de

FC Red Bull Salzburg vs. Wolfsberger AC- Tipp & Prognose - 28.04.2021

Entscheiden die Salzburger auch das Rückspiel für sich?

Am Wochenende feierten die Salzburger einen knappen 2:1-Erfolg über den Wolfsberger AC. Im Rückspiel am Mittwoch wollen es die Bullen weniger spannend machen. Auf Grund ihrer Heimstärke tippen wir darauf, dass die Salzburger beide Halbzeiten gewinnen werden.

Autor: Daniel, veröffentlicht am 26.04.2021


Mittwoch, 28.04.2021 um 18:30 Uhr (MEZ)

Kann der WAC die Bullen-Festung erneut stürmen?

Am Mittwoch, 28.04.2021, um 18:30, kommt es in der Red Bull Arena in Salzburg zum Rückspiel zwischen dem FC Red Bull Salzburg und dem Wolfsberger AC. Rückspiel deshalb, da es in der österreichischen Liga zu einer Doppelrunde kommt. Das Hinspiel konnten die Salzburger am Sonntag, wenn auch nur knapp, für sich entscheiden. Die Dominanz des Serienmeisters war aber auch in dieser Partie augenscheinlich. Man ließ dem WAC kaum Luft zum Atmen und kam im Spielverlauf zu mehreren hochkarätigen Chancen, die aber meist ungenutzt blieben. Der WAC hingegen zeigte sich äußerst effektiv und bestrafte einen Fehler der Bullen sofort mit einem Tor. Nichtsdestotrotz waren die Mannen von Trainer Jesse Marsch an diesem Tag einfach zu stark für die Wölfe aus dem Lavanttal. Ob das am Mittwoch wieder so sein wird, bleibt abzuwarten. Denn die Salzburger sind zwar zu Hause sehr stark, doch der Wolfsberger AC ist gerade in der Fremde sehr gefährlich. Das bewiesen sie bereits im Herbst, als sie sensationell in der Red Bull Arena mit 3:2 gewinnen konnten.

S
N
S
S
S

FC Red Bull Salzburg

  • Souveräner Tabellenerster
  • Trifft in allen Heimspielen
  • Nur 2 Mal verloren in diesem Jahr
N
S
S
N
N

Wolfsberger AC

  • Tabellenplatz 5
  • sehr auswärtsstark
  • Konnten diese Saison in Salzburg schon gewinnen

Die Wölfe wollen wieder europäische Luft schnuppern

Der Wolfsberger AC nahm diese Saison zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte an der Europa League teil. Dank unglaublicher Leistungen schafften die Wölfe es sogar die Gruppenphase zu überstehen und scheiterten erst danach an den Tottenham Hotspurs. Diese Erfahrung soll kein einmaliges Erlebnis für den WAC bleiben. Auch in dieser Saison schafften sie schon den ersten Schritt in Richtung Europa. Die Qualifikation für die Meistergruppe. Doch ob es in dieser am Ende für einen Startplatz reicht, scheint zum jetzigen Zeitpunkt eher unwahrscheinlich.

Aktuelle Tabelle der Meistergruppe

1. FC Red Bull Salzburg - 38 Punkte
2. SK Rapid Wien - 30 Punkte
3. SK Sturm Graz - 26 Punkte
4. LASK Linz - 25 Punkte
5. Wolfsberger AC - 22 Punkte
6. WSG Tirol - 21 Punkte

Nachdem man mit einer 8:1-Klatsche gegen Rapid in die Meistergruppe gestartet ist, hat man sich zuletzt mit Siegen gegen die WSG Tirol und den SK Sturm Graz wieder ein wenig erholt. Auch die Leistung im Hinspiel gegen die Salzburger war durchaus ordentlich. Daran heißt es jetzt anknüpfen. In den letzten 8 Spielen haben die Wolfsberger immer mindestens einen Treffer erzielt. Vor allem in fremden Stadien fühlt sich die Mannschaft von Interimstrainer Roman Stary wohl, denn der WAC gewann 69% seiner Auswärtsspiele und erzielte zudem in 92% aller Spiele in der Ferne einen Treffer oder mehr. Während sie zu Hause nur 3 Mal siegreich waren, holten sie auswärts gleich 9 Mal drei Punkte. Wichtige Faktoren dabei sind mit Sicherheit Top-Torjäger Dejan Joveljic und Assist-König und Kapitän Michael Liendl. Letzterer ist sowieso immer ein heißes Thema beim WAC. Ex-Trainer Feldhofer setzte oft auf ein anderes System und brachte Liendl nur von der Bank. Die daraus entstehenden Unruhen führten zu seinem Abgang. Von da an spielte Liendl sofort wieder eine tragende Rolle und auch groß auf. Im Sommer wird der Deutsche Robin Dutt das Traineramt in Wolfsberg übernehmen. Beim Spiel gegen Salzburg schaute er seinen zukünftigen Schützlingen bereits von der Tribüne aus zu. Spannend wird zu sehen, welche Rolle Liendl unter dem neuen Chefcoach einnehmen wird.

Mit dem bwin Bonus könnt ihr euch 100% bis zu € 100 als Freiwette sichern! Einfach eine Wette als Joker-Wette platzieren, geht diese verloren, bekommt ihr 100% bis zu € 100 zurück. ZUM ANGEBOT

Direkter Vergleich der beiden Teams

Auf Grund der kurzen Geschichte beider Vereine in der höchsten Spielklasse, lieferten sich die zwei Mannschaften noch nicht allzu viele Duelle. Insgesamt trafen sie erst 37 Mal aufeinander. Da die Salzburger gerade in den letzten Jahren sehr dominant waren, erscheint die Statistik nicht gerade überraschend.

Bilanz der direkten Duelle wettbewerbsübergreifend
35 Begegnungen: 19 Salzburg-Siege / 11 Unentschieden / 5 WAC-Siege

Die Favoritenrolle liegt, wie bei fast allen Spielen in der österreichischen Bundesliga, bei den Salzburgern. Auch nach dem Hinspiel deutet nicht viel darauf hin, dass der WAC einen Sieg gegen die Bullen holen kann. Die Salzburger waren sehr dominant und zogen ihr Spiel gnadenlos durch, wenn auch nicht sehr effektiv. Doch dass sich Daka und Co. nochmals solche Hochkaräter durch die Finger gleiten lassen, ist eher unwahrscheinlich.

Meisterliches Auftreten mit kleinen Schönheitsfehlern

Der FC Red Bull Salzburg scheint, wie in den letzten Jahren so oft, fast ungehindert zum Meistertitel zu marschieren. Die Bullen haben schon 8 Punkte Vorsprung auf den Zweitplatzierten Rapid Wien und das hat auch seinen Grund. In diesem Kalenderjahr musste sich die Mannschaft von Trainer Jesse Marsch erst zwei Mal in der Liga geschlagen geben. Einmal verloren sie mit 1:2 beim SK Sturm und letzte Woche kassierten sie eine bittere 3:2-Niederlage gegen die WSG Tirol. Alle restlichen Partien konnten sie jedoch gewinnen, in Zahlen: 13 Matches. Das liegt daran, dass die Offensive rund um Daka, Berisha und Adeyemi Tore am Fließband produziert.

Leistungsdaten der Red Bull Offensive
Patson Daka: 23 Spiele / 24 Tore / 5 Vorlagen
Sekou Koita: 16 Spiele / 14 Tore / 5 Vorlagen
Mergim Berisha: 23 Spiele / 11 Tore / 8 Vorlagen
Karim Adeyemi: 24 Spiele / 4 Tore / 8 Vorlagen (meist eingewechselt)

In allen Heimspielen der gesamten Saison trafen die Bullen mindestens ein Mal, meist jedoch öfter. Zählt man alle Spiele, so haben sie nun in 17 Matches am Stück getroffen. In den letzten 9 Partien in der Red Bull Arena trafen sie minimum doppelt. In 78% der Salzburg-Spiele fallen über 2.5 Tore. Einziger Wermutstropfen an einer sonst makellosen Statistik: Die vielen Gegentore. In ganzen 77% ihrer Heimspiele kassieren die Salzburger mindestens einen Gegentreffer. Viele davon, gut ein Drittel, fallen erst in den letzten 15 Minuten der Matches. Doch wer viele Tore schießt kann es sich offensichtlich auch leisten mal eins zu kassieren. So auch im Hinspiel gegen den WAC, auch wenn es in dieser Partie durchaus knapp war. Die Salzburger ließen nämlich etliche Großchancen liegen und mussten die 2:1-Führung am Ende noch zu zehnt über die Runden bringen. Im Rückspiel wird man sich diesbezüglich wohl bewusst sein und darauf achten, seine Möglichkeiten besser zu nutzen.

Bei bet-at-home bekommt ihr jetzt € 12 ohne Einzahlung! Außerdem habt ihr die Wahl zwischen einem € 15 Gutschein + € 5 Bonus bei einer Einzahlung ab € 10 und einem € 25 Gutschein + € 25 Bonus + € 25 Cashcard, wenn ihr mindestens € 50 einzahlt. ZUR AKTION

Wett Tipp und Prognose

Red Bull Salzburg geht als klarer Favorit in diese Begegnung. Da die Quote hier allerdings nicht sehr ansprechend ist und die Bullen sehr gerne zu Beginn und am Ende der Matches treffen, empfehlen wir darauf zu setzen, dass Salzburg beide Halbzeiten gewinnt. Auf Grund der starken Offensivreihen beider Mannschaften würde sich womöglich auch ein Tipp auf über 3.5 Tore, sowie eine Wette darauf, dass beide Teams treffen, auszahlen.

Täglich aktuelle Insider und Experten Tipps

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Red Bull Salzburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.04.2021 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC FC Red Bull Salzburg 1:2
S
21.04.2021 Österreichische Bundesliga WSG Tirol FC Red Bull Salzburg 3:2
N
18.04.2021 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg LASK Linz 2:0
S
11.04.2021 Österreichische Bundesliga SK Rapid Wien FC Red Bull Salzburg 0:3
S
04.04.2021 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg SK Sturm Graz 3:1
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Wolfsberger AC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.04.2021 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC FC Red Bull Salzburg 1:2
N
21.04.2021 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz Wolfsberger AC 0:1
S
18.04.2021 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC WSG Tirol 2:0
S
11.04.2021 Österreichische Bundesliga LASK Linz Wolfsberger AC 2:1
N
04.04.2021 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC SK Rapid Wien 1:8
N

Direkter Vergleich FC Red Bull Salzburg und Wolfsberger AC

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
25.04.2021 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC FC Red Bull Salzburg 1:2
20.12.2020 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg Wolfsberger AC 2:3
13.09.2020 Österreichische Bundesliga Wolfsberger AC FC Red Bull Salzburg 1:3
21.06.2020 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg Wolfsberger AC 2:2

Weitere Tipps

Italien Serie A

15.05.2021 20:45 (MEZ)
AS Roma
:
Lazio Rom
Doppelte Chance Tipp 1/X

England Premier League

15.05.2021 21:00 (MEZ)
Brighton & Hove Albion
:
West Ham United
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Italien Serie A

16.05.2021 12:30 (MEZ)
AC Florenz
:
SSC Neapel
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren