Wett Tipp 2. Deutsche Bundesliga: FC St. Pauli - Hamburger SV

Sonntag, 10.03.2019 um 13:30 Uhr (MEZ)

Derby zwischen St. Pauli und HSV elektrisiert Hamburg

Am Sonntag steigt das Hamburger Derby, der FC St. Pauli empfängt den Hamburger SV. Beide Mannschaften kämpfen um den Aufstieg und brauchen entsprechend Punkte im direkten Duell. Die Stimmung am Millerntorstadion wird aufgeheizt sein. Wie sich das auf die Leistungen beider Mannschaften auswirken wird? Wir wagen eine Vorhersage zu Wett Tipps und Prognose. Das Spiel wird am Sonntag um 13.30 Uhr am Hamburger Millerntor angepfiffen.

S
S
N
N
S

FC St. Pauli

  • 4.-beste Heim-Offensive
  • 3 Duelle ungeschlagen
  • Heimvorteil
S
N
U
S
S

Hamburger SV

  • 2.-bestes Auswärtsteam
  • beste Defensive der Liga
  • noch nie am Millerntor verloren

Aktuelle Form St. Pauli

Der FC St. Pauli feierte zuletzt zwei 1:0-Siege hintereinander, gegen Ingolstadt und in Paderborn. Damit ist die Mannschaft von Trainer Markus Kauczinski nur 1 Punkt hinter dem Relegationsplatz 3 auf Position 4 der 2. Bundesliga. An 5 Spieltagen stand man in dieser Spielzeit schon auf einen Aufstiegsplatz, zuletzt musste man sich aber von Rang 6 wieder hocharbeiten. Auf den Hamburger SV haben die Kiezkicker 4 Punkte Rückstand. Die Paulianer schießen mehr Tore, bekommen aber auch mehr, sodass beide Vereine die gleiche Tordifferenz aufweisen (+6). In der Rückrunde hat St. Pauli mehr Siege vorzuweisen, 4 mal konnte man in diesem Jahr schon gewinnen (bei 3 Niederlagen). In den letzten 7 Heimspielen musste die Paulianer nur 1 Niederlage einstecken. 4 mal konnte man gewinnen, 2 Heimspiele endeten Remis. Das Team hat von 12 Heimspielen in dieser Saison 7 für sich entschieden. 3 mal siegte der Gegner am Millerntor. 1.92 Tore schenkt man dem Gegner in jedem Heimspiel ein, das ist der 4.-höchste Wert. In der Heimtabelle liegt der Verein auf Rang 5. Die Paulianer haben in den letzten 13 Spielen immer getroffen, zuletzt 7 mal hintereinander in Heimspielen. Im eigenen Stadion schießt man zu 92% zumindest einen Treffer. Der HSV war in den letzten Spielen hinten eher anfällig. Vielleicht schießt ja auch ein Ex-HSVer einen Treffer: Alex Meier kehrte im Winter zu St. Pauli zurück und machte seither in 6 Einsätzen 5 Tore. Der -36-Jährige durchlief den HSV-Nachwuchs und bestritt in der Saison 2003/04 insgesamt 4 Partien für die Rothosen. St. Pauli musst aber auch in 75% aller Heimpartien Gegentreffer hinnehmen. Der FCSP ist in den letzten 3 Duellen mit dem HSV ungeschlagen, allerdings sahen sich diese beiden Mannschaften nicht oft auf einem Fußballplatz. In den letzten 17 Jahren gab es nur diese 3 Aufeinandertreffen, von denen St. Pauli 1 Spiel gewann, die beiden anderen Partien endeten unentschieden. Tore fielen dabei nie viele – in allen 3 Duellen bekamen die Fans weniger als 2.5 Tore zu sehen. In 3 der letzten 4 Heimspiele der Paulianer wurden mehr als 2.5 Tore erzielt. Die Over/Under-Statistik sehen wir uns dann im HSV-Abschnitt noch mal genauer an.

Aktuelle Form HSV

Der Hamburger SV erlebt momentan schwierige Wochen. Zwar ist der Bundesliga-Absteiger immer noch auf einen direkten Aufstiegsplatz, als Tabellen-2. 1 Punkte hinter Leader Köln. Am vergangenen Spieltag gewann die Mannschaft von Trainer Hannes Wolf auch gegen Fürth mit 1:0, tat sich dabei aber sehr schwer und profitierte auch von einem Ausschluss beim Gegner. Mit nur 3 Siegen aus 7 Ligaspielen verloren die Hamburger aber auch die Tabellenführung an den härtesten Konkurrenten Köln, während gleichzeitig die Teams von hinten nachrücken konnten. Der kontinuierliche Leistungsabfall des Bundesliga-Absteigers hält seit Beginn der Rückrunde an. Zwar stehen 3 Heimsiege zu Buche, doch die Stärke der Hinrunde ist wie weggeblasen: auswärts gab es schon 3 Niederlagen bei nur 1 Remis. Dazu kommt: Flügelspieler Hee-Chan Hwang erlitt eine Muskelverletzung, ebenso wie Torhüter Julian Pollersbeck, der wenige Minuten vor Spielbeginn durch Tom Mickel ersetzt werden musste. Jung-Stürmer Fiete Arp laboriert an einer Schädelprellung. Dafür kommen die zuletzt Gesperrten Orel Mangala und Vasilije Janjicic wieder in den Kader zurück. Der Spielort kann aber als gutes Omen für die Rothosen gesehen werden: Der HSV musste sich noch nie am Millerntor dem kleineren Stadtrivalen beugen. 4 Siege holte er dort, 4 Duelle endeten Remis. In der Rückenrundentabelle steht der Verein nur auf Rang 11, was den Rückfall im neuen Jahr verdeutlicht. Von diesen 7 Spielen konnte die Wolf-Elf 3 gewinnen, musste sich aber auch 3 mal geschlagen geben. 10 Gegentore musste man dabei hinnehmen. In der Fremde haben die Hamburger 7 von 12 Spiele gewonnen, 3 mal zog man als Verlierer wieder ab. In der Heimtabelle steht der Verein auf Rang 2. In jedem Auswärtsspiel erzielt man 1.5 Treffer – mehr als zuhause. In 83% der Auswärtsspiele konnte der HSV Treffer markieren. Dabei fängt man sich gerade einmal 1.08 Gegentore. Damit stellt der HSV insgesamt und auswärts die beste Abwehrreihe der Liga. Auch wenn man in den letzten 4 Auswärtsspielen je 2 Tore oder mehr kassierte. So fielen in den letzten 7 HSV-Auswärtsspielen 6 mal über 2.5 Treffer. Wir erwarten beide Teams aber eher abwartend und sich gegenseitig belauernd. Dabei sollten nicht so viele Tore fallen. Eine Under 2.5 Tore Wette könnte so ganz gut angespielt werden.

Wett Tipp und Prognose

St. Pauli im Aufwind, der HSV in einer (spielerischen) Minikrise – so könnte man diese Begegnung zusammenfassen. Es geht für beide Mannschaften um sehr viel – nicht nur um die Vorherrschaft in der Hansestadt. Daher werden beide Teams wohl eher vorsichtiger agieren, eine Under 2.5 Wette wirft zudem sehr gute Quoten ab. Eine reine Siegwette erscheint uns mit zu vielen Variablen behaftet. Unsere Wett Tipp Empfehlung beinhaltet eine doppelte Chance: 1/X

Quotenboosts

Quote 25.00 Sieg HSV

Tipp 2
Vorher 2.30, Jetzt 25.00
Gewinn = Echtgeld
Maximaler Einsatz: € 1,00 Zum Boost

Die letzten 5 Ergebnisse für FC St. Pauli im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
02.03.2019 2. Deutsche Bundesliga SC Paderborn 07 FC St. Pauli 0:1
S
23.02.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli FC Ingolstadt 04 1:0
S
16.02.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli FC Erzgebirge Aue 1:2
N
08.02.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Köln FC St. Pauli 4:1
N
04.02.2019 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli 1. FC Union Berlin 3:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Hamburger SV im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.03.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV SpVgg Greuther Fürth 1:0
S
24.02.2019 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg Hamburger SV 2:1
N
16.02.2019 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Hamburger SV 2:2
U
11.02.2019 2. Deutsche Bundesliga Hamburger SV Dynamo Dresden 1:0
S
05.02.2019 DFB Pokal Hamburger SV 1. FC Nürnberg 1:0
S

Direkter Vergleich FC St. Pauli und Hamburger SV

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
19.09.2010 1. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli Hamburger SV 1:1

Weitere Tipps

Deutsche Basketball Bundesliga

20.03.2019 19:00 (MEZ)
Medi Bayreuth Logo Medi Bayreuth
:
Fraport Skyliners Logo Fraport Skyliners
Tipp 1

Alps Hockey League

20.03.2019 19:00 (MEZ)
HDD SIJ Acroni Jesenice HDD SIJ Acroni Jesenice
:
Migross Supermercati Asiago Hockey Migross Supermercati Asiago Hockey
Tipp 2

Alps Hockey League

20.03.2019 19:30 (MEZ)
EHC Alge Elastic Lustenau EHC Alge Elastic Lustenau
:
EC Red Bull Salzburg EC Red Bull Salzburg
Tipp 2