de

Braunschweig – Dortmund Tipp & Prognose – 22.12.2020

Gelingt Dortmund im DFB Pokal die Wiedergutmachung?

Die Schwarz-Gelben können auch nach der Entlassung von Lucien Favre in der Bundesliga nicht überzeugen. Am letzten Spieltag musste man sich Union Berlin geschlagen geben. Im DFB Pokal möchte man Wiedergutmachung leisten und einen Sieg gegen Braunschweig feiern. Diese erleben bisher eine ebenfalls schwere Saison, stehen sie in der 2. Bundesliga doch nur auf dem 15. Tabellenplatz.

Autor: Michael, veröffentlicht am 21.12.2020


Dienstag, 22.12.2020 um 20:00 Uhr (MEZ)

Dortmund reist im DFB Pokal nach Braunschweig

Die bisherige Saison läuft für Borussia Dortmund enttäuschend, denn in der Bundesliga stehen sie nur auf dem 5. Tabellenplatz anstatt um die Tabellenführung zu kämpfen. Die Entlassung von Lucien Favre zeigt das derzeit nichts nach Plan läuft. Einzig in der Champions League zeigten sie ansprechende Leistungen. Im DFB Pokal ist der Einzug ins Viertelfinale Pflicht. Dafür müssen sie jedoch ihr Auswärtsspiel gegen Eintracht Braunschweig gewinnen. Der Zweitligist wird mit der bisherigen Saison ebenfalls nicht zufrieden sein. In der 2. Bundesliga stehen diese nur auf dem 15. Platz und sind somit akut abstiegsgefährdet. Wir präsentieren euch in der Folge eine detaillierte Prognose mit passenden Wett Tipps. Anstoß ist am Dienstag um 20:00 Uhr.

N
U
N
S
N

Eintracht Braunschweig

  • 15. Platz in der 2. Bundesliga
  • in der Heimtabelle auf Platz 11
  • erste Runde gegen Hertha BSC gewonnen
N
S
N
S
U

Borussia Dortmund

  • 5. Platz in der Bundesliga
  • in den letzten 9 Jahren immer mindestens im Achtelfinale
  • weitaus höhere Qualität im Kader
  • 4 von 7 Auswärtsspiele gewonnen in der Liga

Eintracht Braunschweig – der Fokus liegt in der Liga

Für Braunschweig geht es in dieser Saison in erster Linie darum die Liga zu halten. Erst im vergangenen Jahr schaffte man den Aufstieg zurück in die 2. Bundesliga, nachdem man davor 2 Jahre in der 3. Liga verbrachte. In der aktuellen Spielzeit tut man sich allerdings noch schwer, denn nach 13. Spieltagen stehen sie nur auf dem 15. Platz der Tabelle. Der Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz beträgt jedoch nur einen einzigen Punkt. Die bisherige Statistik von 3 Siegen, 3 Remis und 7 Niederlagen kann auch nur bedingt zufriedenstellend sein. Gleiches gilt für das Torverhältnis von 13:29 Toren. Damit stellt man nämlich die schlechteste Defensive und die 2.- schlechteste Offensive der Liga. Etwas leichter tut man sich in den Heimspielen. Dort konnte man nämlich 3 von 7 Spiele gewinnen. In der Heimtabelle reicht dies für Platz 11. Auch das Torverhältnis von 8:12 Toren zeigt sich um einiges besser. Allerdings können sie keine gute aktuelle Form aufweisen, denn seit 3 Spielen sind sie in der Liga ohne Sieg. 2 der vergangenen 3 Spiele wurden verloren und in beiden verpasste man es einen Treffer zu erzielen. Generell verpassten sie es seit mittlerweile 180 Minuten zuhause einen Treffer zu erzielen. 3 der letzten 4 Heimspiele wurden dadurch verloren.

Im DFB Pokal bestritten sie die 1. Runde gegen den Bundesligisten Hertha BSC Berlin. Als Außenseiter in die Partie gestartet bot man dem Bundesligisten einen offenen Kampf dem man am Ende mit einem spektakulären 5:4 gewinnen konnte. Martin Kobylanski war mit 3 Treffern der Erfolgsgarant. Im DFB Pokal schafften sie es dadurch zum ersten Mal seit der Saison 2015/16 wieder ins Achtelfinale wo sie nun nichts zu verlieren haben.

Meldet euch nocht heute bei Rabona an und sichert euch einen attraktiven Willkommensbonus in Höhe von bis zu € 150.
ZU RABONA

Borussia Dortmund – ein Top Klub in der Krise

Nach einem guten Saisonstart galt Borussia Dortmund eigentlich als Meisterschaftsanwärter in der deutschen Bundesliga. Die Mannschaft konnte das Niveau jedoch nicht halten und hatte einmal mehr immer wieder Schwierigkeiten gegen sogenannte kleine Gegner. Nach einer 1:5 Niederlage gegen Stuttgart musste Lucien Favre sein Amt als Trainer niederlegen. Für ihn übernimmt interimistisch Edin Terzic die Mannschaft. Mit ihm an der Seitenlinie wurde jedoch am letzten Spieltag eine 2:1 Niederlage gegen Union Berlin kassiert. Die Talfahrt geht somit weiter und in der Tabelle rutschte man bereits auf den 5. Platz ab. Die Bilanz steht nun bei 7 Siegen, einem Remis und bereits 5 Niederlagen. Nach 3 Heimniederlagen in Folge kommt es dem Team wohl gerade gelegen das man ein Auswärtsspiel bestreiten darf. In der Bundesliga konnten sie immerhin 4 von 7 Auswärtsspiele gewinnen. Zwar verloren sie das letzte Auswärtsspiel gegen Union Berlin mit 2:1, doch zuvor blieb man 5 Auswärtspartien in Folge ungeschlagen. In den vergangenen 6 Auswärtsspielen schafften sie es zudem einen Treffer zu markieren. Generell konnte Dortmund in den letzten 11 Ligaspielen treffen. Im DFB Pokal hatte man in der 1. Runde zudem keine großen Probleme. Am 14. September bezwangen sie nämlich den deutschen Drittligisten MSV Duisburg mit einem eindeutigen 0:5. Ein Einzug ins Viertelfinale sollte eigentlich nur Formsache sein, denn in den vergangenen 9 Jahren erreichten sie immer mindestens das Achtelfinale. Zudem schieden sie in dieser Zeit immer nur gegen Bundesligisten aus.

Duelle gegen Braunschweig:
Die letzten Partien gegen Eintracht Braunschweig absolvierte man in der Saison 2013/14. Damals spielte Braunschweig ein Jahr in der Bundesliga. Beide Duelle konnte Dortmund mit einem knappen 2:1 gewinnen. Insgesamt weist man gegen Braunschweig jedoch nur eine ausgeglichene Statistik auf. Die meisten dieser Duelle liegen jedoch weit über 20 Jahre zurück.

Ihr sucht nach mehr Wett Tipp Analysen die am heutigen Tag stattfinden? Dann besucht unsere folgende Seite:
UNSERE WETT TIPPS HEUTE

Wett Tipp und Prognose

Braunschweig und Dortmund können mit der bisherigen Saison nicht zufrieden sein. Das Heimteam steht in der 2. Bundesliga nur auf dem 15. Platz und wird seinen Fokus auch auf diese legen um nicht erneut den Abstieg antreten zu müssen. Dortmund wird vermutlich ebenfalls einige Spieler schonen. Die Qualität sollte trotz der Formkrise ausreichen um dieses Spiel zu gewinnen. Das diese Partie auswärts stattfindet könnte ihnen zudem in die Karten spielen. Die Überlegenheit von Dortmund lässt uns zu einem Tipp auf „Team 2 Gewinnt beide Halbzeiten“ tendieren. Auch eine Handicap Wette (1:0) sollte sich hier bezahlt machen.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Braunschweig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
19.12.2020 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig SpVgg Greuther Fürth 0:3
N
16.12.2020 2. Deutsche Bundesliga SC Paderborn 07 Eintracht Braunschweig 2:2
U
13.12.2020 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig VfL Osnabrück 0:2
N
05.12.2020 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig FC St. Pauli 2:1
S
27.11.2020 2. Deutsche Bundesliga SV Darmstadt 98 Eintracht Braunschweig 4:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für Borussia Dortmund im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
18.12.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga 1. FC Union Berlin Borussia Dortmund 2:1
N
15.12.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga SV Werder Bremen Borussia Dortmund 1:2
S
12.12.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga Borussia Dortmund VfB Stuttgart 1:5
N
08.12.2020 UEFA Champions League FC Zenit Sankt Petersburg Borussia Dortmund 1:2
S
05.12.2020 1. Deutsche Fußball Bundesliga Eintracht Frankfurt Borussia Dortmund 1:1
U

Direkter Vergleich Eintracht Braunschweig und Borussia Dortmund

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
31.01.2014 1. Deutsche Fußball Bundesliga Eintracht Braunschweig Borussia Dortmund 1:2
18.08.2013 1. Deutsche Fußball Bundesliga Borussia Dortmund Eintracht Braunschweig 2:1

Weitere Tipps

Italien Serie A

24.01.2021 12:30 (MEZ)
Juventus Turin
:
FC Bologna
Tipp 1 Halbzeit 2

3. Deutsche Liga

24.01.2021 13:00 (MEZ)
TSV 1860 München
:
SV Meppen
Über 2.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

24.01.2021 13:30 (MEZ)
SV Sandhausen
:
VfL Bochum
Tipp 2
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren