Wett Tipp Schweiz Super League: FC Basel - FC Luzern

Mittwoch, 15.05.2019 um 20:00 Uhr (MEZ)

FC Basel trifft kurz vor Saisonende auf den FC Luzern

Zum 34. Spieltag und somit drittletzten der Schweizer Super League, treffen der FC Basel und FC Luzern aufeinander. Angepfiffen wird diese Partie am 15. Mai um 20 Uhr, im St. Jakob-Park. Für Basel steht in dieser Saison nichts mehr auf dem Spiel. Der Schweizer Vizemeistertitel ist ihnen sicher. Allerdings kann der FC Luzern, welcher am sechsten Rang der Super League Tabelle steht, noch um den dritten Platz und somit um einen Europa League Platz mitkämpfen. Nur drei Punkte trennen die Luzerner faktisch davon. In wie weit ein Sieg der Luzerner gegen Basel möglich ist, wird kaum vorherzusagen sein, allerdings könnte die Teamanalyse, welche ihr auf dieser Seite vorfindet, eventuell etwas Licht ins Dunkel bringen. Ebenso findet ihr auf dieser Seite eine Vorhersage zum Spiel und in den Wett Tipps und Prognosen eine Information zu den lukrativsten Wettvarianten vor.

N
S
S
S
U

FC Basel

  • Heimvorteil
  • Sind bereits Vizemeister
  • Konnten in dieser Saison immer gegen Luzern gewinnen
S
N
S
S
N

FC Luzern

  • Basel hat in dieser Saison nichts mehr zu verlieren
  • Haben einen Sieg viel nötiger

Was lässt sich über den FC Basel sagen?

Zu Hause war das Team um Marcel Koller sehr stark. Acht von 16 Spiele konnten sie zu Hause gewinnen und für sechs Remis sorgen. Nur zwei Niederlagen kassierten sie im St. Jakob-Park. In diesem trafen sie 29-mal und ließen nur 19 Treffer zu. Nachdem sie 16 Spieltage lang keine Niederlage mehr hinnehmen mussten, kassierte sie zuletzt eine 3:1 Klatsche gegen den BSC Young Boys. Bei den Young Boys handelt es sich um die aktuellen Schweizer Meister. Zuvor konnten sie Sion, St. Gallen und den FC Zürich mit 0:3 bzw. 3:0 abfertigen. In der bevorstehenden Partie müssen sie verletzungsbedingt auf Signori Antonio, Edon Zhegrova und Aldo Kalulu verzichten. Diese Ausfälle dürften Koller und das Team nicht wirklich schwächen, denn Albian Ajeti und Ricky van Wolfswinkel werden auch gegen Luzern spielen können. Diese beide Akteure trafen in 30 Spielen 13-mal, wobei Ajeti zusätzlich acht Assits austeilte. Außerdem haben sie auch einen Luca Zuffi zur Verfügung, der immerhin für weitere sieben Treffer und ebenso viele Vorlagen sorgen konnte. In diesem Punkt können die Luzerner bei Weitem nicht mithalten. In insgesamt 67 Heimspielen gegen Luzern waren sie 42-mal die erfolgreichere Mannschaft und für 14 Remis gut. Nur elfmal konnte Luzern gewinnen. Sie trafen in diesen Spielen durchschnittlich 2,4-mal und ließen die Luzerner zu 1,16 Tore kommen. In den vergangenen zehn Aufeinandertreffen mit Luzern entschieden sie sieben Partien und ließen zwei Spiele in einem Unentschieden enden. Nur einmal gaben sie sich geschlagen. In sieben Partien fielen mehr als 2,5 Tore und in acht Spielen trafen beide Teams. In den Heimspielen wurden eigentlich immer mehr als 2,5 Tore erzielt. Dieses Faktum deutet auf einen möglichen Wett Tipp hin.

Kann der FC Thun gegen FC Basel auswärts gewinnen?

Aufgrund der Auswärtsbilanz und den Ergebnissen aus den vergangenen zehn direkten Duellen mit Basel, dürfte ein Sieg gegen die Ligakontrahenten kaum möglich sein. Sie konnten zwar sieben von 16 Auswärtsspielen gewinnen, allerdings mussten sie auch sechs Niederlagen hinnehmen. Nur drei Remis waren ihnen möglich. Sie sorgten auswärts für 25 Tore, indes sie 22 Treffer zuließen. Sehr gemischt verliefen die letzten Spieltage der Luzerner. Gegen St. Gallen war ein 1:2 möglich, gegen FC Thun ein 3:1 und zuletzt unterlagen sie Lugano mit 1:0. Interessant ist die Tatsache, dass Luzern seit Februar von Thomas Häberli trainiert wird, der zuvor Co-Trainer von Basel war. In wie weit er Erfahrungen von Basel miteinfließen lassen kann, wird sich noch zeigen. Unter seiner Federführung bestritten sie bereits 12 Spiele, wovon sie fünf gewinnen konnten und ebenso viele verloren. Immerhin sieht die Torbilanz von 20:14 relativ passabel aus. In der bevorstehenden Partie müssen sie verletzungsbedingt auf Stefan Knezevic, Tomi Juric und Lazar Cirkovic verzichten. Diese Ausfälle werden nicht wirklich Einfluss auf das Spiel nehmen, schließlich kann ein Blessing Eleke gegen Basel auflaufen. Er traf bisher mit elfmal am häufigsten, wobei mit neun Vorlagen Pascal Schürpf die meisten Assits austeilte. Zugleich war er für neun Tore gut.

Wett Tipp und Prognose

Wir denken, dass der FC Basel dieses Spiel gewinnen wird und können euch zu einem Tipp 1 raten. Die Torbilanz beider Teams deutet darauf hin, dass über 2,5 Tore fallen werden. Ebenso gehen wir davon aus, dass beide Teams treffen werden. Aus diesem Grund können wir euch auch diese beiden Wettvarianten empfehlen. Ans Herz legen möchten wir euch auch die Wettnews und Bonusnews, welche ihr auf Wettformat vorfindet. Darin werde ihr über die speziellen Aktionen der Sportwetten Anbieter informiert, zudem findet ihr darin Spieltagvorschauen und wettrelevante Neuigkeiten vor.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2019 Schweiz Super League BSC Young Boys Bern FC Basel 3:1
N
04.05.2019 Schweiz Super League FC Basel FC Zürich 3:0
S
28.04.2019 Schweiz Super League FC St. Gallen FC Basel 0:3
S
19.04.2019 Schweiz Super League FC Sion FC Basel 0:3
S
13.04.2019 Schweiz Super League FC Basel Grasshopper Club Zürich 0:0
U

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Luzern im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
12.05.2019 Schweiz Super League FC Luzern Grasshopper Club Zürich 4:0
S
05.05.2019 Schweiz Super League FC Lugano FC Luzern 1:0
N
27.04.2019 Schweiz Super League FC Luzern FC Thun 3:1
S
20.04.2019 Schweiz Super League FC St. Gallen FC Luzern 1:2
S
13.04.2019 Schweiz Super League FC Luzern Neuchâtel Xamax 0:1
N

Weitere Tipps

WM Slowakei 2019

21.05.2019 12:15 (MEZ)
Finnland Logo Finnland
:
Deutschland Logo Deutschland
Tipp 1

ATP Genf

21.05.2019 18:00 (MEZ)
Alexander Zverev
:
Ernests Gulbis
Spieler 1 gewinnt 2.Satz

Holland Eredivisie

21.05.2019 18:30 (MEZ)
FC Utrecht Logo FC Utrecht
:
SC Heracles Almelo Logo Heracles Almelo
Tipp 1