Wett Tipp England Premier League: Manchester United - FC Arsenal

Montag, 30.09.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Manchester United empfängt den FC Arsenal im Old Trafford.

Die Premier League beendet den 7. Spieltag mit einem Kracher. Am Montag, 30. September 2019 heißt es für Manchester United im Old Trafford gegen Arsenal bestehen. Manchester United kommt nach einem knappen EFL-Cup Sieg, 5:3 im Elfmeterschießen gegen den AFC Rochdale zurück ins Trafford, Arsenal hat gegen Nottingham Forest nichts anbrennen lassen und mit 5:0 gewonnen. Wir haben uns die beiden Teams genauer angesehen und analysiert. Mit unserem Wett Tipp bieten wir euch nicht nur die Analysen, sondern auch Prognosen zu interessanten Wettvarianten des Spiels an. Anpfiff zum Abschlussspiel des 7. Spieltages ist um 21:00 Uhr.

N
S
S
U
N

Manchester United

  • Tabellenplatz: 8
  • Tore pro Heimspiel: 2
  • Gegentore pro Heimspiel: 0,7
S
S
U
U
N

FC Arsenal

  • Tabellenplatz: 4
  • Tore pro Auswärtsspiel: 1,3
  • Gegentore pro Auswärtsspiel: 1,7

Können die Red Devils die Kritik verstummen lassen?

Bei Manchester United läuft es in letzte Zeit nicht so, wie man sich das wünschen würde. Zwar ist man momentan noch auf dem 8. Tabellenplatz, die Leistung der Mannschaft lässt aber zu wünschen übrig. Für die erfolgsverwöhnten Fans der Red Devils, waren die ersten Wochen der neuen Saison nicht gut genug. Erste Kritik am neuen Trainer, Ole Gunnar Solskjaer wird bereits laut. Dabei startete man mit einem eindeutigen 4:0 Sieg in die Premier League Saison. Zum Auftakt fertigte man den FC Chelsea zu Hause ab.
Seither konnte man aber nur 1 weiteres Spiel gewinnen, 2 Niederlagen musste man auch verkraften. Gesamt liegt man bei 2 Siegen, 2 Unentschieden und 2 Niederlagen. Somit liegt man mit 8 Punkten auf Rang 8 der Tabelle. Auswärts hat man noch keinen Dreier einfahren können, 2 Remis und eine Niederlage vom letzten Spieltag, so die Bilanz fernab der Heimat. Nur 2 Tore konnte man dabei erzielen, musste aber 4 Gegentore hinnehmen. Zu Hause sieht das Ganze etwas anders aus. 2 Siege und 1 Niederlage, so die Bilanz im Old Trafford. Gesamt gesehen liegt Manchester mit der Torbilanz von 8:6 im positiven Bereich. Der 4:0 Auftaktsieg hat hier großen Einfluss. Seither liegt die Torbilanz bei 4:6. Die Mannschaft scheint auswärts Schwierigkeiten zu haben Tore zu erzielen, zu Hause kann man aber im Schnitt 2 Treffer erzielen und muss nur 0,7 Gegentore hinnehmen. Gegen die starke Offensive der Gastgeber, die immerhin 2,3 Tore pro Partie aufweisen können, wird sich zeigen ob man diesen Schnitt halten kann. Ein möglicher Vorteil kann die Kopfballstärke sein. Man United kann 55% der Kopfballduelle gewinnen, Arsenal nur 49%. Es ist das 55. Premier League Duell der Beiden, 24 davon gewann Man U, nur 14 gingen an die Gunners von Arsenal. Die letzte Begegnung im Old Trafford endete mit einem 2:2 Unentschieden.

Die Gunners wollen im Old Trafford den nächsten Sieg

Das letzte Spiel des FC Arsenal in der Premier League, war für Spieler und Fans gleichermaßen eine Zerreißprobe für das Nervenkostüm. Gegen Aston Villa geriet man nach nur 20 Minuten mit 1:0 in Rückstand. Eine Gelb-Rote Karte noch in Hälfte 1, erschwerte die Situation für die Gunners zusätzlich. Der Ausgleich durch einen Elfmeter in Minute 59, hielt nur für 1 Minute. Aston Villa erhöhte auf 1:2. Doch die Mannschaft von Trainer Unai Emery konnte das Spiel trotz Unterzahl noch einmal drehen und stand am Ende als Sieger fest. Das 5:0 im EFL-Cup am Mittwoch danach, sorgt zusätzlich für Selbstvertrauen. Die Mannschaft scheint gut in Form zu sein, nur eine Niederlage musste man bisher einstecken. Ein 3:1 gegen Tabellenführer Liverpool, markiert das einzig punktlose Spiel der Saison. Insgesamt hat man mit 3 Siegen, 2 Unentschieden und einer Niederlage, 11 Punkte am Konto notieren können und liegt momentan auf Rang 4 der Tabelle. Die Gunners sind zu Hause noch ungeschlagen, auswärts hat man 1 Spiel gewinnen können, die Torbilanz der Auswärtsspiele, 7:5. Erfolgreichster Torschütze bei Arsenal ist Pierre-Emerick Aubameyang. Er hat in den letzten 13 Premier League Spielen 13 Tore erzielt. Auch heuer führt er diese beachtliche Serie fort und liegt nach 6 Spielen bei 6 Treffern. Er hat auch den Siegestreffer im letzten Krimi gegen Aston Villa beisteuern können. Im Schnitt erzielt Arsenal 1,83 Tore pro Spiel, auswärts sind es 1,3.

Wett Tipp und Prognose

Ein Spiel zweier Teams auf Augenhöhe. Sieht man sich die Statistiken an, ist der Austragungsort scheinbar ausschlaggebend. Wir würden daher eher zu Manchester United tendieren und einen Tipp 1 empfehlen. Wollt ihr auf Arsenal setzen, würden wir eine Doppelte Chance X/2 empfehlen. Die letzten Duelle waren stets torreich, deshalb kann eine Wette auf Über 2,5 Tore interessant sein. Unser persönlicher Tipp: Tipp 1

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester United im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2019 England Premier League West Ham United Manchester United 2:0
N
19.09.2019 UEFA Europa League Manchester United FK Astana 1:0
S
14.09.2019 England Premier League Manchester United Leicester City 1:0
S
31.08.2019 England Premier League FC Southampton Manchester United 1:1
U
24.08.2019 England Premier League Manchester United Crystal Palace FC 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Arsenal im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.09.2019 England Premier League FC Arsenal Aston Villa 3:2
S
19.09.2019 UEFA Europa League Eintracht Frankfurt FC Arsenal 0:3
S
15.09.2019 England Premier League FC Watford FC Arsenal 2:2
U
01.09.2019 England Premier League FC Arsenal Tottenham Hotspur 2:2
U
24.08.2019 England Premier League FC Liverpool FC Arsenal 3:1
N

Weitere Tipps

England Premier League

19.10.2019 13:30 (MEZ)
FC Everton Logo FC Everton
:
West Ham United Logo West Ham United
Doppelte Chance Tipp X/2

England Premier League

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
Newcastle United Logo Newcastle United
Über 2.5 Tore

England Premier League

19.10.2019 16:00 (MEZ)
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1 Gewinn zu null