Wett Tipp UEFA Women's EURO: Polen W - Spanien W

Dienstag, 12.11.2019 um 18:00 Uhr (MEZ)

Gewinnt Spanien in Polen auch das 3. EM-Qualispiel?

In unseren Wett Tipp Vorhersagen zur Women’s Euro Qualifikation haben wir auf dieser Seite eine umfangsreiche Prognose für Polen vs Spanien für euch vorbereitet. Für das Heimteam ist dies der Auftakt in die Quali, die Spanierinnen haben ihre ersten beiden Spiele gewonnen. Die Gäste sind unserer Analyse zufolge klare Favoritinnen. Bei uns bekommt ihr zu verlässlich alle wichtige Zahlen in Infos zum Spiel, das am Dienstag, 12.11.2019, um 18 Uhr angepfiffen wird.

Polen W

  • 3:0 im letzten Duell
  • 6 Siege in 11 Spielen
  • 3 Heimpartien sieglos
N
U
N
S

Spanien W

  • mit 2 Siegen in EM-Quali gestartet
  • nur 2 Niederlagen in 10 Auswärtsspielen
  • Gruppenfavorit

Kann Polen nach 3 sieglosen Heimspielen gegen Spanien gewinnen?

Polen startet mit dieser Begegnung in die Kampagne, um sich erstmals für ein großes Turnier zu qualifizieren. Bei den letzten Qualis fehlte dazu nicht mehr allzu viel. Bei den jüngsten WM-Qualifikation belegten die Zentraleuropäerinnen ebenso wie in der EM-Kampagne davor den 3. Rang, einmal mit 8 Punkten Rückstand auf den Relegationsrang, einmal mit 9. In jeweils 8 Spielen holten die Polinnen jeweils 3 Siege. Das Team musste dabei Nationen den Vortritt lassen, die im Frauenfußball mindestens einen Schritt weiter sind – Schweden und Dänemark resp. Schottland und Schweiz. Eine Steigerung gab es bereits von der letzten EM-Quali zur WM-Qualifiaktion, in dem die Polinnen den Torschnitt von 1.25 auf 2.0 gehoben und den Gegentorschnitt von 2.0 auf 1.5 gesenkt haben. Im Heimspiel gegen Spanien ist die Mannschaft von Coach Milosz Stepinski klar in der Rolle des Außenseiters – die Ibererinnen sind unserer Prognose nach der Gruppenfavorit. Polen muss versuchen, Tschechien vom 2. Rang zu verdrängen, um die Barrage zu erreichen.

Dabei darf Spanien die Heimmannschaft keineswegs unterschätzen. In diesem Jahr siegte Polen gegen Spanien im Algarve Cup mit 3:0. Paulina Dudek von PSG, Patrycja Balcerzak vom Bundesligisten Sand und Weronika Zawistowska markierten die Treffer zum überraschenden Coup. Im vorigen November verlor Polen noch ein Aufeinandertreffen mit den Spanierinnen auswärts mit 1:3. Seit der WM-Quali absolvierten die Polinnen 11 Partien, von denen sie 6 gewannen, 1 mal unentschieden spielten und 4 Partien abgaben. In den letzten 6 Spielen schaute aber nur ein Erfolg in Zypern heraus (bei 1 Remis gegen Italien und 4 Niederlagen, u.a. Brasilien, Slowakei). Die letzten 3 Heimpartien konnten nicht gewonnen werden (Brasilien, Italien, Norwegen). Davor holte das Stepinski-Team 3 Zu-null-Heimsiege (Spanien, Bosnien, Irland). In 4 der jüngsten 6 Heimspiele und in 6 der letzten 11 polnischen Länderspiele fielen über 3.5 Treffer.

Gewinnt Spanien erstmals in Polen?

Der spanische Frauenfußball nahm in den vergangenen Jahren eine enorme Entwicklung. Das zeigen 2 EM-Viertelfinals (2013 und 2017) und das Achtelfinale bei der WM in diesem Jahr. Angeschoben wird dieser Trend von den Klubs, Barcelona war in der Vorsaison im Finale der Champions League, für diese Spielzeit zählt Atletico zu den Mitfavoriten. Die Ibererinnen sind zudem erfolgreich in die EM-Quali gestartet, haben zuhause 4:0 gegen Aserbaidschan und 5:1 bei einem aussichtsreichen Kandidaten für die erfolgreiche Qualifikation Tschechien gewonnen. Aitana traf dabei insgesamt 3fach. Spanien führt diese Gruppe natürlich an und will die Siegesserie in Polen ausbauen. Für Spanien geht es um die 4. erfolgreiche Qualifikation für ein großes Turnier in Folge. Das Team von Jorge Vilda geht unserer Vorhersage nach als Favorit in die Begegnung in Polen.

Spanien hat in diesem Jahr schon 17 Partien absolviert und davon 7 gewonnen. 4 Spiele endeten unentschieden, 6 mal musste sich das Team geschlagen geben. Von den jüngsten 10 Auswärtsspielen wurden 6 gewonnen. 2 Gastspiele endeten mit einem Unentschieden, nur 2 mal musste man sich in fremden Stadien den Gegnerinnen beugen – in einem Test in Frankreich und in Polen. Den einzigen Vergleich, den die Spanierinnen zuause gegen Polen gewonnen haben, endete 3:1. In 9 der jüngsten 12 Auswärtsspielen und in 5 der jüngsten 9 spanischen Länderspiele fielen weniger als 2.5 Tore. In 6 der letzten 10 Spiele konnte nur je ein Team Tore erzielen. Dies könnte unserer Vorhersage nach dieses Mal auch so passieren. Spanien könnte sich gut und knapp auswärts durchsetzen. Wir prognostizieren ein 2:0 für die Gäste.

Wett Tipp und Prognose

Demnach lässt sich gut Tipp 2 und weniger als 2.5 Tore anspielen – wir sagen vorher, dass sich die spanische Defensive gegen die polnische Offensive durchsetzt. Wem hier die Quoten zu gering sind, der kann sie mit einem Auswärtssieg ohne Gegentore steigern. Möglich ist natürlich auch, Beide Teams treffen – nein.

Unsere Wett Tipp Vorhersage: Beide Teams treffen – nein

Die letzten 4 Ergebnisse für Spanien W im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.06.2019 WM 2019 Damen Spanien W USA W 1:2
N
17.06.2019 WM 2019 Damen China W Spanien W 0:0
U
12.06.2019 WM 2019 Damen Deutschland W Spanien W 1:0
N
08.06.2019 WM 2019 Damen Spanien W Südafrika W 3:1
S

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

15.12.2019 12:00 (MEZ)
Getafe Logo FC Getafe
:
Valladolid Logo Real Valladolid
Unter 2.5 Tore

Italien Serie A

15.12.2019 12:30 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Torino FC Logo FC Turin
Tipp 2

2. Deutsche Bundesliga

15.12.2019 13:30 (MEZ)
SV Sandhausen Logo SV Sandhausen
:
HSV Logo Hamburger SV
Tipp X