Wett Tipp Länderspiele: Island - Norwegen

Samstag, 02.06.2018 um 22:00 Uhr (MEZ)

WM-Starter Island im skandinavischen Duell mit Norwegen

Da Island zuletzt mit einer Negativserie zu kämpfen hatte, müssen unmittelbar vor der WM 2018 unbedingt Erfolgserlebnisse her, um die Reise nach Russland mit breiter Brust antreten zu können. Norwegen ist nach 2 Siegen in Folge hingegen deutlich im Aufwind und will die Siegesserie gegen das Team von Island fortsetzen. Anpfiff ist am 02.06.2018 um 22.00 Uhr im isländischen Laugardalsvöllur-Stadion.

S
N
S
U
N

Island

  • Heimvorteil
  • Kompaktes Teamgefüge
S
S
N
N
S

Norwegen

  • Hat Rückenwind von 2 Siegen in Folge
  • Kann angeknackstes isländisches Selbstvertrauen für sich nutzen

Aktuelle Form Island

Nach einer beeindruckenden Qualifikation zur WM 2018, bei der sogar WM Geheimfavorit Kroatien auf den 2. Rang verwiesen wurde und somit ins Play-Off musste, scheint der isländische Motor zuletzt etwas ins Stottern gekommen zu sein. Aus den letzten 6 Spielen konnte das Team von Coach Heimir Hallgrimsson nur einen einzigen Sieg mitnehmen: Nur gegen Außenseiter Indonesien ging das Team aus dem hohen Norden als Sieger vom Feld, dafür mit einem klaren 4:1-Erfolg. Allerdings gingen die Duelle mit Peru, Mexiko und Tschechien verloren und gegen Katar reichte es nur zu einem 1:1-Unentschieden. Die Begegnungen mit den WM-Startern Peru und Mexiko verlor Island dabei mit 1:3 bzw. 0:3 relativ deutlich. Zwar handelte es sich dabei ausschließlich im Testspiele, allerdings müssen bei einem WM 2018-Starter nach einer derartigen Negativserie sämtliche Alarmglocken schrillen. Daher gestaltet sich unsere Prognose in Hinblick auf Islands WM 2018-Performance nicht gerade positiv, obwohl in den vergangenen Partien die Nordmänner meist deutlich unter Wert geschlagen wurden. Aus diesem Grund sind die folgenden Testspiele für das Selbstvertrauen der Isländer essentiell, weshalb wir davon ausgehen, dass das Team von Hallgrimsson alles daransetzen wird, im skandinavischen Derby mit Norwegen als Sieger vom Platz zu gehen. In taktischer Hinsicht ist zu erwarten, dass Island zunächst defensiv sicher stehen und auf diese Weise das verlorene Vertrauen ins eigene Spiel zurückgewinnen will. Da wir von einer abwartenden Begegnung ausgehen und Norwegen auch nicht unbedingt für seine gnadenlose Offensive bekannt ist, empfehlen wir als Wett Tipp eine Platzierung auf weniger als 2.5 Tore im Spiel. Everton-Legionär Gylfi Sigurdsson ist nach seiner Knieverletzung übrigens noch rekonvaleszent, könnte allerdings in den kommenden Testspielen wieder Einsatzminuten sammeln. Ansonsten gibt es im isländischen Kader keine großen Überraschungen: Mit Aron Gunnarsson (Cardiff City), Birkir Bjarnason (Aston Villa), Alfred Finnbogason (FC Augsburg) und Johann Berg Gudmundsson (FC Burnley) und Ragnar Sigurdsson (FK Rostov) befinden sich die bekannten Namen des isländischen Fußballs im Kaderaufgebot.

Aktuelle Form Norwegen

Norwegen verpasste die WM 2018 mit 6 Punkten auf den Relegationsplatz in Qualifikationsgruppe C, in der sich WM Favorit Deutschland souverän durchsetzen konnte, letztendlich ziemlich klar. Das Team von Lars Lagerbäck kam bei den seither absolvierten Testspielen zu 2 Siegen und 2 Niederlagen, wobei die Norweger die letzten beiden Partien für sich entscheiden konnten. Sowohl im Spiel gegen Australien (4:1) als auch gegen Albanien (1:0) ging das norwegische Team als Sieger vom Feld. Somit können wir in unserer Prognose von einem deutlichen Aufwärtstrend sprechen und sind bereits gespannt, was sich Lagerbäck in Hinblick auf die im Herbst startende Nations League überlegen wird. Der einberufene Kader kann dabei mit einigen interessanten Akteuren aufwarten: In der Innenverteidigung ist neben Havard Nordtveit (TSG 1899 Hoffenheim) zumeist Kristoffer Ajer (Celtic Glasgow) gesetzt, wobei mit Sigur Rosted (KAA Gent) eine spannende Kaderalternative bereitsteht. Auf den defensiven Außenpositionen kann Lagerbäck zwischen Omar Elabdellaoui (Olympiakos Piräus), Jonas Svensson (AZ Alkmaar), Haitam Aleesami (US Palermo), Birger Meling (Rosenborg BK) und Martin Linnes (Galatasaray Istanbul) wählen. Im defensiven Mittelfeld gelten Kapitän Stefan Johansen (FC Fulham) und Markus Henriksen (Hull City) als gesetzt, obwohl auch Hannover 96-Legionär Iver Fossum auf diesen Positionen eingesetzt werden kann. Auf den Flügeln stehen mit Mohamed Elyounoussi (FC Basel) und dessen Cousin Tarik Elyounoussi (AIK Solna) nur 2 nominelle Außenstürmer im Kader Norwegens, weshalb Lagerbäck auf diesen Positionen laut unserer Prognose wohl improvisieren muss. Das norwegische Supertalent Martin Ödegaard (SC Heerenveen) fehlt aufgrund eines Mittelfußbruches. Im Sturm, der im norwegischen 4-4-2 klarerweise von 2 Positionen besetzt wird, gestalten sich die Optionen für Coach Lagerbäck wieder vielfältiger, weshalb wir in unserer Vorhersage davon ausgehen, dass eine der nominellen Spitzen auf den Flügeln aufgestellt wird. Zu diesen zählen Joshua King (AFC Bournemouth), Alexander Sörloth (Crystal Palace), Ola Kamara (Los Angeles Galaxy) und Björn Johnsen (ADO Den Haag) und Jo Inge Beret (New York City FC). In unserer Prognose für das Spiel gegen Island gehen wir davon aus, dass sich Norwegen an der isländischen Defensive vermutlich die Zähne ausbeißen wird. Zwar konnte das Spiel gegen Australien souverän mit 4:1 gewonnen werden, allerdings waren die sonstigen Ergebnisse Norwegens in der jüngeren Vergangenheit von wenigen Toren geprägt. Daher empfehlen wir auf eine Platzierung auf weniger als 2.5 Tore im Spiel.

Wett Tipp und Prognose

Island befindet sich in einer Ergebniskrise und muss bis zur WM 2018 schleunigst wieder zu Selbstvertrauen und Leichtigkeit finden. Daher erwarten wir in unserer Prognose eine abwartende isländische Nationalelf, die gegen den norwegischen Angriff nicht viele Probleme haben wird. Unsere Wett Tipp Vorhersage: Unter 2.5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für Island im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.03.2018 Länderspiele Peru Island 1:3
S
24.03.2018 Länderspiele Mexiko Island 3:0
N
14.01.2018 Länderspiele Indonesien Island 1:4
S
14.11.2017 Länderspiele Katar Island 1:1
U
08.11.2017 Länderspiele Island Tschechien 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Norwegen im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
26.03.2018 Länderspiele Albanien Norwegen 0:1
S
23.03.2018 Länderspiele Norwegen Australien 4:1
S
14.11.2017 Länderspiele Slowakei Norwegen 1:0
N
11.11.2017 Länderspiele Mazedonien Norwegen 2:0
N
08.10.2017 WM 2018 Norwegen Nordirland 1:0
S

Weitere Tipps

England Premier League

22.09.2018 13:30 (MEZ)
FC Fulham Logo FC Fulham
:
Watford Crest Logo FC Watford
Doppelte Chance Tipp X/2
Live!

1. Deutsche Bundesliga

22.09.2018 15:30 (MEZ)
Hertha Logo Hertha BSC Berlin
:
Gladbach Logo Borussia Mönchengladbach
Über 2.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

22.09.2018 15:30 (MEZ)
Augsburg Logo FC Augsburg
:
Bremen Logo SV Werder Bremen
Beide Teams treffen - ja