Wett Tipp UEFA Europa League: FC Getafe - Trabzonspor

Donnerstag, 19.09.2019 um 18:55 Uhr (MEZ)

Der FC Getafe empfängt Trabzonspor zum ersten Gruppenspiel der Gruppe C.

In der Gruppe C der UEFA Europa League, stehen sich am Donnerstag, 19. September 2019 der FC Getafe und Trabzonspor, zum jeweiligen Auftaktspiel der Gruppenphase gegenüber. Im Coliseum Alfonso Pérez, starten die Beiden in den Kampf um die ersten beiden Gruppenplätze. Getafe hat sich direkt für die Gruppenphase qualifizieren können, Trabzonspor musste bereits zwei Qualifikationsrunden überstehen. Wir haben die beiden Mannschaften für euch analysiert und liefern Prognosen zu interessanten Wettvarianten. Anpfiff zum Auftaktspiel ist um 18:55 Uhr.

U
U
U
N
U

FC Getafe

  • Heimvorteil
  • Jaime Mata & Jorge Molina
  • gute Defensivleistung
U
U
N
S
S

Trabzonspor

  • erfolgreiche Qualifikationsrunden
  • drittbeste Offensive 2018/19
  • Alexander Sörloth

Der FC Getafe will zu Hause gleich ein Ausrufezeichen setzen.

Für den spanischen Erstligisten ist es die zweite Teilnahme an der UEFA Europa League. In der Saison 2010/11 hat man bereits die Gruppenphase erreichen können, ist aber nach dieser aus dem Bewerb ausgeschieden. Nun will man nach dem Wiederaufstieg in die Primera Division im Jahr 2017, im zweiten Anlauf die K.O.-Phase erreichen. Die erste Aufgabe auf dem Weg dorthin, heißt Trabzonspor. Ein unbekannter Gegner für die Spanier. Bisher trafen die beiden Mannschaften noch nie aufeinander. Getafe hat sich vergangene Saison in der Primera Division den 7. Tabellenplatz sichern können und sich somit direkt für die Gruppenphase der Europa League qualifiziert. Die Mannschaft folgt einem Aufwärtstrend, der mit dem Wiederaufstieg in die Primera Division in der Saison 2016/17, begann. Zwei Jahre später findet sich Getafe in der Europa League wieder. Eine Erfolgsgeschichte, die man in Getafe am Donnerstag fortsetzen will. Eine Konstante des Teams ist der seit 2016 im Amt befindliche Trainer, Pepe Bordalás. Er hat den Verein aus der Zweitklassigkeit geholt und bis in die Gruppenphase der Europa League begleitet. Die heurige Saison in der Primera Division, ist noch nicht so angelaufen wie man sich das gewünscht hätte. Nach 4 Spieltagen liegt Getafe auf dem schlechten 18. Tabellenplatz der spanischen Liga. Mit 3 Unentschieden und 1 Niederlage, wartet man in Getafe noch auf den ersten Dreier der Saison. Zumindest in der LaLiga, im Copa del Rey hat man bereits einige Siege notieren können. Zum Saisonauftakt musste die Elf nach Madrid um dort gegen Atletico anzutreten. Man verlor das Spiel zwar, zeigte aber gegen einen der Topclubs der Liga eine durchaus gute Leistung. Danach folgten 3 Spiele die allesamt mit einem 1:1 Unentschieden endeten. Die beiden Stürmer, Jaime Mata und Kapitän, Jorge Molina haben sich bereits in die Torschützenliste eintragen können. Sie werden die Türken in der 4-4-2 Aufstellung als Stürmerduo beschäftigen. Die Stärke der Mannschaft liegt eindeutig in der Defensive. In der vergangenen Saison hat man zwar nur 48 Treffer erzielen können, die 35 Gegentore zählen aber zu den Besten Werten der Liga. Gegen Trabzonspor wird es die Defensive unter anderem mit Neuzugang Daniel Sturridge zu tun bekommen. Er ist im Sommer vom FC Liverpool nach Trabzon gewechselt. Der Toptorjäger der vorigen Saison, Hugo Rodalleda hat den Verein verlassen. Getafe kann sich als Favorit in der Partie sehen. Der Heimvorteil spielt zusätzlich eine nicht zu unterschätzende Rolle. Letzte Saison hat man zu Hause 11 der 19 Spiele gewonnen, auswärts waren es nur 4 von 19.

Kann Trabzonspor in Spanien Punkte holen?

Für den Verein aus der türkischen Stadt Trabzon, ist es bei weitem nicht das erste Rodeo, auf europäischem Parkett. Einige Male schon, war Trabzonspor in der Champions League oder Europa League vertreten. Die größten Erfolge feierte man 2013/14 und 2014/15. In den beiden Saisonen schaffte man den Einzug ins Sechzehntelfinale, schied aber beide Male gegen eine italienische Mannschaft aus. 2014 scheiterte man mit einem Gesamtergebnis von 0:4 an Juventus Turin, 2015 war es der SSC Napoli, der die Türken mit einem 0:5 aus der K.O.-Phase beförderte. Gegen spanische Mannschaften hat man auch keine guten Erinnerungen. 2011 scheiterte man in der Qualifikation zur Europa League an Athletic Bilbao, 2003/04 war es der FC Villareal, der im Europa Pokal zur unüberwindbaren Hürde wurde. Für das Spiel am Donnerstag erhofft man sich sicher mehr. Die Mannschaft von Cheftrainer, Ünal Karaman hat sich letzte Saison als Tabellenvierter für die Qualifikation zur Europa League angemeldet. In der ersten Begegnung beförderte man Sparta Prag mit einem Gesamtergebnis von 4:3 aus dem Bewerb. In Runde 2 bekam man es mit AEK Athen zu tun. Das Hinspiel in Athen konnte man mit einem 1:3 Auswärterfolg gewinnen, zu Hause reichte eine schwache Leistung nur für ein 0:2. Mit Hilfe der Auswärtstorregel, gewann man auch dieses Duell. In der türkischen Liga hat man bislang 4 Spiele absolviert und ist nach Spieltag 4 ungeschlagen. 3 Unentschieden und ein Sieg ergeben, 6 Punkte und Tabellenplatz 8. In der 4-1-4-1 Aufstellung, ist Alexander Sörloth die einzige echte Spitze. Er führt mit 2 Treffern die teaminterne Schützenliste an. Im letzten Ligaspiel gegen Genclerbirligi hat er sein zweites Tor gemacht. Gegen den FC Getafe findet man sich in der Außenseiterrolle wieder. Nicht nur der Heimvorteil, auch die spielerisch etwas stärker einzuschätzenden Einzelakteure, sprechen für einen Sieg der Hausherren. Trabzonspor wird aber kein leichter Gegner werden, die drittbeste Offensive der SüperLig Saison 2018/19, wird für die eine oder andere gute Torchance sorgen können.

Wett Tipp und Prognose

Die Favoritenrolle ist relativ klar verteilt, die Quoten sind dementsprechend. Für einem Favoritentipp, Tipp 1 können aber durchaus interessante Quoten um 1.65 angespielt werden. In je 4 der letzten 5 Spiele haben beide Mannschaften ein Tor erzielt als auch eines bekommen. Eine Wette auf, Beide Teams treffen-Ja erscheint uns deshalb auch als gute Variante. Unser persönlicher Tipp: Tipp 1

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Getafe im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.09.2019 Spanien Primera Division Betis Sevilla FC Getafe 1:1
U
31.08.2019 Spanien Primera Division FC Getafe Deportivo Alavés 1:1
U
24.08.2019 Spanien Primera Division FC Getafe Athletic Bilbao 1:1
U
18.08.2019 Spanien Primera Division Atletico Madrid FC Getafe 1:0
N
18.05.2019 Spanien Primera Division FC Getafe FC Villarreal 2:2
U

Die letzten 5 Ergebnisse für Trabzonspor im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
15.09.2019 Türkei Süper Lig Trabzonspor Gençlerbirliği Ankara 2:2
U
01.09.2019 Türkei Süper Lig Fenerbahçe Istanbul Trabzonspor 1:1
U
29.08.2019 UEFA Europa League Trabzonspor AEK Athen 0:2
N
25.08.2019 Türkei Süper Lig Trabzonspor Yeni Malatyaspor 2:1
S
22.08.2019 UEFA Europa League AEK Athen Trabzonspor 1:3
S

Weitere Tipps

DEL 1. Bundesliga

20.10.2019 19:00 (MEZ)
EISBÄREN BERLIN Eisbären Berlin
:
THOMAS SABO ICE TIGERS Nürnberg Ice Tigers
Tipp 2

Frankreich Ligue 1

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
:
RC Strasbourg Alsace Logo RC Strasbourg Alsace
Tipp 1

Spanien Primera Division

20.10.2019 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Levante Logo Levante UD
Beide Teams treffen - ja