de

Karlsruhe vs. Darmstadt Tipp & Prognose – 01.11.2020

Tore auf beiden Seiten zwischen Karlsruhe und Darmstadt? – Analyse

Der Karlsruher SC verlor die ersten 3 Saisonspiele allesamt. Anschließend blieben die Süddeutschen aber in den letzten beiden Spielen ungeschlagen. Der SV Darmstadt ist seit 4 Ligaspielen ohne Niederlage. In 5 Partien musste der Verein aus Hessen schon 8 Gegentore hinnehmen. Da der KSC in den letzten beiden Partien insgesamt 4 Mal traf, tendieren wir am Sonntag zu der Wette, dass beide Teams mindestens ein Tor erzielen werden.

Florian, veröffentlicht am 29.10.2020


Sonntag, 01.11.2020 um 13:30 Uhr (MEZ)

Der KSC hat gegen Darmstadt seit 3 Spielen nicht verloren

Der Karlsruher SC und der SV Darmstadt 98 treten am Sonntag, den 01.11.2020 um 13:30 Uhr, im Rahmen des 6. Spieltags in der 2. Bundesliga gegeneinander an. Der Gastgeber aus Baden-Württemberg musste zum Saisonauftakt 3 Niederlagen hinnehmen, zuletzt entwickelten sich die Leistungen und Ergebnisse des Clubs aber in eine positive Richtung. Die Gäste aus Hessen sind seit 4 Spielen unbesiegt. In dieser Saison spielten sie aber bereits 3 Mal Remis. Der Austragungsort der kommenden Partie ist das Wildparkstadion.

U
S
N
N
N

Karlsruher SC

  • die letzten 2 Spiele nicht verloren
  • 4 Treffer in den vergangenen beiden Partien erzielt
  • seit 3 Spielen gegen Darmstadt ungeschlagen
  • nur eine Niederlage in den letzten 7 Liga-Heimspielen
U
U
S
U
N

SV Darmstadt 98

  • erst ein Spiel in dieser Saison gewonnen
  • weniger Regenerationszeit als Karlsruhe
  • bereits 8 Gegentreffer kassiert
  • in 4 von 5 Spielen in dieser Saison getroffen

Bleibt der KSC im 3. Spiel in Folge ungeschlagen?

Einen völlig missglückten Saisonstart erlebte der Karlsruher SC in diesem Jahr. Die ersten 3 Spiele in der 2. Bundesliga wurden allesamt verloren. In diesen 3 Partien konnte der Verein aus Baden-Württemberg außerdem keinen einzigen Treffer erzielen. Anschließend konnten die Süddeutschen aber eine positive Reaktion zeigen. Das letzte Heimspiel gewannen sie deutlich mit 3:0 gegen den SV Sandhausen. Am vergangenen Freitag erkämpften sie sich dann ein 1:1-Unentschieden beim 1. FC Nürnberg. Mit 4 Punkten steht das Team von Trainer Christian Eichner nun auf dem 15. Tabellenplatz, punktgleich mit den dahinterliegenden Düsseldorfern und Eintracht Braunschweig. Einen Vorteil gegenüber diesen Mannschaften hat der KSC aufgrund der besseren Tordifferenz. Dies liegt vor allem an der bislang sicheren Defensive der Karlsruher. In 5 Partien mussten sie 5 Gegentreffer hinnehmen. Zu Hause kassierten sie in 2 Spielen erst ein Gegentor.

Hält die Serie des KSC? Tippt bei Interwetten darauf und freut euch über den € 11 Gutschein ohne Einzahlung: ZUM GUTSCHEIN

Karlsruhe mit nur einer Niederlage aus den letzten 7 Liga-Heimspielen

Der Karlsruher SC ist im heimischen Wildparkstadion definitiv stärker einzuschätzen als bei Auswärtsauftritten. Dort musste der Club aus Baden-Württemberg lediglich eine Niederlage aus den letzten 7 Spielen hinnehmen. 3 dieser 7 Partien konnten sogar gewonnen werden. Die Heimspiele sind auch ein Grund dafür, dass der KSC in der letzten Saison nicht abgestiegen ist. Mit 4 Punkten aus den letzten 2 Heimspielen der Saison sowie einem 2:1-Auswärtssieg am letzten Spieltag gegen Greuther Fürth, zog der Verein aus Baden-Württemberg am 1. FC Nürnberg vorbei und konnte den direkten Klassenerhalt perfekt machen.

Direkte Duelle Karlsruhe vs. Darmstadt

16.05.20 Karlsruhe – Darmstadt 2:0, 2. Bundesliga
29.10.19 Darmstadt – Karlsruhe 0:1, DFB-Pokal
04.10.19 Darmstadt – Karlsruhe 1:1, 2. Bundesliga
11.05.15 Karlsruhe – Darmstadt 0:1, 2. Bundesliga
28.11.14 Darmstadt – Karlsruhe 0:0, 2. Bundesliga

Der Karlsruher SC hat insgesamt eine sehr positive Bilanz gegen den SV Darmstadt 98 vorzuweisen. Erst eine Niederlage musste der KSC gegen die Hessen hinnehmen. Diese ereignete sich im Jahr 2015, als die Süddeutschen zu Hause mit 0:1 verloren. Seit 3 Partien sind sie gegen die „Lilien“ ungeschlagen. Das Heimspiel in der vergangenen Saison gewannen sie mit 2:0. Zuvor setzte sich Karlsruhe im DFB-Pokal gegen Darmstadt durch.

Darmstadt mit dem 3. Spiel innerhalb von 9 Tagen

Da das Spiel gegen den VfL Osnabrück am Anfang der Saison ausfiel und es am vergangenen Mittwoch nachgeholt werden musste, wird der SV Darmstadt 98 am kommenden Sonntag das 3. Spiel innerhalb von 9 Tagen absolvieren. Es bleibt abzuwarten wie Darmstadt mit dieser kurzen Regenerationszeit zwischen den Spielen umgehen kann. Kräftemäßig können die „Lilien“ aber sicher nicht aus dem Vollen schöpfen. Nach dem 1:1-Remis am Mittwoch, haben sie insgesamt 6 Punkte auf dem Konto. Damit stehen sie in der 2. Bundesliga auf dem 11. Tabellenplatz. Zwar gab es in dieser Saison erst eine Niederlage für das Team von Trainer Markus Anfang, die Mannschaft von ihm gewann aber auch nur eine Partie. Schuld daran sind die 3 Remis aus den ersten 5 Spielen. Auswärts hat der Verein aus Hessen eine komplett ausgeglichene Bilanz von einem Sieg, einem Unentschieden und einer Niederlage. Die Schwachstelle im Team ist in dieser Saison die Defensive. Schon 8 Gegentore kassierten die „Lilien“ in dieser noch jungen Spielzeit. Sie trafen zwar in 4 von 5 Spielen, mussten dafür aber auch in 4 Partien mindestens einen Gegentreffer hinnehmen.

Das 4. beste Auswärtsteam der vergangenen Saison

Die Spielzeit 2019/2020 schloss der SV Darmstadt 98 auf dem 5. Tabellenplatz ab. Mit 3 Punkten Rückstand auf Rang 3, verpasste der Club aus Hessen die Aufstiegs-Relegation nur knapp. Dies lag vor allem an der schwachen Hinrunde, in welcher nur 4 Spiele siegreich gestaltet werden konnten. Im Gegensatz dazu war Darmstadt das 2. beste Team der Rückrunde. Von 17 Spielen der Rückserie konnten die „Lilien“ 9 gewinnen. Auswärts waren sie zudem die 4. beste Mannschaft der letzten Saison, obwohl „nur“ 6 Partien auf fremdem Terrain mit einem Sieg beendet wurden.

Wett Tipp und Prognose

Beim Duell zwischen beiden Vereinen sehen wir den Karlsruher SC leicht im Vorteil. Nachdem die Süddeutschen die ersten 3 Ligaspiele in den Sand setzten, präsentierten sie sich zuletzt in einer stärkeren Verfassung. Das letzte Heimspiel gegen Sandhausen konnte beispielsweise deutlich gewonnen werden. Hinzu kommt die positive Bilanz von Karlsruhe gegen Darmstadt. Seit 3 Partien ist der KSC gegen den Verein aus Hessen ungeschlagen. Deshalb tendieren wir zu einer Doppelchance-Wette zugunsten des Heimteams. Eine Wette mit höheren Quote ist jedoch der Tipp, dass beide Teams treffen. Der SV Darmstadt 98 kassierte in dieser Saison bereits 8 Gegentore. Außerdem musste die „Lilien“ in 4 der 5 Saisonspiele mindestens einen Gegentreffer hinnehmen, während sie ebenfalls in 4 Partien mindestens ein Tor erzielten.

Die letzten 5 Ergebnisse für Karlsruher SC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.10.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg Karlsruher SC 1:1
U
17.10.2020 2. Deutsche Bundesliga Karlsruher SC SV Sandhausen 3:0
S
03.10.2020 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg Karlsruher SC 1:0
N
27.09.2020 2. Deutsche Bundesliga Karlsruher SC VfL Bochum 0:1
N
19.09.2020 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Karlsruher SC 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für SV Darmstadt 98 im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.10.2020 2. Deutsche Bundesliga VfL Osnabrück SV Darmstadt 98 1:1
U
24.10.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 FC St. Pauli 2:2
U
05.10.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg SV Darmstadt 98 2:3
S
26.09.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 SSV Jahn Regensburg 0:0
U
19.09.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Sandhausen SV Darmstadt 98 3:2
N

Direkter Vergleich Karlsruher SC und SV Darmstadt 98

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
16.05.2020 2. Deutsche Bundesliga Karlsruher SC SV Darmstadt 98 2:0
04.10.2019 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 Karlsruher SC 1:1

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
SC Paderborn 07
:
1. FC Nürnberg
Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
FC Würzburger Kickers
:
SV Sandhausen
Unter 3.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue
:
SSV Jahn Regensburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren