de

Würzburg vs. Nürnberg Tipp & Prognose – 11.04.2021

Der Tabellenletzte trifft auf den Relegations-Teilnehmer der Vorsaison – Analyse

Für die Würzburger Kickers, die bereits seit geraumer Zeit die „rote Laterne“ der 2. Bundesliga in ihren Händen halten, gab es unter der Woche neue Hoffnung im Abstiegskampf. Nachdem sie in Hannover gewannen, möchten sie nun weiteren Druck auf die Konkurrenten vor ihnen aufbauen. Gegen einen formstarken 1. FC Nürnberg sind sie aber erneut in der Außenseiterrolle. Wir tendieren beim direkten Duell zu der Wette, dass beide Teams treffen werden.

Autor: Florian, veröffentlicht am 09.04.2021


Sonntag, 11.04.2021 um 13:30 Uhr (MEZ)

Tore auf beiden Seiten zwischen den Würzburger Kickers und Nürnberg?

Da am 28. Spieltag keine Montagspartie stattfindet, wird der Spieltag am Sonntag, den 11.04.2021 um 13:30 Uhr, u.a. mit der Begegnung zwischen den Würzburger Kickers und dem 1. FC Nürnberg beendet. Beim Bayern-Duell ist der FCN in der Favoritenrolle. Er musste nur eine Niederlage innerhalb der letzten 6 Ligaspiele hinnehmen. Auf der Gegenseite konnte Würzburg am letzten Donnerstag zwar einen überraschenden Sieg einfahren, der Rückstand auf das „rettende Ufer“ ist aber immer noch groß. Das Aufeinandertreffen der beiden Clubs in der Hinrunde gewann Nürnberg mit 2:1. Fallen auch diesmal Treffer für beide Teams?

S
N
U
N
N

FC Würzburger Kickers

  • 18 Niederlagen nach 27 Saisonspielen
  • unter der Woche in Hannover gewonnen
  • die anfälligste Defensive der 2. Bundesliga
  • Tore auf beiden Seiten bei 3 der letzten 4 Partien
S
U
U
N
U

1. FC Nürnberg

  • nur eine Niederlage innerhalb der letzten 6 Ligaspiele
  • 7 Punkte aus den vergangenen 4 Auswärtspartien geholt
  • Tore auf beiden Seiten bei den letzten 5 Saisonspielen
  • in der Hinrunde mit 2:1 gegen Würzburg gewonnen

Neue Hoffnung für Würzburg im Kampf um den Klassenerhalt

Aufgrund eines katastrophalen Saisonverlaufs nahmen die Verantwortlichen der Würzburger Kickers Anfang April bereits den 3. Trainerwechsel vor. Bernhard Trares wurde mit einem schwachen Punktedurchschnitt von 0,83 entlassen. Als Interimslösung betreuen nun Ralf Santelli, Cheftrainer des Nachwuchsleistungszentrums, und der Vorstand Sport, Sebastian Schuppan, die Mannschaft. Unter dem Duo gab es im 1. Spiel eine 0:1-Niederlage beim SV Sandhausen. Am letzten Donnerstag konnte der Aufsteiger dann aber für eine Überraschung sorgen. In Hannover gewann Würzburg mit 2:1. Dieser Erfolg ließ beim Tabellenletzten neue Hoffnung entfachen. Dennoch ist der Klassenerhalt recht unwahrscheinlich. Der Verein aus Bayern hat immer noch einen Rückstand von 7 Punkten auf das „rettende Ufer“. Insgesamt wurden 18 der 27 Zweitligapartien verloren.

Die anfälligste Defensive der 2. Bundesliga

Die große Schwachstelle der Würzburger Kickers ist die Defensive. Sie ist extrem anfällig und so musste der Aufsteiger in dieser Saison schon 54 Gegentore hinnehmen. Damit kassierte der Tabellenletzte mit Abstand die meisten Gegentreffer aller Zweitligisten. Auf der anderen Seite erzielte der Verein aus Bayern aber bei 3 der letzten 4 Partien mindestens ein Tor. Bei der Anzahl der Treffer pro Spiel ist die anfällige Defensive von Würzburg ausschlaggebend. Bei 18 der 27 Saisonspiele fielen über 2,5 Tore. In der heimischen Flyeralarm Arena präsentieren sich die Würzburger Kickers in der laufenden Spielzeit deutlich besser als auf fremdem Terrain. Von den letzten 6 Heimspielen wurde gerade einmal 1 verloren.

Sichert euch den 150 % Willkommensbonus von sportwetten.de und ein zusätzliches € 10 Wettguthaben bei erfolgreicher Verifizierung.
ZUM BONUS

Nürnberg verlor nur 1 der letzten 6 Ligaspiele

Nachdem der 1. FC Nürnberg in der Vorsaison erst in der Relegation den Klassenerhalt sicherte, hat der „Club“ nun gute Chancen früher den Abstieg in die 3. Liga zu verhindern. Nach 27 absolvierten Spieltagen hat die Mannschaft von Trainer Robert Klauß einen Vorsprung von 6 Punkten auf die „rote Zone“. Diesen komfortablen Abstand konnten die Franken aufbauen, da sie nur eine Niederlage innerhalb der letzten 6 Ligapartien hinnehmen mussten. Am vergangenen Wochenende gewannen sie mit 2:1 gegen den SC Paderborn. Für die Tore auf Seiten von Nürnberg sorgten Angreifer Manuel Schäffler und Mittelfeldspieler Tom Krauß. Aufgrund der starken Leistungen in den letzten Wochen ist der 1. FC Nürnberg beim kommenden Duell mit den Würzburger Kickers in der Favoritenrolle. In der Hinrunde gewannen Nürnberg gegen diesen Gegner mit 2:1.

5 Mal in Folge Treffer auf beiden Seiten

Während der 1. FC Nürnberg in der Heimtabelle der 2. Bundesliga lediglich auf Rang 15 wiederzufinden ist, stehen die Franken in der Auswärtstabelle auf dem 10. Tabellenplatz. In der Fremde haben sie in dieser Saison eine Bilanz von 4 Siegen, 3 Unentschieden und 6 Niederlagen. Von den letzten 4 Gastauftritten wurde nur einer verloren, hinzu kommen 2 Siege sowie ein Remis. Der Schwachpunkt der Nürnberger sind die vielen Gegentore. 41 Gegentreffer kassierte der „Club“ in der laufenden Spielzeit bereits. Gepaart mit einer Offensive, die regelmäßig trifft, fielen bei den vergangenen 5 Ligaspielen Tore auf beiden Seiten.

Tipp3 bietet höchste Seriosität und einen € 150 Bonus für Neukunden. Wettet dort auf das Duell zwischen den Würzburger Kickers und dem 1. FC Nürnberg.
ZUM BONUS

Wett Tipp und Prognose

Beim kommenden Duell im Abstiegskampf zwischen den Würzburger Kickers und dem 1. FC Nürnberg präferieren wir den Tipp, dass beide Teams mindestens einmal treffen werden. Beide Vereine haben anfällige Defensiven, die regelmäßig für Gegentore gut sind. Deshalb wäre die von uns empfohlene Wette bei den letzten 5 Ligaspielen von Nürnberg auch jeweils erfolgreich gewesen. Würzburg traf bei 3 der vergangenen 4 Partien und sollte dies auch gegen den „Club“ schaffen. Als Alternativwette wählen wir einen Tipp auf über 2,5 Tore. Da die Würzburger Kickers die anfälligste Defensive der 2. Bundesliga in den eigenen Reihen haben, endeten 18 ihrer 27 Saisonspiele mit über 2,5 Treffern. Dies war auch bei 3 der letzten 4 Nürnberg-Spielen der Fall. Bei der Vorhersage eines Siegers sehen wir eher den 1. FC Nürnberg im Vorteil. Die Wettquoten auf einen Auswärtssieg empfinden wir jedoch als etwas zu gering, wenn man bedenkt, dass der Aufsteiger aus Würzburg nur eine Niederlage innerhalb der vergangenen 6 Heimspiele hinnehmen musste.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Würzburger Kickers im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
08.04.2021 2. Bundesliga Hannover 96 FC Würzburger Kickers 1:2
S
04.04.2021 2. Bundesliga SV Sandhausen FC Würzburger Kickers 1:0
N
21.03.2021 2. Bundesliga FC Würzburger Kickers SSV Jahn Regensburg 1:1
U
05.03.2021 2. Bundesliga FC Würzburger Kickers 1. FC Heidenheim 1:2
N
27.02.2021 2. Bundesliga VfL Bochum FC Würzburger Kickers 3:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Nürnberg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.04.2021 2. Bundesliga 1. FC Nürnberg SC Paderborn 07 2:1
S
21.03.2021 2. Bundesliga SpVgg Greuther Fürth 1. FC Nürnberg 2:2
U
14.03.2021 2. Bundesliga 1. FC Nürnberg VfL Osnabrück 1:1
U
07.03.2021 2. Bundesliga Fortuna Düsseldorf 1. FC Nürnberg 3:1
N
28.02.2021 2. Bundesliga 1. FC Nürnberg Eintracht Braunschweig 0:0
U

Weitere Tipps

2. Bundesliga

16.05.2021 15:30 (MEZ)
SV Darmstadt 98
:
1. FC Heidenheim
Tipp X

2. Bundesliga

16.05.2021 15:30 (MEZ)
SV Sandhausen
:
SSV Jahn Regensburg
Tipp 1

2. Bundesliga

16.05.2021 15:30 (MEZ)
Karlsruher SC
:
FC Holstein Kiel
Unentschieden keine Wette Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren