de

Wett Tipp UEFA Europa League: FC Stade Rennes - Celtic Glasgow

Donnerstag, 19.09.2019 um 18:55 Uhr (MEZ)

Kann FC Stade Rennes sich den Heimvorteil gegen Celtic Glasgow zu Nutze machen?

FC Stade Rennes nimmt am 1. Spieltag der Gruppenphase der Europa League Celtic Glasgow in Empfang. Im Roazhon Park wird diese Partie am 19.09.2019 um 18.55 Uhr angepfiffen. 2011 trafen sie bereits zweimal in der Gruppenphase der Europa League aufeinander. Mit einem 1:1 endete die Partie in Frankreich und mit einem 3:1 konnten die Schotten zu Hause gewinnen. Bereits damals war Neil Lennon Trainer bei Celtic. Auf die Stärken und Schwächen der Teams gehen wir auf dieser Seite ein, nachdem sie von Experten analysiert wurden. In den Wett Tipps und Prognosen informieren wir über die lukrativsten Wettvarianten, für diese der Quotenvergleich zur Hand genommen wurde.

U
N
S
S
S

FC Stade Rennes

  • Sind Gastgeber
  • Waren direkt für die Europa League qualifiziert
  • Haben weniger Ausfälle zu beklagen
S
S
S
S
S

Celtic Glasgow

  • Spielten zuvor eine Qualifikation zur Champions League
  • Verloren noch nie gegen Stade Rennes
  • Haben in dieser Saison noch kein UEFA Spiel auswärts verloren

Was kann man von FC Stade Rennes gegen Celtic Glasgow erwarten?

Der amtierende Pokalsieger aus Frankreich steigt mit dem Spiel gegen Celtic Glasgow in diese Europa League Saison ein. Nachdem sie gegen Paris Saint Germain im Trophee des Champions mit 2:1 verloren, konnten sie in der Ligue 1 3 Siege einfahren, auch gegen den Meister PSG, und mussten nur 1 Niederlage sowie ein Remis hinnehmen. In der vergangenen Saison schaffte sie es in der Europa League bis ins Achtelfinale. In 5 Heimspielen feierten sie 3 Siege, 1 Remis und 1 Niederlage. Dabei trafen sie elfmal und ließen 7 Zähler zu. Stade Rennes wird bereits seit dem 03.12.2018 von Julien Stephan trainiert, der mit einer Erfolgsquote als Trainer von 1,81 PPS im Schnitt beinahe mit seinem Gegenüber gleichauf ist. Sie müssen auch nur auf 2 Spieler verletzungsbedingt verzichten. Nämlich auf den Mittelstürmer Metehan Güclü und auf den Innenverteidiger Gerzino Nyamsi. Güclü fehlt jedoch bereits seit 13 Spielen. Er ist noch relativ jung. In seiner Kariere sorgte er in 11 Spielen lediglich für 4 Tore. Ansonsten kann sich Stephan auf seine starken Spieler, wir Raphinha, M’Baye Niang, Eduard Mendy im Tor, Jordan Siebatcheu, Jeremy Morel sowie auf Romain Del Castillo, um nur einige der präsentesten Akteure beim Namen zu nennen, verlassen. Etwas Nachteilig könnte für Rennes sein, dass Stephan in noch keiner einzigen Partie gegen Celtic Glasgow als Trainer tätig war, hingegen Lennon bereits in 2 Spielen als Headcoach auf der Bank saß. Den etwas stärkeren Kader dürften sie aber haben, denn immerhin belegt Frankreich in der UEFA 5 Jahreswertung den 5. und Schottland den 19. Platz. Ob dies bereits etwas über den möglichen Spielausgang zu sagen hat, bleibt unseren Erfahrungen nach mehr als nur fraglich. Wie man schließlich auch bereits in den 2 direkten Duellen sehen konnte.

Welche Chancen auf einen Sieg hat Celtic Glasgow gegen Stade Rennes?

Celtic Glasgow bestritt 6 Spiele in der Qualifikation zur Champions League, schied dort nach 4 Siegen, 1 Remis und 1 Niederlage aus und absolvierte hernach eine Qualifikationsrunde zur Europa League. Gegen AIK Solna war zu Hause ein 2:0 Sieg und auswärts ein 1:4 Sieg möglich. Demnach mussten sie ligaübergreifend auswärts noch keine einzige Niederlage in einem UEFA Bewerb 19/20 hinnehmen. 3 Siege und 1 Remis lautet die Bilanz, in denen sie für 10 Treffer sorgten und lediglich 3 Tore zuließen. Auch ansonsten agierten die Schotten sehr stark bisher. Im Scottish League Cup entschieden sie das Achtelfinale nach der Verlängerung gegen Dumfermline A. mit 2:1 für sich. In der Scottish Premiership feierten sie nur Siege und können mit einer Torbilanz von 18:3 nach 5 Spielen mehr als nur angeben. Demnach spricht eigentlich alles für einen Sieg von Celtic Glasgow, zumal auch deren Headcoach Neil Lennon, der seit dem 31.05.2019 erneut bei Celtic unter Vertrag steht, mit einer Erfolgsquote von im Schnitt 1,90 PPS sehr stark ist. Jedoch haben sie 5 Ausfälle zu beklagen. 3 Defensiv- und 2 Offensivspieler. Nir Bitton, Jozo Simunovic, Mikey Johnstone, Marian Shved und Luca Connell sind unter den Ausfällen vorzufinden. Demnach ist auf James Forrest, Leigh Griffiths, Boli Bolingoli, Odsonne Eduard und Ryan Christie weiterhin Verlass, um nur einige der stärksten Protagonisten beim Namen zu nennen. Wenn man sich jetzt noch vor Augen führt, dass 2011 auswärts bereits ein 1:1 möglich war und sie zu Hause Stade Rennes mit 3:1 abfertigten, sind unseren Erfahrungen nach, die Chancen auf einen Sieg durchaus gegeben.

Wett Tipp und Prognose

Auch wenn die Vernunft sagt, dass ein Tipp 1 empfohlen werden soll, also eine Siegwette auf Stade Rennes, sind wir davon nicht ganz überzeugt. Wir glauben etwas an einen Erfolg von Celtic Glasgow und raten daher zu einer Doppelten Chance Tipp X/2 Wette. Für uns kommt auch eine Platzierung auf über 2,5 Tore in Frage. Schließlich sind beide Teams für viele Treffer bekannt. Daher würden wir auch auf ein Ja bei beide Teams treffen setzen, auch wenn die Wettanbieter etwas anderer Meinung sind. Zumindest sind die Quoten bei einem Ja und Nein sehr ähnlich.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Stade Rennes im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.09.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Brest 29 FC Stade Rennes 0:0
U
01.09.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes OGC Nizza 1:2
N
25.08.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Stade Rennes 0:2
S
18.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Paris Saint Germain 2:1
S
10.08.2019 Frankreich Ligue 1 HSC Montpellier FC Stade Rennes 0:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Celtic Glasgow im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
14.09.2019 Scottish Premiership Hamilton Academical Celtic Glasgow 0:1
S
01.09.2019 Scottish Premiership Glasgow Rangers Celtic Glasgow 0:2
S
29.08.2019 UEFA Europa League AIK Solna FC Celtic Glasgow 1:4
S
25.08.2019 Scottish Premiership Celtic Glasgow Heart of Midlothian 3:1
S
22.08.2019 UEFA Europa League Celtic Glasgow AIK Solna FC 2:0
S

Weitere Tipps

Österreichische Bundesliga

03.06.2020 18:30 (MEZ)
LASK Linz
:
TSV Hartberg
Über 3.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

03.06.2020 18:30 (MEZ)
Hannover 96
:
Dynamo Dresden
Tipp 1

3. Deutsche Liga

03.06.2020 19:00 (MEZ)
Bayern II
:
Preußen Münster
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren