Wett Tipp Israel Premier League: Hapoel Hadera F.C. - Ashdod SC

Samstag, 24.08.2019 um 18:00 Uhr (MEZ)

Hapoel Hadera und FC Ashdod eröffnen die Ligat Ha’Al Saison in Israel

Hapoel Hadera und FC Ashdod treffen am 1. Spieltag der israelischen Ligat Ha’Al aufeinander. Anstoß zu diesem Spiel ist am 24.08.2019 um 18.00 Uhr, im Netanya Stadium. Da Hadera erst in der vergangenen Saison in die höchste israelische Fußballliga aufstieg, standen sich diese beiden Teams bisher lediglich zweimal in der Ligat Ha’Al gegenüber. Beide Partien konnte Hapoel Hadera für sich entscheiden, weshalb sie zu favorisieren sind. Ashdod ist allerdings auch noch relativ jung in der höchsten Fußballliga Israels vertreten. Sie bestreiten gerade ihre 4. Saison. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, nachdem Experten beide Mannschaften einer Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese der Quotenvergleich in Anspruch genommen wurde.

S
N
S
N
N

Hapoel Hadera F.C.

  • Können den Heimvorteil genießen
  • Haben bisher immer gegen Ashdod gewonnen
  • Neuer Trainer – neues Glück?
S
S
S
N
S

Ashdod SC

  • Haben weniger Ausfälle zu beklagen
  • Der Kader ist etwas stärker
  • Einige starke Neuzugänge sind seit dem Sommer im Kader vertreten

Hapoel Hadera wird sich gegen FC Ashdod anstrengen müssen

Nachdem Hapoel Hadera die erste Saison in der Ligat Ha’Al auf dem 6. Tabellenplatz beendete, bekommen sie es mit Ashdod zu tun, die in der vorherigen Spielzeit sogar in der Abstiegsrunde zu kämpfen hatten. Bevor die israelische Meisterschaft startete wurde bereits der Toto Cup Al 19/20 gestartet. In der Gruppe A ist Hadera vertreten. 5 Partien mussten sie in diesem Cup bisher absolvieren, wovon sie 2 Spiele gewinnen konnten und für 2 Remis gut waren. Nur gegen Ironi Kiryat Shmona unterlagen sie mit 1:2. Gegen Hapoel Kfar Saba war ein 2:2 und gegen Maccabi Netanya ein 1:1 möglich. Gegen Hapoel Haifa feierten sie einen 2:1 Sieg und gegen Sektzia Nes Tziona entschieden sie das Elfmeterschießen mit 9:8 für sich. Hadera wird seit dem 26.05.2019 von Uri Guttman trainiert. Für ihn ist das die erste Station als Headcoach. Zuvor war er Jugendtrainer und Co-Trainer. Werte von ihm sind uns derzeit nicht bekannt. Fakt ist aber, dass sie in der vergangenen Saison das sechstbeste Heimteam stellten. 6 von 13 Heimspielen konnten sie gewinnen und für 2 Remis sorgen. 17:19 lautet die Torbilanz. An der Verteidigung und an der Offensive müssen sie also noch arbeiten. Immerhin konnten sie in dieser Saison bereits 2 Siege feiern, allerdings spricht sehr viel für ein Unentschieden in diesem Spiel. Andererseits entschieden bereits 3 Partien ligaübergreifend gegen Ashdod für sich. In der vergangenen Spielzeit feierten sie einen 3:2 Heimsieg, einen 2:3 Auswärtssieg und einen 1:2 Auswärtssieg im Toto-Cup Al gegen Ashdod. 11 Neuzugänge sind seit der Sommertransferzeit bei Hadera vertreten, wobei wirkliche Kapazunder sind darunter nicht zu finden. Am stärksten dürfte noch Eliel Peretz von Maccabi Tel Aviv sein. 6 schieden derweilen aus. Nur 2 Ausfälle hat Guttman zu beklagen. Verletzungsbedingt werden Salim Amash und Diaa Lababidi fehlen. Wobei diese 2 Protagonisten bereits seit 8 bzw. 12 Spielen nicht mehr aufgelaufen sind. Beide spielen im Normalfall in der Verteidigung. Nach dieser Analyse sind wir noch nicht schlüssig, wie eventuell das Spiel zu Ende gehen wird.

FC Ashdod könnte das erste Mal gegen Hadera gewinnen

FC Ashdod bestreitet nun die 4. Saison in der Ligat Ha’Al. Bevor sie den Toto Cup Al 19/20 starteten absolvierten sie ein Testspiel gegen Beitar Jerusalem, welches in einem 0:0 Remis endete. Im Toto Cup sind sie der Gruppe B zugehörig. 3 von 5 Spielen konnten sie gewinnen und für 2 Remis sorgen. Gegen Sektzia Nes Tziona war ein 1:1 und gegen Beitar Jerusalem ebenso ein 1:1 möglich. Gegen Hapoel Tel Aviv feierten sie einen 3:2 Sieg, gegen Hapoel Ra’anana gelang ihnen ein 4:1 Sieg und gegen Bnei Yehuda Tel Aviv entschieden sie das Elfmeterschießen mit 4:2 für sich. Demnach können sie mit besseren Werten als Hadera aufwarten. Zumal sie auch bereits seit dem 12.2015 von Ronny Awat gecoacht werden, der eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,63 PPS vorweisen kann. Sicher, bisher konnten sie noch nicht gegen Hadera gewinnen, allerdings ist auch der Kader von Ashdod etwas stärker und sie waren in der aktuellen Spielzeit bereits erfolgreicher. Hinzu kommt, dass sie nur auf den Mittelfeldspieler Tom Mond verletzungsbedingt verzichten müssen, wobei dieser bereits 32 Spiele verpasste. Fakt ist aber auch, dass sie in der vergangenen Saison auswärts nur 1 Spiel gewinnen konnten und 9 von 13 verloren. Die Torbilanz von 8:24 spricht Bände. 13 Neuverpflichtungen sind seit dem Sommer bei Ashdod vertreten. Wobei 3 davon aus der U19 Mannschaft stammen. Zu den stärksten Neuzugängen dürften vermutlich Timothy Dennis Awany, Leonard Owusu und Yacov Brihon zählen. Wie auch der Mittelstürmer Shoval Gozlan von Maccabi Netanya. 11 schieden aus dem Kader aus. Wir sind gespannt, wie diese Saison von Ashdod und Hadera verlaufen wird, wobei wir erkennen können, dass Ashdod sich bereits verbessert hat, schließlich konnten sie bereits 1 Auswärtsspiel gewinnen und 1 Remis erzielen, während sie noch keines verloren haben.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen wegen dem Heimvorteil die etwas besseren Chancen auf einen Sieg bei Hapoel Hadera FC und würden den risikofreudigen Wettern unter euch einen Tipp 1 empfehlen. Raten würden wir jedoch zu einem Tipp X, da uns seit Beginn dieser Saison Ashdod stärker vorkommt. Die Wettanbieter sind sich bei den Over/Under-Wetten noch nicht ganz einig, wie viele Tore fallen werden. Wir würden eher eine Wette auf über 2,5 Tore vornehmen und auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Hapoel Hadera F.C. im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.05.2019 Israel Premier League Bnei Yehuda Tel Aviv Hapoel Hadera F.C. 1:2
S
19.05.2019 Israel Premier League Hapoel Beer Sheva Hapoel Hadera F.C. 1:0
N
13.05.2019 Israel Premier League Hapoel Hadera F.C. Maccabi Haifa 2:0
S
04.05.2019 Israel Premier League Hapoel Hadera F.C. Maccabi Netanya 1:2
N
27.04.2019 Israel Premier League Hapoel Hadera F.C. Maccabi Tel Aviv 0:1
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Ashdod SC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2019 Israel Premier League Ashdod SC Hapoel Haifa 1:0
S
04.05.2019 Israel Premier League Beitar Jerusalem Ashdod SC 2:3
S
27.04.2019 Israel Premier League Maccabi Petach Tikva FC Ashdod SC 0:3
S
13.04.2019 Israel Premier League Ashdod SC FC Bnei Sachnin 1:2
N
07.04.2019 Israel Premier League Hapoel Raanana Ashdod SC 1:2
S

Weitere Tipps

Holland Eredivisie

22.09.2019 16:45 (MEZ)
PSC Eindhoven Logo PSV Eindhoven
:
Ajax Amsterdam Logo Ajax Amsterdam
Doppelte Chance Tipp X/2

Österreichische Bundesliga

22.09.2019 17:00 (MEZ)
Lask Logo LASK Linz
:
Salzburg Logo FC Red Bull Salzburg
Über 2.5 Tore

England Premier League

22.09.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Aston Villa Logo Aston Villa
Tipp 1 Halbzeit 2