de

Wett Tipp Scottish Premiership: Glasgow Rangers - Celtic Glasgow

Sonntag, 15.03.2020 um 13:00 Uhr (MEZ)

Glasgow Rangers nehmen Celtic Glasgow zum 335. Old Firm in Empfang

Am 31. Spieltag der Scottish Premiership, kommt es zum am häufigsten ausgetragenen Derby Europas, zum Old Firm, dem Stadtderby zwischen den Glasgow Rangers und Celtic Glasgow. Am 15.03.2020 um 13.00 Uhr, wird das Old Firm im Ibrox zum 335. Mal insgesamt angepfiffen. Die Glasgow Rangers absolvierten bisher 29 Spiele in der stärksten schottischen Fußballliga und belegen mit 67 Punkten den 2. Tabellenplatz. Die amtierenden League Cup Sieger, Titelverteidiger vom schottischen Pokal und dem schottischen Meisterteller, Celtic Glasgow, führen die Tabellen nach 30 Spieltagen mit 80 Punkten an. Mehr Details über beide Teams, über ihre Stärken und Schwächen, könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. Dabei sahen sie sich auch die letzten direkten Duelle genauer an. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer versierten Vorhersage zum Spiel, eine seriöse Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Für diese nahmen wir natürlich den Quotenvergleich zur Hand, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Old-Firm-Wett-Tipps herausholen könnt.

N
S
N
S
U

Glasgow Rangers

  • Stellen das zweitbeste Heimteam
  • Haben in Summe häufiger gegen Celtic zu Hause gewonnen
  • Stellen zusammen mit Celtic die beste Verteidigung
S
U
N
S
U

Celtic Glasgow

  • Stellen das beste Auswärtsteam
  • Haben die stärksten Offensive
  • Haben die letzten 2 Old Firms im Ibrox gewonnen

Können die Glasgow Rangers den Anschluss an Celtic Glasgow waren?

Den Meistertitel werden sich vermutlich die Rangers und Celtic untereinander ausmachen. In der regulären Saison werden sich die Rangers den 1. Tabellenplatz nicht mehr holen können, denn selbst wenn sie die noch ausstehenden 4 Spiele gewinnen kommen sie nur auf 79 Punkte. Celtic wird vermutlich aber auch noch punkten und im besten Fall seinen Punktestand auf 86 ausbauen. Vermutlich wird erst in der Meisterrunde der Sieger ermittelt. Auch wenn sie die komplette Saison über zu Hause sehr stark sich präsentieren, kassierten sie ihre 2. Heimniederlage zuletzt mit 0:1 gegen Hamilton. Ihr erstes Heimspiel verloren sie im Old Firm, am 4. Spieltag mit 0:2. Ihr einziges Heimunentschieden mussten sie am viertletzten Heimspiel gegen Aberdeen mit 0:0 hinnehmen. Ansonsten haben sie 11 von 14 Partien im Ibrox gewonnen und für 33 Tore sorgen können. Nur 7 Zähler ließen sie zu. Erwähnt sollte werden, dass sie vor dem Old Firm im Europa League Achtelfinale, am 12.03.2020 zu Hause Bayer 04 Leverkusen in Empfang nehmen, im Gegenzug sich Celtic aber eine Woche lang auf dieses Derby vorbereiten kann. Allzu viel Einfluss dürfte die kürzere Pause nicht nehmen, denn wir wissen alle, dass Derbys eigenen Gesetzen unterliegen. Der Vollständigkeit halber möchten wir auch noch die Auswärtsbilanz wiedergeben. 10 von 15 Auswärtspartien haben sie gewonnen und für 3 Unentschieden sorgen können. 2-mal gaben sie sich geschlagen und waren für eine Torbilanz von 31:12 gut.

Steven Gerrard leitet die sportlichen Geschicke bei den Rangers seit dem 01.06.2018 und konnte dabei deren Leistung stetig verbessern. Noch kein einziges schottisches Team schaffte es zum Beispiel so weit in einem Europa Pokalbewerb zu kommen wie die Rangers. Gerrard weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 2,01 PPS auf und hat bereits 3 von 7 Partien gegen Celtic für sich entschieden und mussten sich viermal geschlagen geben. Gegen Neil Lennon hat er das direkte Trainerduell nur knapp verloren, denn 2 von 7 Partien konnte er gewinnen und für ebenso viele Unentschieden sorgen. Derzeit hat Gerrard nur 3 Ausfälle zu beklagen, darunter sich die beiden Verteidiger Filip Helander und James Tavernier befinden sowie der starke Torjäger Jermain Defoe, der für die meisten Tore bei den Rangers bisher sorgte. Sie haben jedoch mit Alfredo Morelos den viertbesten Torschützen der Scottish Premiership im Kader.

Glasgow Rangers gegen Celtic Glasgow im direkten Vergleich

In dieser Saison waren es bereits 3 direkte Duelle zwischen diesen beiden Glasgower Clubs. Das Premiership Heimspiel haben die Rangers mit 0:2 verloren, wie auch das Finale zum League Cup mit 0:1. Das Auswärtsspiel in der schottischen Meisterschaft entschieden sie nach 10 Jahren wieder mit 1:2 für sich. Das letzte Heimspiel haben sie am 12.05.2019 im Rahmen der Meisterrunde mit 2:0 gewonnen. Zwischen dem 11.03.2018 und dem 29.12.2019 kam es zu 10 direkten Duellen in verschiedenen Bewerben. Davon fanden 5 im Ibrox statt. 2 davon konnten die Rangers und 3 Celtic Glasgow gewinnen. In nur 3 der 10 Partien trafen beide Teams und in 5, nur einem im Ibrox, fielen mehr als 2,5 Tore. In Summe haben die Rangers aber zu Hause häufiger gegen Celtic gewonnen. Zwischen 2016 und 2018 durchlebten die Rangers eine Durststrecke im Old Firm, diese seit der vergangenen Saison allem Anschein nach zu Ende ist. Der Torschnitt aller Old Firms in der Premiership liegt bei 1,4:1,3 für die Rangers. Im Ibrox lautet dieser 1,56:1,09.

Konnte Celtic Glasgow die 1-wöchige Pause bis zum Old Firm nutzen?

Celtic Glasgow führt nahezu in allen Statistiken der Scottish Premiership die Listen an. 8 ihrer vergangenen Premiership-Partien haben sie gewonnen und nur einmal ein 2:2 gegen Livingston hinnehmen müssen. Das war das 2. von 2 Auswärtsunentschieden. Das 1. Remis auswärts kassierten sie am 7. Spieltag gegen die Hibees, darauf sie auch ihre 1. und bisher einzige Auswärtsniederlage mit 2:0 gegen Livingston hinnehmen mussten. In Summe entschieden sie 12 von 15 Partien auswärts für sich und trafen dabei 39-mal, hingegen sie nur 12 Zähler zuließen. Im Celtic Park waren 14 Siege möglich und nur einmal gaben sie sich geschlagen. Vor heimischem Publikum waren sie für eine Torbilanz von 50:7 gut. Neil Lennon steht bei Celtic seit dem 31.05.2019 wieder als Headcoach unter Vertrag, nachdem er zwischen 2010 und 2014 Celtic Glasgow bereits unter seinen Fittichen hatte. Mit sehr gutem Erfolg wohlgemerkt. Der 48-Jährige weist derzeit eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,95 PPS auf. Er konnte bis Dato 11 von 23 Partien gegen die Rangers gewinnen und als Trainer für 5 Unentschieden sorgen. Siebenmal musste er sich den Stadtrivalen geschlagen geben. Gegen Gerrard waren bereits 3 Siege in 7 Spielen möglich. Nur 2 Spiele verlor er und sorgte für 2 Remis. Derzeit muss er nur auf den Linksaußenspieler Mikey Johnstone verzichten und kann sich demnach mit Odsonne Edouard auf den stärksten und mit Ryan Christie auf den fünftbesten Torschützen der Premiership verlassen. Seit Anfang der Saison 2019/20 hat Celtic jede Woche mit Ausnahme der Winterpause und bei internationalen Spielen, 2 Spiele bestritten. Es ist das 1. Mal seit Saisonbeginn, dass sie eine komplette Woche Zeit haben, sich auf das Old Firm vorzubereiten. Diese Tatsache könnte unter Umständen das Zünglein an der Waage darstellen. Gerüchten zur Folge bereiteten sie sich in Dubai vor und Neil Lennon zeigt sich zuversichtlich.

Wett Tipps und Prognose

Da das letzte Remis im Old Firm am 30.12.2017 im Celtic Park erspielt wurde und im Ibrox das letzte Unentschieden am 24.04.2011 eingefahren wurde, gehen wir von einem Unentschieden nicht aus. Einen Sieger zu prognostizieren ist freilich schwer, die etwas besseren Siegchancen sehen wir aufgrund der Pause bei Celtic, auch die aktuelle Form der Bhoys deutet eher auf einen Sieg derer hin. Als Siegwette können wir einen Tipp 2 empfehlen wobei wir eher zu einer Platzierung auf ein Ja bei beide Teams treffen raten. Bei den Over/Under-Wetten verlassen wir uns etwas auf die durchschnittliche Torbilanz der Old Firms, wie wir sie im direkten Vergleich beschrieben haben, und würden auf über 2,5 Tore setzen. Sollte die Möglichkeit bestehen auf 2 oder mehr Tore eine Wette abzugeben, dann würden wir mit dieser vorliebnehmen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Glasgow Rangers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.03.2020 UEFA Europa League Glasgow Rangers Bayer 04 Leverkusen 1:3
N
08.03.2020 Scottish Premiership Ross County F.C. Glasgow Rangers 0:1
S
04.03.2020 Scottish Premiership Glasgow Rangers Hamilton Academical 0:1
N
26.02.2020 UEFA Europa League SC Braga Glasgow Rangers 0:1
S
23.02.2020 Scottish Premiership St. Johnstone F.C. Glasgow Rangers 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.03.2020 Scottish Premiership Celtic Glasgow FC St. Mirren 5:0
S
04.03.2020 Scottish Premiership FC Livingston Celtic Glasgow 2:2
U
27.02.2020 UEFA Europa League Celtic Glasgow FC Kopenhagen 1:3
N
23.02.2020 Scottish Premiership Celtic Glasgow Kilmarnock 3:1
S
20.02.2020 UEFA Europa League FC Kopenhagen Celtic Glasgow 1:1
U

Weitere Tipps

Weißrussland Wyschejschaja Liha

10.04.2020 18:00 (MEZ)
FC Neman Grodno
:
Belshina
Tipp X

CS:GO

10.04.2020 22:00 (MEZ)
Orgless
:
Mibr CS
Tipp 2

CS:GO

10.04.2020 22:00 (MEZ)
Team Liquid CS
:
Evil Geniuses CS
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren