de

Wett Tipp UEFA Europa League: FC Basel - Apoel Nikosia

Donnerstag, 27.02.2020 um 18:55 Uhr (MEZ)

FC Basel 1893 geht als klarer Favorit in das Rückspiel gegen APOEL Nikosia

Im St. Jakob Park in Basel kommt es zum Europa League Zwischenrunde-Rückspiel zwischen dem FC Basel 1893 und APOEL Nikosia. Am 27.02.2020 um 18.55 Uhr, wird diese Partie angepfiffen. Basel ist hier klar im Vorteil, denn sie haben das Hinspiel mit 3:0 gewonnen. Demnach dürfte das Weiterkommen bereits auf dem Papier feststehen, denn sie werden wohl kaum 3 Zähler zu Hause gegen die Zyprioten zulassen und dabei selber keinen Zähler landen. Experten unterzogen beiden Teams einer ausführlichen Analyse, sie sahen sich dabei ihre Stärken und Schwächen an, um euch hier über ihre aktuelle Form unterrichten zu können. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr im Anschluss daran wie gewohnt eine Vorhersage zum Spiel, sowie eine Information über die lukrativsten Wettvarianten vor. Für diese nahmen wir freilich auch den Quotenvergleich zur Hand.

U
S
N
S
N

FC Basel

  • Haben den stärkeren Kader
  • Konnten bereits das Hinspiel mit 0:3 gewinnen
  • Ließen nur 4 Gegentreffer bisher zu
N
S
S
S
U

Apoel Nikosia

  • Haben nur 1 von 3 Auswärtspartien bisher verloren
  • Im Vergleich zu Basel haben sie keine Ausfälle zu beklagen

Kann Basel auch das Heimspiel gegen APOEL Nikosia gewinnen?

Basel konnte in der Europa League bisher ein jedes Gruppenspiel zu Hause gewinnen. Auswärts haben sie nur 1 Spiel verloren und einmal für ein Remis sorgen können. In Summe waren sie sowohl offensiv als auch defensiv stark. 15 Tore schrieben sie an und nur 4 ließen sie zu. Für ihre Treffer gaben sie 77 Versuche ab, wovon 32 auf das Tor gingen. Von 121 Flanken kamen 49 an. Das hat eine Quote von 40 % zur Folge. Außerdem holten sie sich 31 Eckbälle heraus. Das Passspiel bestach bisher durch eine 78 prozentige Genauigkeit und den Ball kontrollierten sie zu 48 %. In Summe sind sie offensiv um einiges stärker als Nikosia. Keeper Djordje Nikolic stand bisher in einem Europa League Spiel im Tor und Jonas Omlin in 6. In 17 Paraden zeigten sie ihr Können und viermal blieben sie ohne Gegentreffer. Die Verteidigung ließ sich derweilen auf 35 Zweikämpfe ein und eroberte den Ball 218-mal zurück.

Das Team unter Trainer Marcel Koller hat 6 Ausfälle zu beklagen, darunter sich der Torjäger Kevin Bua und der starke Mittelstürmer Ricky van Wolfswinkel befinden. In der Schweizer Super League läuft es für sich jedoch derweilen relativ gut. Nach 23 Spieltagen belegen sie mit 40 Punkten den 3. Tabellenplatz. Nur erlaubten sie sich seit Mitte Dezember immer wieder Patzer. Koller kann derweilen als Trainer eine durchschnittliche Erfolgsquote von 1,59 PPS vorweisen. Damit ist er seinem Gegenüber überlegen. Da ihnen der Einzug ins Viertelfinale kaum mehr zu nehmen sein wird, sind wir gespannt, ob sie mit der üblichen Startelf in das Rückspiel gehen werden oder ob sie sich etwas zurücknehmen.

Kann APOEL Nikosia für einen Clou gegen Basel sorgen?

Im Vergleich zu Basel absolvierten sie vor dem Einzug in die Europa League Gruppenphase 2 statt 6 Champions League Partien. In der Gruppenphase konnten sie sich gerade noch so für die Zwischenrunde qualifizieren. 3 Niederlagen mussten sie in der zweithöchsten europäischen Liga bisher hinnehmen und 1 Remis konnten sie erzielen. 3 Siege wurden gefeiert. Auswärts waren nur 1 Remis, 1 Sieg und 1 Niederlage möglich. In Summe trafen sie zehnmal und ließen 11 Tore zu. Sie gaben 65 Versuche ab, wovon 26 auf das Tor gingen. Von 101 Flanken fanden 41 ihr Ziel. 30 Eckbälle konnten sie sich herausholen. Das Passspiel war immerhin zu 76 % genau und den Ball kontrollierten sie zu 42 %. Vid Belec stand bei den Zyprioten bisher im Tor. Er musste sich in 24 Paraden beweisen und blieb sogar zweimal ohne Gegentreffer. Die Verteidigung ließ sich auf 29 Zweikämpfe ein und eroberte den Ball 246-mal zurück. APOEL Nikosia bekam in 7 Europa League Partien 18-mal die gelbe und einmal die rote Karte gezeigt. Basel bekam 19-mal den gelben und einmal den roten Karton präsentiert. Daher können wir euch jetzt schon zu einer Kartenwette raten.

Bei Nikosia wurde mit dem 12.02.2020 Marinos Ouzounidis als neuer Headcoach unter Vertrag genommen. Der 51-Jährige weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,44 PPS auf. Zuvor coachte er den AEK Athen. 3 Partien bestritten sie bereits unter seiner Federführung. Davon konnte sie nur eines gewinnen und zweimal mussten sie sich geschlagen geben. In der First Division, die stärkste Fußballliga Zyperns, belegen sie mit 38 Punkten nach 21 Spieltagen, den 3. Tabellenplatz. Summa summarum werden sie es vermutlich gegen Basel auswärts sehr schwer haben, denn auswärts war ihnen gegen top Teams selten ein Sieg gelungen, bzw. sie konnten kaum Punkte sammeln.

Wett Tipps und Prognose

Wir nehmen an, dass Basel es sich nicht nehmen lassen wird, zu Hause gegen Nikosia zu gewinnen. Daher können wir einen Tipp 1 empfehlen, zumal sich auch die Quoten sehen lassen können. Wir vermuten sogar, dass nicht beide Teams treffen werden, daher wir hier auf ein Nein setzen würden und demnach sich sogar ein Tipp 1 gewinnt zu null anbieten würde. Bei den Over/Under-Wetten kommt für uns eher eine Platzierung auf unter 2,5 Tore in Frage.

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Basel im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.02.2020 Schweiz Super League FC Basel Servette Geneva FC 2:2
U
20.02.2020 UEFA Europa League Apoel Nikosia FC Basel 0:3
S
15.02.2020 Schweiz Super League FC Basel FC Thun 0:1
N
08.02.2020 Schweiz Super League FC Zürich FC Basel 0:4
S
02.02.2020 Schweiz Super League FC Basel FC St. Gallen 1:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Apoel Nikosia im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
20.02.2020 UEFA Europa League Apoel Nikosia FC Basel 0:3
N
12.12.2019 UEFA Europa League Apoel Nikosia FC Sevilla 1:0
S
28.11.2019 UEFA Europa League F91 Düdelingen Apoel Nikosia 0:2
S
07.11.2019 UEFA Europa League Apoel Nikosia FK Qarabağ Ağdam 2:1
S
24.10.2019 UEFA Europa League FK Qarabağ Ağdam Apoel Nikosia 2:2
U

Weitere Tipps

Weißrussland Wyschejschaja Liha

04.04.2020 16:30 (MEZ)
BATE Baryssau
:
Rukh Brest
Über 2.5 Tore

Weißrussland Wyschejschaja Liha

04.04.2020 18:30 (MEZ)
Dinamo Brest
:
Slavia Mozyr
Beide Teams treffen - nein

Nicaragua Primera División

05.04.2020 00:00 (MEZ)
Real Madriz FZ
:
Managua FC
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren