de

Braunschweig vs. Nürnberg Tipp & Prognose – 31.10.2020

Der Relegations-Teilnehmer trifft auf den Aufsteiger – Analyse

Nachdem der 1. FC Nürnberg in der vergangenen Spielzeit um den Klassenerhalt kämpfte und diesen erst über die Relegation perfekt machte, verlief der Saisonstart des „Clubs“ mit 3 Remis aus 5 Partien sehr merkwürdig. Aufsteiger Eintracht Braunschweig steht aktuell auf dem vorletzten Tabellenplatz. Zu Hause sind die „Löwen“ aber noch ungeschlagen. Aufgrund der schwachen Defensive von Braunschweig, erwarten wir am Samstag eine Partie mit über 2,5 Toren.

Florian, veröffentlicht am 27.10.2020


Samstag, 31.10.2020 um 13:00 Uhr (MEZ)

Erwartet uns ein torreiches Spiel zwischen Braunschweig und Nürnberg?

Im Rahmen des 6. Spieltags in der 2. Bundesliga kommt es am Samstag, den 31.10.2020 um 13:00 Uhr u.a. zur Begegnung zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Nürnberg. Der Gastgeber aus Niedersachsen musste nach 5 Spieltagen bereits 3 Niederlagen hinnehmen. Diese Niederlagen ereigneten sich jedoch allesamt in der Fremde. Zu Hause sind die „Löwen“ bislang noch ungeschlagen. Mit dem 1. FC Nürnberg treffen sie auf eine Mannschaft, welche in dieser noch jungen Saison bereits 3 Mal Remis spielte. 2 der letzten 3 Partien von Nürnberg waren äußerst spektakulär. Sehen wir auch am Samstag einige Treffer zwischen beiden Vereinen? Der Austragungsort der Partie ist das Eintracht-Stadion.

N
S
N
U
N

Eintracht Braunschweig

  • mit 4 Punkten auf dem vorletzten Tabellenplatz
  • zu Hause noch ungeschlagen
  • bereits 10 Gegentreffer kassiert
  • über 2,5 Tore in den letzten 3 Partien
U
U
N
S
U

1. FC Nürnberg

  • schon 3 Remis in dieser Saison
  • auswärts noch ungeschlagen
  • über 2,5 Tore in 2 der letzten 3 Partien
  • die letzten 2 Spiele gegen Braunschweig gewonnen

Braunschweig ist zu Hause noch ungeschlagen

Eintracht Braunschweig legte keinen besonders guten Saisonstart hin und holte lediglich 4 Punkte aus den ersten 5 Partien. Nach dem überraschenden Erfolg im DFB-Pokal gegen Hertha BSC, verlor der Verein aus Niedersachsen alle 3 Auswärtsspiele in dieser Saison. Im heimischen Eintracht-Stadion sind die „Löwen“ hingegen noch ungeschlagen. Sie trennten sich dort mit einem torlosen Remis von Holstein Kiel und gewannen mit 2:1 gegen den VfL Bochum. Da sie diese Leistung jedoch nicht auf fremdem Terrain abrufen können, belegt Eintracht Braunschweig aktuell den vorletzten Tabellenplatz. Die Offensive des Vereins präsentierte sich mit 3 erzielten Treffern bislang zu harmlos für die 2. Bundesliga. Hinzu kommt noch die Defensivschwäche. In 5 Partien kassierte das Team von Trainer Daniel Meyer bereits 10 Gegentreffer. Dies entspricht einem Durchschnitt von 2 Gegentoren pro Spiel. Aufgrund dieser anfälligen Defensive endeten 3 der 5 Saisonspiele mit über 2,5 Toren.

Over/Under Wetten lassen sich gut bei bwin abschließen. Dort findet ihr außerdem ein attraktives Willkomensangebot, das ihr euch nicht entgehen lassen solltet und das ihr hier findet: ZU BWIN

Der Aufstieg in der letzten Saison

In der Spielzeit 2019/2020 gelang Eintracht Braunschweig der Aufstieg in 2. Bundesliga. Der Verein aus Niedersachsen setzte sich einer sehr ausgeglichenen Liga durch, in welcher am Ende 18 Siege aus 38 Partien für den Aufstieg ausreichten. 10 dieser 18 Siege holten die „Löwen“ im Eintracht-Stadion. Trotz des Aufstiegs wurde der Vertrag von Trainer Marco Antwerpen nicht verlängert. Daniel Meyer übernahm in dieser Saison seinen Posten. Zuvor sammelte er erste Zweitligaerfahrung als Chefcoach bei Erzgebirge Aue.

Direkte Duelle Braunschweig vs. Nürnberg

30.04.18 Nürnberg – Braunschweig 2:0
25.11.17 Braunschweig – Nürnberg 2:3
10.02.17 Nürnberg – Braunschweig 1:1
28.08.16 Braunschweig – Nürnberg 6:1
30.04.16 Braunschweig – Nürnberg 3:1

Da die Vereine in den letzten beiden Spielzeiten in unterschiedlichen Ligen beheimatet waren, gab es seit April 2018 kein Duell zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Nürnberg. Zuvor blieb der FCN in 3 Spielen hintereinander gegen die „Löwen“ ungeschlagen. 2 der letzten 3 Heimspiele konnte Eintracht Braunschweig aber gegen Nürnberg gewinnen. Die letzten Vergleiche zwischen den Clubs waren oft von einigen Treffern geprägt. In 5 der vergangenen 7 Spiele fielen mindestens 3 Tore.

Nürnberg spielte bereits 3 Mal Remis

Nachdem die Spielzeit 2019/2020 beinahe mit dem Abstieg endete, startete der 1. FC Nürnberg auch nicht optimal in die neue Saison. Im DFB-Pokal musste sich der Verein aus Bayern in der 1. Runde mit 0:3 gegen RB Leipzig geschlagen geben. Zum Auftakt in die 2. Bundesliga holten die Franken anschließend 6 Punkte aus den ersten 5 Partien. Bei den Heimspielen hat der „Club“ eine ausgeglichene Bilanz von einem Sieg, einem Unentschieden sowie einer Niederlage. Auswärts gab es hingegen 2 Remis gegen Jahn Regensburg und St. Pauli. Das Torverhältnis des Teams von Trainer Robert Klauß ist mit 7:7 komplett ausgeglichen. Die Schwachstelle des Teams ist bislang die Defensive. In 4 von 5 Saisonspielen mussten die Franken mindestens einen Gegentreffer hinnehmen. In nur 2 von 5 Partien fielen aber über 2,5 Tore.

Traut ihr dem Club in Braunschweig was zu? Wettet am besten mit einem Gutschein, hier findet ihr von LSbet eine € 5 Gratiswette: ZUM GUTSCHEIN

Die Franken möchten dem Abstiegskampf entgehen

In der letzten Saison wäre der 1. FC Nürnberg fast in die 3. Liga abgestiegen. Der Verein aus Bayern holte nur 37 Punkte aus 34 Partien und landete damit auf dem Relegationsplatz. In den Play-offs mussten die Franken dann gegen den FC Ingolstadt antreten. Gegen die Ingolstädter setzte man sich lediglich wegen des Auswärtstors im Rückspiel durch. Die Defensive war, wie auch in dieser Spielzeit, die Schwachstelle in der letzten Saison. 58 Gegentreffer musste Nürnberg in 34 Partien hinnehmen. Auswärts performte der „Club“ damals besser als im eigenen Stadion. Die Auswärtstabelle schloss der FCN mit 5 Siegen und „nur“ 6 Niederlagen auf dem 5 Tabellenplatz ab.

Wett Tipp und Prognose

Einen Sieger beim kommenden Aufeinandertreffen zwischen Eintracht Braunschweig und dem 1. FC Nürnberg zu prognostizieren fällt uns nicht leicht. Der Gastgeber aus Niedersachsen ist im eigenen Stadion in dieser Saison noch ungeschlagen und auch die Gäste aus Bayern verloren in der Fremde noch kein Spiel. Der 1. FC Nürnberg hat jedoch den qualitativ besseren Kader und verfügt über die größere Erfahrung in der 2. Bundesliga. Deswegen tendieren wir eher zu einem Auswärtssieg, können uns aber auch ein Remis vorstellen. Die von uns präferierte Wette ist allerdings der Tipp auf über 2,5 Tore. Eintracht Braunschweig verfügt über eine sehr anfällige Defensive und kassiert im Durchschnitt 2 Gegentore pro Spiel. Aus diesem Grund fielen auch in 3 von 5 Ligaspielen des Vereins mindestens 3 Treffer. 2 der letzten 3 Partien von Nürnberg waren mit mehr als 3 Toren ebenfalls sehr unterhaltsam. Zudem endeten 5 der letzten 7 Duelle zwischen beiden Vereinen mit unserem Tipp.

Die letzten 5 Ergebnisse für Eintracht Braunschweig im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.10.2020 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg Eintracht Braunschweig 3:0
N
17.10.2020 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig VfL Bochum 2:1
S
03.10.2020 2. Deutsche Bundesliga Hannover 96 Eintracht Braunschweig 4:1
N
26.09.2020 2. Deutsche Bundesliga Eintracht Braunschweig FC Holstein Kiel 0:0
U
20.09.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Heidenheim Eintracht Braunschweig 2:0
N

Die letzten 5 Ergebnisse für 1. FC Nürnberg im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
23.10.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg Karlsruher SC 1:1
U
19.10.2020 2. Deutsche Bundesliga FC St. Pauli 1. FC Nürnberg 2:2
U
05.10.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg SV Darmstadt 98 2:3
N
27.09.2020 2. Deutsche Bundesliga 1. FC Nürnberg SV Sandhausen 1:0
S
18.09.2020 2. Deutsche Bundesliga SSV Jahn Regensburg 1. FC Nürnberg 1:1
U

Weitere Tipps

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
FC Würzburger Kickers
:
SV Sandhausen
Unter 3.5 Tore

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
FC Erzgebirge Aue
:
SSV Jahn Regensburg
Unentschieden keine Wette Tipp 1

2. Deutsche Bundesliga

06.12.2020 13:30 (MEZ)
SC Paderborn 07
:
1. FC Nürnberg
Tipp 1
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind Textdateien, die von einem Browser auf dem Endgerät zur Speicherung von bestimmten Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung |
Ich möchte keine Cookies
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren