Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FC Metz - Paris Saint Germain

Freitag, 30.08.2019 um 20:45 Uhr (MEZ)

Wird FC Metz zum Stolperstein von Paris Saint Germain?

FC Metz nimmt am 4. Spieltag Paris Saint Germain in Empfang. Demnach stehen sich am 30.08.2019 um 20.45 Uhr, im Stade Saint-Symphorien der in der vergangenen Saison überlegene Zweitligameister und der dominierende Erstligameister gegenüber. Ob das Spiel meisterlich wird, wird sich zeigen, denn die Pariser dürften sich noch die Wunden vom 3. Spieltag lecken. Fakt ist jedoch, dass Saint Germain in den letzten Jahren immer gegen FC Metz gewonnen hat, weshalb die Gäste aus Paris freilich zu favorisieren sind. Mehr über die Stärken und Schwächen beider Mannschaften geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten beide Teams einer Analyse unterzogen. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr eine Vorhersage zum Spiel vor und ihr könnt darin die lukrativsten Wettmöglichkeiten in Erfahrung bringen, für diese der Quotenvergleich verwendet wurde.

N
S
U
S
N

FC Metz

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Der Kader ist komplett
  • Eventuell hilft ihnen die Unruhe im Team von Paris Saint Germain
S
N
S
N
S

Paris Saint Germain

  • Haben in den letzten Jahren immer gegen Metz gewonnen
  • Der Kader ist bei weitem stärker
  • Spielen gegen einen Aufsteiger aus der Ligue 2

FC Metz könnte durchaus gegen Paris Saint Germain dagegenhalten

Nach 3 Spieltagen in der höchsten französischen Fußballliga belegen sie den 10. Tabellenplatz. Einen Heimsieg konnten sie mit 3:0 gegen AS Monaco einfahren. Auswärts war gegen Straßburg ein 1:1 möglich und gegen SCO Angers unterlagen sie mit 3:0. Seit dem 14.12.2018 steht bei Metz Vincent Hognon als Cheftrainer unter Vertrag, der mit einer Erfolgsquote von 1,53 PPS aufwarten kann. Gegen Thomas Tuchel oder gegen PSG saß er noch nie als Trainer auf der Bank. In der Saison 17/18 trafen sie das letzte Mal auf den amtierenden Pariser Meister. Das Heimspiel verloren sie mit 1:5 und das Auswärtsspiel mit 5:0. Zwischen 14/15 und 17/18 waren sie ununterbrochen in der Ligue 1 vertreten. Kein einziges Spiel konnten sie gegen die Pariser gewinnen. In den meisten Fällen traf Paris dreimal, hingegen Metz nur bei Heimspielen mit Toren dagegenhielt. Für sie spricht freilich, dass der Kader komplett ist und bei PSG eine große Unruhe im Kader vorherrscht sowie dass einige der stärksten Spieler verletzungsbedingt ausfallen. Trotz alledem sehen wir kaum Chancen, dass Metz gegen Paris Saint Germain gewinnen wird, glauben aber, dass sie zumindest für ein Tor sorgen werden. Mehr Prognosen geben wir in den Wett Tipps wieder.

Paris Saint Germain wird vermutlich auch ohne die Starspieler überzeugen können

Paris Saint Germain und deren Trainer Thomas Tuchel können nach 3 Spieltagen in der Ligue 1 mit 2 Siegen und 1 Niederlage etwas überzeugen. Gegen Nimes Olympique war zum Einstand ein 3:0 möglich. Danach unterlagen sie überraschend Stade Rennes mit 2:1. Zuletzt feierten sie gegen Toulouse einen 4:0 Sieg. Gegen die Südfranzosen spielten sie vom Anfang an auf Druck. Hauptdarsteller waren Kylian Mbappé und Angel Di Maria, der wohl, wegen dem späteren Ausfall von Mbappé und wegen der Unsicherheit, ob Neymar spielen wird können, zum alleinigen Hauptprotagonisten werden wird. Wenn wir schon bei den Ausfällen sind, sei erwähnt, dass auch der 2. Stürmer Edinson Cavani auf der Verletztenbank Platz nahm, wie auch Julian Draxler, Ander Herrera, Layvin Kurzawa und Thilo Kehrer. Ein Ausrufezeichen setzte im Spiel gegen Toulouse Eric Maxim Choupo-Moting mit einem Traumtor in der 50. Spielminute. Das 2:0 folgte in der 55. durch ein Eigentor. Ohne Fremdeinwirkung zog sich Mbappé eine Verletzung in der 66. Spielminute zu und musste vom Platz. Kurz darauf scheiterte Di Maria beim Elfmeter am Keeper. In der Minute 75 war es erneut Choupo-Moting der zum 3:0 traf. Kurz vor dem Spielende legte Di Maria einen Eckball vor und Marqhinhos konnte diesen zum 4:0 verwandeln. Es muss aber fairerweise gesagt werden, dass bis auf das Fehlen von Herrera nicht mit Gewissheit gesagt werden kann, ob die anderen möglichen Ausfälle nicht doch gegen Metz auflaufen werden können. Fakt ist aber, dass Paris Saint Germain nahezu immer gegen Metz gewonnen hat und sie auch ohne die stärksten Protagonisten sich überragend präsentierten. Daher kann man eigentlich nur von einem Sieg der Pariser ausgehen.

Wett Tipp und Prognose

Wir nehmen an, dass Paris Saint Germain gewinnen wird und können auch wegen der überraschend noch brauchbaren Value der Wettanbieter zu einem Tipp 2 raten. Der Quotenvergleich sollte dabei jedoch zur Hand genommen werden. Etwas aufwerten könnte man den Wett Tipp durch eine Handicap 1:0 Wette auf Paris Saint Germain. Wir nehmen an, dass beide Teams treffen werden. Da hierbei die Quoten der Wettanbieter sehr lukrativ sind, würden wir diese Wettvarianten sogar bevorzugen. Ähnliche Quoten bieten die Buchmacher jedoch bei einer Platzierung auf ein Nein in der Trefferfrage an. Wobei wir hier der Meinung sind, dass die Wettanbieter diesen Wettmarkt etwas falsch bewertet haben. Etwas verwundert waren wir über die Quoten bei der über 2,5 Tore Wette. Dass wir auf diese setzen werden, dürfte selbstredend sein, verwundert hat uns nur, dass die Quoten hierbei einigermaßen lukrativ sind, schließlich ist PSG für viele Tore bekannt. Den Mutigen unter euch raten wir zu einer Wette auf über 3,5 Tore. Wir nehmen an, dass diese Anzahl an Toren sehr wahrscheinlich eintreten wird, auch wenn die Quoten der Buchmacher eine andere Sprache sprechen. Wie gesagt, unseren Erfahrungen nach, haben die Wettanbieter diese Partie etwas falsch bewertet.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Metz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.08.2019 Frankreich Ligue 1 Angers SCO FC Metz 3:0
N
17.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz AS Monaco 3:0
S
11.08.2019 Frankreich Ligue 1 RC Strasbourg Alsace FC Metz 1:1
U
17.05.2019 Frankreich Ligue 2 FC Metz Stade Brest 29 1:0
S
10.05.2019 Frankreich Ligue 2 AS Nancy FC Metz 1:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Paris Saint Germain im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
25.08.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain FC Toulouse 4:0
S
18.08.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Paris Saint Germain 2:1
N
11.08.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain Nîmes Olympique 3:0
S
24.05.2019 Frankreich Ligue 1 Stade Reims Paris Saint Germain 3:1
N
18.05.2019 Frankreich Ligue 1 Paris Saint Germain FCO Dijon 4:0
S

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 21:00 (MEZ)
AS Monaco Logo AS Monaco
:
OGC Nizza Logo OGC Nizza
Über 2.5 Tore

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2