Wett Tipp MLS USA: LA Galaxy - San Jose Earthquakes

Samstag, 13.07.2019 um 05:00 Uhr (MEZ)

LA Galaxy kämpft zuhause gegen die San Jose Earthquakes!

Die Mannschaft von LA Galaxy gehört zu den erfolgreichsten Teams in der amerikanischen MLS und steht auch in dieser Saison auf einem sehr guten 2. Platz. Lediglich das der direkte Nachbar FC Los Angeles auf Platz 1 steht wird die Mannschaft und Fans nicht freuen. Um dies zu ändern braucht es dringend Siege. Die San Jose Earthquakes haben die besten Jahre bereits hinter sich und kämpfen nun von Jahr zu Jahr um die Playoffs. Im Moment stehen sie auf Platz 6 und benötigen jeden Sieg um diesen auch halten zu können. In unserer nachstehenden Analyse findet ihr mehr wichtige Informationen zu dieser Begegnung. Anpfiff ist am Samstag um 05:00 Uhr.

LA Galaxy

  • 2. Tabellenplatz
  • 7 von 10 Heimspiel gewonnen
  • zweitbeste Defensive der Conference

San Jose Earthquakes

  • 6. Tabellenplatz
  • 3 der letzten 4 Spiele gewonnen
  • in den letzten 10 Spielen immer mindestens ein Tor erzielt

Zweiter Heimsieg in Folge?

Die Mannschaft der Los Angeles Galaxy hat zwei harte Jahre ohne Playoffs hinter sich. Sowohl 2017, als auch 2018 verfehlten sie die Playoff Plätze und mussten bereits nach der regulären Saison ihre Koffer packen. Obwohl diese Jahre nicht von Erfolg geprägt waren gehören die Galaxy mit 5 Meistertiteln zu den erfolgreichsten Mannschaften in der Major League Soccer. Zwischen den Jahren 2011 und 2014 eroberten sie ganze 3 Mal den Titel und schienen kaum aufzuhalten zu sein. Doch mit dem Erfolg kam auch die Überheblichkeit und oft wirkte die Mannschaft nicht ganz bei der Sache. Um dies in der aktuellen Saison zu verhindern wurde der argentinische Trainer Guillermo Barros Schelotto verpflichtet, dieser trainierte zuvor bereits die Boca Juniors in Argentinien. Auch in Amerika sollte er auf Anhieb erfolgreich sein und belegt nun nach 19. Spieltagen den starken 2. Platz der Tabelle. Nur der Nachbar FC Los Angeles spielt eine noch bessere Saison. 11 von 19 Spiele wurden unter dem Argentinier gewonnen, nur eines endete mit einem Remis und 7 Begegnungen wurden verloren. Das Torverhältnis von 26:22 Toren zeigt das die Mannschaft oft sehr minimalistisch agiert. Mit nur 22 kassierten Gegentreffer stellen sie in ihrer Conference die 2.- beste Defensive aller Teams. Ihre Heimspiele gewinnen sie zu starken 70%, mussten in 10 Spielen jedoch auch bereits 3 Niederlagen einstecken. 1.60 Tore erzielen sie dabei pro Heimspiel und 1.10 Gegentore kassieren sie. Obwohl die 1.10 Gegentore pro Spiel kein schlechter Wert sind, bekommen sie in 80% aller Heimspiele mindestens einen Gegentreffer.

Reicht die gute Form der San Jose Earthquakes für einen Sieg?

Mit zwei Titelgewinnen zählen die San Jose Earthquakes eigentlich zu den erfolgreicheren Teams in der Major League Soccer. Dieser Erfolge liegen jedoch bereits einige Jahre zurück und so schafften sie es in den letzten 5 Jahren nur einmal in die Playoffs zu gelangen. Dies geschah im letzten Jahr, als sie sich mit Tabellenplatz 6 gerade noch so qualifizierten. Es war jedoch bereits in der ersten Runde gegen die Vancouver Whitecaps Schluss und die Fans müssen weiter auf den ersten Titel seit 16 Jahren warten. Um sich diesen Traum wieder erfüllen zu können wurde ähnlich wie bei Los Angeles Galaxy ein Argentinier als neuer Trainer vorgestellt. Matias Almeyda soll die Mannschaft zum Erfolg führen und sie vor allem defensiv etwas stabilisieren. Im Moment ist dies nur teilweise gelungen, denn die Mannschaft belegt den 6. Tabellenplatz mit 28 Punkten. Dabei liest sich die Bilanz von 8 Siegen, 4 Remis und 7 Niederlagen durchwegs ausgeglichen. Auch das Torverhältnis von 30:30 Toren ist passabel. Dennoch fällt gerade auswärts auf das die Mannschaft noch nicht so eingespielt ist wie sich das viele wünschen. Nur 1 von 8 Spiele konnte auf fremden Rasen gewonnen werden, zudem erhalten sie pro Auswärtsspiel 2.00 Gegentore. Nur zu 12% gewinnen sie so ihre Auswärtsspiele. Das zumindest die Offensive gut agiert zeigt der Umstand das San Jose in allen ihrer letzten 10 Spiele mindestens ein Tor erzielen konnte. Somit enden ganze 74% aller Spiele von den Earthquakes mit mehr als 2.5 Toren.

Wett Tipp und Prognose

Die Los Angeles Galaxy spielen endlich wieder eine Saison die ihren Ansprüchen gerecht wird und so werden sie vermutlich auch souverän in die Playoffs einziehen. Alles andere als ein Heimsieg für Los Angeles wäre somit ein großes Risiko. Dennoch würden wir bei Wettformat als erstes einen anderen Wettmarkt empfehlen. Beide Teams können offensiv überzeugen und San Jose konnte in allen ihrer letzten 10 Spiele mindestens einen Treffer erzielen, deshalb kommen wir zu dem Ergebnis das ein Tipp über 2.5 Tore oder ein Tipp das Beide Teams treffen JA am meisten Sinn ergeben würde.

Weitere Tipps

UEFA U21-EM 2021

15.10.2019 18:00 (MEZ)
Bosnien Logo Bosnien und Herzegowina U21
:
Deutschland Logo Deutschland U21
Tipp 2

UEFA U21-EM 2021

15.10.2019 20:45 (MEZ)
England Logo England U21
:
Österreich Logo Österreich U21
Über 2.5 Tore

EM-Quali 2020

15.10.2019 20:45 (MEZ)
Griechenland  Logo Griechenland
:
Bosnien Logo Bosnien-Herzegowina
Beide Teams treffen - ja