Wett Tipp Israel Premier League: Maccabi Haifa - Maccabi Netanya

Mittwoch, 25.09.2019 um 19:15 Uhr (MEZ)

Maccabi Haifa trifft mit Maccabi Netanya auf einen ebenbürtigen Gegner

In der Ligat Ha’Al kommt es am 5. Spieltag zum Aufeinandertreffen von Maccabi Haifa und Maccabi Netanya. Im Sammy Ofer Stadium wird diese Partie zwischen dem aktuell Tabellenvierten und derzeit Tabellensechsten, am 25.09.2019 um 19.15 Uhr, angepfiffen. Sehr häufig konnte das Match zwischen den beiden Kontrahenten Haifa für sich entscheiden, weshalb sie in diesem Spiel freilich zu favorisieren sind. Dahingehend konnten sie auch in der vergangenen Saison beide Spiele gewinnen. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Mannschaften könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, schließlich wurden beide Teams einer ausführlichen Analyse durch unsere Experten unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
S
U
S
S

Maccabi Haifa

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben häufig die direkten Duelle gewonnen
  • Der Kader ist um einen Deut stärker
U
U
U
N
N

Maccabi Netanya

  • Mussten in dieser Saison noch keine Niederlage hinnehmen
  • Sind beim Trainer etwas beständiger
  • Stellten vergangene Saison das drittstärkste Auswärtsteam

Was kann man von Maccabi Haifa gegen Netanya erwarten?

Auch wenn sie bereits eine Niederlage in dieser Saison hinnehmen mussten, erwischten sie den besseren Saisonstart als Netanya. Dahingehend war auch noch 1 Remis und 2 Siege möglich, sowie eine Torbilanz von 6:4. Zu Hause wurden überhaupt nur Siege erzielt, wie 6 Tore in 2 Spielen und nur 3 Gegentreffer. Bevor sie mit der israelischen Meisterschaft starteten, absolvierten sie nur 2 Runden in der Qualifikation zur Europa League. Nach 3 Siegen und 1 Niederalge war es für Maccabi Haifa dann auch vorbei, wenn auch nur knapp. Zuletzt mussten sie in der Ligat Ha’Al sich gegen Maccabi Tel Aviv mit 1:0 geschlagen geben. Zuvor konnten sie mit 2:0 gegen Kiryat Shmona gewinnen und davor ein 0:0 gegen Hapoel Haifa erzielen. Seit dem 19.12.2018 hat bei Haifa das Amt des Cheftrainers Marco Balbul inne, der eine Erfolgsquote als Trainer von 1,60 PPS vorweisen kann. Er saß in 9 Spielen gegen Netanya als Trainer auf der Bank. Davon konnten 5 Spiele seine Mannen gewinnen und 2 in einem Remis entscheiden. Er muss in der bevorstehenden Partie auf 2 Spieler verzichten. Zum einen auf den offensiven Mittelfeldspieler Sintyahu Sallalich und zum anderen auf den Innenverteidiger Rami Gershon. In 15 Heimspielen gegen Netanya konnten sie 10 Partien gewinnen und ein Remis erspielen. Viermal mussten sie sich geschlagen geben. 23-mal trafen sie und 13-mal Netanya. Da die Ligat Ha’Al noch 2019 noch relativ jung ist, sahen wir uns kurz die vergangene Saison an. 18/19 stellten sie das achtbeste Heimteam und beendeten die Saison auf dem 2. Tabellenplatz, vor Netanya. Demnach können wir uns vermutlich auf ein ausgeglichenes Duell einstellen.

Maccabi Netanya könnte es Haifa durchaus schwer machen

Netanyas Saison verlief bisher, wenn auch ohne Niederlagen, noch recht bescheiden. 3 Remis und 1 Sieg lautet die bisherige Bilanz sowie 5 Tore und 2 Gegentreffer. Auswärts waren 2 Remis möglich gewesen. Noch keinen einzigen Treffer landeten sie in diesen beiden Spielen, ließen aber auch noch keinen zu. Bei ihnen hat das Zepter des Cheftrainers seit dem 02.06.2016 Slobodan Drapic in der Hand, der mit einer Erfolgsquote von 1,63 PPS mit seinem Gegenüber mithalten kann. Er saß in 11 Spielen gegen Haifa als Trainer auf der Bank. Fünfmal war er mit seiner Mannschaft erfolgreich und zweimal für ein Unentschieden gut. Auch er muss in der bevorstehenden Partie nur auf 2 Spieler verzichten. Nämlich auf den Torwart Golan Elkaslasi und auf den Innenverteidiger Tim Heubach. In den letzten 10 direkten Duellen konnten sie nur zweimal gegen Haifa gewinnen und für 2 Remis sorgen. Sechsmal verloren sie demnach gegen die israelischen Kontrahenten. Während sie achtmal trafen, kassierten sie 16 Treffer. Demnach ist es schwer vorstellbar, dass sie gegen Maccabi Haifa gewinnen werden, zumal das letzte Remis am 27:01.2019 möglich war und sie den letzten Sieg am 22.10.2018 erzielten. Quasi beinahe vor einem Jahr. Da sie aber in den letzten beiden direkten Duellen immer für ein Tor gut waren, ist es durchaus möglich, dass sie für Maccabi Haifa zum Stolperstein werden könnten.

Wett Tipp und Prognose

Wir nehmen nach der Analyse an, dass Maccabi Haifa gewinnen wird und können auch wegen der guten Value der Buchmacher zu einem Tipp 1 raten. Da in der vergangenen Saison beide Teams für Treffer gut waren, vermuten wir, dass sich dies fortsetzen wird und empfehlen auf ein Ja bei beide Teams treffen zu setzten. Wir gehen weiteres davon aus, dass über 2,5 Tore fallen werden, auch wenn die Buchmacher mit ihren Quoten von einer Under-Wette eher überzeugt sind. Allerdings fielen 18/19 immer mehr als 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Maccabi Haifa im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.09.2019 Israel Premier League Maccabi Tel Aviv Maccabi Haifa 1:0
N
14.09.2019 Israel Premier League Maccabi Haifa Hapoel Kiryat Shmona 2:0
S
31.08.2019 Israel Premier League Hapoel Haifa Maccabi Haifa 0:0
U
24.08.2019 Israel Premier League Maccabi Haifa Hapoel Raanana 4:3
S
01.08.2019 UEFA Europa League Maccabi Haifa RC Strasbourg Alsace 2:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Maccabi Netanya im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.09.2019 Israel Premier League Maccabi Netanya Hapoel Kfar Saba 2:2
U
15.09.2019 Israel Premier League Bnei Yehuda Tel Aviv Maccabi Netanya 0:0
U
26.08.2019 Israel Premier League Hapoel Tel Aviv Maccabi Netanya 0:0
U
25.05.2019 Israel Premier League Maccabi Netanya Maccabi Haifa 1:2
N
19.05.2019 Israel Premier League Maccabi Netanya Bnei Yehuda Tel Aviv 0:2
N

Direkter Vergleich Maccabi Haifa und Maccabi Netanya

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.05.2019 Israel Premier League Maccabi Netanya Maccabi Haifa 1:2
14.04.2019 Israel Premier League Maccabi Haifa Maccabi Netanya 2:1
24.02.2018 Israel Premier League Maccabi Haifa Maccabi Netanya 1:2

Weitere Tipps

ATP Moskau

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Andreas Seppi
:
Karen Khachanov
Gesamtzahl Spiele unter 22.5

ATP Antwerpen

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Stanislas Wawrinka
:
Gilles Simon
Spieler 1 gewinnt

2. Deutsche Bundesliga

18.10.2019 18:30 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth Logo SpVgg Greuther Fürth
:
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
Unentschieden keine Wette Tipp 1