Wett Tipp Scottish Premiership: Glasgow Rangers - Heart of Midlothian

Sonntag, 01.12.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Können die Glasgow Rangers gegen Heart of Midlothian die Erfolgsserie fortsetzen?

Die Glasgow Rangers nehmen am 15. Spieltag der Scottish Premiership Heart of Midlothian in Empfang. Im Ibrox Stadium wird diese Partie am 01.12.2019 um 16.00 Uhr, angepfiffen. Die Rangers absolvierten bisher 12 Spiele und haben mit 31. Punkten den 2. Tabellenplatz inne. Die Hearts absolvierten bereits 13 Partien und stehen mit 11 Zählern auf dem 9. Rang. Zweimal trafen sie in dieser Saison bereits aufeinander. Das Ligaspiel endete mit 1:1 und das Halbfinale zum Scottish League Cup konnten die Rangers mit 3:0 gewinnen. Mehr über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form geben wir euch auf dieser Seite wieder, denn Experten unterzogen ihnen einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen. Bevor wir näher in die Details gehen möchten wir euch mitteilen, dass bei den Hearts seit dem 31.10.2019 Austin MacPhee als Headcoach unter Vertrag steht.

U
S
S
S
S

Glasgow Rangers

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben den weit stärkeren Kader
  • Konnte nahezu immer gegen die Hearts gewinnen
N
S
N
U
U

Heart of Midlothian

  • Neuer Trainer – neues Glück?
  • Haben wegen der Europa League Teilnahme der Rangers etwas länger Spielpause

Werden die Glasgow Rangers ihrer Favoritenrolle gerecht?

Die Rangers sind zu Hause eine Macht, wenn man bedenkt, dass sie nur gegen ihren stärksten Rivalen im Old Firm sich geschlagen geben mussten. Alle weiteren Partien habe sie im Ibrox gewonnen und für 21 Tore in 6 Spielen sorgen können. Nur 5 Zähler mussten sie hinnehmen, wobei 2 davon von Celtic Glasgow kamen. Auswärts verloren sie noch kein einziges Spiel. 5 von 6 Auswärtspartien entschieden sie für sich und sorgten für 1 Unentschieden. Während sie dort 14-mal zum Abschluss kamen, ließen sie nur 2 Zähler zu. In den letzten 3 Spieltagen in der Scottish Premiership konnten sie gegen Motherwell einen 2:1 Sieg, gegen Ross County einen 0:4 und gegen Livingston einen 0:2 Sieg feiern. In der Europa League sind sie ähnlich stark. Nach 5 Gruppenspieltagen weisen sie nur 1 Auswärtsniederlage und 2 Auswärtsremis auf. Alle weiteren 2 Spiele konnten sie jeweils mit zu null gewinnen.

Steven Gerrard übernahm die sportliche Leitung der Glasgow Rangers mit dem 01.06.2018. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt bei 2.01 PPS im Schnitt. Er konnten als Trainer 5 von 6 Partien gegen die Hearts gewinnen und für 1 Remis sorgen. Demnach verlor er gegen Midlothian und gegen Austin MacPhee noch nie. Weiteres spricht für die Rangers, dass ihnen der komplette Kader zur Verfügung steht. In den letzten 10 ligaübergreifenden Partien gegen die Hearts können sie 2 Remis und 8 Siege vorweisen. 22-mal trafen sie, hingegen Midlothian nur sechsmal zum Abschluss kam. Die letzten beiden Heimspiele konnten die Rangers jeweils mit 3:0 gewinnen. Die Mutigen unter euch würden jetzt sagen, dass das für eine mögliche Ergebniswette spricht.

Findet Heart of Midlothian unter Neocoach MacPhee wieder zurück auf die Erfolgsspur?

Die Hearts waren bisher wenig überzeugend. Sie konnten sowohl zu Hause als auch auswärts nur je einmal gewinnen. 2 Unentschieden waren auswärts und 3 zu Hause möglich. Während sie 4 Partien auswärts verloren, kassierten sie zu Hause nur 2. Sehr schwach agierte bisher die Verteidigung der Hearts, denn auswärts sorgten sie bisher für eine Torbilanz von 5:11 und zu Hause für eine von 10:9. Diese kann gerade noch für sie gewertet werden. Nachdem sie 2 Unentschieden in Folge erzielten, mussten sie sich gegen St. Johnstone mit 1:0 geschlagen geben. Gegen St. Mirren gelang ihnen jedoch ein 5:2 Sieg und zuletzt verloren sie gegen Kilmarnock mit 3:0.

Aufgrund der bisher eher bescheidenen Leistung wurde Headcoach Craig Levein nach 104 Spielen entlassen und der ehemalige Co-Trainer, Austin MacPhee, übernahm diesen Posten interimsweise. 3 Spiele absolvierten sie bis Dato unter ihm. Das 1. war gleich die Partie gegen die Rangers, welche er mit 3:0 verlor. Über den Sieg gegen St. Mirren und die Niederlage gegen Kilmarnock haben wir bereits geschrieben. Er muss gegen die Rangers auf 4 Spieler verzichten. Darunter ist auch der starke Mittelstürmer Conor Washington zu finden. Wobei dieser in dieser Saison noch nicht wirklich auf sich aufmerksam machen konnte. Wenn man bedenkt, dass die Hearts bisher nur 1 Auswärtsspiel gegen die Rangers gewinnen konnten, für 5 Unentschieden sorgten und sich 16-mal geschlagen geben mussten, sehen die Chancen auf einen Sieg nicht gerade toll aus. Hinzu kommt, dass die Rangers in diesen 22 Partien 40-mal trafen und sie nur 12-mal zum Abschluss kamen.

Wett Tipp und Prognose

Da eigentlich außer Frage steht, dass die Rangers gewinnen werden, sind die Quoten bei einem Tipp 1 eher gering. Daher können wir diese Siegwette nur in einer Kombiwette oder Systemwette empfehlen. Gute Quoten offerieren die Buchmacher bei einer Wette auf über 2,5 Tore, zu dieser wir auch raten können. Die Torbilanz lässt in der Kategorie der Over/Under-Wetten sogar eine Platzierung auf unter 3,5 Tore zu. Wir würden aus den hier beschriebenen Gründen auch auf ein Nein bei beide Teams treffen setzen. Ergo, ein Tipp 1 gewinnt zu null nur die logische Konsequenz unserer Annahmen darstellt.

Die letzten 5 Ergebnisse für Glasgow Rangers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.11.2019 UEFA Europa League Feyenoord Rotterdam Glasgow Rangers 2:2
U
24.11.2019 Scottish Premiership Hamilton Academical Glasgow Rangers 1:3
S
10.11.2019 Scottish Premiership FC Livingston Glasgow Rangers 0:2
S
07.11.2019 UEFA Europa League Glasgow Rangers FC Porto 2:0
S
30.10.2019 Scottish Premiership Ross County F.C. Glasgow Rangers 0:4
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Heart of Midlothian im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.11.2019 Scottish Premiership Kilmarnock Heart of Midlothian 3:0
N
09.11.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian FC St. Mirren 5:2
S
30.10.2019 Scottish Premiership St. Johnstone F.C. Heart of Midlothian 1:0
N
26.10.2019 Scottish Premiership FC Livingston Heart of Midlothian 0:0
U
20.10.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian Glasgow Rangers 1:1
U

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

13.12.2019 18:30 (MEZ)
VfL Bochum Logo VfL Bochum
:
Hannover Logo Hannover 96
Tipp X

2. Deutsche Bundesliga

13.12.2019 18:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
:
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

3. Deutsche Liga

13.12.2019 19:00 (MEZ)
Preußen Münster Logo Preußen Münster
:
1. FC Magdeburg
Tipp 2