Wett Tipp Schweiz Super League: FC Lugano - FC Basel

Sonntag, 10.11.2019 um 16:00 Uhr (MEZ)

Punktet Basel bei Lugano im 7. Duell nacheinander?

Am Sonntag treffen zwei Europacup-Teilnehmer in der Schweizer Super League direkt aufeinander. Wir haben für die Begegnung Lugano vs Basel eine ausgewogene Wett Tipp Analyse vorberietet, wie ihr das von uns gewohnt seid. Der FC Lugano benötigt im Kampf um den Ligaverbleib Punkte, die Gäste im Kampf um den Meistertitel. Zudem ist Lugano für die Basler in der Vergangenheit stets ein fruchtbarer Boden gewesen. Lugano tut sich noch dazu zuhause derzeit schwer zu punkten. Lest hier die Vorhersage für die Partie, die am Sonntag, 10.11.2019, um 16 Uhr startet.

U
S
N
N
U

FC Lugano

  • 7 Heimspiele ohne Sieg
  • nur 1.0 Gegentor pro Heimspiel
  • erst 2 Tore in 6 Heimpartien
S
U
N
S
S

FC Basel

  • 13 Gastspiele in Lugano ohne Niederlage
  • 2.17 Tore pro Auswärtsspiel
  • beste Defensive der Liga

Gewinnt Lugano nach 19 Jahren wieder ein Heimduell?

Der FC Lugano fuhr mit dem neuen Trainer Maurizio Jacobacci beim 2:1 in Luzern den erst 3. Saisonerfolg im 13. Spiel ein. Der 56-Jährige beerbete den zuletzt glücklosen Fabio Celestini. In der Europa League holte man zuhause zumindest ein torloses Remis gegen Malmö. Lugano liegt in der Schweizer Super League nur an der 8. Stelle, 1 Punkt vor dem Relegationsrang. Unglücklicherweise agiert der Verein auswärts besser als daheim. Da tut der schwere Brocken Basel in diesem Heimspiel doppelt weh. Die Tessiner gehen folglich aus Sicht der Buchmacher und unserer Analyse zufolge als Außenseiter vor eigenem Publikum in diese Partie. Tipp 1 ist mit über 4.00 quotiert, die Doppelte Chance Wette 1/X mit rund 1.90. Der FCL konnte seit 19 Jahren zuhause nicht mehr gegen Basel gewinnen, dabei holte der Klub in 12 Partien nur 5 Unentschieden, zuletzt 2 in Folge (7 Niederlagen). Aus den letzten 6 Heimduellen holte man immerhin 4 punkte (2 Niederlagen). In den letzten 6 Duellen schauten nur je 3 Remis und Pleiten heraus.

Lugano ist seit mehreren Monaten aber besonders heimschwach, die Südschweizer warten seit Mai auf einen Heimerfolg. In 7 Heimspielen gab es nur 4 Unentschieden und 3 Niederlagen. Zuletzt verlor der FCL zuhause gegen Luzern mit 1:3 und kam gegen den FC Zürich nicht über ein torloses Remis hinaus. Die Mannschaft tut sich vor allem mit dem Tore schießen schwer – in 2 Drittel der Heimpartien gelingt kein Tor. So erzielt man pro Heimspiel nur 0.33 Tore im Schnitt. Hinten hält die Mannschaft relativ gut dicht – nur 1.0 Gegentor wird pro Heimspiel zugelassen. Mit einem Schnitt von 1.15 pro Meisterschaftsspiel stellt man immerhin die 4.-beste Defensive der Schweiz. Mit der harmlosen Heimoffensive wird es unserer Vorhersage schwierig bis unmöglich, gegen Basel zu bestehen. Entsprechend wenige Tore fallen bei Lugano. In 5 von 6 Heimspielen gab es wenige als 2.5 Tore zu sehen. In 6 der letzten 12 FCL-Ligaspiele konnte nur höchstens eine der beiden Mannschaften treffen. Lugano blieb auch in 2 der letzten 4 Heimduelle ohne eigenen Treffer.

Kann Basel nach 3 sieglosen Auswärtspartien gewinnen?

Der FC Basel tritt in der Super League etwas auf der Stelle. Die Elf von Marcel Koller konnte nur eines der letzten 4 Ligaspiele gewinnen – zu wenig für die eigenen Ansprüche. Der FCB kam zunächst in St. Gallen nicht über ein torloses Unentschieden hinaus, schlug dann Schlusslicht Thun im eigenen Stadion mit 3:1. Dann folgte die 2:3-Niederlage beim FC Zürich, zuletzt holte Xamax in Basel ein 1:1. Der Vizemeister mussten so die Tabellenführung wieder an den Champ der Vorsaison YB Bern abgeben. Basel liegt 1 Zähler hinter den Rivalen der vergangenen Jahre und 1 Punkt vor dem 3. St. Gallen. In Lugano ist Basel Favorit, Tipp 2 ist mit etwa 1.90 quotiert. Die Basler fühlen sich in Lugano stets pudelwohl, zudem hat man 4 der letzten 8 Duelle gewonnen – bei 3 Remis und 1 Niederlage. In den vergangenen 12 Spielen konnte der FCB in Lugano treffen, 3 mal blieb man in 9 Gastspielen ohne Gegentor.

Basel musste sich zuletzt in Zürich auswärts erstmals geschlagen geben. Davor feierte man 3 Siege in 6 Spielen bei 2 Unentschieden. 3 Auswärtspartien wartet die Koller-Elf nun schon auf einen vollen Erfolg – da wäre es eigentlich in Lugano an der Zeit. Der Ort passt, da die Heimelf im eigenen Stadion nur wenig zusammenbringt und der FCB dort schon lange ungeschlagen ist. Die Koller-Elf macht pro Auswärtsspiel in der Super League in dieser Spielzeit im Schnitt 2.17 Tore, während sie 1.17 Gegentreffer hinnehmen muss. Mit einem Schnitt von 2.31 Treffern pro Ligaspiel und nur 1.0 Gegentor stellt Basel ligaweit die 2.-beste Offensive und die stärkste Defensive. Mit diesen Werten schaut es unserer Vorhersage nach ganz gut aus mit einem Erfolg in Lugano. In 2 der letzten 3 Auswärtsspiele blieb man unter der 2.5 Tore Marke.

Wett Tipp und Prognose

Wir sehen daher in unserer Vorhersage Value für eine Under 2.5 Tore Wette. Basel könnte sich 2:0 in Lugano durchsetzen. Auch mit weniger als 3.5 Treffern bekommt ihr noch ganz ordentliche Quoten. Entsprechend setzen wir bei der BTTS-Wette auf nein. Beim Auswärtssieg ohne Gegentore bekommt ihr mehr als das 3.50-Fache des Wetteinsatzes zurück.

Unsere Wett Tipp Prognose: Tipp 2

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Lugano im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.11.2019 UEFA Europa League FC Lugano Malmö FF 0:0
U
03.11.2019 Schweiz Super League FC Luzern FC Lugano 1:2
S
27.10.2019 Schweiz Super League FC Lugano FC St. Gallen 1:3
N
24.10.2019 UEFA Europa League Malmö FF FC Lugano 2:1
N
20.10.2019 Schweiz Super League FC Lugano FC Zürich 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
07.11.2019 UEFA Europa League FC Basel FC Getafe 2:1
S
03.11.2019 Schweiz Super League FC Basel Neuchâtel Xamax 1:1
U
27.10.2019 Schweiz Super League FC Zürich FC Basel 3:2
N
24.10.2019 UEFA Europa League FC Getafe FC Basel 0:1
S
19.10.2019 Schweiz Super League FC Basel FC Thun 3:1
S

Weitere Tipps

ATP London

13.11.2019 15:00 (MEZ)
Rafael Nadal
:
Daniil Sergejewitsch Medwedew
Spieler 1 gewinnt

Afrika Cup

13.11.2019 17:00 (MEZ)
Kamerun Logo Kamerun
:
Kap Verde Logo Kap Verde
Tipp 1

EHF Handball Champions League

13.11.2019 18:00 (MEZ)
Tatran Presov
:
Sporting CP
Tipp 2