Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Valencia - FC Barcelona

Samstag, 25.01.2020 um 16:00 Uhr (MEZ)

Top Spiel in La Liga zwischen dem FC Valencia und dem FC Barcelona!

Der FC Valencia fordert am Samstag den aktuellen Titelverteidiger und Tabellenführer FC Barcelona. Die Fledermäuse können mit ihrer bisherigen Ligasaison nicht zufrieden sein, stehen sie doch nur auf dem 7. Tabellenplatz. In der Champions League schafften sie allerdings den etwas überraschenden Aufstieg in die K.O Phase. Für den FC Barcelona scheint bislang alles nach Plan zu laufen, in der Liga auf Platz 1, die K.O Phase der Champions League erreicht. Dennoch wurde vor nur einer Woche der bisherige Trainer entlassen, was vor allem an der Niederlage im spanischen Super Cup gelegen haben soll. Ob sie nun mit ihrem neuen Trainer mehr überzeugen oder ob Valencia zum ersten Stolperstein wird, erfährt ihr in der nachstehenden Prognose. Anstoß ist am Samstag um 16:00 Uhr.

S
N
S
U
U

FC Valencia

  • zuhause noch ungeschlagen
  • zuletzt 18 Spiele in Folge immer einen Treffer markiert
  • nur 9 Gegentore in 10 Heimspielen
S
U
S
U
U

FC Barcelona

  • 1. Tabellenplatz
  • beste Offensive der Liga
  • zuletzt 9 Spiele ungeschlagen

Der FC Valencia lässt die Konstanz vermissen!

2 Mal in Folge erreichte der FC Valencia zuletzt den 4. Platz der Tabelle und qualifizierte sich folge dessen für die UEFA Champions League. In dieser konnte man sehr überzeugende Leistungen zeigen und zog als Gruppenerster vor dem FC Chelsea in die K.O Phase ein. In La Liga lassen sie jedoch ihre Konstanz etwas vermissen und so stehen sie nach 20 Spielen nur auf dem 7. Tabellenplatz. Allerdings fehlen momentan nur 4 Punkte auf den FC Sevilla und Platz 4. Mit einem Sieg gegen den FC Barcelona würde man den Anschluss an die Champions League Plätze somit halten. Das sie gegen den FC Barcelona zuhause nicht verlieren erscheint schon fast logisch, wenn man sich die bisherige Heimbilanz genauer ansieht. Als eines von nur 3 Teams sind sie in ihrem Stadion noch ungeschlagen und neben 5 Siegen wurden auch 5 Spiele mit einem Remis beendet. Das Torverhältnis steht zudem bei 16:9 Toren. Bereits 3 Heimspiele in dieser Saison konnte man ohne Gegentor beenden und in 5 weiteren Spielen kassierte man höchstens ein Gegentor. 7 von 10 Heimspielen endeten dadurch mit unter 2.5 Toren. Durch die vielen Remis in dieser Saison konnte der FC Valencia jedoch auch noch keine 3 Siege am Stück feiern. In den letzten 4 Spielen gelang zudem nur ein einziger Sieg und dies war zuhause gegen SD Eibar. Zuvor endeten 2 Spiele mit einem Remis und am letzten Spieltag kassierte man eine empfindliche 4:1 Niederlage gegen RCD Mallorca. Es war zugleich aber auch das 18. Spiel in Folge wo der FC Valencia einen Treffer markieren konnte.

Neuer Trainer – altes Barcelona?

Der FC Barcelona hat seit der letzten Woche einen neuen Trainer. Quique Setien heißt der neue an der Seitenlinie der Ernesto Valverde ersetzen soll. Dieser gewann zwar einige Titel mit dem Klub, doch die Entwicklung der Mannschaft ging laut den Klubverantwortlichen in die falsche Richtung. Es soll wieder vermehrt auf Ballbesitz und Tiki-Taka gesetzt werden. Beim ersten Spiel gegen den FC Granada konnte dies bereits eindrucksvoll gezeigt werden, auch wenn das Spiel nur mit einem 1:0 Sieg endete. Die 82% Ballbesitz war der höchste Wert in dieser Saison, zudem stellte der neue Trainer auch die Formation etwas um. Im Spiel gegen den FC Valencia wird sich nun zeigen wie gut dieses Konzept tatsächlich funktioniert. Ganz nebenbei geht es auch um die Tabellenführung, denn mit 43 Punkten teilt man sich diesen Platz momentan mit Real Madrid. Nur dank des besseren Torverhältnisses von 50:23 Toren stehen sie am 1. Tabellenplatz. Sie stellen dadurch die beste Offensive der Liga. Im Schnitt erzielt diese 2.5 Tore pro Spiel. Daraus resultiert auch die Bilanz von 13 Siegen, 4 Remis und 3 Niederlagen. Allerdings zählen diese guten Werte nichts, wenn man sich die Auswärtsstatistiken etwas genauer ansieht. Dort steht die Bilanz nämlich nur bei 4 Siegen, 3 Remis und 3 Niederlagen. Nur 1.5 Tore erzielen sie pro Auswärtspartie und im Gegenzug kassieren sie ganze 1.3 Gegentore. Trotz einer Serie von 9 ungeschlagenen Partien am Stück konnte man die beiden letzten Auswärtsspiele nicht gewinnen. Beide endeten mit einem 2:2 Remis. In nur 3 von 10 Auswärtsspielen schaffte es die Defensive die Null zu halten.

Die direkten Duelle

Der FC Valencia und der FC Barcelona trafen sich bereits 194 Mal, davon konnte Valencia 53 Spiele gewinnen und der FC Barcelona ganze 92. In den letzten Jahren ist die Bilanz jedoch meist sehr ausgeglichen und so endeten die letzten 4 Spiele mit 2 Remis und je einen Sieg. Das erste Duell in dieser Saison konnten die Blaugrana klar mit 5:2 gewinnen. Auswärts in Valencia wurde allerdings nur eines der letzten 3 Spiele gewonnen. Meist agieren die Teams dabei sehr offensiv, wodurch in den letzten 5 Partien auch immer beide Teams einen Treffer erzielen konnten.

Wett Tipps und Prognose

Der FC Valencia ist in der Liga bislang noch nicht konstant genug, zuhause sind sie aber noch ungeschlagen. Barcelona hingegen konnte nur 4 von 10 Auswärtsspiele gewinnen und präsentierte erst in der vorigen Woche einen neuen Trainer. Aufgrund dieser Statistiken würden wir daher eine mit etwas Risiko verbundene Doppelte Chance Wette 1/X abgeben. Die etwas sicherere Variante ist ein Tipp auf Beide Teams treffen JA. Mit diesem hättet ihr bei den letzten 5 Aufeinandertreffen stets gewonnen.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Valencia im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
22.01.2020 Copa del Rey UD Logroñés FC Valencia 0:1
S
19.01.2020 Spanien Primera Division RCD Mallorca FC Valencia 4:1
N
04.01.2020 Spanien Primera Division FC Valencia SD Eibar 1:0
S
21.12.2019 Spanien Primera Division Real Valladolid FC Valencia 1:1
U
15.12.2019 Spanien Primera Division FC Valencia Real Madrid 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.01.2020 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Granada 1:0
S
04.01.2020 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Barcelona 2:2
U
21.12.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Deportivo Alavés 4:1
S
18.12.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Madrid 0:0
U
14.12.2019 Spanien Primera Division Real Sociedad FC Barcelona 2:2
U

Weitere Tipps

Türkei Süper Lig

24.02.2020 18:00 (MEZ)
Çaykur Rizespor
:
Istanbul Başakşehir FK
Tipp 2

3. Deutsche Liga

24.02.2020 19:00 (MEZ)
Chemnitzer FC
:
Bayern II
Tipp 1

Israel Premier League

24.02.2020 19:15 (MEZ)
Maccabi Tel Aviv
:
Hapoel Tel Aviv
Doppelte Chance Tipp X/2