Wett Tipp England Premier League: Manchester City - FC Chelsea

Samstag, 23.11.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Das Spitzenduell des 13. Spieltages: Titelverteidiger Manchester City trifft auf den FC Chelsea.

Der 13. Spieltag der laufenden Premier League Saison, hält ein echtes Spitzenduell der zwei Verfolger, Manchester City und FC Chelsea bereit. Die auf Platz 3 beziehungsweise 4 der Tabelle liegenden Mannschaften, treffen am Samstag, 23. November 2019, im Etihad Stadium, der Heimstätte von Man City, aufeinander. Der Titelverteidiger Manchester City, kommt nach einer 1:3 Niederlage an der Anfield Road zurück nach Manchester, der FC Chelsea hat sich im letzten Spiel den 6. Sieg in Folge sichern können und ist weiter in der Tabelle nach oben geklettert. Wir haben uns die beiden Kontrahenten der Topbegegnung genauer angesehen, um Prognosen zum Spielverlauf und Empfehlungen zu interessanten Wettvarianten abgeben zu können. Anpfiff ist um 18:30 Uhr.

N
U
S
S
S

Manchester City

  • beste Offensive der Liga
  • Torbilanz: 35:13
  • 1 Heimniederlage bisher
S
U
S
S
S

FC Chelsea

  • 6 Siege in Serie
  • Torbilanz: 27:17
  • 1 Auswärtsniederlage bisher

Holt sich Man City zu Hause die wichtigen 3 Punkte?

Für Manchester City war der letzte Spieltag vor der Länderspielpause ein herber Rückschlag im Kampf um den Meistertitel. Zwar ist erst ein Drittel der Saison gespielt, die Niederlage im direkten Duell mit Tabellenführer Liverpool, hat aber doppelte Relevanz. Man hat 3 Punkte verloren und an den Tabellenführer abgegeben, somit ist der Abstand zu den Red Devils auf 9 Punkte angestiegen. Es war die dritte Niederlage in der laufenden Saison. Die erste Niederlage musste man, nach einem Remis zum Auftakt und 3 Siegen in Serie, an Spieltag 5 hinnehmen. Eine sehr überraschende 3:2 Auswärtspleite gegen Tabellenschlusslicht Norwich, brachte vor allem den Defensivreihen einiges an Kritik ein. Auch die zweite Niederlage der Saison, ein Heimspiel gegen die Wolverhampton Wanderers an Spieltag 8, kam etwas unerwartet. Die Woves liegen zwar in der Tabelle momentan auf Platz 8, als Titelverteidiger und neuerlicher Anwärter auf die Meisterschaft, hätte man sich aber mehr erwartet. Um die Chancen auf den Titel aufrecht zu halten, sollten derlei Ausrutscher in Zukunft tunlichst vermieden werden.

Neben der fehlenden Konstanz der Mannschaft, gilt es bis auf weiteres auf Leroy Sané zu verzichten. Er fällt, ebenso wie Aymeric Laporte, für längere Zeit verletzungsbedingt aus. Die Innenverteidigung der Skyblues, war mit der Verletzung von John Stones, zeitweise komplett auf die zweite Riege angewiesen. John Stones ist aber zurück in der Startformation, das sollte helfen die Probleme in der Hintermannschaft in den Griff zu bekommen. An der Offensivleistung scheitert es nicht. Die beste Offensive der Liga konnte bisher 35 Tore erzielen, 2,92 pro Spiel. Bisher konnte man 8 Siege, 3 Niederlagen und 1 Remis notieren, 5 der 8 Siege holte man ohne Gegentor.

Zu Hause hat man erst 1 Spiel verloren, die letzten beiden Heimspiele hat man gewinnen können, insgesamt stehen 4 Heimerfolge auf dem Konto. 5 Gegentore hat man vor heimischem Publikum kassiert, 19 Treffer hat man erzielen können. Von den letzten 26 Heimspielen hat Man City 23 gewonnen. Der Heimvorteil sollte auch in dieser Partie auschlaggebend sein. Mit Chelsea kommt kein leichter Gegner nach Manchester, trotzdem sollte Man City einen Sieg holen können.

Überrascht der FC Chelsea erneut?

Der FC Chelsea ist in dieser Saison etwas überraschend in den oberen Rängen der Liga zu finden. Man ging ohne große Erwartungen in die Saison. Grund dafür ist nicht nur der Abgang von Eden Hazard, sondern auch eine auferlegte Transfersperre, die dem FC Chelsea lediglich bereits ausgeliehen Spieler zur Verstärkung verpflichten ließ. Auch auf der Trainerbank hat man Veränderungen vorgenommen und mit Frank Lampard zwar eine waschechte Chelsea Legende ins Boot geholt, viel Erfahrung als Trainer hat der 41-jährige aber nicht vorzuweisen. Ein Jahr als Trainer des Zweitligisten Derby County kann Lampard vorweisen. Bislang gibt der Erfolg dem FC Chelsea recht. Nachdem man einen etwas holprigen Saisonstart hingelegt hatte, konnte man an den letzten 6 Spieltagen, 6 Siege in Serie feiern. Zwar waren die Gegner dieser Siegesserie allesamt in den unteren Tabellenrängen zu finden, trotzdem muss man dem FC Chelsea gute Leistungen zugestehen. Auch für das Selbstvertrauen der Mannschaft waren die letzten Wochen wichtig.

In der Champions League machte sich das auch bemerkbar. Auch in der Königsklasse hatte man leichte Startschwierigkeiten und musste in Spiel 1 der Gruppenphase eine 0:1 Heimniederlage gegen den FC Valencia hinnehmen. Seither hat man aber 2 Siege und ein Unentschieden notiert. Im letzten Spiel gegen Ajax Amsterdam, hat man nach 2 Eigentoren und einem 1:3 Halbzeitstand, ein 1:4 aufholen und am Ende doch noch einen Punkt aus Amsterdam mitnehmen können.

Die Offensive der Blues ist mit 27 Toren die viertbeste der Liga. Toptorschütze ist mit 10 Toren der 22-jährige Mittelstürmer Tammy Abraham. Er hat letzte Saison Aston Villa zum Aufstieg verholfen und sorgt nun beim FC Chelsea für Schlagzeilen. Im Schnitt kommen die Blues auf 2,25 Tore pro Spiel, 1,42 Gegentore kassiert man im Schnitt. Auswärts kommt man sogar auf 3 Tore pro Spiel, 2 Gegentore kassiert man fernab der Heimat. Man kann mit starker Passquote von 85% überzeugen, 56% Ballbesitz kann man damit behaupten. Die letzten 5 Auswärtsspiele hat man gewinnen können, nur 1 Niederlage hat man auswärts notiert. In allen bisherigen Auswärtsspielen wurden mehr als 2,5 Tore erzielt. Man geht zwar als Außenseiter in dieses Spiel, ein Remis könnte sich ausgehen, mit etwas Glück sogar ein weiterer Auswärtssieg.

Wett Tipp und Prognose

Der Favorit ist ganz klar Manchester City. Mit den heimischen Fans im Rücken und den klar besseren Einzelspielern, sollte ein Heimsieg für Man City möglich sein. Ein Tipp 1 ist jedoch nicht sehr lukrativ quotiert. Etwas bessere Quoten bringt eine Wette auf Über 2,5 Tore, auch mit Beide Teams treffen-Ja ist man gut beraten. Wir erwarten auch für Samstag ein Spiel mit mehreren Toren, schließlich treffen die beste und die viertbeste Offensive der Premier League aufeinander. Wir würden aber ein Remis, oder gar einen Sieg der Gäste nicht ganz ausschließen. Risikobereiten unter euch würden wir eine Doppelte Chance X/2 empfehlen. Unser persönlicher Tipp: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Manchester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
10.11.2019 England Premier League FC Liverpool Manchester City 3:1
N
06.11.2019 UEFA Champions League Atalanta Bergamo Manchester City 1:1
U
02.11.2019 England Premier League Manchester City FC Southampton 2:1
S
26.10.2019 England Premier League Manchester City Aston Villa 3:0
S
22.10.2019 UEFA Champions League Manchester City Atalanta Bergamo 5:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
09.11.2019 England Premier League FC Chelsea Crystal Palace FC 2:0
S
05.11.2019 UEFA Champions League FC Chelsea Ajax Amsterdam 4:4
U
02.11.2019 England Premier League FC Watford FC Chelsea 1:2
S
26.10.2019 England Premier League Burnley FC FC Chelsea 2:4
S
23.10.2019 UEFA Champions League Ajax Amsterdam FC Chelsea 0:1
S

Weitere Tipps

England Premier League

14.12.2019 13:30 (MEZ)
Liverpool Logo FC Liverpool
:
Watford Crest Logo FC Watford
Tipp 1 Halbzeit 1

England Premier League

14.12.2019 16:00 (MEZ)
Leicester City Logo Leicester City
:
Norwich City Logo Norwich City
Tipp 1 Gewinn zu null

England Premier League

14.12.2019 16:00 (MEZ)
Chelsea Logo FC Chelsea
:
FC Bournmouth Logo AFC Bournemouth
Unter 3.5 Tore