Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: FC St. Pauli - Hamburger SV

Montag, 16.09.2019 um 20:30 Uhr (MEZ)

Das Derby in der Hansestadtgeht in Runde eins.

In der Hansestadt Hamburg steht am Montag wieder einmal das Stadtderby auf dem Programm. Der FC St. Pauli empfängt den HSV zum Duell. Der HSV ist in der neuen Saison bislang ungeschlagen, ST. Pauli erkämpfte sich im letzten Spiel ein Unentschieden. Es ist das 10. Derby der Beiden im Profifußball. Zu Hause hat St. Pauli noch kein Derby im Profifußball gewinnen können. In der letzten Saison trafen die Beiden zuletzt im März aufeinander, diese Partie hat der HSV mit 4:0 gewonnen. Der FC St. Pauli hat zuletzt 2011 gegen den HSV gewinnen können. Ob St. Pauli das erste Heimderby gewinnen kann, das wollen wir herausfinden. Unser Wett Tipp liefert euch dazu Analysen der beiden Mannschaften und gibt Prognosen zu interessanten Wettvarianten ab. Anpfiff zum Hamburger Derby ist am Montag, 16. September 2019 um 20:30 Uhr.

U
S
N
U
N

FC St. Pauli

  • Heimvorteil
  • Ballbesitz: 44%
  • Passquote: 72%
S
S
S
U
S

Hamburger SV

  • Tabellenführer
  • Ballbesitz: 55%
  • Passquote: 83%

Der FC St. Pauli will seinen ersten Heimderby Sieg.

Die neue Saison der 2.Bundesliga ist inzwischen 5 Spieltage alt. Erste Tendenzen sind bereits zu erkennen. Eine davon ist, dass der FC St. Pauli am Montag vor einer schwierigen Aufgabe stehen wird. Der Gegner, der HSV ist in der laufenden Saison ungeschlagen und konnte 4 der 5 Spiele gewinnen. Für den FC St. Pauli gestaltete sich die Situation etwas anders. Das Auftaktspiel in Bielefeld hat man gegen die Arminia mit einem 1:1 Unentschieden beendet, danach folgten zwei Niederlagen gegen Greuter Fürth und den VfB Stuttgart. Die Fans der Kiezkicker mussten lange auf den ersten Dreier warten. An Spieltag 4 war es dann soweit. Im zweiten Heimspiel der Saison überzeugte die Mannschaft von Cheftrainer Jos Luhukay gegen Holstein Kiel und sicherte sich mit einem 2:1 Erfolg den ersten Sieg. Vor der Länderspielpause konnte St. Pauli dann noch eine Remis folgen lassen. Ein torreiches Spiel gegen Dynamo Dresden, endete mit einem 3:3 Unentschieden. Somit steht man mit 5 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz. Die Torbilanz der Hanseaten ist mit 8 erzielten Toren und 10 Gegentore, nicht sehr vielversprechend. Am Montag steht der Tabellenführer auf dem Programm. Die Erinnerungen an die Heimderbys sind beim FC St. Pauli nicht die besten. Noch nie hat man ein Heimderby gewinnen können. Die bevorstehende Aufgabe wird nicht einfacher. St. Pauli hat Schwierigkeiten den Ball zu kontrollieren, nur 44% Ballbesitz kann man beim FC behaupten. Bei den Kopfballduellen steht man meist hinten an, die Passquote ist mit 72% auch nicht berauschend. Alles in Allem gehen die Gastgeber als Außenseiter in die Partie. Einzig der Heimvorteil könnte dem Fc St. Pauli etwas Rückenwind bescheren.

Der HSV am Durchmarsch durch die 2.Bundesliga

Beim Stadtrivalen des FC St. Pauli, dem Hamburger SV läuft in dieser Saison so ziemlich alles nach Plan. Musste man im Auftaktspiel zu Hause gegen Darmstadt noch eine Punkteteilung hinnehmen, ist man seit dem 2. Spieltag richtig in Fahrt. Im zweiten Spiel der Saison, zeigte der Meister der letzten Saison, dass auch heuer wieder mit dem HSV zu rechnen ist. Gegen den 1.FC Nürnberg spielten die Hamburger die Gastgeber an die Wand. Das Resultat war ein klarer 4:0 Auswärtssieg der Hanseaten. Seither ist die Elf von Cheftrainer Dieter Hecking in Topform. Nach dem Unentschieden im ersten Spiel, konnte der HSV alle weiteren Partien für sich entscheiden. Darunter war neben dem 0:4 Sieg in Nürnberg auch noch ein 2:4 Auswärtserfolg gegen den Karlsruher SC und ein 3:0 Heimerfolg gegen Hannover 96 zu verzeichnen. Die Mannschaft scheint gut eingestimmt, taktisch abgeklärt und vor allem torgefährlich zu sein. Die Torbilanz von 13:3 Toren zeugt von der starken Leistung des HSV. Die Offensive kommt im Schnitt zu 17,6 Abschlüssen pro Spiel. Diese führen zu 2,6 Toren im Schnitt. Auswärts ist der HSV bisher sogar noch effektiver. 4 Tore erzielte die Mannschaft durchschnittlich, fernab der Heimat. Der Schlüssel zum Erfolg ist ein sehr gutes Passspiel. 83% der Pässe finden einen Mitspieler, 55% Ballbesitz ist die Konsequenz. Gegen die Kopfballschwache Elf vom FC St. Pauli hat der HSV mit 47% gewonnenen Kopfballduellen die Nase vorn. Der HSV wird sich für das Derby einiges vorgenommen haben, die Favoritenrolle hat man schon einmal sicher. Ob man dieser gerecht werden kann wird sich zeigen, wir denken der HSV wird sich zumindest Punkte abholen. Ob es am Ende drei sein werden, wer weiß, sehr wahrscheinlich aber ja.

Wett Tipp und Prognose

Ein Derby folgt grundsätzlich eigenen Gesetzen, trotzdem schenken wir unser Vertrauen den Favoriten. Ein Tipp 2 bringt, trotz der Favoritenrolle des HSV, gute Quoten um 1.85. Diesen Tipp würden wir in jedem Fall empfehlen. Eine Wette auf Über 2,5 Tore erschient uns, denkt man an die starke Offensive der Gäste und die vice versa, anfällige Defensive des FC St. Pauli, als durchaus gute Variante. Auch hier können interessante Quoten um 1.60 angespielt werden. Wollt ihr ST. Pauli die Stange halten, würden wir eine Doppelte Chance 1/X empfehlen. Unser persönlicher Tipp: Tipp 2.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC St. Pauli im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
31.08.2019 2. Deutsche Bundesliga Dynamo Dresden FC St. Pauli 3:3
U
26.08.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli FC Holstein Kiel 2:1
S
17.08.2019 2. Deutsche Bundesliga VfB Stuttgart FC St. Pauli 2:1
N
11.08.2019 DFB Pokal VfB Lübeck FC St. Pauli 2:2
U
02.08.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli SpVgg Greuther Fürth 1:3
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.09.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Hannover 96 3:0
S
25.08.2019 2. Deutsche Bundesliga Karlsruher SC Hamburger SV 2:4
S
16.08.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV VfL Bochum 1:0
S
11.08.2019 DFB Pokal Chemnitzer FC Hamburger SV 2:2
U
05.08.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg Hamburger SV 0:4
S

Direkter Vergleich FC St. Pauli und Hamburger SV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
19.09.2010 1. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Hamburger SV 1:1

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

22.09.2019 13:30 (MEZ)
HSV Logo Hamburger SV
:
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
Beide Teams treffen - ja

2. Deutsche Bundesliga

22.09.2019 13:30 (MEZ)
Dynamo Dresden Logo Dynamo Dresden
:
SSV Jahn Regensburg Logo SSV Jahn Regensburg
Doppelte Chance Tipp X/2

2. Deutsche Bundesliga

22.09.2019 13:30 (MEZ)
VfL Osnabrück
:
FC St. Pauli Logo FC St. Pauli
Über 2.5 Tore