de

Wett Tipp Spanien Primera Division: Levante UD - FC Granada

Sonntag, 08.03.2020 um 16:00 Uhr (MEZ)

Levante UD hofft auf den Heimvorteil im Rückspiel gegen den FC Granada

UD Levante nimmt am 27. Spieltag FC Granada in Empfang. Am 08.03.2020 um 16.00 Uhr, wird dieses Spiel im Ciutat de Valéncia angepfiffen. Diese beiden Teams sind noch nicht lange in der spanischen Primera Division vertreten - Levante seit 3 und Granada in seinem 1. Jahr in der La Liga. Das Hinspiel konnte Levante bereits mit 1:2 gewinnen. Granada wird derzeit als stärkster Aufsteiger gehandelt. Sie belegen mit 37 Punkten den 9. und Levante mit 32 Zählern den 11. Tabellenplatz. Um euch mehr Details über beide Teams liefern zu können, unterzogen Experten beiden einer ausführlichen Analyse. Dabei sahen sie sich auch etwas die direkten Duelle an. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine seriöse Information über die lukrativsten Wettvarianten vor sowie eine kompetente Vorhersage zum Spiel. Am Ende der Seite ist ein Quotenvergleich angelegt, mit dem ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

N
S
N
S
N

Levante UD

  • Stellen das neuntbeste Heimteam
  • Haben bereits das Hinspiel mit 1:2 gewonnen
  • Haben den etwas stärkeren Kader
S
U
S
S
N

FC Granada

  • Stellen das elftbeste Auswärtsteam
  • Haben das letzte Auswärtsspiel gegen Levante gewonnen
  • Sind seit 3 Spieltagen ungeschlagen

Kann Levante auch das Rückspiel gegen FC Granada gewinnen?

Das Team aus Valencia kann in diesem Spiel vermutlich komplett auf den Heimvorteil hoffen, denn sie waren vor heimischem Publikum um einiges stärker als auswärts. Zu Hause haben sie 7 von 12 Partien gewonnen und für 2 Remis sorgen können. 3 Niederlagen mussten sie in Kauf nehmen. Dabei trafen sie 18-mal und ließen 11 Zähler zu. Auswärts waren nur 3 Siege möglich gewesen und 11-mal gaben sie sich geschlagen. Nur 13 Treffer landeten sie und 28 kassierten sie. Seit dem 7. Spieltag haben sie kein Unentschieden mehr erzielt und in den letzten 8 Spieltagen nur 2 Siege einfahren können. Nachdem sie zum Beispiel 4 Niederlagen am Stück hinnehmen mussten, konnten sie mit 2:0 gegen Leganes gewinnen, danach mussten sie sich Villarreal mit 2:1 geschlagen geben, ehe sie mit 1:0 gegen Real Madrid als Sieger vom Platz gingen. Zuletzt verloren sie mit 3:0 gegen Eibar. 3 ihrer 4 vergangenen Heimspiele haben sie gewonnen. Paco López leitet die sportlichen Geschicke bei Levante seit dem 05.03.2018. Die durchschnittliche Erfolgsquote des 52-jährigen Spaniers liegt bei 1,49 PPS. Das einzige Aufeinandertreffen mit Granada konnte er als Trainer gewinnen. Auch gegen deren Trainer Martinez konnte er das einzige Spiel gewinnen. 5 Ausfälle hat Levante gegen Granada zu beklagen. Zum einen ist der Innenverteidiger Sergio Postigo gelbgesperrt und 4 weiter Protagonisten verletzt. Darunter mit Ruben Rochina der drittstärkste Torjäger zu finden ist. In Summe waren es 5 Heimspiele in der La Liga die sie gegen Andalusier bestritten. Davon konnten sie 3 gewinnen und Granada nur 2. Levante traf neunmal und Granada sechsmal. Auch in Summe waren sie häufiger in der spanischen Primera Division erfolgreich gewesen. 6 von 11 Partien entschieden sie für sich und waren für 1 Remis gut. Viermal mussten sie sich aber Granada geschlagen geben. Die Torbilanz von 17:15 hält sich etwas die Waage. Summa summarum sehen wir gute Chancen, dass sie auch das Rückspiel gegen Granada gewinnen können.

Kann Granada das Rückspiel gegen Levante für sich entscheiden?

Sieht man sich die bisherige Auswärtsbilanz von Granada an, liegt die Vermutung nahe, dass sie es im Rückspiel schwer haben werden. Sie haben nur 3 von 13 Partien auswärts gewonnen und 2 Remis erzielt. 8 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Dabei kamen sie zwar 16-mal zum Abschluss, ließen jedoch 23 Zähler zu. Vor heimischem Publikum waren im Vergleich dazu 8 Siege und 2 Unentschieden möglich. Dreimal gaben sie sich geschlagen. Die Torbilanz zu Hause von 16:8 kann sich wiederum sehen lassen. 3 ihrer vergangenen Auswärtsspiele haben sie verloren. Allesamt sogar zu null. Mit 1:0 gegen Atletico Madrid, mit 2:0 gegen FC Sevilla und mit 1:0 gegen Barca. Die letzte Auswärtspartie konnten sie mit 0:3 gegen Osasuna gewinnen. 2 ihrer letzten 3 Spiele in der La Liga entschieden sie für sich. Neben dem Sieg gegen Osasuna war ein 2:1 Erfolg gegen Valladolid möglich und zuletzt erspielten sie ein 0:0 gegen Celta Vigo. Zuletzt, am 05.03.2020, konnten sie das Halbfinal-Rückspiel vom Copa del Rey Halbfinale gegen Athletic Bilbao mit 2:1 gewinnen, schieden aber trotz alledem aus, da sie im Hinspiel mit 1:0 als Verlierer vom Platz gingen und wegen der Auswärtstorregelung nun nicht im Finale stehen. Seit dem 01.07.2018 steht bei den Andalusiern Diego Martinez als Headcoach unter Vertrag. Der 39-jährige Spanier weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,55 PPS auf. Er konnte noch nie als Coach gegen Levante oder deren Trainer López gewinnen. 4 Ausfälle hat er zu beklagen. Wobei es sich dabei hauptsächlich um defensiv agierende Spieler handelt und sich kein Torjäger darunter befindet. In Summe waren es 45 Spiele ligaübergreifend, die sie gegen Levante bestritten. Davon konnten sie 20 und Levante ebenso 20 gewinnen. 5 Unentschieden wurden auch eingefahren. Nur auswärts waren sie selten erfolgreich gewesen. 22 Partien fanden auswärts statt, davon konnten sie nur 4 gewinnen und für 2 Remis sorgen. Aus diesem Grund sehen wir eher geringe Chancen, dass sie das Rückspiel für sich entscheiden werden.

Wett Tipps und Prognose

Wir vermuten, dass Levante UD auch diese Partie gewinnen wird. Da die Quoten bei der Siegwette auf Levante sich sehen lassen können, raten wir zu einem Tipp 1. Häufiger fielen mehr als 2,5 Tore, daher bietet sich unserer Meinung nach eine Platzierung bei den Over/Under-Wetten auf über 2,5 Tore an. Gute Quoten bekommt ihr auch bei einer Wette auf ein Ja bei beide Teams treffen. Darauf würden wir in jedem Fall setzen. Wobei die Quoten sowohl bei einem Ja als auch bei einem Nein ähnlich hoch sind.

Die letzten 5 Ergebnisse für Levante UD im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
29.02.2020 Spanien Primera Division SD Eibar Levante UD 3:0
N
22.02.2020 Spanien Primera Division Levante UD Real Madrid 1:0
S
15.02.2020 Spanien Primera Division FC Villarreal Levante UD 2:1
N
08.02.2020 Spanien Primera Division Levante UD CD Leganés 2:0
S
02.02.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona Levante UD 2:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Granada im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
05.03.2020 Copa del Rey FC Granada Athletic Bilbao 2:1
S
29.02.2020 Spanien Primera Division FC Granada Celta Vigo 0:0
U
23.02.2020 Spanien Primera Division CA Osasuna FC Granada 0:3
S
15.02.2020 Spanien Primera Division FC Granada Real Valladolid 2:1
S
12.02.2020 Copa del Rey Athletic Bilbao FC Granada 1:0
N

Weitere Tipps

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 13:00 (MEZ)
CSKA Pomir Dushanbe
:
Khujand
Über 2.5 Tore

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 15:00 (MEZ)
Dushanbe 83
:
Istiqlol Dushanbe
Beide Teams treffen - nein

Weißrussland Cup

08.04.2020 16:30 (MEZ)
Slavia Mozyr
:
BATE Baryssau
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren