Wett Tipp Frankreich Ligue 1: FC Metz - FC Stade Rennes

Mittwoch, 04.12.2019 um 19:00 Uhr (MEZ)

FC Metz trifft als Aufsteiger auf den Pokalsieger FC Stade Rennes

Der thronende Pokalsieger FC Stade Rennes gastiert am 16. Spieltag der Ligue 1, zum Start in die englische Woche, beim Aufsteiger FC Metz. Im Stade Saint-Symphorien wird diese Partie, am 04.12.2019 um 19.00 Uhr, angepfiffen. Metz hat derzeit mit 15 Punkten, nach 15 Spielen, den 17. Tabellenplatz inne und täte gut daran zu gewinnen, denn ansonsten finden sie sich gleich auf den Abstiegsplätzen wieder. Nur die etwas bessere Torbilanz hält sie von einer solchen Platzierung derzeit noch fern. Stade Rennes bestritt bis Dato 14 Spiele in der französischen höchsten Fußballliga und belegt derzeit mit 21 Zähler Rang 10. Das letzte Mal standen sich beide Teams am 14.04.2018 gegenüber. Diese Partie konnte Metz mit 1:2 gewinnen. In Summe waren sie Stade Rennes aber häufig in den letzten Jahren unterlegen. Mehr über die Stärken, Schwächen und über die aktuelle Form geben wir auf dieser Seite wieder, nachdem Experten ihnen einer ausführlichen Analyse unterzogen haben. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr neben einer Vorhersage zum Spiel, eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor, für diese wir den Quotenvergleich zur Hand nahmen.

U
U
U
U
N

FC Metz

  • Können auf den Heimvorteil hoffen
  • Können als Aufsteiger gegen einen Pokalsieger eigentlich nur gewinnen
  • Stade Rennes hat ein leichte Auswärtsschwäche
S
N
N
S
N

FC Stade Rennes

  • Haben den stärkeren Kader
  • Treffen auf einen Aufsteiger
  • Haben in den letzten 5 Jahren nur einmal gegen Metz verloren

Kann FC Metz auf das Glück des Außenseiters hoffen?

FC Metz zeigte als Aufsteiger zu Hause bisher eine recht starke Leistung. Nach 7 Heimspielen haben sie 2 Siege und 3 Remis am Konto stehen und mussten nur 2 Niederlagen hinnehmen. Dabei kamen sie zehnmal zum Abschluss, hingegen sie nur 9 Treffer zuließen. Auswärts blieb der Erfolg noch etwas aus. Nur 1 von 8 Partien konnten sie gewinnen und für 3 Remis sorgen. Viermal mussten sie sich geschlagen geben. Dreimal nur trafen sie, indes sie 11 Zähler kassierten. Demnach werden sie sich in diesem Spiel auf den Heimvorteil verlassen müssen. Seit 4 Spieltagen mussten sie keine Niederlage mehr hinnehmen, das aber nicht bedeutet, dass sie gewonnen haben. 4 Unentschieden am Stück wurden erzielt. Einem 2:2 gegen Montpellier, folgte ein 0:0 gegen Lille und einem 1:1 gegen Stade Reims. Gegen Nimes Olympique konnten sie zuletzt ein 1:1 erzielen.

Vincent Hognon hält die Zügel des Headcoaches seit dem 14.12.2018 in der Hand. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt derzeit im Durchschnitt bei 1,52 PPS. Er hat bisher weder Erfahrungen mit Stade Rennes noch mit Julien Stéphan machen können. Nichtsdestotrotz zeigte er in den letzten Spieltagen ein gutes Händchen für eine erfolgreiche Aufstellung und kann sich gegen Stade Rennes auf seinen kompletten Kader verlassen. In den letzten beiden Ligue 1 Partien gegen Stade Rennes, am 01.12.2017 und am 14.04.2018, konnten sie zu Hause für ein 1:1 sorgen und auswärts mit 1:2 gewinnen. Zuvor blieben die Erfolge aber aus. Wenn man bedenkt, dass sie in dieser Saison bereits gegen Mannschaften, welche in der Tabelle über ihnen platziert sind, gewonnen oder ein Remis erzielt haben, 1:0 gegen Nantes, 0:1 gegen Saint-Étienne, 0:0 Lille oder 1:1 gegen Stade Reims, sollte in diesem Spiel durchaus ein Sieg oder Remis möglich sein.

Wird FC Stade Rennes seiner favorisierenden Rolle gegen FC Metz gerecht?

Stade Rennes war auswärts bisher nur um einen Deut schwächer als zu Hause. Demnach haben sie 2 von 7 Auswärtspartien gewonnen und für ebenso viele Remis sorgen können. Nur 3 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Dabei kamen sie siebenmal zum Abschluss und mussten ebenso viele Tore zulassen. Zu Hause konnten sie 4 von 7 Partien gewinnen und für 1 Unentschieden sorgen. Ergo, sie nur 2 Spiele verloren haben. Im Heimstadion trafen sie 12-mal und ließen 9 Zähler zu. In den vergangenen 4 Spieltagen unterlagen sie nur gegen Dijon mit 2:1. Gegen Toulouse konnten sie mit 3:2, gegen Amiens mit 3:1 und gegen Saint-Ètienne mit 2:1 gewinnen.

Julien Stéphan trainiert die Elf von Stade Rennes seit dem 03.12.2018. Seine Erfolgsquote als Trainer liegt im Schnitt bei 1,57 PPS. Auch er kann bis Dato noch keine Erfahrungen gegen Hognon oder gegen FC Metz vorweisen. Gegen einen Aufsteiger konnte er aber auch noch nicht gewinnen. Gegen Stade Brest 29 war auswärts nur ein 0:0 möglich. Stéphan muss gegen FC Metz nur auf einen Mittelfeldspieler Jakob Johansson verletzungsbedingt verzichten, wobei dieser bereits seit 13 Partien nicht mehr am Feld stand. Summa summarum vermuten wir, dass sich diese Partie auf Augenhöhe gestalten wird, weshalb auch ein Tipp X in Frage kommen könnte. Mehr Prognosen und Informationen über die diversen Wettmöglichkeiten könnt ihr nach dieser Formanalyse in den Wett Tipps nachlesen.

Wett Tipp und Prognose

Wie wir bereits zuvor geschrieben haben, spricht vieles für einen Tipp X wobei auch ein Tipp 2 sich durchaus anbietet oder auch eine Außenseiterwette, also ein Tipp 1. Aus diesem Grund würden wir entweder zu einer Doppelten Chance Tipp 1/X oder zu einer Draw no bet Tipp 2 Wette raten. Auch wenn die Buchmacher unsere Meinung nicht teilen, zumindest wenn man deren Quoten Vertrauen schenken darf, glauben wir, dass beide Teams treffen werden und würden daher auf ein Ja setzen. Als mögliche Over/Under-Wette kommt für uns eigentlich nur eine Platzierung auf unter 2,5 Tore in Frage, was unseren empfohlenen Tipp X eigentlich nur bestätigt.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Metz im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
30.11.2019 Frankreich Ligue 1 Nîmes Olympique FC Metz 1:1
U
23.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz Stade Reims 1:1
U
09.11.2019 Frankreich Ligue 1 OSC Lille FC Metz 0:0
U
02.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Metz HSC Montpellier 2:2
U
26.10.2019 Frankreich Ligue 1 FC Lyon FC Metz 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Stade Rennes im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.12.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes AS Saint-Etienne 2:1
S
28.11.2019 UEFA Europa League Celtic Glasgow FC Stade Rennes 3:1
N
23.11.2019 Frankreich Ligue 1 FCO Dijon FC Stade Rennes 2:1
N
10.11.2019 Frankreich Ligue 1 FC Stade Rennes Amiens SC 3:1
S
07.11.2019 UEFA Europa League CFR Cluj FC Stade Rennes 1:0
N

Weitere Tipps

Frankreich Ligue 1

15.12.2019 21:00 (MEZ)
AS St. Etienne Logo AS Saint-Etienne
:
Paris Saint Germain Logo Paris Saint Germain
Über 2.5 Tore

England Premier League

15.12.2019 17:30 (MEZ)
Arsenal Logo FC Arsenal
:
Manchester City Logo Manchester City
Über 3.5 Tore

1. Deutsche Bundesliga

15.12.2019 18:00 (MEZ)
Schalke Logo FC Schalke 04
:
Frankfurt Logo Eintracht Frankfurt
Beide Teams treffen - ja