de

Polen vs. Niederlande Tipp & Prognose – 18.11.2020

Beide Nationen haben noch Chancen auf den Gruppensieg – Analyse

Vor dem letzten Spieltag ist die Tabellenkonstellation in der Gruppe 1 der Nations League A noch ziemlich ausgeglichen. Italien, Niederlande und Polen haben allesamt noch Chancen auf den Gruppensieg. Die Italiener stehen dabei auf der Pole Position und haben die besten Chancen auf das Erreichen der Playoffs. Die Niederlande befindet sich mit einem Punkt Rückstand hinter Italien und konnte das Spiel am vergangenen Sonntag gegen Bosnien-Herzegowina mit 3:1 gewinnen. Polen hat 2 Zähler Rückstand auf die Tabellenführung und musste gegen den Konkurrenten Italien am letzten Wochenende eine 0:2-Niederlage hinnehmen. Aufgrund der etwas besseren Form und des stärkeren Kaders, tendieren wir am Mittwoch zu einem Sieg der Niederlande.

Florian, veröffentlicht am 16.11.2020


Mittwoch, 18.11.2020 um 20:45 Uhr (MEZ)

Beendet die „Elftal“ die Länderspielpause mit 2 Pflichtspielsiegen?

Die UEFA Nations League wird seit der Saison 2018/2019 ausgetragen. Die Gruppenersten der Liga A qualifizieren sich für die Playoffs. In einem K.-o.-System wird dann der Gesamtsieger des Wettbewerbs ermittelt, welcher eine Trophäe erhält. Darüber hinaus werden Startplätze für die Qualifikationsrunden der Europameisterschaft und der Weltmeisterschaft vergeben. In der Gruppe 1 der Liga A treffen am Mittwoch, den 18.11.2020 um 20:45 Uhr, Polen und die Niederlande aufeinander. Beide Nationen haben noch Chancen auf den Gruppensieg. Die Gäste aus dem Nordwesten Europas möchten die Länderspielpause mit 2 Pflichtspielen beenden. Dafür benötigen sie einen Erfolg über Polen. Der Austragungsort der kommenden Partie zwischen beiden Nationen ist das Stadion Śląski in Chorzow.

N
S
S
U
S

Polen

  • eine 0:2-Niederlage gegen Italien am letzten Sonntag
  • seit November 2018 kein Heimspiel mehr verloren
  • das Hinspiel gegen die Niederlande mit 0:1 verloren
  • unter 2,5 Tore in 3 der 5 Gruppenspiele
S
U
U
U
N

Niederlande

  • ein 3:1-Sieg gegen Bosnien-Herzegowina am letzten Sonntag
  • seit Juni 2019 kein Auswärtsspiel mehr verloren
  • die letzten 4 Spiele gegen Polen gewonnen
  • unter 2,5 Tore in 4 der 5 Gruppenspiele

Polen mit einer schwachen Vorstellung gegen Italien

Für Polen lief die Länderspielpause bislang eher durchwachsen. Das Testspiel gegen die Ukraine konnte zwar mit 2:0 gewonnen werden, in der Nations League musste das Team von Trainer Jerzy Brzeczek dann aber eine 0:2-Niederlage gegen Italien hinnehmen. Die Offensive der polnischen Nationalmannschaft präsentierte sich dabei deutlich zu harmlos und konnte sich keine direkte Tormöglichkeit erspielen. Wenn der Gruppensieg doch noch gelingen soll, benötigen die „Bialo-Czerwoni“ gegen die Niederlande eine deutliche Leistungssteigerung und Schützenhilfe aus Bosnien-Herzegowina. Aktuell stehen sie in der Gruppe 1 der Nations League nämlich auf dem 3. Rang und haben 2 Punkte Rückstand auf den Tabellenführer aus Italien. Insgesamt konnten die Polen 2 der 5 Gruppenspiele siegreich gestalten. 3 dieser 5 Partien waren mit unter 2,5 Toren recht unspektakulär.

Im eigenen Land ist Polen nur schwer zu bezwingen

Polen ist extrem heimstark. Seit dem November 2018 verloren die „Bialo-Czerwoni“ kein Heimspiel mehr. Nach der 0:1-Niederlage gegen Tschechien blieben sie in 9 Heimpartien in Folge ungeschlagen. 7 dieser 9 Spiele konnten sogar mit einem Sieg beendet werden. In der Nations League gab es zu Hause bislang einen 3:0-Erfolg über Bosnien-Herzegowina sowie ein torloses Remis gegen Italien. Der absolute Superstar im Kader der polnischen Nationalmannschaft ist Mittelstürmer Robert Lewandowski. Der Kapitän der Mannschaft steht momentan bei 63 Länderspieltreffern. In den 5 Gruppenspielen der Nations League traf er bislang aber erst 2 Mal.

Traut ihr den Polen einen Heimsieg gegen Oranje zu? Wettet bei bet-at-home auf den Ausgang dieser Parie und sichert euch dabei den € 10 Gutschein ohne Einzahlung: ZUM GUTSCHEIN

Direkte Duelle Polen vs. Italien

04.09.20 Niederlande – Polen 1:0, Nations League
01.06.16 Polen – Niederlande 1:2, Freundschaftsspiel
04.06.00 Niederlande – Polen 3:1, Freundschaftsspiel
17.11.93 Polen – Niederlande 1:3, WM-Qualifikation
14.10.92 Niederlande – Polen 2:2, WM-Qualifikation

Die Niederlande hat eine positive Bilanz gegen Polen vorzuweisen. Die „Elftal“ konnte die letzten 4 Duelle mit Polen allesamt gewinnen, auch wenn diese teilweise schon etwas länger zurückliegen. Zuletzt begegneten sich beide Nationen im Hinspiel der Nations-League-Gruppenphase. Zu Hause gewann die Niederlande im September mit 1:0. Steven Bergwijn erzielte dabei den goldenen Treffer.

Die Niederlande verlor erst ein Gruppenspiel

Nach 5 absolvierten Spieltagen in der Nations League steht die Niederlande hinter Italien auf dem 2. Tabellenplatz in der Gruppe 1. Der Rückstand auf die Italiener beträgt jedoch nur einen Zähler. Bei einem Sieg am kommenden Mittwoch gegen Polen sowie einer zeitgleichen Niederlage von Italien gegen Bosnien-Herzegowina, wäre die Niederlande sogar Gruppensieger und dürfte an den Playoffs teilnehmen. Das Team von Trainer Frank de Boer ist jedenfalls in einer guten Verfassung. „Oranje“ startete in die Länderspielpause mit einem 1:1-Remis im Testspiel gegen Spanien und gewann am letzten Sonntag in der Nations League gegen Bosnien-Herzegowina mit 3:1. Georginio Wijnaldum erzielte dabei einen Doppelpack, Memphis Debay traf einmal. Dies war der 2. Gruppensieg der Niederlande. Die einzige Niederlage musste die „Elftal“ zu Hause gegen Italien hinnehmen. Die Stärke der Niederländer im Wettbewerb ist bislang die Defensive. Erst 3 Gegentore mussten sie in 5 Gruppenspiel hinnehmen. Aus diesem Grund endeten 4 der 5 Partien auch mit unter 2,5 Toren.

„Oranje“ ist seit 6 Auswärtsspielen ungeschlagen

Auf fremdem Terrain war die Niederlande zuletzt nur schwer zu bezwingen. Seit dem Juni 2019 verlor die „Elftal“ kein Auswärtsspiel mehr. 3 Gastpartien konnten seitdem gewonnen werden, hinzu kommen 3 Remis. In der Nations League gab es auswärts zunächst ein 0:0 gegen Bosnien-Herzegowina und später ein 1:1-Unentschieden in Italien. Das 3. Auswärtsspiel in der Gruppenphase soll nun gewonnen werden, um theoretisch an Italien vorbeiziehen zu können. Der wohl größte Star der Mannschaft, Virgil van Dijk, wird die nächsten Monate verletzungsbedingt ausfallen. Mit Stefan de Vrij, Frenkie de Jong, Georginio Wijnaldum und Memphis Depay befinden sich aber jedoch noch einige hochkarätige Akteure im Kader der Niederlande.

Die besten Wettanbieter findet ihr hier in unserer Übersicht: ZU DEN BUCHMACHERN

Wett Tipp und Prognose

In einer ausgeglichenen Gruppe können beide Nationen mit einem Erfolg noch den Gruppensieg holen, falls Italien gegen Bosnien-Herzegowina verliert. Die Gäste aus der Niederlande sehen wir am Mittwoch im Vorteil. Sie haben den qualitativ besseren Kader und die aktuell stärkere Form. Die „Elftal“ konnte am vergangenen Sonntag relativ klar gegen Bosnien-Herzegowina gewinnen, während Polen eine 0:2-Niederlage gegen Italien hinnehmen musste. Das letzte Duell zwischen beiden Nationen konnte die Niederlande ebenfalls für sich entscheiden sowie auch die 3 Vergleiche zuvor. Da Polen jedoch sehr heimstark ist sichern wir unsere Wette mit einer Draw-No-Bet-Variante zugunsten der Niederlande ab. Alternativ können wir uns vorstellen, dass am Mittwoch unter 2,5 Tore fallen werden. 4 der 5 Gruppenspiele von „Oranje“ endeten mit dieser Maximalanzahl an Treffern. Das Hinspiel gewann die Niederlande gegen Polen mit 1:0.

Die letzten 5 Ergebnisse für Polen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Italien Polen 2:0
N
11.11.2020 Länderspiele Polen Ukraine 2:0
S
14.10.2020 UEFA Nations League Polen Bosnien-Herzegowina 3:0
S
11.10.2020 UEFA Nations League Polen Italien 0:0
U
07.10.2020 Länderspiele Polen Finnland 5:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Niederlande im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.11.2020 UEFA Nations League Niederlande Bosnien-Herzegowina 3:1
S
11.11.2020 Länderspiele Niederlande Spanien 1:1
U
14.10.2020 UEFA Nations League Italien Niederlande 1:1
U
11.10.2020 UEFA Nations League Bosnien-Herzegowina Niederlande 0:0
U
07.10.2020 Länderspiele Niederlande Mexiko 0:1
N

Weitere Tipps

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
Istanbul Başakşehir FK
:
RB Leipzig
Tipp 2 Halbzeit 1

UEFA Champions League

02.12.2020 18:55 (MEZ)
FK Krasnodar
:
FC Stade Rennes
Unter 2.5 Tore

3. Deutsche Liga

02.12.2020 19:00 (MEZ)
Hallescher FC
:
SpVgg Unterhaching
Unentschieden keine Wette Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren