Wett Tipp Spanien Primera Division: FC Barcelona - FC Granada

Sonntag, 19.01.2020 um 21:00 Uhr (MEZ)

Der FC Barcelona empfängt den FC Granada im Camp Nou.

Das erste Wochenende der Rückrunde der spanischen Primera Division, endet am Sonntag, 19. Januar 2020 mit dem Spiel FC Barcelona gegen den FC Granada. Für die Gastgeber ist es nicht nur der Start der zweiten Saisonhälfte, sondern gleichzeitig die Premiere für Quique Setién, den neuen Trainer der Katalanen. Seine Feuertaufe beim FC Barcelona, wird im Camp Nou über die Bühne gehen. Die Gäste vom FC Granada, werden ab 21:00 Uhr zum Duell erwartet. Der momentane Tabellenzehnte, konnte den FC Barcelona im Hinspiel mit 2:0 besiegen, ob das auch im Camp Nou gelingen kann, versuchen wir herauszufinden. Dazu haben wir uns die beiden Kontrahenten genauer angesehen und analysiert. Mit unserem Wett Tipp, liefern wir euch Prognosen und Wettempfehlungen zum Spiel.

U
S
U
U
S

FC Barcelona

  • Torbilanz: 49:23
  • Ungeschlagen im Camp Nou
  • Zuletzt 4 Heimsiege in Folge
S
S
N
N
S

FC Granada

  • Torbilanz: 25:25
  • Letzen 3 Auswärtsspiele zu Null verloren
  • 5 Auswärtsspiele in Serie verloren

Wie verläuft die Premiere des neuen Barca Trainers?

Zwei Meistertitel, ein gewonnener Coopa del Rey und ein Supercoppa Titel, in zwei Jahren, mit diesem Resümé wäre man bei den meisten Vereinen als Erfolgstrainer gefeiert worden. Nicht so beim FC Barcelona. Für die erfolgsverwöhnte Vereinsführung reichte das nicht aus, Trainer Ernesto Valverde musste seinen Hut nehmen. Ob es am angespannten Verhältnis Valverdes zum Vereinspräsidenten lag, oder doch an der Tatsache, dass man in den letzten 4 Spielen nur 1 Sieg holen konnte, sei dahingestellt. Fakt ist, seit Montag dieser Woche ist Quique Setièn der neue am Ruder beim FC Barcelona. Seine letzte Station als Trainer war Betis Sevilla, die er 2017 in die Europa League führte. Das letzte Jahr war der 60-jährige ohne Engagement, er kommt quasi aus dem Ruhestand zurück.

Er ist bekennender Fan des von Johann Cruyff und Josep Guardiola geprägten Spielstils, der den FC Barcelona seit längerem so erfolgreich macht. Wie er dieses System umsetzen wird, muss sich erst zeigen, die nötigen Akteure stehen im starbesetzten Kader der Katalanen jedenfalls zu Verfügung. Der FC Barcelona hat letzte Woche im Halbfinale des Supercoppa gegen Atletico Madrid, eine 2:3 Niederlage kassiert. In der Liga hat man zuvor gegen Stadtrivalen Espanyol Barcelona nur ein 2:2 Unentschieden holen können. Nicht mit erhoffter Überlegenheit, aber mit der besseren Torbilanz, führt man die Tabelle der LaLiga erneut an. Punktgleich mit Real Madrid, können sich die Katalanen als Herbstmeister betiteln.

In der ersten Saisonhälfte hat man 3 Niederlagen einstecken müssen. Eine davon hat man im Hinspiel mit dem FC Granada kassiert. Nach nur 2 Minuten führten die Gastgeber vom FC Grabda mit 1:0, am Ende verlor Barcelona mit 2:0. Es war eines von 3 Spielen ohne Torerfolg, ansonsten hat man immer zumindest 1 Tor erzielt. Insgesamt liegt der FC Barcelona bei 49 Toren und stellt damit die mit Abstand erfolgreichste Offensivabteilung der Liga. Im Durchschnitt kann man 2,6 Tore pro Spiel erzielen, zu Hause im Camp Nou sind es sogar unglaubliche 3,8 Tore durchschnittlich. Von den bisherigen 9 Heimspielen in der Primera Division, hat Barca 8 gewonnen, gegen Real Madrid hat man 1 Remis geholt. Ungeschlagen vor heimischem Publikum, geht der FC Barcelona auch am Sonntag als Favorit ins Rennen. Es könnte erneut ein Schützenfest für die heimischen Fans werden, in den letzten 3 Heimspielen erzielte Barca ganze 13 Tore.

Kann der FC Granada im Camp Nou an die Leistung des Hinspiels anschließen?

Beim FC Granada gab es in den letzten Wochen weniger Turbulenzen als bei Barca, genauer gesagt gar keine. Am letzten Wochenende hat man im Copa del Rey planmäßig die zweite Runde überstanden, nun heißt es in der LaLiga wieder an den Start zu gehen. Die erste Saisonhälfte verlief für den Aufsteiger relativ erfolgreich. Vor allem in den ersten Wochen zeigte die Elf von Cheftrainer Diego Martinez, immer wieder starke Leistungen und belohnte sich mit 6 Siegen aus den ersten 10 Partien. Unter anderem hat man den FC Barcelona zu Hause mit 2:0 besiegen können, auch die frühere Heimat des neuen Barca Trainers, Betis Sevilla musste sich dem FC Granada geschlagen geben. Zwischenzeitlich lag der FC Granada in seiner ersten Saison in der LaLiga, auf Rang 2 der Tabelle. Mit dem 1:0 Heimsieg über Betis, hat man sich eine Woche lang Rang 2 sichern können.

Danach riss die Erfolgsserie bei Granada aber ab. 3 Niederlagen in Folge und 6 Pleiten aus den letzten 9 Ligaspielen, haben die Mannschaft in der Tabelle nach unten rutschen lassen. Am Ende der Hinrunde liegt Granada nun auf Tabellenplatz 10. 8 Siege, 3 Remis und 8 Niederlagen haben 27 Punkte aus Konto der Elf gebracht. Die Auswärtsbilanz ist mit nur 2 Siegen, 2 Remis und 5 Niederlagen, merklich schlechter als die Ausbeute der Heimspiele. Das zeigt sich auch sehr deutlich in der Torbilanz des FC Granada. Während man zu Hause eine starke Torbilanz von 12:6 Toren vorweisen kann, lassen die 13:19 Tore auswärts doch etwas zu wünschen übrig. Die letzten 5 Auswärtsspiele hat man allesamt verloren, die letzten 3 davon zu Null. Gegen die starke Offensive der Katalanen, wird man am Sonntag wohl so seine Probleme haben. Auch wenn der FC Granada das Hinspiel gegen den FC Barcelona gewinne konnte, sind die Chancen im Camp Nou Punkte holen zu können, verschwindend gering.

Wett Tipp und Prognose

Die Gäste vom FC Granada sind für uns klarer Außenseiter. Barca ist im Camp Nou bisher unbezwingbar. Wir erwarten eine überzeugende Vorstellung der Gastgeber. Der Tipp 1 ist allerdings nicht lukrativ quotiert, auch die Bookies haben Barca als klaren Favoriten gelistet. Eine interessante Variante kann eine Wette auf, Tipp 1 gewinnt beide Halbzeiten sein. Außerdem würden wir auf Tipp 1 gewinnt zu Null und Beide Teams treffen-Nein, wetten. Unser persönlicher Tipp: Tipp 1 gewinnt zu Null

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Barcelona im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
04.01.2020 Spanien Primera Division Espanyol Barcelona FC Barcelona 2:2
U
21.12.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Deportivo Alavés 4:1
S
18.12.2019 Spanien Primera Division FC Barcelona Real Madrid 0:0
U
14.12.2019 Spanien Primera Division Real Sociedad FC Barcelona 2:2
U
10.12.2019 UEFA Champions League Inter Mailand FC Barcelona 1:2
S

Die letzten 5 Ergebnisse für FC Granada im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
11.01.2020 Copa del Rey UD Tamaraceite FC Granada 0:1
S
05.01.2020 Spanien Primera Division FC Granada RCD Mallorca 1:0
S
20.12.2019 Spanien Primera Division SD Eibar FC Granada 3:0
N
14.12.2019 Spanien Primera Division FC Granada Levante UD 1:2
N
07.12.2019 Spanien Primera Division FC Granada Deportivo Alavés 3:0
S

Direkter Vergleich FC Barcelona und FC Granada

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
21.09.2019 Spanien Primera Division FC Granada FC Barcelona 2:0
02.04.2017 Spanien Primera Division FC Granada FC Barcelona 1:4
29.10.2016 Spanien Primera Division FC Barcelona FC Granada 1:0
28.02.2015 Spanien Primera Division FC Granada FC Barcelona 1:3

Weitere Tipps

Spanien Primera Division

24.01.2020 21:00 (MEZ)
CA Osasuna Logo CA Osasuna
:
Levante Logo Levante UD
Tipp 2 Halbzeit 1

Spanien Primera Division

25.01.2020 16:00 (MEZ)
Valencia Logo FC Valencia
:
FC Barcelona Logo FC Barcelona
Beide Teams treffen - ja

Spanien Primera Division

25.01.2020 21:00 (MEZ)
Sevilla Logo FC Sevilla
:
Granada Logo FC Granada
Tipp 1