de

Wett Tipp CONCACAF Gold Cup: Jamaika - Panama

Sonntag, 30.06.2019 um 23:30 Uhr (MEZ)

Schafft Jamaika den Sprung ins Halbfinale oder stoppt Panama die Titelhoffnungen der Reggae Boys?

Die Gruppenphase des CONCACAF Gold Cup 2019 ist beendet, die Viertelfinalisten stehen fest. Zwei davon heißen Jamaika und Panama. Wir liefern euch mit unserem Wett Tipp Analysen der beiden Konkurrenten und geben Tipps und Prognosen zu lukrativen Wettvarianten. Am Sonntag, 30. Juni 2019 gehen gleich drei Viertelfinal Begegnungen über die Bühne. Im dritten Spiel des Tages stehen sich die Nationalmannschaften von Jamaika und Panama gegenüber. Jamaika ist als Gruppensieger der Gruppe C in die K.O.-Phase eingezogen, Panama qualifizierte sich als bester Gruppenzweiter. Anpfiff ist um 23:30 Uhr.

U
U
S
S
N

Jamaika

  • Schussversuche: 36
  • Torschüsse: 19
  • Tore: 4
  • Pässe: 933
  • Passquote: 84%
N
S
S
N
N

Panama

  • Schussversuche: 42
  • Torschüsse: 17
  • Tore: 6
  • Pässe: 1050
  • Passquote: 90%

Schafft Jamaika eine notwendige Leistungssteigerung?

Die jamaikanische Fußball Nationalelf der Männer steht nach erfolgreicher Gruppenphase, im Viertelfinale des CONCACAF Gold Cup. In der Gruppe C trafen die Reggae Boys im ersten Spiel auf die Elf von Honduras. In einem rasanten Spiel mit vielen Torchancen auf beiden Seiten setzte sich Jamaika letztendlich als Sieger durch. Routinier Dever Orgill brachte seine Elf nach nur 15 Minuten mit 1:0 in Führung, erhöhte in Minute 41 dann noch auf 2:0. Die Abwehr von Honduras hatte alle Hände voll zu tun um die Angriffsflut der Jamaikaner in Schach zu halten. Der Anschlusstreffer für Honduras in Minute 54 wurde von den Jamaikanern quasi postwendend mit dem 3:1 beantwortet. Der Endstand von 3:2 entstand durch ein Tor in der Nachspielzeit. Jamaika hatte die Partie im Griff und konnte den ersten dreier notieren. Das zweite Spiel gegen El Salvador verlief ähnlich. Jamaika konnte das Spiel größten Teils kontrollieren, erarbeitete sich einige Torchancen, sogar 6 Torschüsse konnten abgegeben werden. Die Belohnung, ein Torerfolg, blieb aber aus und die Partie endete mit einem torlosen Unentschieden. Im letzten Gruppenspiel stand Curacao als Gegner auf dem Rasen. Die Nummer 79 der FIFA Weltrangliste war der vermeintlich schwächste Gegner der Gruppe C. Doch das Spiel verlief nicht so eindeutig wie vielleicht gedacht. Curacao hielt gut dagegen, erarbeitete sich auch einige vielversprechende Torchancen, die schließlich auch mit einem Tor belohnt wurden. Den Führungstreffer erzielte zunächst Jamaika. Ein weiteres frühes Tor in Minute 14 brachte die Reggae Boys in Führung. Die Jamaikaner versuchten weiter Druck aufzubauen und weitere Treffer zu erzielen. Dies gelang aber nicht und so musste erneut ein spätes Gegentor hingenommen werden. Die 90 Minuten waren bereits verstrichen als Curacao doch noch den Ausgleichstreffer erzielte. Jamaika steht also nach drei Spielen mit einem Sieg und zwei Unentschieden als Gruppenerster fest. Während der Gruppenphase gaben die Reggae Boys insgesamt 36 Schussversuche ab, 19 davon gingen aufs Tor der Gegner, 4 davon fanden den Weg ins Netz. 2 der Tore fielen innerhalb der ersten 15 Spielminuten. Jamaika hält mit 788 angekommenen Pässen bei einer Passquote von 84%. Der Gegner im Viertelfinale, Panama ist für uns leichter Außenseiter, Jamaika wird aber etwas besser auftreten müssen als sie es im Spiel gegen Curacao taten, will man ins Halbfinale einziehen. Vor allem die späten Gegentore zeugen von möglichen Konditionsschwächen, vielleicht liegt es auch an nachlassender Konzentration. Im FIFA Ranking liegt Jamaika 21 Plätze vor Panama. Im CONCACAF Ranking sind es allerdings nur 4 Ränge Unterschied. Eine spannende Partie allemal. Ob Jamaika die eigenen Erwartungen erfüllen kann wird sich zeigen.

Kann Panama erneut überraschen?

Für Panama verlief die Gruppenphase mehr oder minder wie erwartet. In der Gruppe D des CONCACAF Gold Cup war das Team aus den USA klarer Favorit. Sie liegen im FIFA-Ranking ganze 45 Plätze vor Panama. Die beiden anderen Teams der Gruppe liegen noch weiter zurück. In Spiel 1 der Gruppenphase ging es für Panama gegen Trinidad Tobago aufs Feld. Panama fand nur langsam ins Spiel, hatte aber zu großen Teilen die Kontrolle über das Spiel. Die beiden Tore zum 2:0 Endstand erzielte man erst in Hälfte zwei. In Minute 53 und 69 versenkte die Mannschaft Bälle im Netz von Trinidad. Spiel zwei hielt die Mannschaft von Guyana als Gegner bereit. Nach 16 Minuten ging Panama in Führung. Panama war in allen Belangen die klar bessere Mannschaft. Trotzdem erzielte Guyana zwei Gegentore, beide resultierten aus Elfmetern. Der Endstand von 4:2 täuscht etwas über die klaren Kräfteverhältnisse der Partie hinweg. Panama war die klar bessere Mannschaft. Das letzte Spiel der Gruppenphase gegen die USA war der härteste Brocken für Panama. Man war klarer Außenseiter gegen eine in allen Belangen überlegene US-amerikanische Auswahl. Die Außenseiterrolle bestätigte sich in der Partie. Panama hatte wenig Zugriff auf die Partie. Nur 38% Ballbesitz und fast 250 Pässe weniger als die Kontrahenten aus den USA, endeten aber nur mit einer 0:1 Niederlage. Trotz der 5 Torschüsse der US-Boys blieb das Ergebnis niedrig. Die beiden Siege und die eine Niederlage reichten am Ende für 6 Punkte in der Gruppe D. Da die USA alle drei Spiele gewinnen konnten, war die USA klarer Gruppensieger. Für Panama reichten die 6 Punkte aber aus um als Gruppenzweiter doch noch ins Viertelfinale einzuziehen. Das Torverhältnis der Gruppenphase kann sich mit 6 Toren und 3 Gegentoren durchaus sehen lassen. Panama ist in guter Form und überrascht mit sehr guten Leistungen. Man liegt sogar in einigen Statistiken vor den vermeintlichen Favoriten Jamaika. Passquote, Schussversuche und Chancenverwertung sind besser als die der Jamaikaner. Ein weiterer Sieg gegen Jamaika ist nicht ausgeschlossen. Nach den Leistungen in der Gruppenphase würden wir sogar meinen, dass Panama gute Chancen auf den Einzug ins Halbfinale hat, schenken aber unser Vertrauen den Jamaikanern.

Wett Tipp und Prognose

Die Buchmacher haben auf die guten Leistungen Panamas reagiert und sehen Jamaika inzwischen in der Außenseiterrolle. Die Quoten für einen Sieg Jamaikas liegen bei rund 3,0. Ein Sieg Panamas ist den Wettanbietern eine Quote von rund 2,6 wert. Ihr seht, die Unterschiede sind eher gering, eine Prognose eher schwierig. Wir denken aber, dass sich die routinierte jamaikanische Elf am Ende durchsetzen kann. Jamaika kassierte zwar erst ein Tor, eine Wette auf beide Teams treffen kann aber trotzdem interessant sein. Panama ist offensiv bisher erfolgreich. Die Quoten liegen mit über 2,0 in einem sehr guten Bereich. Der persönliche Tipp der Redaktion ist ein Sieg der Reggae Boys, also Tipp 1.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Die letzten 5 Ergebnisse für Jamaika im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.06.2019 CONCACAF Gold Cup Jamaika Curacao 1:1
U
22.06.2019 CONCACAF Gold Cup El Salvador Jamaika 0:0
U
18.06.2019 CONCACAF Gold Cup Jamaika Honduras 3:2
S
06.06.2019 Länderspiele USA Jamaika 0:1
S
27.03.2019 Länderspiele Costa Rica Jamaika 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Panama im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
27.06.2019 CONCACAF Gold Cup Panama USA 0:1
N
22.06.2019 CONCACAF Gold Cup Guyana Panama 2:4
S
19.06.2019 CONCACAF Gold Cup Panama Trinidad Tobago 2:0
S
08.06.2019 Länderspiele Uruguay Panama 3:0
N
04.06.2019 Länderspiele Kolumbien Panama 3:0
N

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.05.2021 20:45 (MEZ)
AS Roma
:
Lazio Rom
Doppelte Chance Tipp 1/X

England Premier League

15.05.2021 21:00 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
West Ham United
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Italien Serie A

16.05.2021 12:30 (MEZ)
AC Florenz
:
SSC Neapel
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren