Wett Tipp 1. Deutsche Bundesliga: Hertha BSC Berlin - Borussia Mönchengladbach

Samstag, 21.12.2019 um 18:30 Uhr (MEZ)

Hertha BSC will auch in dieser Saison gegen Borussia Mönchengladbach ungeschlagen bleiben

Klinsmann trifft nach seinem grandiosen Start als Neocoach bei Hertha BSC Berlin, am 17. Spieltag auf Borussia Mönchengladbach. Am 21.12.2019 um 18.30 Uhr, wird diese Partie im Olympiastadion Berlin angepfiffen. Spannend dürfte diese Partie durchaus werden. Denn Mönchengladbach gilt aufgrund des 2. Tabellenplatzes als Favorit, jedoch konnten Hertha in der vergangenen Saison beide Spiele gewinnen. Zu Hause mit 4:2 und auswärts mit 0:3. Zuvor mussten sie sich häufig geschlagen geben. Hertha Berlin absolvierte ebenso 16 Bundesligapartien bisher. Sie stehen derzeit mit 18 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz. Mehr über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form könnt ihr auf dieser Seite nachlesen, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. Neben der gewohnten Vorhersage zum Spiel, findet ihr in den Wett Tipps und Prognosen einer Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir natürlich den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

S
S
U
N
N

Hertha BSC Berlin

  • Sie konnten in der vergangenen Saison beide Partien gegen M’gladbach gewinnen
  • Mit Jürgen Klinsmann haben sie einen erfolgreichen Trainer unter Vertrag
  • Eine Leistungssteigerung ist unter Klinsmann erkennbar
S
N
N
S
S

Borussia Mönchengladbach

  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
  • Konnten in den letzten Jahren häufiger gegen Hertha Berlin gewinnen
  • Sind auswärts stark in der Defensive

Kann Hertha Berlin die Siegesserie gegen Mönchengladbach von der vergangenen Saison fortsetzen?

Hertha BSC war bis Dato zu Hause nur ein wenig stärker als auswärts. In Berlin feierten sie 3 Siege und gaben sich viermal geschlagen. Dabei trafen sie 11-mal und ließen 14 Zähler zu. Auswärts konnten sie hingegen 2 Partien gewinnen, für 3 Remis sorgen und mussten 4 Niederlagen hinnehmen. 11-mal kamen sie zum Abschluss, indes sie 15 Gegentreffer kassierten. Eines fällt bei Hertha auf: Seit Jürgen Klinsmann die Geschicke bei ihnen leitet, haben sie nur 1 Spiel verloren, gegen Borussia Dortmund mit 1:2, und konnten danach ein 2:2 gegen Frankfurt erzielten und gegen Freiburg mit 1:0 gewinnen. Zuletzt war ein 0:1 Sieg gegen Leverkusen möglich. Klinsmann übernahm das Amt des Cheftrainers mit dem 27.11.2019 und weist derzeit eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,89 PPS auf. Er hat als Trainer gegen Mönchengladbach noch nie verloren. 1 Remis war in einem einzigen Spiel möglich.

Seit dem 06.12.2014 trafen sie zehnmal in der Bundesliga auf Mönchengladbach. Neben den 2 Siegen in der vergangenen Saison konnten sie auch am 04.11.2016 zu Hause gewinnen. Nichtsdestotrotz mussten sie sich siebenmal geschlagen geben. In Summe trafen sie 17-mal und ließen 23 Zähler zu. In 9 dieser Partien fielen mehr als 2,5 Tore und in 4 Spielen traf nur 1 Team. In der Bundesligastatistik fielen sie noch nicht nennenswert auf, das ja bekanntlich nichts heißen mag. Trotz alledem könnte sich eine Kartenwette bezahlt machen, denn Hertha bekam bisher am fünfthäufigsten den gelben Karton zu sehen und sie begingen die fünftmeisten Fouls am Gegner.

Wird Borussia Mönchengladbach seiner Favoritenrolle gegen Hertha Berlin gerecht?

Mönchengladbach hat auswärts etwas das nachsehen, denn sie konnten nur 4 Partien bisher gewinnen und mussten sich dreimal geschlagen geben. 10-mal kamen sie dabei zum Abschluss und ließen 7 Tore zu. Zu Hause waren immerhin 7 Siege möglich und einmal mussten sie sich mit einem Unentschieden begnügen sowie eine Niederlage in Kauf nehmen. Während sie 11 Tore kassierten, konnten sie 23-Treffer landen. In den letzten 4 Spieltagen verloren sie nur einmal mit 2:1 gegen Wolfsburg. Zuvor konnten sie mit 4:2 gegen Freiburg gewinnen und mit 2:1 gegen Bayern München. Zuletzt war ein 2:0 Sieg gegen Paderborn möglich. Wie bekannt sein dürfte, leitet Marco Rose die sportlichen Geschicke bei Mönchengladbach seit Anfang dieser Saison. Seine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer liegt bei 2,12 PPS. Er muss auf 3 Spieler verletzungsbedingt verzichten, wobei diese noch nicht nennenswert in Erscheinung getreten sind.

Mönchengladbach erzielte bisher die viertmeisten Tore in der Liga. Sie konnten zudem die zweitmeisten Zweikämpfe gewinnen. Weiteres könnte man über eine Kartenwette nachdenken, wenn man sich vor Augen führt, dass sie bisher die drittmeisten zu sehen bekamen. Wenn ihr Fans der Halbzeitwetten seid, dürfte euch interessieren, dass Mönchengladbach in den letzten 10 direkten Bundesligaduellen viermal die 1. und fünfmal die 2. Halbzeit gewinnen konnte. Mehr darüber könnt ihr noch in den Wett Tipps und Prognosen nachlesen.

Wett Tipps und Prognosen

Wir haben etwas mehr Vertrauen an den Heimvorteil von Hertha und an deren Leistungssteigerung unter Klinsmann, schließen aber ein Remis nicht aus. Daher können wir eine Doppelte Chance Tipp 1/X Wette als Empfehlung aussprechen. Bei den Over/Under-Wetten raten wir zu einer Platzierung auf über 2,5 Tore, außerdem würden wir bei beide Teams treffen auf ein Ja setzen. Als eine Außenseiterwette bietet sich, wegen der Halbzeitsiege von Mönchengladbach, ein Tipp 2 Halbzeit 2 an. Wobei wir hier nochmals erwähnen möchten, dass diese Halbzeitwette Risiko in sich birgt.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hertha BSC Berlin im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Bayer 04 Leverkusen Hertha BSC Berlin 0:1
S
14.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin SC Freiburg 1:0
S
06.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Eintracht Frankfurt Hertha BSC Berlin 2:2
U
30.11.2019 1. Deutsche Bundesliga Hertha BSC Berlin Borussia Dortmund 1:2
N
24.11.2019 1. Deutsche Bundesliga FC Augsburg Hertha BSC Berlin 4:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Mönchengladbach im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SC Paderborn 07 2:0
S
15.12.2019 1. Deutsche Bundesliga VfL Wolfsburg Borussia Mönchengladbach 2:1
N
12.12.2019 UEFA Europa League Borussia Mönchengladbach Istanbul Başakşehir FK 1:2
N
07.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach FC Bayern München 2:1
S
01.12.2019 1. Deutsche Bundesliga Borussia Mönchengladbach SC Freiburg 4:2
S

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

24.01.2020 20:30 (MEZ)
BVB Logo Borussia Dortmund
:
Köln Logo 1. FC Köln
Gewinnt beide Halbzeiten Team1

EHF EURO 2020 Männer

21.01.2020 16:00 (MEZ)
Portugal Logo Portugal
:
Slowenien Logo Slowenien
Tipp 2

EHF EURO 2020 Männer

21.01.2020 18:15 (MEZ)
Norwegen Logo Norwegen
:
Island Logo Island
Tipp 1