Wett Tipp UEFA Champions League: FC Valencia - Ajax Amsterdam

Mittwoch, 02.10.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der FC Valencia empfängt Ajax Amsterdam zum Duell der Tabellenführer der Gruppe H.

Am Mittwoch, 02. Oktober 2019, stehen sich die beiden Führenden der Gruppe H in Valencia auf dem Rasen gegenüber. Die Gastgeber vom FC Valencia, empfangen Ajax Amsterdam zum Duell. Beide konnten ihr erstes Gruppenspiel der UEFA Champions League gewinnen. Im zweiten Spiel der Gruppenphase wird es für Valencia nicht einfacher. Ajax Amsterdam, die Überraschung der letzten Champions League Saison, hat im ersten Spiel gezeigt, dass sie auch heuer wieder starken Fußball spielen können. Wir haben die beiden Mannschaften analysiert und bieten Prognosen und Tipps zu interessanten Wettvarianten der Partei. Anpfiff ist um 21:00 Uhr.

S
U
U
S
N

FC Valencia

  • 8 Schussversuche
  • Torbilanz: 1:0
  • Passquote: 81%
  • Ballbesitz: 42%
S
S
U
S
S

Ajax Amsterdam

  • 15 Schussversuche
  • Torbilanz: 3:0
  • Passquote: 85%
  • Ballbesitz: 58%

Valencia ist nach einem glücklichen Sieg gegen Chelsea, zu Hause gefragt.

Der FC Valencia ist in der spanischen Primeira Division nach 7 Spieltagen nur auf dem 9. Tabellenplatz zu finden. Die Mannschaft hat zwar erst 2 Spiele verloren, dafür aber auch nur 2 gewinnen können. Somit steht man nach 7 Spieltagen, mit einer Bilanz von 2 Siegen, 3 Unentschieden und 2 Niederlagen bei 9 Punkten. Die Mannschaft des jungen Trainers Albert Celades, der seit September des Jahres die Zügel in der Hand hält, konnte letzte Saison in der Europa League ins Halbfinale einziehen. Dieses verlor man aber gegen Arsenal ziemlich eindeutig. Nachdem man in der Champions League die Gruppenphase nicht überstand, war man in der Europa League erfolgreicher. Mit dem 4. Tabellenplatz in der letzten Ligasaison, hat man sich auch heuer wieder für die Champions League Gruppenphase qualifiziert. Zum Auftakt stand ein Auswärtsspiel gegen den FC Chelsea auf dem Programm. Man fuhr mit durchaus hohen Erwartungen zum FC. Diese wurden anfangs aber nicht erfüllt. Der FC Chelsea war über 90 Minuten die eindeutig bessere Mannschaft. Der FC Valencia spielte sehr verhalten und fand keinen Zug zum Tor. Man war eigentlich das gesamte Spiel über unterlegen, verteidigte aber gut. Die einzigen wirklichen Angriffe kamen meist aus Standardsituationen, so auch das 1:0 in Minute 74. Völlig entgegen des Spielverlaufs, gelang Rodrigo Moreno der Führungstreffer zum 1:0 Endstand. Chelsea hatte sogar noch einen Elfmeter zugesprochen bekommen, konnte diesen aber nicht verwerten. Gegen die stark spielende Mannschaft von Ajax Amsterdam, wird die Abwehr erneut gefordert sein. Die Buchmacher sehen die Hausherren im Vorteil, für uns ist Valencia Außenseiter. Auch wenn man in der Liga etwas an Fahrt aufnehmen konnte und zumindest seit 3 Spielen ungeschlagen ist, denken wir die Angriffsflut von Ajax wird Valencia am Ende überrollen.

Ajax Amsterdam sorgt erneut für offensiven Fußball und viele Tore

Die Überraschungsmannschaft der letzten Champions League Saison, Ajax Amsterdam machte in ihrem Auftaktspiel gegen Lille, da weiter wo man letzte Saison aufgehört hat. Die Amsterdamer konnten von Anfang an das Spiel an sich reißen. Keine 13 Minuten waren gespielt, da hatte Ajax auch schon die erste gute Gelegenheit. 4. Minuten später war es dann soweit und der Führungstreffer zum 1:0 war im Tor. Danach kamen die Gäste aus Frankreich etwas besser ins Spiel, spielbestimmend war aber Ajax. Auch nach der Pause sah man das gleiche Bild. Ajax kam wieder stark aus der Kabine und belohnte sich in Minute 50 mit dem 2:0. Der schnelle Kombinationsfußball der Niederländer, mit vielen schnellen Pässen, überforderte Lille zu großen Teilen des Spiels. Ajax erhöhte in Minute 61 auf 3:0 und gewann das erste Spiel der neuen Champions League Saison deutlich. Die Amsterdamer sind auch in der holländischen Liga das erneut das Maß aller Dinge. Nach 8 Spieltagen ist man ungeschlagen auf Platz 1 der Tabelle. Mit 6 Siegen und 2 Remis liegt man mit 20 Punkten gleichauf mit dem PSV Eindhoven auf Platz 1 der Tabelle. Die Torbilanz der Amsterdamer spricht eine recht eindeutige Sprache. Die offensive Spielausrichtung bescherte dem Team bisher 27 Tore. Mit nur 6 Gegentoren kann man eine positive Bilanz von plus 21 Treffern vorweisen. Auch in der Qualifikation für die Königsklasse blieb man ungeschlagen. 2 Siege und 2 Unentschieden reichten um den Einzug in die Gruppenphase zu fixieren. Auswärts spielte man in beiden Duellen unentschieden, zu Hause gewann man beide Begegnungen. Auch in der Liga zeigt sich die Tendenz, auswärts etwas schwächer zu sein als zu Hause. Beide Remis in der Erdedivisie, wurden auswärts eingefahren, zu Hause hast man bisher alle Spiele gewonnen. Am Mittwoch wird man versuchen diese Serie zu durchbrechen. Wir denken das sollte der jungen Mannschaft von Trainer Erik ten Hag gelingen. Ein Sieg in Valencia scheint uns durchaus möglich.

Wett Tipp und Prognose

Wir erwarten ein torreiches Spiel an dessen Ende Ajax als Sieger vom Platz gehen wird. Auch wenn, wie bereits angemerkt die Buchmacher die Heimmannschaft hier im Vorteil sehen, glauben wir, dass Ajax mit offensivem Fußball das Spiel gewinnen kann. Ein Tipp 2 bringt höchst lukrative Quoten um 2.80 ein. Eine Doppelte Chance X/2 kann auch interessant sein und das Unentschieden absichern. Ajax hat in der Liga einen Torschnitt von 3,4 Toren, weshalb wir eine Wette auf Über 2,5 Tore empfehlen würden. Unser persönlicher Tipp: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Valencia im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.09.2019 Spanien Primera Division Athletic Bilbao FC Valencia 0:1
S
25.09.2019 Spanien Primera Division FC Valencia FC Getafe 3:3
U
22.09.2019 Spanien Primera Division FC Valencia CD Leganés 1:1
U
17.09.2019 UEFA Champions League FC Chelsea FC Valencia 0:1
S
14.09.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Valencia 5:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Ajax Amsterdam im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
28.09.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam FC Groningen 2:0
S
25.09.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam Fortuna Sittard 5:0
S
22.09.2019 Holland Eredivisie PSV Eindhoven Ajax Amsterdam 1:1
U
17.09.2019 UEFA Champions League Ajax Amsterdam OSC Lille 3:0
S
14.09.2019 Holland Eredivisie Ajax Amsterdam SC Heerenveen 4:1
S

Weitere Tipps

ATP Moskau

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Andreas Seppi
:
Karen Khachanov
Gesamtzahl Spiele unter 22.5

ATP Antwerpen

18.10.2019 15:30 (MEZ)
Stanislas Wawrinka
:
Gilles Simon
Spieler 1 gewinnt

2. Deutsche Bundesliga

18.10.2019 18:30 (MEZ)
SpVgg Greuther Fürth Logo SpVgg Greuther Fürth
:
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
Unentschieden keine Wette Tipp 1