de

Wett Tipp Weißrussland Wyschejschaja Liha: Dinamo Minsk - Rukh Brest

Freitag, 20.03.2020 um 18:00 Uhr (MEZ)

FK Dinamo Minsk trifft zum 1. Saisonspiel auf den Aufsteiger Rukh Brest

In der Wyschejschaja Liha in Weißrussland kommt es zu einer Premiere. FK Dinamo Minsk nimmt den Aufsteiger Rukh Brest in Empfang. In Dinamo wird dieses Spiel, am 20.03.2020 um 18.00 Uhr, angepfiffen. Damit wir euch eine versierte Vorhersage zum Spiel und eine fundierte Information über die lukrativsten Wettvarianten liefern können, unterzogen Experten beiden Teams einer ausführlichen Analyse. In den Wett Tipps und Prognosen findet ihr auch einen Quotenvergleich vor, sodass ihr das Bestmögliche aus euren Wett Tipps herausholen könnt.

Dinamo Minsk

  • Haben den klar stärkeren Kader
  • Treffen auf einen Aufsteiger
  • Waren zu Hause bisher durchschnittlich stark

Rukh Brest

  • Sind Aufsteiger und können auf das Glück des Außenseiters hoffen
  • Werden seit dem 23.12.2019 von Aleksandr Sednev gecoacht

Wird FK Minsk seiner Favoritenrolle gegen den Aufsteiger Rukh Brest gerecht?

Dinamo Minsk absolvierten in diesem Jahr bereits 3 Spiele. Am 11.02.2020 bestritten sie ein Freundschaftsspiel gegen Belshina Bobruisk, welches zu Hause mit einem 0:0 zu Ende ging. Am 09.03.2020 standen sie zu Hause im Viertelfinale zum weißrussischem Pokal BATE Borisov gegenüber. Mit 1:2 unterlagen sie. Das Auswärtsspiel ging mit einer 2:3 Niederlage zu Ende. Für eine einigermaßen geeignete Vorhersage sahen wir uns die vergangene Saison von FK Minsk etwas an. Diese beendete sie mit 50 Punkten auf dem 4. Tabellenplatz. 15 Zähler fehlten ihnen, um bei einem Europa Pokal Bewerb teilnehmen zu können. Sie stellten 2019 das fünftbeste Heimteam. 28 Punkten holten sie sich in 15 Heimpartien. Sie haben vor heimischem Publikum 9 von 15 Spiele gewonnen und für 1 Remis sorgen können. 5 Niederlagen mussten sie hinnehmen. Dabei kamen sie 26-mal zum Abschluss und ließen 17 Zähler zu. Auswärts setzte sich die Schwäche in der Verteidigung durch. Denn sie kassierten 66 Gegentore und konnten selber nur 17 Treffer landen. 6 Siege und 4 Unentschieden waren auswärts möglich gewesen. Fünfmal gaben sie sich geschlagen. Mit dem 06.06.2019, als quasi Mitten in der Saison, wurde der Vertrag vom Headcoach Sergey Gurenko verlängert. Der 47-jährige Weißrusse weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,68 PPS auf. Er hat von 7 Partien als Trainer nur 2 gegen Sednev, dem Coach von Rukh Brest, gewinnen können und für 3 Remis gesorgt. Demnach gab er sich zweimal auch geschlagen. Er war immer sehr erfolgreich bei ihnen gewesen. Denn die Erfolgsquote vor seiner Vertragsverlängerung lag nach 71 Partien mit Minsk bei 2,17 PPS. Seit seiner Verlängerung läuft es jedoch nicht mehr so rund. Denn sie absolvierten seither 25 Partien unter seiner Federführung und konnten davon nur 10 gewinnen und mussten sich 10-mal geschlagen geben. 5 Unentschieden konnten sie noch erzielen und für eine Torbilanz von 39:40 sorgen, die demnach als negativ zu bewerten ist und auf eine eher schwache Verteidigung hindeutet. Spannende Voraussetzungen also für die bevorstehende Partie.

Rukh Brest könnte für einen Clou gegen Dinamo Minsk sorgen

Rukh Brest hat in diesem Jahr allem Anschein nach noch kein Spiel absolviert. Am 27.07.2019 bekamen sie es bereits einmal mit einem Erstligisten aus Weißrussland zu tun. Im Pokalbewerb standen sie Dynamo Brest gegenüber. Dieses Spiel verloren sie zu Hause mit 0:1. In der vergangenen Saison waren sie auswärts in der 2. Liga sogar stärker gewesen als zu Hause. Demnach konnten sie von 14 Auswärtspartien 8 gewinnen und für 6 Remis sorgen. Keine einzige Niederlage mussten sie auswärts hinnehmen. Sie trafen 34-mal und ließen 12 Zähler zu. Gespannt sind wir natürlich, ob sich die niederlagenfreie Zeit auswärts auch in der 1. weißrussischen Liga fortsetzen wird. Vor heimischem Publikum konnten sie für 7 Siege und 5 Unentschieden sorgen. 2 Niederlagen nahmen sie hin. Dabei waren sie für eine Torbilanz von 31:14 gut. Mit dem 23.12.2019 übernahm das Amt des Cheftrainers Aleksandr Sednev. Der 46-jährige Weißrusse weist eine durchschnittliche Erfolgsquote als Trainer von 1,24 PPS auf. Er konnte als Coach nur 3 von 19 Partien gegen Dinamo gewinnen und mussten sich 14-mal geschlagen geben. 2 Unentschieden erzielte er noch. Gegen den Dinamo Trainer Gurenko waren nur 2 Siege in 7 Partien möglich und 3 Unentschieden. 2 Niederlagen nahm er in Kauf. Das direkte Trainerduell endete als in einem Remis. Sednev war zuvor für 34 Spiele Trainer bei Aktobe in Kasachstan. Mit sehr geringem Erfolg. Zwischen dem 01.01.2011 und dem 08.07.2012 coachte er Dinamo Minsk mit gutem Erfolg.

Wett Tipps und Prognose

Wir gehen davon aus, dass FK Minsk dieses Spiel eigentlich gewinnen müsste, weswegen auch die Quoten bei einem Tipp 1 sehr gering sind und wir diese Siegwette nur für eine Kombiwette oder Systemwette empfehlen können. Wegen der Leistung von Minsk seit der Vertragsverlängerung von Gurenko könnte man sogar über eine Außenseiterwette, eine Doppelte Chance Tipp X/2 Wette, nachdenken. Raten würden wir zu einer Over/Under-Wette auf über 2,5 Tore.

Weitere Tipps

Weißrussland Wyschejschaja Liha

10.04.2020 18:00 (MEZ)
FC Neman Grodno
:
Belshina
Tipp X

CS:GO

07.04.2020 22:00 (MEZ)
FaZe Clan CS
:
Astralis CS
Tipp 2

Tadschikistan Wysschaja Liga

08.04.2020 13:00 (MEZ)
CSKA Pomir Dushanbe
:
Khujand
Über 2.5 Tore
Cookie-Einstellungen
x
Was sind Cookies?
Cookies sind im Browser gespeicherte Textdateien von Informationen abgelegt werden. Durch diese Informationen erkennt unsere Website, dass du diese schon einmal besucht hast. Dies nutzen wir um die Informationen entsprechend aufzubereiten. Eine Speicherung deiner personenbezogenen Daten erfolgt nicht. Weitere Informationen: Cookie Richtlinie |Impressum |Datenschutzerklärung
Erforderliche Cookies
Diese Cookies steuern Funktionen, ohne die du unsere Webseite nicht in vollem Umfang nutzen kannst. Diese Cookies werden nur von uns verwendet (eigene Cookies). Folglich werden diese Informationen nur von unserer Website verwendet und verarbeitet. Bei einer Anmeldung musst du dich dadurch beispielsweise nicht jedes Mal erneut anmelden.
Performance Cookies
Unsere Performance Cookies sammeln Informationen darüber, wie unsere Webseite genutzt wird. Diese Cookies helfen uns beispielsweise zu bestimmen, ob und welche Unterseiten unserer Webseite besucht werden und für welche Inhalte sich die Nutzer interessieren. Vorrangig erfassen wir die Anzahl der Besuche und deren Dauer.
Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von dritten Werbeunternehmen und werden eingesetzt, um Informationen über die vom Benutzer besuchten Websites zu sammeln, um zielgerichtete Werbung für den Besucher zu erstellen. Wir verwarbeiten in diesem Zusammenhang keine personenbezogenen Daten ohne deine Einwilligung nach Art 6 Abs 1 lit a DSGVO.
Cookies akzeptieren