Wett Tipp Frankreich Ligue 1: Olympique Marseille - HSC Montpellier

Samstag, 21.09.2019 um 17:30 Uhr (MEZ)

Marseille empfängt Montpellier im Stade Vélodrome.

Die Ligue 1 geht am Wochenende in den 6. Spieltag der neuen Saison. Am Samstag, 21. September 2019 heißt es für den HSC Montpellier nach Marseille reisen. Dort werden sie von Olympique Marseille erwartet. Die Gastgeber blicken auf einen guten Saisonstart zurück, Montpelliers Leistungen bisher waren etwas durchwachsen. Beide konnten ihr letztes Pflichtspiel der Ligue 1 gewinnen. Wir haben die beiden Kontrahenten für euch analysiert und bieten Prognosen und Tipps zu interessanten Wettvarianten. Anpfiff in Marseille ist um 17:30 Uhr.

S
S
S
U
N

Olympique Marseille

  • Tabellenplatz: 4
  • Passquote: 83%
  • Chancenverwertung: 13%
S
N
S
U
N

HSC Montpellier

  • Tabellenplatz: 12
  • Passquote: 78%
  • Chancenverwertung: 5%

Kann Marseille das vierte Spiel in Folge gewinnen?

Bei Olympique Marseille läuft es gut in letzter Zeit. Nachdem man die neue Saison mit einer Heimniederlage gegen Reims gestartet hatte, steigerte sich die Mannschaft von Woche zu Woche. Ein Unentschieden in Nantes an Spieltag 2 war der Startschuss für eine drei Spiele andauernde Siegesserie. Ein 1:2 Sieg in Nizza, ein 1:0 zu Hause gegen Saint Etienne und ein spektakulärer 3:4 Sieg in Monaco katapultierte Marseille auf den vierten Tabellenplatz der Ligue 1. Die letzte Saison hat man auf dem 5. Tabellenplatz beendet und somit die Europa League verpasst. War man in der Saison 2018/19 noch in der Europa League, wird man sich dieses Jahr voll und ganz auf die Liga konzentrieren können. Der neue Trainer, André Villas-Boas kann zumindest in den ersten Wochen eine Mannschaft präsentieren die durchaus oben mitspielen kann. Er muss momentan auf den Rechtsaußen Florian Thauvin verzichten, der verletzungsbedingt fehlt. Man hat im Sommer wohl einen guten Griff gemacht. Neuzugang Darió Benedetto hat sich bereits bezahlt gemacht. Der Mittelstürmer liegt nach 5 Spielen bei immerhin 4 Toren. Insgesamt ist die Mannschaft in guter Form. Die drei Siege in Folge geben Selbstvertrauen, die Stimmung innerhalb des Teams scheint gut. Man kann mit gutem Passspiel 83% der Pässe an den Mann bringen und damit 51% Ballbesitz behaupten. 7 Tore hat man in den bislang 5 Partien erzielen können, allerdings auch 6 Gegentore kassiert. Der Gegner von Samstag liegt bei einer Torbilanz von 4:4, die Defensive scheint gut zu arbeiten. Marseille ist für uns auf jeden Fall Favorit in dem Spiel. Der Heimvorteil ist zusätzliches Argument für einen Sieg der Gastgeber. Letzte Saison hat man von 19 Heimspielen nur 4 verloren, ganze 11 konnte man gewinnen.

Montpellier will in Marseille bestehen und weiter in der Tabelle klettern.

Montpellier hat sich am letzten Spieltag zu Hause mit einem Sieg belohnt. Dabei ging man gegen Nizza mit 0:1 in Rückstand. Obwohl die Hausherren die spielbestimmende Mannschaft waren und einige gute Torchancen hatten, waren es die Gäste aus Nizza die in Führung gingen. Der erste Angriff führte nach schlechter Verteidigungsleistung prompt zum ersten Tor. Montpellier blieb aber dran und drehte das Spiel noch. Am Ende des Tages stand ein verdientes 2:1 auf der Anzeigetafel zu lesen. Die Mannschaft von Trainer Michel Der Zakarian, hat in der noch jungen Saison bereits Erfolgserlebnisse feiern können. Ein 1:0 gegen Olympique Lyon ist eines davon. Nach 5 Spieltagen liegt man auf dem 12. Tabellenplatz. Die Bilanz bisher, 2 Siege, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen. Auswärts hat man bisher nicht gewinnen können. Ein 1:1 Remis gegen Bordeaux und eine 1:0 Niederlage gegen Nantes bilden die Bilanz fernab der Heimat. Das Spiel in Marseille wird kein leichtes. Die Offensive der Hausherren hat erst zuletzt gegen Monaco gezeigt, dass sie Tore erzielen können. Montpellier hat mit nur 4 Toren in 5 Spielen noch etwas Schwierigkeiten zum Torerfolg zu kommen. Trotz der durchschnittlich 16 Abschlüsse, kommt man auf nur 0,8 Tore pro Spiel. Mit einer Chancenverwertung von nur 5% kann man nicht zugfrieden sein. Auch in Sachen Passquote und Ballbesitz liegt man hinter den Gastgebern. Ein schwieriges Spiel für die Gäste, dass Marseille so denken wir, gewinnen wird.

Wett Tipp und Prognose

Wir vertrauen in diesem Spiel der Heimmannschaft und würden einen Tipp 1 empfehlen. Die Quoten sind mit rund 1.90 sehr ansprechend. Außerdem erscheint uns ein Tipp auf Über 2,5 Tore als interessant. Zusätzlich kann eine Wette auf beide Teams treffen-Ja mit Quoten um 1.80 angespielt werden. Beide Teams haben im letzten Spiel mindestens 2 Tore erzielt. Unser persönlicher Tipp der Redaktion: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Olympique Marseille im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.09.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco Olympique Marseille 3:4
S
01.09.2019 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille AS Saint-Etienne 1:0
S
28.08.2019 Frankreich Ligue 1 OGC Nizza Olympique Marseille 1:2
S
17.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes Olympique Marseille 0:0
U
10.08.2019 Frankreich Ligue 1 Olympique Marseille Stade Reims 0:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für HSC Montpellier im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.09.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier OGC Nizza 2:1
S
31.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes HSC Montpellier 1:0
N
27.08.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier FC Lyon 1:0
S
17.08.2019 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux HSC Montpellier 1:1
U
10.08.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier FC Stade Rennes 0:1
N

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
RC Strasbourg Alsace Logo RC Strasbourg Alsace
Tipp 1

Spanien Primera Division

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja

NFL

20.10.2019 22:25 (MEZ)
Chicago Bears Logo Chicago Bears
:
New Orleans Saints Logo New Orleans Saints
Tipp 1