Wett Tipp Scottish Premiership: Glasgow Rangers - FC Motherwell

Sonntag, 27.10.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Können die Glasgow Rangers nach einem Sieg gegen FC Motherwell die Tabellenführung übernehmen?

Die Glasgow Rangers bekommen es am 10. Spieltag mit dem FC Motherwell zu tun, wenn man so will, mit ihrem im Augenblick engsten Verfolgern, denn die Rangers haben derzeit mit 22 Punkten den 2. und Motherwell mit 16 Punkten den 3. Tabellenplatz inne. Demnach haben die Rangers nicht wirklich etwas zu befürchten, dennoch sollten sie gewinnen, um den Anschluss an Celtic nicht zu verpassen. Ein Sieg dürfte vermutlich keine wirkliche Herausforderung darstellen, wenn man bedenkt, dass sie in der vergangenen Saison nie gegen Motherwell verloren hatten und einmal sogar einen Kantersieg einfahren konnten. Anstoß zu dieser Partie ist im Übrigen am 27.10.2019 um 16.00 Uhr im Ibrox Stadium. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Teams könnt ihr auf dieser Seite nachlesen, nachdem sie von den Experten der Scottish Premiership einer Analyse unterzogen wurden. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir freilich den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

U
U
S
N
S

Glasgow Rangers

  • Haben den klar stärkeren Kader
  • Konnten nahezu immer gegen Motherwell gewinnen
  • Könnten mit einem Sieg die Tabellenführung übernehmen
  • Der Kader ist komplett
N
S
S
N
S

FC Motherwell

  • Müssen gewinnen, wenn sie in der Tabelle nicht abrutschen wollen
  • Haben in der Scottish Premiership noch kein Auswärtsspiel verloren
  • Sind in der Premiership in den meisten Rankings unter den Top-Five gelistet

Bleiben die Glasgow Rangers gegen Motherwell weiterhin ohne Niederlage

Die Glasgow Rangers werden vermutlich mit ihrer Niederlage gegen die Stadtrivalen Celtic noch etwas hadern, denn dies war bisher die einzige verlorene Partie im Ibrox Stadium. Im Gegenzug konnten sie bisher 4 Heim- und 3 Auswärtssiege feiern und erzielten 1 Remis auswärts. Zu Hause trafen sie beinahe in jedem Spiel viermal (19 Tore in Summe) und ließen nur 4 Zähler zu. Auswärts konnten sie im Schnitt für 2 Tore sorgen, indes sie lediglich 2 Zähler gesamt kassierten. Bemerkenswert bei den Rangers ist, dass sie seit 5 Spielen ungeschlagen sind und davon 4 Partien mit gesamt 17 Toren gewinnen konnten, indes sie lediglich einen Treffer hinnehmen mussten. Zuletzt war „nur“ ein 1:1 gegen die Hearts möglich.

Wie bereits bekannt sein dürfte übernahm die am 01.06.2018 Steven Gerrard das Zepter des Cheftrainers bei den Rangers. Er saß bereits in 3 Spielen gegen Motherwell und gegen Steve Robinson als Trainer auf der Bank. Zweimal war er mit seinen Mannen siegreich und einmal für ein Unentschieden gut. Gerrard`s Erfolgsquote als Trainer liegt bei 1,99 PPS. Er hat mit Jermain Defoe den stärksten Torschützen der Liga im Kader sowie mit Alfredo Morelos den zweitstärksten. Defoe traf in 8 Spielen neunmal und Morelos sechsmal. Mit James Tavernier, Greg Stewart und Ryan Jack kann sich Steven Gerrard über 3 Protagonisten freuen, die bei den Assits sich unter den Top-Four der Premiership befinden. Weiteres zählt Allan McGregor zum zweitstärksten Keeper der Liga im puncto kein Tor zugelassen zu haben. Jedoch ist darin Mark Gillespie mit ihm gleichauf.

Mit 27 Toren gesamt stellen die Rangers das zweitbeste Team der Liga. On Top sind sie mit 170 Schüssen wovon 80 auf das Tor gingen, das ist ebenso Ligabestwert. Um die Dominanz der Rangers weiter zu verdeutlichen sei erwähnt, dass sie in 19 Premiership Partien Motherwell im Ibrox in Empfang nahmen. Davon konnten sie 15 Spiele gewinnen und für 4 Remis sorgen. Während sie im Schnitt 2,9-mal trafen, kam Motherwell gerade einmal 0,7-mal zum Abschluss. Vermutlich ist diesem nicht mehr viel hinzuzufügen.

Kann der FC Motherwell den 1. Premiership-Sieg gegen die Rangers einfahren?

Sieht man sich die bisherige Bilanz von Motherwell an, können sie sehr zufrieden sein, denn vom 10. Tabellenplatz arbeiteten sie sich auf den 3. hoch, den sie nun bereits seit 3 Spieltagen in Folge innehaben. In Summe feierten sie 2 Heim- und 3 Auswärtssiege sowie ein Auswärtsremis. Alle 3 Niederlagen kassierten sie zu Hause. Dort war auch nur eine Torbilanz von 8:10 möglich, indes sie auswärts auf eine Trefferbilanz von 7:3 zurückblicken können. In den letzten 3 Spieltagen war ein 0:1 Sieg gegen Johnstone und ein 2:0 Erfolg gegen St. Mirren möglich. Zuletzt mussten sie sich aber Aberdeen mit 0:3 geschlagen geben.

Bereits seit 2 Saisonen werden sie von Steve Robinson trainiert, der eine Erfolgsquote als Trainer von 1,32 PPS vorweisen kann. In 8 Partien gegen die Rangers saß er als Trainer auf der Bank. Davon konnte er mit seinen Mannen nur eine Partie gewinnen und für 3 Unentschieden sorgen. Gegen Gerrard gelang ihm noch kein einziger Sieg. Gegen die Rangers muss er nur auf David Turnbull, dem Mittelfeldspieler, verzichten. Motherwell belegt mit 15 Gesamttoren den 3. Platz. Das zweitbeste Team stellen sie wegen 4 zu null Siegen. Mit 114 Schüssen, wovon 52 auf das Tor gingen, gaben sie die drittmeisten der Premiership ab. Fans der Karten-Wetten dürfte interessieren, dass sie in 9 Spielen 20 gelbe Karten zu sehen bekamen, das sind im Übrigen die meisten in der Liga. Wenn man weiteres bedenkt, dass sie gegen die Rangers in den letzten 6 direkten Duellen dreimal bereits in der 1. und fünfmal in der 2. Halbzeit unterlagen, dürfte es schwer vorstellbar sein, dass sie in diesem Spiel eine Chance haben könnten.

Wett Tipp und Prognose

Da ein Sieg der Rangers eigentlich selbstredend sein dürfte, macht sich ein Tipp 1 wegen der geringen Quoten der Buchmacher nur noch in einer Kombiwette oder Systemwette bezahlt, sofern die Siegwette aufgeht. Wie wir bereits erwähnt haben, entschieden die Rangers häufig die 2. Halbzeit gegen Motherwell für sich. Aus diesem Grund bietet sich ein Tipp 1 Halbzeit 2 an. Wegen dem Heimspiel der Rangers vermuten wir, dass nicht beide Teams treffen und können daher zu einer Wette darauf raten. Folgerichtig kommt auch ein Tipp 1 gewinnt zu null in Frage. Die Torbilanz lässt weiteres eine Platzierung auf über 2,5 Tore zu.

Die letzten 5 Ergebnisse für Glasgow Rangers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.10.2019 UEFA Europa League FC Porto Glasgow Rangers 1:1
U
20.10.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian Glasgow Rangers 1:1
U
06.10.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers Hamilton Academical 5:0
S
03.10.2019 UEFA Europa League BSC Young Boys Bern Glasgow Rangers 2:1
N
28.09.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers FC Aberdeen 5:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Motherwell im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.10.2019 Scottish Premiership FC Motherwell FC Aberdeen 0:3
N
05.10.2019 Scottish Premiership FC Motherwell FC St. Mirren 2:0
S
28.09.2019 Scottish Premiership St. Johnstone F.C. FC Motherwell 0:1
S
21.09.2019 Scottish Premiership FC Motherwell Ross County F.C. 1:2
N
14.09.2019 Scottish Premiership Heart of Midlothian FC Motherwell 2:3
S

Weitere Tipps

ATP London

13.11.2019 15:00 (MEZ)
Rafael Nadal
:
Daniil Sergejewitsch Medwedew
Spieler 1 gewinnt

Afrika Cup

13.11.2019 17:00 (MEZ)
Kamerun Logo Kamerun
:
Kap Verde Logo Kap Verde
Tipp 1

EHF Handball Champions League

13.11.2019 18:00 (MEZ)
Tatran Presov
:
Sporting CP
Tipp 2