Wett Tipp EM-Quali 2020: Russland - Belgien

Samstag, 16.11.2019 um 18:00 Uhr (MEZ)

Duell um Tabellenplatz 1 in Gruppe I der EM Qualifikation!

Russland empfängt zuhause die noch perfekten Belgier. Diese haben nämlich nach 8. Spieltagen 8 Siege am Konto und mussten somit noch keinen einzigen Punkt abgeben. Russland steht mit 7 Siegen jedoch nur 3 Punkte dahinter und könnte mit einem Sieg punktgleich auf Platz 1 stehen. Die erfolgreiche Qualifikation ist beiden bereits sicher, denn mit Zypern steht der 3.-platzierte bereits 11 Punkte hinter den Russen. Es wird somit ein Prestigeduell für beide Teams. Wir informieren euch in der Folge über die wichtigsten Statistiken zu diesem Spiel. Anpfiff ist am Samstag um 18:00 Uhr.

S
S
S
S
S

Russland

  • die letzten 7 Spiele gewonnen
  • bereits fix für die EM qualifiziert
  • seit 6 Heimspielen keinen Gegentreffer mehr erhalten
S
S
S
S
S

Belgien

  • alle 8 Spiele bislang gewonnen
  • Torverhältnis: 30:1 Toren
  • in diesem Jahr noch ungeschlagen

8. Sieg in Folge für Russland?

Russland schaffte es zuletzt stets sich für eine Endrunde zu qualifizieren, scheiterte dann jedoch meistens in der Vorrunde. Anders im letzten Jahr als sie die Weltmeisterschaft im eigenen Land austragen durften. Als Gastgeber schafften sie es sensationell bis ins Viertelfinale einzuziehen, mussten sich dort erst den späteren Vize-Weltmeistern Kroatien geschlagen geben. Nach diesem Großereignis schafften sie es die Form zu halten und in diesem Jahr mussten sie erst eine Niederlage hinnehmen. Dies war gleich am 1. Spieltag der EM-Qualifikation gegen Belgien als man sich auswärts mit 3:1 geschlagen geben musste. Seit dieser Niederlage zeigen die Russen jedoch überzeugenden Leistungen und die folgenden 7 Spiele wurden allesamt gewonnen. Dadurch steht man nun auf Platz 2 der Tabelle hinter Belgien und hat sich bereits erfolgreich qualifiziert. Der Vorsprung auf Platz 3 beträgt ganze 11 Punkte und mit einem Sieg könnten sie mit Belgien gleichziehen. Das Torverhältnis steht bei überragenden 27:4 Toren. Zudem stellen sie mit Artem Dzyuba den 2.-besten Torschützen dieser EM-Quali. Die 4 Heimspiele bei dieser Quali wurden allesamt ohne Gegentor beendet und insgesamt kassierte das Team seit 6 Heimspielen keinen Gegentreffer mehr. Trotz all dieser überragenden Statistiken werden sie im Spiel gegen Belgien der klare Außenseiter sein. Auch weil die Qualität im Kader nicht zu vergleichen ist, da Belgien mehr als das 3-fache wert ist und über zahlreiche Starspieler verfügt. Russland muss sich auf seine stabile Defensive verlassen, weshalb wir auch denken das nicht allzu viele Tore fallen werden.

Schafft Belgien die perfekte Qualifikation?

Die Belgier sind laut FIFA Weltrangliste im Moment die beste Mannschaft der Welt und beweisen dies auch immer wieder vor allem in der Qualifikation oder Freundschaftsspielen. Der ganz große Coup ist ihnen trotz einer goldenen Generation noch nicht gelungen und im Jahr 2020 werden sie den nächsten Anlauf wagen. Bei der letzten EM im Jahr 2016 erreichten sie das Viertelfinale, bei der WM im letzten Jahr erreichten sie immerhin das Halbfinale und sicherten sich schlussendlich den 3. Platz. Ihr Trainer ist der Spanier Roberto Martinez und dieser kann eine bislang herausragende Bilanz aufweisen. 41 Spiele betreute er bereits für das belgische Nationalteam, davon konnte er ganze 32 gewinnen, 6 endeten mit einem Unentschieden und nur 3 Spiele wurden verloren. Mit 124 erzielten Treffern erzielen sie durchschnittlich über 3.00 Tore pro Spiel. In der Defensive mussten sie nur 31 Gegentreffer hinnehmen und im Moment kassierte die Mannschaft seit 6 Spielen keinen Gegentreffer mehr. In der Qualifikation stehen sie mit 8 Siegen in 8 Spielen makellos an der Tabellenspitze und das Torverhältnis steht bei 30:1 Toren. In diesem Jahr konnte Belgien jedes ihrer Spiele gewinnen und die letzte Niederlage kassierten sie im November 2018. Mit einem Kadermarktwert von über € 800 Millionen und Spielern wie Eden Hazard oder Kevin de Bruyne stellen sie einen der besten Kader weltweit. Dieser Kader besiegte die Russen auch im ersten Duell mit 3:1 und in insgesamt 6 Duellen musste man sich noch nie geschlagen geben. 4 Spiele konnten gewonnen werden und zwei endeten mit einem Remis.

Wett Tipp und Prognose

Russland gegen Belgien lautet das Top Duell in Gruppe I der EM Qualifikation. Trotz der guten Ergebnisse von Russland, erachten wir die Belgier in diesem Spiel als die Favoriten. Dies liegt vor allem am überlegenen Kader, sowie der letzten Ergebnisse. Mit einem Tipp 2 erhaltet ihr zudem noch gute Quoten von über 2.00. Zudem stellen beide Teams überragenden Defensiven und gestalten die letzten Spiele meist zu Null. Wir denken daher das hier keines oder nur ein Team ein Tor erzielen wird.

Die letzten 5 Ergebnisse für Russland im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.10.2019 EM-Quali 2020 Zypern Russland 0:5
S
10.10.2019 EM-Quali 2020 Russland Schottland 4:0
S
09.09.2019 EM-Quali 2020 Russland Kasachstan 1:0
S
06.09.2019 EM-Quali 2020 Schottland Russland 1:2
S
11.06.2019 EM-Quali 2020 Russland Zypern 1:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Belgien im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
13.10.2019 EM-Quali 2020 Kasachstan Belgien 0:2
S
10.10.2019 EM-Quali 2020 Belgien San Marino 9:0
S
09.09.2019 EM-Quali 2020 Schottland Belgien 0:4
S
06.09.2019 EM-Quali 2020 San Marino Belgien 0:4
S
11.06.2019 EM-Quali 2020 Belgien Schottland 3:0
S

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

08.12.2019 13:00 (MEZ)
SV Waldhof Mannheim
:
Eintracht Braunschweig Logo Eintracht Braunschweig
Doppelte Chance Tipp X/2

2. Deutsche Bundesliga

08.12.2019 13:30 (MEZ)
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Über 2.5 Tore

Frankreich Ligue 1

08.12.2019 15:00 (MEZ)
Stade de Reims Logo Stade Reims
:
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
Doppelte Chance Tipp X/2