Wett Tipp FA Cup: FC Fulham - Aston Villa

Samstag, 04.01.2020 um 16:01 Uhr (MEZ)

Zweitligist Fulham im FA Cup gegen Erstligist Aston Villa favorisiert

Im Fulham vs Aston Villa Tipp wird der gastgebende Klub aus der Championship gegen den Premier-League-Verein leicht favorisiert. In dieser Drittrunden-Begegnung des FA Cups sehen wir interessante Wettmöglichkeiten, die wir euch auf dieser Seite vorstellen möchten. Wir gehen auf die Stärken und Schwächen beider Teams ein und analysieren die Wettmärkte. Am Samstag, 04.01.2019, trifft um 16 Uhr im Londoner Craven Cottage der Fünfte der Championship auf den 17. des englischen Oberhauses aufeinander. Sorgt Fulham gegen Aston Villa für eine Überraschung im FA Cup?

N
N
S
S
S

FC Fulham

  • 5. der Championship
  • zuletzt 4 Heimduelle gewonnen
  • 1.79 Tore pro Liga-Heimspiel
S
N
S
N
N

Aston Villa

  • 17. der Premier League
  • 4 FA-Cup-Pleiten am Stück
  • 2.09 Gegentore pro Liga-Gastspiel

Gewinnt Fulham das 5. Heimduell hintereinander gegen Villa?

Fulham FC geht als 5. der zweitklassigen Championship in die Cuppartie gegen den Premier-League-Klub. Die Mannschaft von Scott Parker liegt mit 12 Siegen und 6 Unentschieden aus 26 Meisterschaftsspielen bei 8 Niederlage auf Rang 5 des englischen Unterhauses. Damit würde sich der Klub für die Aufstiegsplayoffs qualifizieren, aktuell fehlen 10 Punkte auf den direkten Aufstieg in die Premier League, auf Rang 7 haben die Londoner 3 Zähler Vorsprung. Fulham geht nach Einschätzung der Buchmacher als leichter Favorit in die Begegnung mit Aston Villa, Tipp 1 ist mit rund 2.20 quotiert. Das Weiterkommen wird mit Quoten um 1.65 belohnt. Die Cottagers haben die jüngsten 4 Heimduelle mit den Villans für sich entschieden. In 7 der letzten 10 Duelle und in 6 der jüngsten 7 Begegnungen im Craven Cottage blieben diese beiden Vereine zusammen unter 2.5 Tore, 6x (in 5 von 7 Spielen in London) schossen nicht beiden Teams Tore.

Fulham holte in der Championship in den jüngsten 6 Heimspielen 4 Siege (2 Niederlagen). In 14 Saison-Heimspielen in der Meisterschaft schauten 8 Siege und 2 Unentschieden bei 4 Niederlagen heraus. Damit liegt der Londoner Verein an der 2. Stelle der Heimtabelle. Die Cottagers trafen in 93% ihrer Liga-Heimspiele – wir prognostizieren, dass sie das auch gegen den Abstiegskandidaten der Premier League schaffen werden. Im Schnitt schafft das Team pro Heimspiel 1.79 Tore, während es durchschnittlich 1.14 Gegentreffer in jedem Spiel vor heimischer Kulisse hinnehmen muss. Wir sagen voraus, dass der unterklassigere Gastgeber in dieser Pokalpartie gute Chancen gegen den Abstiegskandidaten aus dem Oberhaus haben wird.

Kann Villa nach 4 Pleiten im FA Cup wieder gewinnen?

Aston Villa geht als 17. der Premier League ins Auswärtsspiel im Londoner Craven Cottage. Die Elf von Coach Dean Smith holte aus 21 Ligapartien nur 6 Siege aus 3 Unentschieden und musste sich schon 12x geschlagen geben. Nur 1 Zähler beträgt derzeit der Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Die Mannschaftsstärken zwischen diesen beiden Teams kann man also gut vergleichen. Die Villans gehen denn auch als leichte Underdogs in die Partie in London, Tipp 2 wirft Wettquoten um 3.00 ab. Bei der Doppelten Chance X/2 könnt ihr Quoten um 1.65 mitnehmen, wenn ihr auf eine Verlängerung oder mehr spekuliert. Das Weiterkommen von Aston Villa wird von den Bookies mit einer Wettquote von rund 2.20 bedacht. Der Klub aus Birmingham konnte seit 10 Jahren nicht mehr im Craven Cottage gewinnen, seither setzte es 4 Pleiten bei 2 Unentschieden. Von den letzten 10 Duellen holten die Villans 3 Siege bei 6 Fulham-Erfolgen und 1 Remis.

Aston Villa hat die letzten 4 Partien im FA Cup verloren, wartet also schon seit 5 Jahren auf einen Einzug in die 2. Runde für Erstligisten. im zweiten Pokalwettbewerb, dem League Cup, ist die Smith-Truppe in dieser Spielzeit aber sehr erfolgreich. Nach Siegen über Crewe, Brighton, Wolverhampton und Liverpool steht der Verein im Halbfinale, wo man auf Leicester trifft. Die Villans haben in dieser Saison in der Meisterschaft eine schlechte Auswärtsbilanz: Von 11 Liga-Gastspielen haben sie nur 2 gewonnen und in einem weiteren ein Unentschieden geholt. Schon 8x musste sich das Team in einem fremden Stadion dem Gegner beugen. Der Klub liegt nur an der 18. Stelle der Auswärts-Tabelle und damit wird es Aston Villa unserer Vorhersage nach schwer haben, beim heimstarken Fulham zu bestehen. Villa bekommt pro Liga-Gastspiel 2.09 Gegentore, während man selbst vorne 1.27 Treffer im Schnitt markieren kann.

Wett Tipp und Prognose

Nach unserer Analyse hat die Heimelf sehr gute Chancen aufs Weiterkommen. Die Siegwette sichern wir aber mit einem Unentschieden ab. Wir sagen voraus, dass beide Mannschaften für Tore sorgen werden und dass daher mehr als 2.5 Tore fallen werden. Unsere Wett Tipp Vorhersage: Draw No Bet Tipp 2

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Fulham im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2019 England Premier League FC Fulham Newcastle United 0:4
N
04.05.2019 England Premier League Wolverhampton Wanderers FC FC Fulham 1:0
N
27.04.2019 England Premier League FC Fulham Cardiff City 1:0
S
20.04.2019 England Premier League AFC Bournemouth FC Fulham 0:1
S
13.04.2019 England Premier League FC Fulham FC Everton 2:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Aston Villa im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
01.01.2020 England Premier League Burnley FC Aston Villa 1:2
S
28.12.2019 England Premier League FC Watford Aston Villa 3:0
N
26.12.2019 England Premier League Aston Villa Norwich City 1:0
S
21.12.2019 England Premier League Aston Villa FC Southampton 1:3
N
14.12.2019 England Premier League Sheffield United Aston Villa 2:0
N

Weitere Tipps

FA Cup

25.01.2020 13:45 (MEZ)
FC Brentford Logo FC Brentford
:
Leicester City Logo Leicester City
Tipp 2

FA Cup

25.01.2020 16:00 (MEZ)
FC Millwall Logo FC Millwall
:
Sheffield United Logo Sheffield United
Unentschieden keine Wette Tipp 2

FA Cup

25.01.2020 16:00 (MEZ)
FC Southampton Logo FC Southampton
:
Tottenham Logo Tottenham Hotspur
Doppelte Chance Tipp 1/X