Wett Tipp England Premier League: FC Chelsea - Leicester City

Sonntag, 18.08.2019 um 17:30 Uhr (MEZ)

Der FC Chelsea empfängt nach einem schlechten Saisonstart Leicester City!

Der FC Chelsea kommt nach einem schweren Sommer nur langsam in Fahrt und musste sich am ersten Spieltag Manchester United mit 4:0 geschlagen geben. Zwar fiel das Ergebnis etwas zu deutlich aus, dennoch merkte man das die junge Mannschaft noch Zeit braucht um die Spielidee von Trainer Frank Lampard umzusetzen. Im zweiten Saisonspiel kommt mit Leicester City wieder ein sehr unangenehmer Gegner nach London, diese konnten ihr erstes Spiel gegen die Wolves mit einem 0:0 beenden. Ob sich Chelsea nach der Niederlage erholen kann oder ob Leicester seinen ersten Sieg feiert könnt ihr unserer detaillierten Spielanalyse entnehmen. Anstoß ist am Sonntag um 17:30 Uhr.

N
S
U
U
S

FC Chelsea

  • 3. Platz im letzten Jahr
  • seit 10 Heimspielen ungeschlagen
  • Saisonstart gegen ManU mit einer 4:0 Niederlage verpatzt
U
U
N
S
U

Leicester City

  • über € 100 Millionen investiert
  • erstes Spiel 0:0 gegen die Wolves
  • seit 2 Spielen gegen Chelsea ungeschlagen

Erster Premier League Sieg für Frank Lampard?

Das dem FC Chelsea eine schwierige Saison bevorsteht war vielen bereits vor dem 1. Spieltag klar. Dafür verantwortlich ist vor allem die Transfersperre die der Klub in diesem Sommer absitzen muss. Damit ist es ihnen untersagt einen neuen Spieler zu verpflichten, lediglich Spieler abgeben ist in dieser Zeit erlaubt. Mit Eden Hazard mussten sie zudem ihren besten Spieler an Real Madrid verkaufen. Die Mannschaft vom letzten Jahr scheint somit Geschichte zu sein und auch der Trainer wurde nach der Saison entlassen. Dies alles trotz einer sehr guten letzten Saison die man auf dem 3. Tabellenplatz abschloss. Unter der Leitung von Maurizio Sarri konnte man so 21 Spiele gewinnen, 9 Spiele mit einem Remis beenden und 8 Niederlagen wurden eingesteckt. Zusätzlich konnte man zum zweiten Mal die UEFA Europa League gewinnen und stand im League Cup Finale. Dennoch wurde der Italiener nach Unstimmigkeiten mit der Vereinsführung entlassen und auf ihn folgte der langjährige Kapitän von Chelsea Frank Lampard. Dieser hatte zuvor nur ein Jahr als Trainer bei Derby County gearbeitet. Mit diesen stieg er aber immerhin fast in die Premier League auf, doch in den Playoffs musste man sich Aston Villa geschlagen geben. Im ersten Spiel in dieser Saison wurde schnell klar das der Engländer die Mannschaft etwas neu aufstellen will und mit Tammy Abraham, Kurt Zouma und Mason Mount brachte er gleich 3 neue Spieler. Dieser Plan ging jedoch völlig daneben und man musste sich auswärts Manchester United mit 4:0 geschlagen geben. Immerhin an der heimischen Stamford Bridge ist man seit 10 Heimspielen ungeschlagen.

Angriff auf die internationalen Plätze?

Die Foxes gehören mit Sicherheit zu den Mannschaften die um den begehrten 7. Platz in der Tabelle kämpfen. Womit sie auch als „Best of the Rest“ angesehen werden können. Einmal entkamen sie diesem Raster und konnten sensationell die Meisterschaft feiern. Nach einer überragenden Saison mit 23 Saisonsiegen kürten sie sich 2016 zum englischen Meister. Seit diesem Erfolg schwankt die Mannschaft meist zwischen Platz 9 und 12. Um in dieser Saison wieder etwas weiter vor zu kommen wurde mit Brendan Rodgers ein neuer Trainer verpflichtet. Dieser bestritt bereits in der vergangenen Spielzeit die letzten Runden und konnte dies äußerst erfolgreich zu einem Ende bringen. 5 seine 9 Spiele konnten gewonnen werden, zudem zeigte sich die Offensive bereits stark verbessert. Schlussendlich reichte es für die Foxes zu 15 Siegen, 7 Remis und 16 Niederlagen. Die eroberten 52 Punkte reichten für Platz 9 und einem Torverhältnis von 51:48 Toren. Im Sommer wurde die Mannschaft zusätzlich um über € 100 Millionen verstärkt. Vor allem in der Mittelfeldzentrale und im offensiven Bereich wurden neue Spieler geholt. Das sich das Team aber vor allem in der Defensive stark verbessert zeigt, wurde am ersten Spieltag gegen die Wolverhampton Wanderers bemerkbar. Gegen einen ähnlich starken Gegner konnte man zum bereits 4 Mal unter Brendan Rodgers die Null halten. Noch beeindruckender erscheint es das Leicester in der letzten Saison kein Spiel gegen Chelsea verlor und noch nicht einmal ein Gegentor kassierte.

Wett Tipp und Prognose

Der Saisonstart des FC Chelsea verlief alles andere als gut, dennoch sollte die Qualität im Kader hoch genug sein um das erste Heimspiel dieser Saison erfolgreich zu gestalten. Mit Leicester City kommt jedoch ein äußerst unangenehmer Gegner, der bereits letztes Jahr bewies das man gegen die Großen der Liga durchaus bestehen kann. Wir würden uns hier etwas absichern und raten zu einer Draw no Bet Wette 1. Ebenfalls als sicher erscheint es in letzter Zeit das in diesem Duell nicht viele Tore fallen. Deshalb denken wir das auch hier ein Tipp unter 3.5 Tore sinnvoll wäre.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Chelsea im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 England Premier League Manchester United FC Chelsea 4:0
N
29.05.2019 UEFA Europa League FC Chelsea FC Arsenal 4:1
S
12.05.2019 England Premier League Leicester City FC Chelsea 0:0
U
09.05.2019 UEFA Europa League FC Chelsea Eintracht Frankfurt 1:1
U
05.05.2019 England Premier League FC Chelsea FC Watford 3:0
S

Die letzten 5 Ergebnisse für Leicester City im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.08.2019 England Premier League Leicester City Wolverhampton Wanderers FC 0:0
U
12.05.2019 England Premier League Leicester City FC Chelsea 0:0
U
06.05.2019 England Premier League Manchester City Leicester City 1:0
N
28.04.2019 England Premier League Leicester City FC Arsenal 3:0
S
20.04.2019 England Premier League West Ham United Leicester City 2:2
U

Direkter Vergleich FC Chelsea und Leicester City

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
09.09.2017 England Premier League Leicester City FC Chelsea 1:2

Weitere Tipps

ATP Chengdu

24.09.2019 06:30 (MEZ)
Márton Fucsovics
:
Kamil Majchrzak
Anzahl Sätze 3

Italien Serie A

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Hellas Verona Logo Hellas Verona
:
Udinese Calcio Logo Udinese Calcio
Doppelte Chance Tipp X/2

Frankreich Ligue 1

24.09.2019 19:00 (MEZ)
Dijon Logo FCO Dijon
:
Olympique Marseille Logo Olympique Marseille
Unentschieden keine Wette Tipp 2