Wett Tipp UEFA Champions League: KRC Genk - FC Liverpool

Mittwoch, 23.10.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der KRC Genk empfängt den aktuellen Champions League Sieger FC Liverpool!

Der belgische Meister ging als klarer Außenseiter in die Gruppenphase der UEFA Champions League. Zudem wurden sie noch in eine der stärksten Gruppe in dieser Saison gelost. Bereits am ersten Spieltag musste man eine bittere Niederlage einstecken. Dennoch konnten sich die Belgier erholen und feierten am letzten Spieltag einen Prestigeerfolg. Nun geht es gegen den aktuellen Champions League Sieger FC Liverpool. Auch hier werden sie die klaren Außenseiter sein, verlor Liverpool in der Liga doch noch kein einziges Spiel. Dennoch sind sie nicht unschlagbar, dies bewies bereits der SSC Neapel. Wir zeigen euch in der Folge eine Analyse mit anschließenden Wett Tipps. Anstoß ist am Mittwoch um 21:00 Uhr.

U
N
N
U
S

KRC Genk

  • gegen Neapel ein 0:0 erreicht
  • erst ein Heimspiel in dieser Saison verloren
U
S
S
S
S

FC Liverpool

  • 1. Platz in der Premier League
  • 10 von 12 Spielen heuer gewonnen
  • beste Defensive in der Liga

Die wohl schwerste Aufgabe im heimischen Stadion!

Für den KRC Genk gestaltet sich die Doppelbelastung in dieser Saison als äußerst schwierig und in der Liga belegen sie momentan nur den 6. Platz. Nur 5 von 10 Spiele konnten gewonnen werden und der Rückstand auf Tabellenführer Brügge beträgt bereits 10 Punkte. 4 dieser 10 Spiele wurden verloren, eines davon vor dem heimischen Publikum. Das Torverhältnis steht bei 15:12 Tore. In den letzten 3 Begegnungen gelang ihnen lediglich ein einziger Treffer. Zudem konnten sie nur eines der letzten 4 Spiele gewinnen. In der Champions League kassierte man am ersten Spieltag eine bittere 6:2 Niederlage in Salzburg. Das Team präsentierte sich dabei defensiv nicht konkurrenzfähig und 5 der 6 Gegentore kassierte man bereits in der ersten Halbzeit. Das man jedoch durchaus auch anders performen kann bewies man beim 0:0 Heimspiel gegen den SSC Neapel. Das italienische Top Team schaffte es trotz seiner Offensivpower kein Tor zu erzielen. Trotz dieses hart erkämpften Punktes belegt man in Gruppe E der Champions League den letzten Platz. Alles andere als der 4. Platz wäre in dieser Gruppe auch eine große Überraschung. Ein Duell gegen den FC Liverpool gab es in der Vereinsgeschichte bislang noch nicht. Die einzigen Spiele gegen englische Mannschaften bestritt man gegen den FC Chelsea und dem FC Arsenal. Allerdings liegen die Duelle bereits über 7 Jahre her und damals konnte man gegen den FC Chelsea kein Spiel gewinnen. Ein Sieg über den FC Liverpool wäre wohl die größte Sensation in dieser Champions League Saison.

Pflichtsieg für die Reds!

Liverpool spielte eine unglaubliche letzte Saison und neben dem Champions League Titel erreichten sie auch den 2. Platz in der Premier League. Nur Manchester City musste man den Vortritt lassen. Aufgrund derart guter Ergebnisse sah sich der Klub nicht in der Pflicht neue Spieler zu verpflichten und so verlief der Sommer weitgehend ruhig. Umso beeindruckender war der Saisonstart von Liverpool, denn an den ersten 8. Spieltagen in dieser Saison feierten sie nur Siege. Erst am letzten Wochenende musste man beim 1:1 auswärts bei Manchester United Punkte liegen lassen. Dennoch können sie bereits einen Vorsprung von 6 Punkten auf den 2.- platzierten Manchester City aufweisen. Als einziges Team in der Premier League sind sie noch ungeschlagen und das Torverhältnis steht bei 21:7 Toren. Die einzige Niederlage in dieser Spielzeit musste man beim Auswärtsspiel in Neapel hinnehmen als man sich mit 2:0 geschlagen geben musste. Auch am 2. Spieltag der UEFA Champions League hatte der Titelverteidiger Probleme und erst nach einem harten Kampf konnte man gegen Red Bull Salzburg mit 4:3 gewinnen. Mit diesen 3 Punkten stehen sie momentan auf Platz 2 der Tabelle. Die defensive Stabilität der Liga können sie jedoch noch nicht auf die Champions League übertragen und so mussten sie bereits 5 Gegentore zulassen. Mit Alisson Becker kehrt der aktuelle Welttorhüter zurück und bestreitet sein erstes Spiel in der Champions League. Dieser sollte der Defensive zusätzliche Stabilität geben. In der Offensive hingegen ist der Einsatz von Superstar Mohamed Salah fraglich, weshalb es einmal mehr auf Goalgetter Sadio Mane ankommen könnte. Aufgrund der Qualität im Kader sollte ein Ausfall in diesem Spiel nicht allzu schwer wiegen und Liverpool wird dieses Spiel gewinnen.

Wett Tipp und Prognose

Der FC Liverpool ist in diesem Duell der klare Favorit und sollte sich auch durchsetzen können. Die Qualität im Kader und die bisherige Saison sprechen eine klare Sprache, deshalb empfehlen wir einen Tipp 2. Wer eine etwas höhere Quote erzielen möchte raten wir einen Tipp Team 2 Gewinnt zu Null abzugeben. Trotz defensiver Schwierigkeiten in der Champions League, weisen sie in der Liga wieder die beste Defensive auf.

Die letzten 5 Ergebnisse für KRC Genk im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.10.2019 UEFA Champions League KRC Genk SSC Neapel 0:0
U
17.09.2019 UEFA Champions League FC Red Bull Salzburg KRC Genk 6:2
N
21.02.2019 UEFA Europa League KRC Genk Slavia Prague 1:4
N
14.02.2019 UEFA Europa League Slavia Prague KRC Genk 0:0
U
13.12.2018 UEFA Europa League KRC Genk Sarpsborg 08 4:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Liverpool im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2019 England Premier League Manchester United FC Liverpool 1:1
U
05.10.2019 England Premier League FC Liverpool Leicester City 2:1
S
02.10.2019 UEFA Champions League FC Liverpool FC Red Bull Salzburg 4:3
S
28.09.2019 England Premier League Sheffield United FC Liverpool 0:1
S
22.09.2019 England Premier League FC Chelsea FC Liverpool 1:2
S

Weitere Tipps

EHF Handball Champions League

20.11.2019 19:00 (MEZ)
THW Kiel THW Kiel
:
HC Motor Zaporozhye
Tipp 1 Halbzeit 1

Champions Hockey League

20.11.2019 20:00 (MEZ)
EHC RED BULL MÜNCHEN EHC Red Bull München
:
Yunost Minsk Logo Yunost Minsk
Tipp 1

EuroLeague Basketball

20.11.2019 21:00 (MEZ)
FC Barcelona Lassa
:
Fenerbahce Beko Istanbul
Tipp 1 Viertel 1