de

Wett Tipp Südkorea K League 1: Gangwon - Seoul

Sonntag, 10.05.2020 um 09:30 Uhr (MEZ)

Gangwon FC trifft am 1. Spieltag in Südkorea zu Hause auf FC Seoul

Gagwon FC nimmt am 1. Spieltag in Südkorea FC Seoul in Empfang. Am 10.05.2020 um 9.30 Uhr MEZ, wird diese Partie unter Ausschluss der Öffentlichkeit im Gangneung Sports-Komplex angepfiffen. Nur wenige Partien fanden bisher zwischen diesen beiden Teams statt, davon häufig Seoul gewonnen hat, hinzukommt, dass Gangwon nur sehr selten zu Hause gegen Seoul einen Sieg feiern konnte. Mehr über beide Teams, über ihre direkten Duelle und über ihre Form könnt ihr auf dieser Seite in Erfahrung bringen, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer versierten Vorhersage zum Spiel, eine fundierte Information über die lukrativsten Wettvarianten vor sowie auch einen umfangreichen Quotenvergleich. Somit könnt ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen.

Gangwon

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Sind abschlussstark
  • Sind seit 4 Partien gegen Seoul ungeschlagen

Seoul

  • Haben auswärts nur 2-mal gegen Gangwon verloren
  • Haben den stärkeren Kader
  • Sind auswärtsstark

Kann Gangwon FC zum allerersten Mal zu Hause gegen FC Seoul gewinnen?

Während Seoul bereits einige Spiele 2020 bestritt, hat allem Anschein nach Gangwon noch kein einziges Pflichtspiel in der aktuellen Saison absolviert, zumindest ist uns keines bekannt. Aus diesem Grund sahen wir uns die Saison 2019 an, die sie mit 46 Punkten auf dem 6. Tabellenplatz beendeten, zumindest den Grunddurchgang. Sie konnten 13 Spiele gewinnen und für 7 Unentschieden sorgen. 13-mal gaben sie sich aber auch geschlagen. Sie trafen 48-mal und ließen 47 Tore zu. Stark im Abschluss sind sie, jedoch haben sie eine Schwäche in der Verteidigung. Vergangenes Jahr stellten sie das fünftbeste Heimteam und waren auswärts die Sechstbesten gewesen. Sie haben von 17 Heimpartien 8 gewonnen und 3 Spiele in einem Remis entschieden. 6 Niederlagen mussten sie in Kauf nehmen. 29:25 lautet die Heimtorbilanz. Auswärts waren 5 Siege und 4 Unentschieden möglich. 7-mal unterlagen sie. Nur 19-mal kamen sie zum Abschluss und 22 Zähler ließen sie zu. In der anschließenden Meisterrunde belegten sie am Ende den 6. Platz. Denn sie haben 1 Spiel gewonnen, 3 verloren und für 1 Unentschieden gesorgt. Immerhin haben sie das Heimspiel entschieden, wobei auch eines verloren wurde. Gangwon wird seit dem 12.08.2018 von Byung-su Kim trainiert, der eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,20 PPS vorweisen kann. Er hat bereits 7 Partien gegen FC Seoul bestritten, davon er 2 entschied und 1 verlor. 4-mal trennte er sich mit einem Remis. Gegen deren Trainer Choi waren 2 Siege und 3 Unentschieden möglich. 1-mal nur gab er sich geschlagen. Folglich er das direkten Trainerduell bereits knapp entscheiden konnte. Jetzt würde nur noch der 1. Heimsieg gegen Seoul fehlen.

Gangwon FC gegen FC Seoul im direkten Vergleich

Seit 2009 bestritten sie ligaübergreifend 23 Spiele gegeneinander. Davon hat Gangwon 6 und Seoul 12 Spiele gewonnen. 5 Unentschieden wurden ebenso erspielt. 33-mal traf Gangwon und 43-mal Seoul. Zu Hause hat Gangwon nur 3 von 12 Partien gegen Seoul entschieden und mussten sich 7-mal geschlagen geben. 2 Partien endeten in einem Remis. 14:19 lautet hier die Torbilanz. Im vergangenen Jahr hat Gangwon zweimal ein Remis, 0:0 und 2:2, erspielt und in der Meisterrunde mit 3:2 gegen Seoul gewonnen. In Summe fielen in den letzten 10 Partien 6-mal mehr als 2,5 Tore und in 7 trafen beiden Teams. Generell ist die Bilanz zwischen diesen beiden Erstligisten sehr ausgeglichen. Zum Beispiel entschied Gangwon viermal die 1. Halbzeit in den letzten 10 direkten Duellen und Seoul viermal die 2. Halbzeit. Fünfmal endete die 1. Spielhälfte in einem Unentschieden.

Kann FC Seoul das 1. Spiel gegen FC Gangwon in der K League 1 gewinnen?

FC Seoul hat 2020 bereits 2 Pflichtspiele im Rahmen der AFC bestritten. Mit 4:1 haben sie gegen Kedah FA und mit 1:0 gegen Melbourne Victory gewonnen. Um einen besseren Eindruck über den FC Seoul zu gewinnen, sahen wir uns die vergangene Spielzeit an. 2019 haben sie auf dem 3. Tabellenplatz beendet. Sie konnten 15 Partien gewinnen und mussten sich nur 9-mal geschlagen geben. 9 Unentschieden fuhren sie weiteres ein. Sie trafen 50-mal und ließen 41 Zähler zu. Sie erzielten demnach die drittmeisten Tore und ließen die fünftwenigsten Zähler zu. 2019 stellten sie das viertbesten Auswärtsteam und das viertbeste Heimteam. Von 16 Auswärtspartien 2019 entschieden sie 7 für sich und verloren 6. 3-mal gaben sie sich mit einem Unentschieden zufrieden. Sie trafen 22-mal und ließen 21 Tore zu. Vor heimischer Kulisse waren 8 Siege und 6 Remis möglich. 3 Niederlagen nahmen sie in Kauf. 28:20 lautet die Heimtorbilanz. Die Meisterrunde beendete sie auf dem 3. Platz. Sie haben zwar kein einziges Spiel gewonnen, jedoch für 2 Unentschieden sorgen können und gaben sich 3-mal geschlagen. Am Ende reichte es für 56 Punkte und einer Tordifferenz von 4. Seit dem 18.10.2018 leitet die sportlichen Geschicke bei Seoul Yong-soo Choi. Der 46-Jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,74 PPS auf. Er konnte bereits 7 von 12 Partien als Coach gegen Gangwon gewinnen und für 3 Unentschieden sorgen. 2-mal gab er sich geschlagen. Über die Bilanz gegen den Gangwon Trainer, Kim, haben wir bereits zuvor geschrieben.

Wett Tipps und Prognose

Wir nehmen an, dass diese Partie in einem Unentschieden zu Ende gehen wird, weshalb wir einen Tipp X empfehlen. Die Quoten bei einem Tipp 1 und Tipp 2 sind sehr ähnlich. Bei den Over/Under-Wetten würden wir auf unter 2,5 Tore setzen und bei beide Teams treffen eine Platzierung auf ein Ja vornehmen.

Weitere Tipps

1. Deutsche Bundesliga

30.05.2020 18:30 (MEZ)
FC Bayern München
:
Fortuna Düsseldorf
Über 4.5 Tore

3. Deutsche Liga

31.05.2020 13:00 (MEZ)
TSV 1860 München
:
MSV Duisburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

31.05.2020 13:30 (MEZ)
Hamburger SV
:
SV Wehen Wiesbaden
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren