Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FC Toulouse - AS Monaco

Mittwoch, 04.12.2019 um 19:00 Uhr (MEZ)

Findet FC Toulouse gegen AS Monaco zurück auf die Siegesstraße?

AS Monaco gastiert zum 16. Spieltag und zum 1. Spiel in der englischen Woche beim FC Toulouse. Am 04.12.2019 um 20.00 Uhr, wird dieses Spiel im Stadium Municipal angepfiffen. Toulouse hat einen Sieg bitter nötig, denn derzeit belegen sie nach 15 Spielen mit 12 Punkten den letzten Tabellenplatz der Ligue 1. Selbst bei einem Sieg wären sie einen möglichen Abstiegsplatz nicht los. Denn dazu fehlen ihnen derzeit 4 Punkte oder 3 Punkte und ein komplett anderes Torverhältnis. Die Monegassen haben hingegen mit 18 Punkten, jedoch nur 14 bestrittenen Spielen den 14. Tabellenplatz inne. Da ein Sieg von Toulouse gegen AS Monaco bereits 3 Jahre zurückliegt, sind die Monegassen in diesem Spiel favorisiert. Jedoch darf nicht außer Acht gelassen werden, dass Toulouse in der vergangenen Saison zu Hause für ein Remis sorgen konnte und seit dem 14.10.2019 von Antoine Kombouaré trainiert wird. Mehr über die Stärken und Schwächen sowie über die aktuelle Form geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir natürlich den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

N
N
N
N
N

FC Toulouse

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Haben einen Sieg bitter nötig, wenn sie die rote Ampel los werden wollen
  • AS Monaco hat eine Auswärtsschwäche
N
S
N
S
S

AS Monaco

  • Haben den bei weitem stärkeren Kader
  • Konnten häufiger die direkten Duelle gewinnen
  • Toulouse kassierte in den letzten 5 Spieltagen nur Niederlagen

Kann der FC Toulouse endlich wieder Erfolge feiern?

Den einzigen Vorteil, den der FC Toulouse in dieser Partie hat, ist das Heimspiel, denn während sie auswärts keine einzige Partie gewinnen konnten, feierten sie zu Hause immerhin 3 Siege. Ein Remis wurde im Heimstadion keines erzielt. 4 Spiele verloren sie. Während sie zu Hause achtmal zum Abschluss kamen, ließen sie 11 Zähler zu. Auswärts waren derweilen 3 Unentschieden möglich und fünfmal mussten sie sich geschlagen geben. Auch auswärts trafen sie achtmal, ließen aber 18 Treffer zu. Demnach kann man davon ausgehen, dass sie eine enorme Schwäche in der Verteidigung haben. Seit 5 Spieltagen konnten sie nicht mehr gewinnen oder für ein Unentschieden sorgen. Mit 3:2 verloren sie gegen Stade Rennes mit 3:2 gegen Olympique Lyon und mit 3:0 gegen Montpellier. Mit 0:2 und 2:1 unterlagen sie zuletzt Marseille und FC Nantes.

Seit dem 14.10.2019 steht bei Toulouse Antoine Kombouaré als Headcoach unter Vertrag. Seine Erfolgsquote liegt bei 1,36 PPS. Er saß bereits in 23 Spielen gegen Monaco als Trainer auf der Bank und konnte mit seiner Elf 5 Partien gewinnen und für 7 Remis sorgen. Elfmal musste er sich geschlagen geben. Gegen Jardim konnte er als Coach nur einmal gewinnen und 1 Unentschieden erzielen. 3 Defensivspieler fehlen Toulouse gegen Monaco, wobei diese bisher eher wenig in Erscheinung getreten sind. Schwer dürfte ein Sieg von Toulouse gegen Monaco trotz alledem werden, denn in den letzten 10 direkten Duellen konnten sie am 14.10.2016 den einzigen Sieg seit 2014 erzielen. 3 Remis waren außerdem möglich und sechsmal mussten sie sich demnach geschlagen geben. Dabei kamen sie 13-mal zum Abschluss und ließen 23 Treffer zu.

Wird der AS Monaco seiner Favoritenrolle gerecht?

Monaco war zu Hause um einiges stärker bisher als auswärts. Auswärts konnten sie nur 1 Spiel gewinnen und für 2 Unentschieden sorgen. Viermal mussten sie sich geschlagen geben. In diesen 7 Partien trafen sie nur fünfmal und mussten 11 Tore zulassen. 4 Siege, 1 Remis und 2 Niederlagen wurden zu Hause erzielt. Dabei konnten sie 16-mal anschreiben, kassierten aber 13 Zähler. Ein Unentschieden liegt bereits 8 Spieltage zurück. Seither wurden 5 Partien gewonnen und nur 3 verloren. Nach einer 1:0 Niederlage gegen St. Etienne, konnten sie mit 1:0 gegen Dijon gewinnen und verloren zuletzt gegen Bordeaux mit 2:1. Sie hatten etwas länger Spielpause als Toulouse, da das Spiel gegen Paris Saint Germain, welches am 30.11.2019 hätte stattfinden sollen, wegen Unwetter abgesagt wurde. Ob das einen Vorteil darstellt, wird sich zeigen.

Seit dem 27.01.2019 leitet die sportlichen Geschicke Leonardo Jardim. Seine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer liegt derzeit bei 1,84 PPS. Er saß in 10 Spielen gegen Toulouse als Trainer auf der Bank. Davon konnte er 6 mit einer Elf entscheiden und für 3 Unentschieden sorgen. Nur einmal verlor er. Über die Bilanz gegen Kombouaré haben wir bereits geschrieben. Demnach kann er auch gegen den Toulouser Trainer einige Erfolge vorweisen. Gegen Toulouse fallen bei den Monegassen 3 Spieler aus, wobei diese bisher nicht wirklich nennenswert auf sich aufmerksam machen konnten. Am schmerzlichsten dürfte der Ausfall von Ersatzkeeper Diego Benaglio sein. Wenn man bedenkt, dass die Monegassen 7 von 29 Auswärtsspielen gegen Toulouse gewinnen konnten und für 13 Remis gut waren, sollte ein Sieg gegen Toulouse durchaus möglich sein. Toulouse hat indes nur achtmal gewonnen und für 32 Tore sorgen können. Monaco traf im Übrigen genauso oft. Mehr Prognosen findet ihr anschließend an diese Formanalyse in den Wett Tipps vor.

Wett Tipp und Prognose

Etwas mehr hat uns die Formanalyse von Monaco überzeugt. Wobei uns ein Tipp 2 mit sehr viel Risiko behaftet erscheint und die Draw no bet und Doppelte Chance Wettmöglichkeiten keine lukrativen Quoten mehr vorweisen. Aus diesem Grund würden wir eher zu einer Platzierung auf ein Ja bei beide Teams treffen raten und zu einer Over/Under-Wette auf über 2,5 Tore. Die Torbilanz lässt durchaus auch eine Wette auf unter 3,5 Tore zu, wobei auch hier die Quoten der Buchmacher eher gering sind.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Toulouse im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.12.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes FC Toulouse 2:1
N
24.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse Olympique Marseille 0:2
N
10.11.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier FC Toulouse 3:0
N
02.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse FC Lyon 2:3
N
27.10.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes FC Toulouse 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für AS Monaco im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.11.2019 Frankreich Ligue 1 Girondins Bordeaux AS Monaco 2:1
N
09.11.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FCO Dijon 1:0
S
03.11.2019 Frankreich Ligue 1 AS Saint-Etienne AS Monaco 1:0
N
25.10.2019 Frankreich Ligue 1 FC Nantes AS Monaco 0:1
S
20.10.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Stade Rennes 3:2
S

Direkter Vergleich FC Toulouse und AS Monaco

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
02.02.2019 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Toulouse 2:1
15.09.2018 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse AS Monaco 1:1
24.02.2018 Frankreich Ligue 1 FC Toulouse AS Monaco 3:3
04.08.2017 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Toulouse 3:2
29.04.2017 Frankreich Ligue 1 AS Monaco FC Toulouse 3:1

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

07.12.2019 17:30 (MEZ)
HSC Montpellier HSC Montpellier
:
Paris Saint Germain Logo Paris Saint Germain
Doppelte Chance Tipp 1/X

Frankreich Ligue 1

07.12.2019 20:00 (MEZ)
AS Monaco Logo AS Monaco
:
Amiens SC Logo Amiens SC
Unter 2.5 Tore

Frankreich Ligue 1

07.12.2019 20:00 (MEZ)
Stade Rennes Logo FC Stade Rennes
:
SCO Angers Logo Angers SCO
Tipp 1 Halbzeit 2