Wett Tipp 3. Deutsche Liga: Chemnitzer FC - TSV 1860 München

Freitag, 30.08.2019 um 18:00 Uhr (MEZ)

Chemnitz gegen 1860 München: Wer entflieht dem Drittligakeller?

In dieser Begegnung, für die ihr auf dieser Seite eine umfassende Wett Tipp Vorhersage bekommt, geht es für beide Teams um Punkte. Sowohl der Chemnitzer FC als auch 1860 München benötigen einen Sieg, um aus dem Tabellenkeller der 3. Liga zu kommen. Die Heimmannschaft wartet dabei sogar noch auf den ersten Ligasieg in dieser Spielzeit. Diese Partie wird als Spieltagseröffnung am Freitag um 18 Uhr angepfiffen.

U
U
N
N
N

Chemnitzer FC

  • Gegner mit harmloser Offensive
  • Heimvorteil
N
U
S
N
U

TSV 1860 München

  • Gegner hinten sehr anfällig
  • Gegner noch ohne Sieg

Holt Chemnitz den ersten Dreier gegen 1860?

Der Chemnitzer FC wartet auch nach dem 6. Spieltag noch auf den ersten Dreier der neuen Drittligasaison. Die Mannschaft von Coach David Bergner holte aber immerhin zuletzt beim 2:2 beim FC Bayern II einen Auswärtspunkt. Es war erst der 3. Punktgewinn in dieser Spielzeit. Der CFC ist eine von nur zwei Teams, die noch ohne Sieg dastehen. Entsprechend ist der Verein auch Vorletzter der 3. Liga, 3 Punkte vom rettenden 16. Platz entfernt. Vielleicht geht ja in der nächsten Partie etwas für die Sachsen, denn der kommende Gegner liegt nur 1 Platz und 2 Zähler vor den Chemnitzern. Die Heimmannschaft geht den Buchmachern zufolge als leichter Außenseiter in diese Begegnung, Tipp 1 wirft eine Wettquote von bis zu 2.90 ab. Mit Heimpunkten und einer Doppelten Chance Wette 1/X bekommt ihr noch Quoten von knapp über 1.50. Chemnitz hat 2 der 3 Saisonpunkte vor eigenem Publikum geholt: beim 1:1 zum Auftakt gegen Mannheim und beim 0:0 im letzten Heimspiel gegen Magdeburg. Dazwischen gab es die 2:4-Heimpleite gegen Meppen.

Die Defensive ist derzeit die große Achillesferse der Bergner-Elf. Die Mannschaft bekommt in jedem Saisonspiel 2.17 Gegentore, in jedem Heimspiel sind es durchschnittlich 1.67. Gleichzeitig kann das Team selbst nur 1.3 Tore im Schnitt pro Partie verbuchen, in jedem Heimspiel sind es durchschnittlich nur 1.0 geschossene Tore. Das torlose Heimremis gegen Magdeburg ist die einzige Partie, in der die Mannschaft kein Gegentor kassiert hat – in dieser Begegnung hat sie aber naturgemäß auch selbst kein Tor geschossen. Auch das ist in dieser Spielzeit erst 1 mal vorgekommen. Für den Aufsteiger aus der Regionalliga Nordost geht es natürlich in erster Linie darum, in der 3. Liga zu bleiben. Von 2011 bis 2018 war der Verein davor 7 Saisonen lang schon in der 3.-höchsten deutschen Spielklasse. Aufgrund der aktuellen Platzierung ist der Klub nun einer der Favoriten auf den Abstieg. Bei Tipico gibt es die 2.-höchsten Quoten für den theoretischen Aufstieg und Meistertitel. Unseren Prognosen nach wird es für die Sachsen schon im Heimspiel gegen die Sechzger schwierig etwas zu holen. In 4 der letzten 5 Partien mit CFC-Beteiligung fielen mehr als 2.5 Tore.

Holt 1860 München in Chemnitz den ersten Saisonpunkt auswärts?

Der TSV 1860 München ist äußerst bescheiden in die 2. Drittligasaison nach dem Aufstieg aus der Regionalliga gestartet. In 6 Partien gab es erst 1 Sieg, ein 3:0 zuhause gegen Zwickau am 3. Spieltag. Am vergangenen Spieltag musste sich die Mannschaft von Daniel Bierofka mit 1:5 in Magdeburg beugen. Zur Erinnerung: Chemnitz trennte sich von den Magdeburgern torlos. 1860 liegt mit erst 5 gesammelten Zählern in der Tabelle nur einen Rang vor dem kommenden Gegner. Die Münchner Löwen gehen als leichter Favorit in die Partie in Chemnitz, Tipp 2 ist mit 2.60 quotiert. Absichern lässt sich diese Siegwette am ehesten mit Draw No Bet Tipp 2, X/2 wirft nur mehr Wettquoten unter 1.50 ab. Die Sechziger gehen mit etwas mehr Erfahrung in diese Partie. Den Ligastart haben aber auch sie verschlafen. Beide Teams hadern mit der Defensive, bei 1860 funktioniert es zudem auch im Sturm noch nicht. Exakt 2.0 Gegentore fängt sich die Mannschaft in jedem Ligaspiel, nur 1.0 Tor kann man selbst im Schnitt verzeichnen. Die Offensive ist nur die 2.-schlechteste der Liga, die Defensive die 5.-schlechteste.

Aus den 3 Gastspielen in dieser Spielzeit haben die Münchner noch keinen Punkt mitnehmen können. Wir prognostizieren, dass dies auch in Chemnitz schwer werden wird. 11 Gegentore haben die Löwen sich auswärts bereits gefangen, im Schnitt also sehr hohe 3.67 pro Auswärtspartie. Selbst schießen konnte die Mannschaft erst 2 Tore in fremden Stadien. Mit dieser Bilanz sehen wir für den Freitag eher schwarz. Der TSV ist in der Jahrestabelle der 3. Liga auch nur an der 13. Stelle. Von 24 Partien in diesem Jahr hat die Mannschaft erst 7 gewinnen können, 12 mal musste man sich dem Gegner geschlagen geben. 41 Gegentore – die 2.-meisten im Vergleichszeitraum – hat das Team 2019 schon kassiert, das ist ein Schnitt von 1.7 Gegentoren pro Spiel. Mit dieser löchrigen Defensive wird es auch gegen eine eher harmlose Offensive wie jene von Chemnitz schwierig, die Null zu halten. In 8 der letzten 11 Ligapartien mit 1860-Beteiligung fielen mehr als 2.5 Tore. Wir tendieren daher zu einer Over 2.5 Tore Wette.

Wett Tipp und Prognose

Mit einer Over 2.5 Tore Wette lässt sich der Wetteinsatz rund verdoppeln. Hier sehen wir also Value. Dafür eher weniger bei beide Teams treffen, auch wenn beide Abwehrreihen ziemlich anfällig sind. Eine Siegwette lässt sich gut als Doppelte Chance Wette mit 1/X absichern.

Unsere Wett Tipp Vorhersage: über 2.5 Tore im Spielverlauf

Die letzten 5 Ergebnisse für Chemnitzer FC im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
16.08.2019 3. Deutsche Liga Chemnitzer FC 1. FC Magdeburg 0:0
U
11.08.2019 DFB Pokal Chemnitzer FC Hamburger SV 2:2
U
03.08.2019 3. Deutsche Liga Hallescher FC Chemnitzer FC 3:1
N
31.07.2019 3. Deutsche Liga Chemnitzer FC SV Meppen 2:4
N
28.07.2019 3. Deutsche Liga FC Viktoria Köln Chemnitzer FC 3:2
N

Die letzten 5 Ergebnisse für TSV 1860 München im Detail

Datum Liga Heim Gast Ergebnis
Form
24.08.2019 3. Deutsche Liga 1. FC Magdeburg TSV 1860 München 5:1
N
17.08.2019 3. Deutsche Liga TSV 1860 München SV Meppen 0:0
U
31.07.2019 3. Deutsche Liga TSV 1860 München FSV Zwickau 3:0
S
27.07.2019 3. Deutsche Liga Eintracht Braunschweig TSV 1860 München 2:1
N
19.07.2019 3. Deutsche Liga TSV 1860 München Preußen Münster 1:1
U

Weitere Tipps

3. Deutsche Liga

23.09.2019 19:00 (MEZ)
KFC Uerdingen 05 Logo KFC Uerdingen 05
:
SV Waldhof Mannheim
Doppelte Chance Tipp X/2

Scottish Premiership

22.09.2019 13:15 (MEZ)
FC St. Johnstone Logo St. Johnstone F.C.
:
Glasgow Rangers Logo Glasgow Rangers
Gewinnt beide Halbzeiten Team2

2. Deutsche Bundesliga

22.09.2019 13:30 (MEZ)
HSV Logo Hamburger SV
:
FC Erzgebirge Aue FC Erzgebirge Aue
Beide Teams treffen - ja