Wett Tipp UEFA Champions League: FC Red Bull Salzburg - SSC Neapel

Mittwoch, 23.10.2019 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der Red Bull Salzburg empfängt den SSC aus Neapel zum Duell.

In der UEFA Champions League heißt es für Red Bull Salzburg am Mittwoch, 23. Oktober 2019, zu Hause gegen Tabellenführer SSC Napoli antreten. In der Gruppe E, könnten die Salzburger mit einem Sieg sogar die Führung übernehmen. Der SSC Napoli ist bislang ungeschlagen, konnte aber gegen Genk auswärts nur ein 0:0 Unentschieden mitnehmen. Es kündigt sich eine spannende Partie an. Während Salzburg auf offensiven Fußball setzt, ist Napoli vor allem auf konsequente Verteidigung aus. Welcher Spielansatz am Mittwoch zum Erfolg führen wird, zeigt sich ab 21:00 Uhr. Wir haben die beiden Mannschaften für euch analysiert und geben Tipps und Vorhersagen zu interessanten Wettvarianten.

U
S
N
S
U

FC Red Bull Salzburg

  • 1 Sieg, 1 Niederlage
  • Torbilanz: 9:6
  • Offensive Spielanlage
S
U
U
S
N

SSC Neapel

  • 1 Sieg, 1 Remis
  • Torbilanz: 2:0
  • schlechte Chancenverwertung

Gibt es bei den Salzburger Festspielen in der Champions League gegen Napoli eine Zugabe?

Im österreichischen Fußball ist Red Bull Salzburg seit mehreren Jahren das Maß aller Dinge. Der Serienmeister der Liga galt lange Zeit als Kaderschmiede für die Kollegen von Red Bull Leipzig. Viele ehemalige Salzburger haben den Schritt in die deutsche Liga über die Salzburger gemacht. In der Liga ist Salzburg auch heuer wieder beinahe unschlagbar. Nach 11 Spieltagen in der österreichischen Bundesliga, kann man auf 9 Siege und 2 Unentschieden blicken. Mit 29 Punkten führt man die Ligatabelle erneut an. Das ist weniger überraschend, schließlich hat man inzwischen 6 Meistertitel in Serie holen können. Auch heuer deutet bislang Alles auf einen weiteren Titel hin. Deutlich zeigt sich die Überlegenheit in der Liga nicht nur anhand der erspielten Punkte, vor allem die Torbilanz von 47:10 Toren lässt erahnen, dass Salzburg eine Klasse besser ist als die Mitkonkurrenten der Liga. Seit dem Abgang des Erfolgstrainers Marco Rose zu Borussia Mönchengladbach, vertraut man in Salzburg auf die Dienste des US-Amerikaners Jesse Marsch. Er hat seit Sommer diesen Jahres die Zügel in der Hand. Seine bisherige Bilanz kann sich sehen lassen. In 15 bisher bestrittenen Spielen, hat er 2,53 Punkte pro Spiel holen können. In der Champions League waren die Salzburger auch schon für Überraschungen gut. Zum Auftakt der Gruppenphase empfing man Genk in der Red Bull Arena. Mit sehenswertem Offensivfußball hat man die Belgier mit einem klaren 6:2 aus Salzburg verabschiedet. Ein Auftakt nach Maß, brachte die Salzburger ins Gespräch um den Aufstieg in die K.O.-Phase der Königsklasse. Bis dahin ist es aber noch ein langer Weg. Das zweite Gruppenspiel hielt für die Bullen den vermeintlichen Favoriten auf den Gruppensieg, den FC Liverpool bereit. An der Anfield Road zeigten die Salzburger erneut, dass sie auch im internationalen Vergleich mithalten können. In einer rasanten Partie kämpfte sich die Elf von Marsch zurück, musste sich am Ende aber mit 4:3 geschlagen geben. Spätestens jetzt sind die Großen gewarnt. So wird auch der SSC Napoli sich davor hüten die Kleinen aus der Alpenrepublik zu unterschätzen. Der Topscorer der Salzburger, sowohl in der Liga mit 11 Toren aus 9 Spielen, als auch in Königsklasse mit 4 Toren aus 2 Partien, ist der Norweger Erling Haaland. Salzburg liegt nach 2 Spielen in der Königsklasse, mit 3 Punkten nur 1 Punkt hinter Napoli. Ein Sieg gegen den Societa Sportiva könnte die Bullen sogar an die Tabellenspitze bringen. Das letzte Duell der Beiden, im März 2019, endete mit einem 3:1 Sieg der Bullen.

Kann der SSC Napoli in Salzburg dem Ansturm der Bullen standhalten.

Für den SSC Neapel läuft die bisherige Saison sowohl in der italienischen Serie A, als auch in der Champions League eigentlich ganz gut. In der Serie A liegt man nach 8 absolvierten Spieltagen auf dem 4. Tabellenplatz. Mit 5 Siegen, 1 Unentschieden und 2 Niederlagen, hat man 16 Punkte auf dem Konto notieren können und liegt 6 Punkte hinter Tabellenführer Juventus Turin. Auch in der vergangenen Saison konnte man die Alte Dame aus Turin nicht überholen und beendete die Saison 2017/18 auf dem 2. Tabellenplatz. Somit hat man sich für die Champions League Gruppenphase qualifizieren können. Zum Auftakt mussten die Biancocelesti gleich gegen Gruppenfavoriten und Titelverteidiger der Champions League, den FC Liverpool antreten. Im Stadio San Paolo, empfing man Klopps Mannen in der italienischen Hafenstadt zum Duell. In einem ausgeglichenen Spiel sorgte ein Elfmeter in der 82. Minute für den ersten Treffer der Partie. Dries Mertens verwandelte eiskalt zur 1:0 Führung, Fernando Llorente erhöhte in der Nachspielzeit auf 2:0. Ein verdienter Sieg für das Team von Erfolgstrainer Carlo Ancellotti. Er ist seit letzter Saison der Mann am Ruder beim SSC. In seinen bisherigen 62 Spielen als Cheftrainer bei Napoli, hat er 1,94 Punkte pro Spiel holen können. Der große Erfolg steht noch aus, die bisherigen Leistungen in der Champions League geben aber Grund zur Hoffnung. Im zweiten Gruppenspiel gegen Genk hat man seine unzähligen Torchancen nicht nutzen können. Arkadiusz Milik und Co. hatten zwar einige hundertprozentige Torchancen erarbeiten können, ein Treffer gelang Ancelottis Elf aber nicht. So musste man sich mit einem 0:0 zufriedengeben. Genk kann sich über diesen Punkt freuen, Napoli wird sich darüber eher ärgern, hatte man den Dreier mehrmals am Fuß beziehungsweise Kopf. Gegen Red Bull Salzburg wird man seine Chancen nutzen müssen, will man mit Punkten aus der Mozartstadt abreisen. Eine spannende, temporeiche Partie auf Augenhöhe kündigt sich an.

Wett Tipp und Prognose

Einen Favoriten in diesem Spiel auszumachen ist relativ schwierig. Die beiden Kontrahenten bewegen sich auf Augenhöhe. Wir würden auf Über 2,5 Tore setzen und Beide Teams treffen mit Ja beantworten. Wir würden aufgrund des Heimvorteils Salzburg leicht favorisieren, empfehlen den Tipp aber mit einer Doppelten Chance 1/X abzusichern. Unser persönlicher Tipp: Über 2,5 Tore.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Red Bull Salzburg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.10.2019 Österreichische Bundesliga SK Sturm Graz FC Red Bull Salzburg 1:1
U
05.10.2019 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg SCR Altach 6:0
S
02.10.2019 UEFA Champions League FC Liverpool FC Red Bull Salzburg 4:3
N
28.09.2019 Österreichische Bundesliga FC Red Bull Salzburg FK Austria Wien 4:1
S
25.09.2019 ÖFB-Cup SK Rapid Wien FC Red Bull Salzburg 1:1
U

Die letzten 5 Ergebnisse für SSC Neapel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.10.2019 Italien Serie A SSC Neapel Hellas Verona 2:0
S
06.10.2019 Italien Serie A FC Turin SSC Neapel 0:0
U
02.10.2019 UEFA Champions League KRC Genk SSC Neapel 0:0
U
29.09.2019 Italien Serie A SSC Neapel Brescia Calcio 2:1
S
25.09.2019 Italien Serie A SSC Neapel Cagliari Calcio 0:1
N

Weitere Tipps

ATP London

13.11.2019 15:00 (MEZ)
Rafael Nadal
:
Daniil Sergejewitsch Medwedew
Spieler 1 gewinnt

Afrika Cup

13.11.2019 17:00 (MEZ)
Kamerun Logo Kamerun
:
Kap Verde Logo Kap Verde
Tipp 1

EHF Handball Champions League

13.11.2019 18:00 (MEZ)
Tatran Presov
:
Sporting CP
Tipp 2