Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: Hamburger SV - VfB Stuttgart

Samstag, 26.10.2019 um 13:00 Uhr (MEZ)

2. Bundesliga: Kann der HSV gegen Stuttgart seine Führung ausbauen?

In unseren Vorhersagen zur 2. Bundesliga bekommt ihr auf dieser Seite eine umfassende Prognose zur Partie des 11. Spieltags zwischen dem Hamburger SV und dem VfB Stuttgart. Dies ist ja ein gefühltes Bundesligaduell – beide Teams streben auch wieder ins Fußball-Oberhaus. Es ist zudem ein absolutes Topspiel, in dem der Zweite beim Tabellenführer zu Gast ist. Lest hier unsere Experten-Einschätzungen und die Wettmarkt-Analyse der Partie, die am Samstag, 26.10.2019, um 13 Uhr beginnt.

U
S
U
S
N

Hamburger SV

  • 4 Heimsiege zu null
  • 2.2 Tore pro Spiel
  • nur 0.2 Gegentore pro Heimspiel
N
N
S
S
S

VfB Stuttgart

  • 4 Auswärtsspiele unbesiegt
  • 1.0 Gegentor pro Auswärtsspiel
  • zuletzt 2 Pleiten am Stück

Gewinnt der HSV sein 5. Heimspiel in Folge ohne Gegentor?

Der Hamburger SV ist in der 2. Bundesliga seit 4 Spielen ungeschlagen (je 2 Siege und Remis). Zuletzt musste sich die Elf von Dieter Hecking in Bielefeld mit einem 1:1 begnügen. In diesem weiteren Spitzenspiel gingen die Gäste aus der Hansestadt zwar in der ersten Viertelstunde durch einen Treffer von Lukas Hinterseer in Führung, der Tabellen-3. aus Ostwestfalen konnte nach der Pause aber ausgleichen. Der HSV führt die Zweitligastabelle 1 Punkt vor dem kommenden Gegner an und ist nun Meisterfavorit im deutschen Unterhaus. Im Heimspiel gegen den VfB ist Hamburg mit einer Siegquote von 2.10 Favorit. Die Hamburger haben die letzten beiden Heimduelle gegen diesen Gegner gewonnen, damals noch in der Bundesliga. Es waren aber die einzigen beiden Erfolge in den letzten 8 Aufeinandertreffen. Zuletzt feierten die Rothosen ein 2:0 zuhause gegen Fürth. Jeremy Dudziak und Sonny Kittel schossen die Treffer für die Hausherren nach der Pause. Dies war bereits der 4. Heimerfolg ohne Gegentor in Serie.

Saisonübergreifend ist der HSV seit 6 Heimspielen ohne Niederlage, bei 5 Siegen und 1 Remis. Nur die Auftaktpartie dieser Spielzeit endete gegen Darmstadt 1:1. Seither besiegte die Hecking-Elf Bochum, Hannover und Aue vor eigenem Publikum. Mit einem Schnitt von 2.2 Toren pro Ligaspiel stellt der HSV die beste Offensive der 2. Bundesliga. Diesen Torschnitt kann man auch vor heimischer Kulisse halten. In den jüngsten 3 Heimpartien gelangen zumindest 2 Treffer. In Heimspielen lässt die Mannschaft dabei nur 0.2 Gegentore im Schnitt zu. Mit 0.8 Gegentoren pro Ligaspiel stellt der Klub auch die beste Defensive. Mit je 5 Spielen über und unter 2.5 Toren hält es sich exakt die Waage, in 3 von 5 Heimspielen fielen weniger als 2.5 Tore. In 6 der letzten 8 Aufeinandertreffen in Hamburg und in 5 der letzten 8 Duelle gesamt markierten diese beiden Teams gemeinsam aber je über 2.5 Tore.

Verliert Stuttgart zum 3. Mal in Folge?

Der VfB Stuttgart hat die letzten beiden Heimspiele gegen Wehen und Kiel verloren. Das waren die ersten beiden Saisonniederlagen. In den letzten 4 Auswärtsspielen blieb die Mannschaft von Tim Walter aber ungeschlagen, bei je 2 Siegen und Unentschieden. Die jüngsten beiden Gastspiele in Regensburg und Bielefeld konnten die Schwaben gewinnen. In der Tabelle steht der VfB einen Punkt hinter dem HSV an der 2. Stelle, 2 Punkte vor Rang 4. Punkte in Hamburg wären also ganz gut für die Aufstiegsambitionen des Vereins und um die Konkurrenz dahinter auf Distanz zu halten. Für die Buchmacher sind die Gäste in der Hansestadt aber Außenseiter, Tipp 2 bringt euch Wettquoten bis 3.80. Wenn ihr den Stuttgartern Punkte in Hamburg zutraut, könnt ihr mit der Doppelten Chance Wette X/2 Quoten über 1.80 mitnehmen. Dies ist den Schwaben aber in den letzten beiden Gastspielen an der Alster aber nicht gelungen. Von den letzten 10 Aufeinandertreffen gingen aber die Hälfte an den VfB, 3 an die Hamburger. 2 dieser 10 Duelle endeten unentschieden, so wie das letzte im März des Vorjahres.

Stuttgart hat sich also nach dem Abstieg aus der Bundesliga in einem fremden Stadion noch nicht geschlagen geben müssen, unter anderem in Heidenheim und Aue. 2 mal blieb die Mannschaft dabei ohne Gegentor. Beim HSV prognostizieren wir aber ein enges Match. Die Stuttgarter markieren pro Auswärtsspiel und pro Ligaspiel im Durchschnitt 1.5 Treffer, während sie durchschnittlich 1.0 Gegentor bekommt. Mit 1.0 Gegentor pro Ligaspiel stellt der VfB die 3.-beste Defensive der Liga. In 6 von 10 VfB-Ligaspiele und in 2 von 4 Auswärtsspielen fielen über 2.5 Tore. In 4 der letzten 10 Duelle, zuletzt aber 5 mal hintereinander, und in 4 der jüngsten 9 Partien in Hamburg konnten nicht beide Teams treffen.

Wett Tipp und Prognose

Beide Teams haben starke Abwehrreihen, daher prognostizieren wir eine eher torärmere Begegnung. Entsprechend sehen wir für eine Under 2.5 Tore Wette Value. Wir würden auch nicht darauf tippen, dass beide Teams treffen. Wir sagen voraus, dass die Siegesserie des HSV im eigenen Stadion und die Niederlagenserie des Vfb weitergeht.

Unsere Wett Tipp Vorhersage: Tipp 1

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
21.10.2019 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld Hamburger SV 1:1
U
05.10.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SpVgg Greuther Fürth 2:0
S
28.09.2019 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg Hamburger SV 2:2
U
22.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV FC Erzgebirge Aue 4:0
S
16.09.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Hamburger SV 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für VfB Stuttgart im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.10.2019 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart FC Holstein Kiel 0:1
N
04.10.2019 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SV Wehen Wiesbaden 1:2
N
27.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Arminia Bielefeld VfB Stuttgart 0:1
S
21.09.2019 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart SpVgg Greuther Fürth 2:0
S
14.09.2019 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg VfB Stuttgart 2:3
S

Direkter Vergleich Hamburger SV und VfB Stuttgart

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
31.03.2018 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hamburger SV 1:1
04.11.2017 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV VfB Stuttgart 3:1
22.08.2015 1. Deutsche Bundesliga Hamburger SV VfB Stuttgart 1:2
16.05.2015 1. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart Hamburger SV 2:1

Weitere Tipps

ATP London

13.11.2019 15:00 (MEZ)
Rafael Nadal
:
Daniil Sergejewitsch Medwedew
Spieler 1 gewinnt

Afrika Cup

13.11.2019 17:00 (MEZ)
Kamerun Logo Kamerun
:
Kap Verde Logo Kap Verde
Tipp 1

EHF Handball Champions League

13.11.2019 18:00 (MEZ)
Tatran Presov
:
Sporting CP
Tipp 2