen andere portugiesische Teams weist man eine durchwegs ausgeglichene Bilanz auf. Hier wurden 4 Spiele gewonnen und 4 Spiele wurden verloren.

Wett Tipp und Prognose

Wir empfinden dieses Spiel als durchaus ausgeglichen, da auch die Qualität der beiden Teams eine ähnliche ist. Die Buchmacher sehen das in diesem Duell etwas anders und geben Spartak Moskau eine Quote von 5.50, während Braga nur eine niedrige Quote von 1.67 erhält. Wir würden uns hier auf andere Wettmärkte konzentrieren. Braga konnte in jedem Spiel der bisherigen Saison einen Treffer erzielen und auch Spartak Moskau präsentierte sich mit 5 Toren in zwei Quali Spielen gefährlich. Wir glauben deshalb das Beide Teams einen Treffer erzielen werden.

Die letzten 5 Ergebnisse für SC Braga im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.08.2019 Portugal Primeira Liga Sporting Lissabon SC Braga 2:1
N
15.08.2019 UEFA Europa League SC Braga Brondby IF 3:1
S
11.08.2019 Portugal Primeira Liga SC Braga Moreirense 3:1
S
08.08.2019 UEFA Europa League Brondby IF SC Braga 2:4
S
17.05.2019 Portugal Primeira Liga SC Braga Portimonense SC 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Spartak Moskau im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.08.2019 Russland Premier League FC Spartak Moskau ZSKA Moskau 2:1
S
15.08.2019 UEFA Europa League FC Spartak Moskau FC Thun 2:1
S
11.08.2019 Russland Premier League Akhmat Grozny FC Spartak Moskau 1:3
S
08.08.2019 UEFA Europa League FC Thun FC Spartak Moskau 2:3
S
03.08.2019 Russland Premier League FC Spartak Moskau Dynamo Moskau 0:0
U

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2