Wett Tipp Italien Serie A: Sampdoria Genua - FC Turin

Sonntag, 22.09.2019 um 15:00 Uhr (MEZ)

Kann Sampdoria Genua nach den Niederlagen 18/19 wieder gegen FC Torino gewinnen?

Sampdoria Genua nimmt am 4. Spieltag der italienischen Serie A FC Turin in Empfang. Beide Mannschaften sind seit 8 Spielzeiten in der höchsten italienischen Fußballliga vertreten. In Luigi Ferraris wird dieses Spiel zwischen dem aktuell Tabellensechsten und Tabellenletzten, am 22.09.2019 um 15.00 Uhr, angepfiffen. In der vergangenen Saison konnte beide Spiele Torino gewinnen. Die Spielzeit davor war von zwei Remis geprägt. Daher lässt sich derzeit kein wirklicher Favorit ausfindig machen. Gespannt sind wir auch, wie Genua unter Eusebio Di Francesco spielen wird, denn er steht seit Ende Juni 2019 bei Sampdoira als Cheftrainer unter Vertrag. Mehr über beide Mannschaften könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, denn Experten unterzogen beiden Teams einer Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr hernach eine seriöse Information über die lukrativsten Wettvarianten, sowie eine Spielvorhersage vor. Der Quotenvergleich wurde für die Wettempfehlungen natürlich in Augenschein genommen.

N
N
N
S
S

Sampdoria Genua

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Haben weniger Ausfälle zu beklagen
N
S
N
S
N

FC Turin

  • Haben den etwas stärkeren Kader
  • Mussten 19/20 auswärts in der Serie A noch keine Niederlage hinnehmen
  • Haben 18/19 beide Partien gegen Sampdoria gewonnen

Kann es Eusebio Di Francesco bei Sampdoria Genua richten?

Bevor wir auf die aktuelle Spielzeit eingehen, die nach 3 Spieltagen noch sehr jung ist, blicken wir etwas auf die vergangene Saison zurück. Diese beendete Sampdoria auf dem 9. Tabellenplatz. 2 Plätze hinter Torino. 18/19 stellten sie das neuntstärkste Heimteam. Demnach können sie nur bedingt auf den Heimvorteil hoffen, denn Torino war auswärts sogar etwas stärker, als Genua es zu Hause war. In dieser Saison konnten sie in der Serie A noch keinen einzigen Sieg einfahren. Gegen Lazio verloren sie mit 0:3. Gegen Sassuolo unterlagen sie mit 4:1 und konnten dahingehend ihren bisher einzigen Treffer landen. Zuletzt mussten sie sich gegen SSC Neapel mit 2:0 geschlagen geben. Den einzigen Sieg, den sie in der aktuellen Spielzeit feiern konnten, war zum Coppa Italia. Gegen den Zweitligisten FC Crotene war auswärts ein 1:3 Erfolg möglich. Wie bereits in der Einleitung erwähnt, hat das Zepter des Cheftrainers seit dem 22.06.2019 Eusebio Di Francesco in er Hand. Seine Erfolgsquote als Trainer zeigt derzeit im Schnitt 1,46 PPS an. Damit ist er seinem Gegenüber, Mazzarri etwas unterlegen. Di Francesco war zuvor Coach beim AS Roma mit sehr gutem Erfolg. Allem Anschein nach lassen die Erfolge bei Genua noch etwas auf sich warten. Francesco saß bereits in 15 Spielen gegen Torino als Trainer auf der Bank. Immerhin konnten seine Mannen davon 7 Partien für sich entscheiden und für 3 Remis sorgen. Eusebio muss in der bevorstehenden Partie lediglich auf Fabio Depaoli wegen einer Gelbsperre verzichten. Ob sein schier kompletter Kader zu einem Sieg gegen Torino reicht, bleibt aus unserer Sicht eher fraglich, denn in der vergangenen Saison war kein einziger Erfolg gegen Torino möglich. Einmal unterlagen sie mit 2:1 und zu Hause sogar mit 1:4. Die Spielzeit davon war im Heimstadion ein 1:1 und auswärts ein 2:2 möglich. Gesagt muss aber werden, dass sie von 52 Heimspielen gegen Torino 21 Partien gewinnen konnten und für 24 Remis sorgten. Nur siebenmal musste sie sich demnach geschlagen geben. Während sie 71 Tore schossen, kam Torino nur 43-mal zum Abschluss. In den letzten 10 direkten Duellen zeigte sich bis Dato jedoch ein anderes Bild, ein sehr ausgeglichenes. Darüber schreiben wir in der Analyse vom FC Torino noch mehr.

Welche Chancen hat FC Torino auswärts gegen Sampdoria?

FC Turin beendete die Saison 18/19 auf dem Tabellenplatz 7. Zugleich stellten sie die achtbeste Auswärtsmannschaft. Sie konnten demnach eine Qualifikation zur Europa League spielen, aus der sich in der 4. Qualirunde nach 2 Niederlagen gegen Wolverhampton ausschieden. Zuvor waren 3 Siege und 1 Remis möglich gewesen. In dieser Serie A Saison fuhren sie bereits 2 Siege ein, einer auswärts und einer zu Hause, und mussten sich zuletzt im Heimstadion US Lecce geschlagen geben. Mit 1:2 um genau zu sein. In Summe trafen sie de facto sechsmal und ließen 5 Zähler zu. Walter Mazzarri steht bei Torino bereits seit dem 04.01.2018 als Headcoach unter Vertrag. Seine Erfolgsquote als Trainer von im Schnitt 1,51 PPS kann sich durchaus sehen lassen. Vor allem, da er bei seiner Station davor, beim FC Waterford, auf die Erfolge warten musste, jedoch bei Inter und SSC Neapel zuvor sehr erfolgreich war. Er muss in der bevorstehenden Partie auf 2 Spieler, Cristian Ansaldi und Vittorio Parigini verletzungsbedingt verzichten. Seit 2014 standen sie Sampdoria zehnmal gegenüber. Davon konnten sie 4 Spiele gewinnen und für 4 Remis sorgen. Ergo verloren sie 2 Spiele. Dies war jedoch bereits 2014 und 2016 der Fall gewesen. In Summe trafen sie 19-mal und Sampdoria 13-mal. Rechnet man jetzt noch die leichte Kaderüberlegenheit hinzu und bedenkt, wie sie in dieser Saison bisher auftraten, sollten sie durchaus berechtigte Chancen auf einen Sieg haben.

Wett Tipp und Prognose

Schenkt man den Quoten der Wettanbieter Vertrauen, dann müsste man einen Tipp 1 abgeben, wobei die Value bei einem Tipp 1 und bei einem Tipp 2 sehr ähnlich sind. Wir sind der Meinung, dass FC Torino gewinnen wird und empfehlen daher einen Tipp 2. Hierbei erwarten euch sehr lukrative Quoten der Wettanbieter, die man sich zu Nutze machen sollten, denn es deutet alles auf einen Sieg von Turin hin. Dass beide Teams treffen werden, davon ist unseren Erfahrungen nach auszugehen, wie auch, dass über 2,5 Tore fallen. Daher lassen sich solche Wettvarianten durchaus empfehlen. Möchtet ihr die Siegwette auf Torino etwas absichern, raten wir zu einer Doppelten Chance Tipp X/2. Dabei würdet ihr auch bei einem Unentschieden gewinnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Sampdoria Genua im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.09.2019 Italien Serie A SSC Neapel Sampdoria Genua 2:0
N
01.09.2019 Italien Serie A US Sassuolo Calcio Sampdoria Genua 4:1
N
25.08.2019 Italien Serie A Sampdoria Genua Lazio Rom 0:3
N
18.08.2019 Coppa Italia FC Crotone Sampdoria Genua 1:3
S
26.05.2019 Italien Serie A Sampdoria Genua Juventus Turin 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Turin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.09.2019 Italien Serie A FC Turin US Lecce 1:2
N
01.09.2019 Italien Serie A Atalanta Bergamo FC Turin 2:3
S
29.08.2019 UEFA Europa League Wolverhampton Wanderers FC FC Turin 2:1
N
25.08.2019 Italien Serie A FC Turin US Sassuolo Calcio 2:1
S
22.08.2019 UEFA Europa League FC Turin Wolverhampton Wanderers FC 2:3
N

Weitere Tipps

Italien Serie A

21.10.2019 20:45 (MEZ)
Brescia Calcio Logo Brescia Calcio
:
Florenz Logo AC Florenz
Unentschieden keine Wette Tipp 2

DEL 1. Bundesliga

20.10.2019 19:00 (MEZ)
EISBÄREN BERLIN Eisbären Berlin
:
THOMAS SABO ICE TIGERS Nürnberg Ice Tigers
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
RC Strasbourg Alsace Logo RC Strasbourg Alsace
Tipp 1